Beziehung

Beiträge zum Thema Beziehung

Online Workshop
Glückliches Gesundes Wir

Die Qualität unserer Beziehungen spielt eine Schlüsselrolle in unserem Leben. Sei es die persönliche Beziehung zu unserem Partner oder einem Familienmitglied oder die berufliche Beziehung zu unserem Vorgesetzten oder Kollegen. Oft ist uns gar nicht bewusst, wie sehr ein Mangel an Harmonie in unseren Beziehungen zu diesen Personen alle Aspekte unseres Lebens beeinflusst. ​ Gesunde, starke Beziehungen sind eine Quelle der Liebe und des Vertrauens. Eine glückliche Beziehung fördert unser...

  • Wien
  • Sandra Schmalisch

Psychologie / Sexualtherapie
FAQ: Ist Sexualität ein Trieb?

Nein. Denn bei Trieben handelt es sich um biologische Mechanismen. Ein Trieb hat die Funktion, in einem Organismus einen gesunden Zustand zu bewahren (die Homöostase). Wir sollten z.B. nicht zu hungrig, aber auch nicht ganz vollgegessen sein, damit unser Körper seine Funktionen gut erfüllen kann. Ein gutes Beispiel für Triebe sind Hunger und Appetit, aber auch der Durst. Wenn wir wirklich durstig sind, dann setzen wir alles daran, um Flüssigkeit zu uns zu nehmen, damit wir nicht dehydrieren....

  • Wien
  • Florian Friedrich

Sexualpsychologie / Psychologie
Kein Bock auf Sex, dafür Stress im Bett

Viele Partner/Partnerinnen leiden darunter, wenn der andere Partner/die andere Partnerin keine Lust auf Sex hat. Rasch kommt es hier zu destruktiven Verstrickungen, die sich in Dialogen wie diesen zeigen: „Ich hätte ja Lust, wenn Du mir nicht so viel Druck machen würdest!“. “Ich müsste keinen Druck machen, wenn Du mehr Lust hättest“. Derartige Konflikte machen SexualpartnerInnen schnell ratlos und hilflos. Mangelnde Lust auf Sex tritt vor allem in längeren Partnerschaften auf. Die...

  • Wien
  • Florian Friedrich

"I suach di"
Andreas aus Sieggraben

"Ich wünsche mir eine Partnerin, die einige meiner Interessen teilt und mir die ihren näherbringt, gerne Dinge an der frischen Luft unternimmt und humorvoll ist. Alles Weitere ergibt sich dann bei einem ersten Kennenlernen. " Steckbrief: Vorname: Andreas Alter: 30 Wohnort: Sieggraben Beruf: Angestellter (Montageleiter-Stv) Körpergröße: 1.74 m Augenfarbe: Blau-Grün Haustiere: Keine Raucher/Nichtraucher: Nichtraucher Charaktereigenschaften: unternehmungslustig, ehrlich, humorvoll Sternzeichen:...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Julia Hahnekamp

"I suach di"
Brigitte aus Hochneukirchen

"Ich wünsche mir einen netten, ehrlichen, gepflegten Partner, der gerne mit mir Zeit verbringen möchte. Sehr gerne einen großen Mann, bei dem ich mich geborgen fühlen kann. Leider hatte ich nie einen Führerschein, daher auch kein Auto, fahre aber gerne mit." Steckbrief: Vorname: Brigitte Alter: 74 Wohnort: Hochneukirchen Beruf: Pensionistin Körpergröße: 1.56 m Augenfarbe: Blau Haustiere: Hanni, mein kleiner Dackelmischling Raucher/Nichtraucher: Gelegenheitsraucherin Charaktereigenschaften:...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp
2:30

