BH Braunau

Beiträge zum Thema BH Braunau

Mütterteilzeit, Vatermonat: Immer mehr Arbeitgeber legen Wert auf Familienfreundlichkeit. So auch die Bezirkshauptmannschaft Braunau.

BH Braunau, familienfreundlicher Arbeitgeber
Kind & Beruf vereinen

Alles unter einen Hut zu bringen ist nicht leicht. Aber: Viele Unternehmen unterstützen Mütter & Väter. BEZIRK (tazo). Kinder als Berufskiller? Muss nicht sein. Immer mehr Unternehmen schaffen Bedingungen, um Familie und Beruf vereinen zu können. "Unsere flexiblen Arbeitszeiten mit Gleitzeit zwischen 6:30 und 9:00 Uhr sowie zwischen 12:00 und 20:00 Uhr lassen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu", so Bezirkshauptmann Gerald Kronberger....

  • Braunau
  • Tamara Zopf

Die türkise Landespolitik hat ihr Ziel erreicht
Dr. Wojak ist vorläufig "abgeschossen"!

Sepp Buchner, ehemaliger Bürgermeister von Steyregg  bringt es in den OÖN vom 14. Dezember 2020 unter dem Titel "Unmenschlichkeit besiegt Menschlichkeit" auf den Punkt. Ein höchst erfolgreicher, mit viel Hausverstand und Herz ausgestatteter Bezirkshauptmann wird auf schäbige Art und Weise abserviert, die eines Rechtsstaates unwürdig ist. Was macht man, um einen in der Bevölkerung beliebten Beamten abzuservieren? Man bediene sich eines, dem höchsten politisch Verantwortlichen des Landes...

  • Braunau
  • Karl Hannl
Die Teststraßen in der Bezirkssporthalle Braunau sind im Aufbau. Am Wochenende werden zuerst Mitarbeiter von Schulen, Kindergärten und Krabbelstuben getestet. Am 11. Dezember starten die Massentests.
11

Massentests im Bezirk Braunau
Wo muss ich zum Testen hin?

Testlokale in Altheim, Braunau, Eggelsberg, Lochen, Mattighofen und Ostermiething: Von 11. bis 14. Dezember werden bis zu 60.000 Menschen aus dem Bezirk Braunau erwartet, die sich testen lassen wollen.  BEZIRK BRAUNAU. BEZIRK. Von 11. bis 14. Dezember können sich die Oberösterreicher kostenlos auf Covid-19 testen lassen. Die Massentests sollen helfen, Infizierte rasch zu erkennen sowie die Infektionszahlen bis Weihnachten weiter zu senken, heißt es von Landeshauptmann Thomas Stelzer. An den...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Landesrat Stefan Kaineder (l.) bedankt sich bei Bezirkshauptmann Gerald Kronberger (r.) für die Arbeit seiner Mitarbeiter im Krisenstab.

Bezirkshauptmannschaft Braunau
Kaineder dankt dem Krisenstab

Landesrat Stefan Kaineder stattete Braunaus Bezirkshauptmann Gerald Kronberger einen Besuch ab, um sich persönlich für die Arbeit des Krisenstabes zu bedanken.  BRAUNAU. Seit Beginn der Corona-Krise arbeiten die Mitarbeiter des Krisenstabes der Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau auf Hochtouren, um das Virus in der Bevölkerung schnellstmöglich einzudämmen. „Dass diese Tätigkeit an die Belastungsgrenze gehen kann, ist klar. Es gibt unzählige Mitarbeiter, die vor allem in letzter Zeit,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
6

Tierschützer und Behörde schritten ein
Schweine fast 13 Stunden unversorgt in Anhänger gelassen

Fast 13 Stunden lang wurden Schweine in einem Anhänger auf engstem Raum sich selbst überlassen, ohne mit Futter oder Wasser versorgt worden zu sein. BEZIRK BRAUNAU. Fast 13 Stunden lang wurden Schweine am 28. Oktober in einem Anhänger auf engstem Raum sich selbst überlassen, ohne mit Futter oder Wasser versorgt worden zu sein. Eine besorgte Bürgerin informierte am Mittwochabend eine Tierschutzorganisation via Facebook, die sofort aktiv wurde und die nahe Pfotenhilfe in Lochen am See alarmierte....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Bis auf den Braunauer Christkindlmarkt sind alle Adventmärkte im Bezirk Braunau abgesagt.