"I suach di"
Karl aus Oberpetersdorf - mit Vorstellungsvideo

"Ich bin auf der Suche nach einer liebevollen, treuen, ehrlichen Frau, die das Leben - so wie ich -  nicht alleine verbringen will. Ich bin ein Beziehungsmensch, der das Alleinsein nicht akzeptieren will. Für mich zählen der Charakter und die inneren Werte, nicht das Aussehen. Möchte nur eine Partnerin ,mit der ich mein Leben teilen kann und die offen für alles ist. Sie sollte zwischen 45 und 60 Jahre alt sein, wobei ich auch andere Altersgruppen akzeptiere. " Steckbrief: Vorname: Karl Alter:...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Julia Hahnekamp

Psychische und emotionale Gewalt / Psychologie
Die eigenen Stärken und Ressourcen wieder finden

Toxischer Narzissmus / Tipps bei psychischer Gewalt in der Partnerschaft Teil 3 – meine Stärken „Toxisch“ heißt so viel wie giftig und meint ein Phänomen, dass in nahen zwischenmenschlichen Beziehungen häufig zu beobachten ist. Den Begriff „toxisch“ sollten wir immer nur dann verwenden, wenn über einen längeren Zeitraum psychische Gewalt im Spiel ist. Das kann in Partnerschaften sein, im Familienleben, aber auch am Arbeitsplatz. Böse Worte in einem Streit sind per se noch lange nicht toxisch,...

  • Wien
  • Florian Friedrich

Toxische Beziehungen / psychische Gewalt
Die eigenen Stärken und Ressourcen wieder finden

Toxischer Narzissmus / Tipps bei psychischer Gewalt in der Partnerschaft Teil 3 – meine Stärken„Toxisch“ heißt so viel wie giftig und meint ein Phänomen, dass in nahen zwischenmenschlichen Beziehungen häufig zu beobachten ist. Den Begriff „toxisch“ sollten wir immer nur dann verwenden, wenn über einen längeren Zeitraum psychische Gewalt im Spiel ist. Das kann in Partnerschaften sein, im Familienleben, aber auch am Arbeitsplatz. Böse Worte in einem Streit sind per se noch lange nicht toxisch,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

"I suach di"
Eva aus Donnerskirchen

"Ich wünsche mir einen lieben Mann, der meine Schmetterlingslarven zum Leben erweckt und sie in meinem Bauch herumschwirren lässt, dessen Traumfrau ich sein darf, so wie ich ihn meinen Traummann nennen kann. Ich bin eine Frohnatur, loyal, empathisch, hilfsbereit, ganz einfach liebenswert. Es wäre herrlich, einen Sonnenschein an meiner Seite zu bekommen, mit dem ich mein restliches Leben genießen kann." Steckbrief: Vorname: Eva Alter: 61 Jahre jung Wohnort: Donnerskirchen Beruf: Pensionistin...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp

Toxischer Narzissmus / Psychotherapie
Tipps bei psychischer Gewalt in der Partnerschaft Teil 1

Das Wort „toxisch“ wird heute vorschnell und inflationär verwendet und ist somit ein Modewort. Wir sollten es mit Bedacht verwenden. Ein Streit, Abwertungen oder bösartige Worte in einem Konflikt sind noch nicht toxisch, wenn sich die andere Person danach bei mir entschuldigt, Einsehen hat, dass ihre Worte nicht richtig waren und mir bestätigt, dass ich gekränkt sein darf. Wir versuchen dann beide nach den Ursachen des Konflikts zu suchen, können unsere Anteile entdecken, unserer Wut und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

"I suach di"
Birgit aus Andau

"Ich suche einen Freund zum Kuscheln, der gemeinsam mit mir etwas unternimmt und zu mir hält. Er sollte ungefähr in meinem Alter und unternehmungslustig, ehrlich, treu, handwerklich begabt und körperlich aktiv sein. Wenn möglich, sollte er aus der näheren Umgebung kommen." Steckbrief: Vorname: Birgit Alter: 55 Wohnort: Andau Beruf: Saisonkraft in der Gemeinde Augenfarbe: Braun Raucher/Nichtraucher: Nichtraucherin (daher bitte auch nur Nichtraucher) Charaktereigenschaften: freundlich,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Julia Hahnekamp
2

Psychologie / Psychotherapie
Depressionen in der Partnerschaft

Menschen, die in einer zufriedenen Partnerschaft leben und über ein soziales Netzwerk verfügen, haben seltener Depressionen und kommen auch rascher wieder aus depressiven Episoden heraus als Menschen, die einsam sind und wenige soziale Kontakte haben. Allerdings können Depressionen Partnerschaften belasten und es für den betroffenen Menschen auch schwerer machen, eine Partnerin/einen Partner zu finden. Immer wieder sagen Menschen, die unter Depressionen leiden, dass sie gerne eine Partnerschaft...

  • Wien
  • Florian Friedrich
Video

"I suach di"
Kingsley aus Eisenstadt

Der gebürtige Nigerianer Kingsley wohnt seit neun Jahren in Österreich. Als nett, hilfsbereit, ehrlich und lustig beschreibt er sich selbst. Auf diesem Weg möchte er eine nette Partnerin kennenlernen. Steckbrief: Vorname: Kingsley Alter: 37 Wohnort: Eisenstadt Beruf: Elektriker Körpergröße: 2.00 m Augenfarbe: Schwarz Haustiere: Keine Raucher/Nichtraucher: Nichtraucher Charaktereigenschaften: nett, hilfsbereit, ehrlich, lustig Sternzeichen: Löwe Hobbys und Freizeitaktivitäten: Spazieren, Lesen,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp

Psychotherapie / Psychologie
FAQ: Was ist Schizophrenie? Was sind Psychosen?

Menschen, die die Diagnose „Schizophrenie“ erhalten, leiden oft unter Stimmenhören oder wahnhaften Überzeugungen. Auch weitere Probleme können dazukommen, etwa ein Mangel an Motivation oder ein schlechterer Zugang zu den eigenen Bedürfnissen, Gefühlen und Emotionen. Manche Menschen können sich auch kaum konzentrieren oder verfügen über eine nur sehr kurze Aufmerksamkeitsspanne. Des Weiteren können Schwierigkeiten beim Sprechen auftreten, insbesondere unter Stress und Anspannung. Mitunter können...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

"I suach di"
Sandra aus Fürstenfeld

"Die Begegnung mit einem Seelenpartner ist eine Herzensangelegenheit. Sie entwickelt sich auf emotionaler Ebene. Die Verstandesebene ist hier nicht zuständig. In der Liebe, der Freude, dem Frieden, der Harmonie, der Zufriedenheit und der Dankbarkeit finden wir auch die Resonanzfelder, die Seelenpartner zusammenführen. Diese Werte sind mir wichtig. Vereinfacht gesagt, wäre es schön einen glücklichen und zufriedenen, attraktiven Mann kennen zu lernen, der auch bereit ist, eine Partnerschaft mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Julia Hahnekamp

"I suach di"
Werner aus Eltendorf

"Rollstuhlfahrer, 75, sucht liebe, unternehmungslustige Frau für Ausflüge und schöne gemeinsame Stunden. Immer gut gelaunt, gesellig, leidenschaftlicher Koch und Aufofahrer. Ich freue mich auf deine Nachricht!" Steckbrief: Vorname: Werner Alter: 75 Wohnort: Eltendorf Beruf: Pensionist Augenfarbe: Blau Raucher/Nichtraucher: Nichtraucher (daher bitte auch nur Nichtraucherin) Charaktereigenschaften: immer gut gelaunt, gesellig Sternzeichen: Steinbock Hobbies: Kochen, Ausflüge, Fußball Du möchtest...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Julia Hahnekamp
Halt und Sicherheit sind der Kitt, der Beziehungen zusammenhält.
Aktion 3

Umfrage zeigt
Was Paare in den Bundesländern zusammenhält

Langzeitpaare gibt es immer weniger. Daher ist das Internet überhäuft mit Tipps, wie man seine Beziehung lange intakt hält. Doch was schweißt Paare zusammen? Gemeinsame Kinder, die finanzielle Situation, die Gewohnheit oder das Alter werden häufig als Gründe angegeben, wie eine Parship-Umfrage unter 1.500 Österreicherinnen und Österreichern zeigt.  ÖSTERREICH. Drei Viertel der Österreicherinnen und Österreicher entscheiden sich auch in schwierigen Zeiten bewusst dafür, zusammen zu bleiben. Als...