Christkindlmärkte fallen großteils aus
Keine Adventmärkte im Bezirk Braunau

Sämtliche Adventmärkte im Bezirk Braunau sind aufgrund der Covid-19-Verordnungen abgesagt worden. Für den Christkindlmarkt im Palmpark steht die endgültige Entscheidung noch aus.  BEZIRK BRAUNAU. Hochburg, Franking, Mattighofen und Simbach: Die Christkindlmärkte im Entdeckerviertel finden in diesem Jahr nicht statt. "Der Aufwand durch die Verordnungen ist zu groß – eine Umsetzung kostet heuer deutlich mehr Geld", weiß Georg Bachleitner, Geschäftsführer des Entdeckerviertels.  Auch die großen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Braunauer Herbstmesse, die von 18. bis 20. September 2020 stattgefunden hätte, wurde nun abgesagt.

Coronabedingt
Keine Braunauer Herbstmesse 2020

Der Braunauer Ausstellungsverein kam gestern Abend, 11. August, in einer kurzfristig einberufenen Sitzung zu der Entscheidung, die Braunauer Herbstmesse im Jahr 2020 ausfallen zu lassen. Aus Sicherheitsgründen zum Schutz vor Corona findet die Veranstaltung erst wieder 2021 statt. BRAUNAU. Nun steht es fest: Die Braunauer Herbstmesse, die dieses Jahr von 18. bis 20. September stattgefunden hätte, wurde für heuer coronabedingt abgesagt. "Wir haben alle Argumente pro und contra sorgfältig...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
BH Gerald Kronberger

Bezirkshauptmann Kronberger
„Die Lage in Braunau ist stabil“

Derzeit gibt es im Bezirk Braunau 7 nachweislich an Covid-19 erkrankte Personen. Drei Infizierte sind auf den „Cluster St. Wolfgang“ zurückzuführen. BEZIRK (ebba). Der Bezirk Braunau hat laut den aktuellen Zahlen des Landes Oberösterreich (Stand: 4. August, 8 Uhr) sieben bestätigte Covid-19-Fälle. Im gesamten Bundesland ist die Zahl der Corona-Erkrankten auf 251 gesunken, die Zahl des Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 liegt bei 65. 1.710 Menschen befinden sich derzeit in OÖ in Quarantäne....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Mit dem Rückbau des Schnelleinsatzzeltes endete der Einsatz von Braunaus Feuerwehren im Kampf gegen das Corona-Virus vorerst.
2

85 Tage im Einsatz
Braunauer Kameraden im Kampf gegen Corona

Zahlreiche Kameraden der Feuerwehren aus dem Bezirk Braunau waren die letzten Monate im Einsatz gegen das Corona-Virus. Mit 5. Juni 2020 endete ihre "Corona-Aufgabe" vorerst. BEZIRK BRAUNAU. Von 13. März bis zum 5. Juni dauerte der Einsatz zahlreicher Feuerwehrler aus dem Bezirk Braunau im Kampf gegen das Corona-Virus. Vergangene Woche endete ihre Aufgabe, mit dem Abbau des Schnelleinsatzzeltes am Grenzübergang Braunau-Simbach vorerst. EinsatzschwerpunkteDie Aufgaben der Kameraden der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Einer neuen Verordnung des Bundesministeriums für Inneres zufolge, werden die Grenzkontrollen noch bis 31. Mai verlängert. Für Saisonarbeitskräfte gibt es aber Lockerungen.

Grenzkontrollen
Lockerung für Saisonarbeitskräfte

BEZIRK BRAUNAU (kat). "Die Grenzkontrollen bleiben bis Ende Mai aufrecht", betont Braunaus Bezirkshauptmann Gerald Kronberger. Am 5. Mai 2020 veröffentlichte das Bundesministerium für Inneres die Verordnung zur Verlängerung bis zum 31. Mai 2020. "Saisonarbeitskräfte etwa in der Landwirtschaft oder Pflegekräfte, dürfen nun auf dem Schienenweg ohne Zwischenstopp die Grenzen passieren. Sie müssen sich anschließend in eine zweiwöchige Heimquarantäne begeben. Bei geeigneter Unterkunft ist keine...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
1