  • Adrian Langer

Partnerschaft / Sexualpsychologie
Gesunder Egoismus und Narzissmus in der Sexualität

Ein gesunder Egoismus ist neben dem gesunden Altruismus eine solide Basis für eine erfüllte Partnerschaft und leidenschaftliche Sexualität.  Die moderne Psychotherapie unterscheidet den gesunden vom schädlichen oder pathologischen Narzissmus. Gesunder Narzissmus meint, dass ich die Erfahrung gemacht habe, auf der Welt willkommen zu sein, und dass ich so, wie ich bin, liebenswert und in Ordnung bin. Ich akzeptiere mich mit meinen Talenten, Fähigkeiten und Charismen, aber auch mit meinen...

  • Wien
  • Florian Friedrich

Psychologie / Sexualtherapie
Gesunder Egoismus und Narzissmus in der Sexualität

Ein gesunder Egoismus ist eine solide Basis für eine erfüllte Partnerschaft und leidenschaftliche Sexualität. Die moderne Psychotherapie unterscheidet den gesunden vom schädlichen oder pathologischen Narzissmus. Gesunder Narzissmus meint, dass ich die Erfahrung gemacht habe, auf der Welt willkommen zu sein, und dass ich so, wie ich bin, liebenswert und in Ordnung bin. Ich akzeptiere mich mit meinen Talenten, Fähigkeiten und Charismen, aber auch mit meinen Schwächen, Fehlern und biographischen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Fast ein Drittel der Steirer:innen würde sich trennen, wenn es Zweifel an der eigenen Partnerschaft gäbe.
3

Beziehungsstudie
Halt und Sicherheit lässt Paare zusammenbleiben

Gemeinsame Kinder, finanzielle Sicherheit oder das eigene Alter sind häufige Gründe, weshalb sich Menschen gegen eine Trennung entscheiden. Doch was steirische Beziehungen vor allem zusammenschweißt, sind Halt und das Gefühl von Sicherheit - das zeigt eine Studie einer österreichischen Datingplattform. STEIERMARK. Nach einigen Jahren in einer Beziehung verflüchtigen sich bei vielen Paaren die berühmten Schmetterlinge im Bauch. Doch wann halten Beziehungen, auch wenn es nicht mehr so gut läuft...

  • Steiermark
  • Cornelia Gassler

Partnerschaft / Psychotherapie
Wenn sich Menschen zu früh trennen

Menschen, die unter Früh- oder Bindungsstörungen leiden, trennen sich immer wieder vorzeitig, vor allem dann, wenn die Partnerschaft stabil und gesund ist. In diesem Artikel erkläre ich das scheinbar paradoxe Verhaltensmuster.  Ein Mensch, der als Kind die Erfahrung machen darf, dass er auf der Welt willkommen ist und bedingungslos um seiner selbst Willen geliebt wird, kann auf diesen positiven Beziehungserfahrungen später stabile und solide Partnerschaften aufbauen und sein ganzes Leben lang...