Spende der Goldhaubenfrauen
Schutzmasken für die Bezirkshauptmannschaft Braunau

Goldhaubengruppe Polling nähte 95 Schutzmasken für die Braunauer Behörde. BRAUNAU. "In Zeiten wie diesen, wo wir Abstand halten müssen und trotzdem im Herzen näher zusammenrücken, und für unsere Nächsten da sein möchten, haben auch wir uns überlegt, welchen Beitrag wir leisten können", heißt es vonseiten der Goldhaubengruppe Polling. Die Frauen haben 95 Schutzmasken angefertigt, die am 21. April von der Obfrau der Goldhaubengruppe, Christl Schachinger, an den Bezirkshauptmann von Braunau,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
BH Gerald Kronberger

Bezirkshauptmannschaft
Krisenmanager vor Ort

In der aktuellen Ausnahmesituation hat die Eindämmung des Corona-Virus Vorrang in der behördlichen Arbeit. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Zu den Hauptaufgaben der Bezirkshauptmannschaft Braunau zählt es derzeit Testungen zu organisieren, die Erkrankten zu informieren, Kontaktpersonen auszuforschen, Bescheide zu erstellen, Daten zu erheben sowie Schutzausrüstung und das Personal in den Stäben zu organisieren. „Als Gesundheitsbehörde sind die Bezirkshauptmannschaften erste Anlaufstelle für das regionale...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der Bezirk Braunau ist gerüstet. Im Krankenhaus Braunau ist die medizinische Versorgung gesichert. Der Zugang zum Spital läuft nun über eine Schleuse.

Corona-Virus
Der Bezirk Braunau ist gerüstet

Am Dienstagvormittag war im Bezirk Braunau ein bestätigter Corona-Fall registriert. Kurz nach Redaktionsschluss, Dienstagmittag, erreichte uns noch die Meldung, dass der Stand der bestätigten Corona-Fälle im Bezirk von einem auf drei gestiegen ist. BEZIRK BRAUNAU (kat). "Bitte bleiben Sie zu Hause und bewahren Sie Ruhe", appelliert Braunaus Bezirkshauptmann (BH) Gerald Kronberger an die Bevölkerung. Aufgrund der Corona-Krise wurden seitens der Regierung Sicherheitsvorkehrungen für alle...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nach einem Masernfall in Aspach wurde nun auch ein Masernfall in Helpfau-Uttendorf bekannt.

Kindergarten
Masernfall in Helpfau-Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF (kat). Im Bezirk Braunau wurde nun innerhalb kürzester Zeit ein weiterer Masernfall bekanntgegeben: Bei einem Kind im Kindergarten in Helpfau-Uttendorf wurde die Krankheit bestätigt. "Der Kindergarten ist ab sofort geschlossen. Wir warten noch auf einen Bescheid der Bezirkshauptmannschaft, wie lange er nicht geöffnet wird", erzählt Josef Leimer, Bürgermeister der Gemeinde. Aus Sicherheitsgründen wurden auch 45 Kinder der Volksschule nachhause geschickt. "Diese Kinder konnten...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Bei Nichteinhaltung der Verordnung kann es zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.450 Euro, beziehungsweise zu einer vierwöchigen Freiheitsstrafe kommen.

Verordnung BH Braunau
Kronberger:" Veranstaltungen untersagt"

Seit gestern Mittag ist klar:  Veranstaltungen über 100 Personen innerhalb geschlossener Räume und Veranstaltungen über 500 Personen außerhalb geschlossener Räume, sind aufgrund des Corona-Virus in Österreich ab nun untersagt. BEZIRK BRAUNAU. Die Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau hat nun eine Verordnung bezüglich der Unterlassung dieser Veranstaltungen veröffentlicht. "Innerhalb des Bezirks Braunau wird die Durchführung von Veranstaltungen, welche ein Zusammenströmen größerer Menschenmengen...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Weibliches Rotwild im Winterwald.
2

Rotwild im Kobernaußer Wald
Verein befürchtet „Ausrottung“ und fordert Zählung

Die Bundesforste lehnen eine Bestandserhebung ab. Dies habe die Behörde mangels rechtlicher Grundlage zur Kenntnis zu nehmen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Der „Verein zur Erhaltung des Rotwild- und Raufußhuhnbestandes im Innviertel“, dem auch Jäger angehören, kritisiert, dass die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) und die Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau Abschusspläne beantragen und genehmigen, ohne zuvor den Rotwildbestand zu erheben. Sorge um Tierwohl Nun will der Verein durchsetzen, dass im...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Gerald Kronberger übernimmt am 1. Februar 2020 die Leitung der Braunauer Behörde.