  • Wien
  • Florian Friedrich

Bindungsstörungen in der Partnerschaft:
Wenn sich Menschen zu früh trennen

Menschen, die unter Früh- oder Bindungsstörungen leiden, trennen sich immer wieder vorzeitig, vor allem dann, wenn die Partnerschaft stabil und gesund ist. In diesem Artikel erkläre ich das scheinbar paradoxe Verhaltensmuster.  Ein Mensch, der als Kind die Erfahrung machen darf, dass er auf der Welt willkommen ist und bedingungslos um seiner selbst Willen geliebt wird, kann auf diesen positiven Beziehungserfahrungen später stabile und solide Partnerschaften aufbauen und sein ganzes Leben lang...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

"I suach di"
Adolf aus Rudersdorf

Adolf aus Rudersdorf beschreibt sich selbst als zuverlässig und ehrlich und sucht auf diesem Weg eine nette Partnerin. Steckbrief: Vorname: Adolf Alter: 67 Wohnort: Rudersdorf Beruf: Pensionist Körpergröße: 1.75 m Augenfarbe: Braun Haustiere: Keine, daher bitte auch eine Partnerin ohne Haustiere Raucher/Nichtraucher: Nichtraucher, daher bitte auch eine Nichtraucherin Charaktereigenschaften: zuverlässig, ehrlich Sternzeichen: Waage Hobbys und Freizeitaktivitäten: im Sommer Radfahren und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Julia Hahnekamp

Sexualität / Psychologie
Selbstbefriedigung innerhalb der Partnerschaft ist gesund

Selbstbefriedigung stellt eine wichtige Grundlage für die erwachsene Sexualität dar. Im Sinne der Salutogenese sollte es zum Basiswissen eines jeden Menschen gehören, zu wissen und zu erfahren, wie ich mir selber lustvolle Erregung verschaffen und zu entspannter Befriedigung kommen kann.Im Erwachsenenalter, gerade auch innerhalb einer Partnerschaft, ist Selbstbefriedigung ein wertvoller Zugang zum eigenen Körper, zur Autoerotik und zur Sexualität. Die Selbstbefriedigung kann auch lustvoll in...

  • Wien
  • Florian Friedrich

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 9. Juli 2022 um 16:00
  • Bildungshaus Schloss Puchberg
  • Wels

Familienwoche 09.-14.07.2022

Die Familien erobern das Schloss! Paar-Zeit – die ReferentInnen begleiten Sie mit Impulsen für Ihre Paarbeziehung. Sie finden Zeit für Gespräche zu zweit, zum einander Wahrnehmen und miteinander Schwingen. Gruppengespräche – im Austausch in der Gruppe erleben die Eltern, dass sie mit ihren Nöten, Sehnsüchten und Wünschen nicht allein sind. In der Gruppe finden sich neue Ideen. Familien-Zeit – in verschiedenen Kreativ-Workshops für Eltern und Kinder erleben Sie sich miteinander als Familie und...

  • 22. Juli 2022 um 16:00
  • Hotel Aumühle
  • Grein

Das Geheimnis glücklicher Paare - Kommunikationstraining für Langzeitpaare 22.-24.07.2022

KEK - Konstruktive Ehe-Kommunikation Für Paare in langjähriger Beziehung, die diese vertiefen wollen. Die Zeiten sind herausfordernd, die Gefühle manchmal so wechselhaft wie das Wetter. Umso besser ist es, wenn man in der Paarbeziehung erzählen kann, wie es einem geht. Und auch noch eine/n Partner/in hat, die/der zuhören kann. Reden haben wir ja gelernt. Aber zuhören? Ganz beim anderen sein und verstehen wollen, wie es ihr/ihm gerade geht? Und nicht schon wieder ins Wort fallen - weil die...

  • Perg
  • Josef Lugmayr
  • 23. September 2022 um 15:00
  • Seminarhof Schleglberg
  • Rottenbach

Der Weg bewusst zu lieben 23.-25.09.2022

Bewusste Achtsamkeit in der sexuellen Begegnung An diesem Wochenende nehmen Sie sich als Paar Zeit für sich und genießen die Auszeit unter Gleichgesinnten in einer wunderbaren Location. Sie erhalten einen kleinen Einblick, wie sich eine bewusst achtsame Sexualität von konditioniertem Sex unterscheidet, wie Sie absichtslose entspannende Begegnungen, jenseits von ziel- & leistungsorientierten Konditionierungen erleben können und wie Sie somit Ihr ganz persönliches Liebesfeld in Ihrer...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.