Interview mit dem Bezirkshauptmann in spe
"Ich stehe für eine moderne Verwaltung"

Am 1. Februar 2020 übernimmt ein neuer Bezirkshauptmann (BH) die Braunauer Behörde. Der Lochner Gerald Kronberger. Herr Kronberger, wie hat denn ihr Umfeld reagiert, als feststand, dass Sie der neue Bezirkschef von Braunau werden? KRONBERGER: Es haben sich alle irrsinnig gefreut und das Telefon stand nicht mehr still. Die Überraschung war groß, da nur mein engstes Umfeld von meiner Bewerbung wusste. Was offenbar viele freut, ist, dass die Entscheidung auf einen „Dåsigen“ gefallen ist. Warum...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anfang März 2019 ereignete sich in Achenlohe (Gemeinde Munderfing) ein spektakulärer Unfall zwischen einem Lkw und einem Zug. Der Lkw wurde dabei in eine Hausmauer geschleudert. Die Bewohner hatten Riesenglück im Unglück – sie blieben unverletzt. Das Haus jedoch musste abgerissen werden.
5

Die Topstorys 2019 und was folgte
Wenn plötzlich ein Lkw im Wohnzimmer "parkt" ...

BEZIRK BRAUNAU (ebba). Im Jahr 2019 gab es einige Schlagzeilen, die für Aufmerksamkeit sorgten und es sogar in die nationalen und internationalen Medien schafften. Die BezirksRundschau hat sich angesehen, wie es danach für die Betroffenen weiterging. 4. März 2019: An einem unbeschrankten Bahnübergang in Achenlohe, Gemeinde Munderfing, donnert gegen 16.30 Uhr ein Lkw, beladen mit einem 23 Tonnen schweren Bagger, gegen einen Güterzug. In der Folge schleudert es den Lkw in eine Hausmauer. Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Umbauarbeiten werden noch bis Anfang 2020 andauern.
2

Personen- und Gepäckkontrollen
Neue Sicherheitsmaßnahme an der Bezirkshauptmannschaft Braunau

BRAUNAU (tv). In der Zeit von Anfang April bis Mitte Oktober diesen Jahres wurde an der Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau eine neue Sicherheitsmaßnahme getestet. Es erfolgten Personen- und Gepäckkontrollen am Eingang des Amtsgebäudes, um die Mitnahme von gefährlichen Gegenständen und Waffen zu verhindern und somit Kunden und Bedienstete gleichermaßen zu schützen. Umbau des EingangsbereichesNach der erfolgreichen Testphase befindet sich nun der vordere Eingangsbereich im Umbau für den Fix- und...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Gerald Kronberger (r.) ist ab 1. Februar neuer Leiter der Bezirkshauptmannschaft Braunau. Er wurde Landeshauptmann Thomas Stelzer (l.) von einer Begutachtungskommission empfohlen.

Die Würfel sind gefallen
Braunau hat neuen Bezirkshauptmann

Seit heute steht fest wer den Posten des Bezirkshauptmannes von Braunau übernimmt: Der ehemalige Richter und derzeitige Direktor des Stadtamtes von Neumarkt am Wallersee, Gerald Kronberger, leitet ab Februar die Geschicke im Bezirk Braunau. BRAUNAU. Nun ist es fix: Ab 1. Februar 2020 hat Braunau einen neuen Bezirkshauptmann. Gerald Kronberger wurde Landeshauptmann Thomas Stelzer von einer sechsköpfigen Begutachtungskommission einstimmig empfohlen. „Ich bin überzeugt, dass wir mit Gerald...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Gertraud Rieder ist neue Vizebürgermeisterin von Schalchen. Andreas Stuhlberger ist seit 20. Oktober Bürgermeister.

Angelobung
Schalchen hat eine Vizebürgermeisterin

SCHALCHEN. Dass Andreas Stuhlberger von der SPÖ, neuer Bürgermeister von Schalchen ist, steht bereits seit 20. Oktober fest. Im Zuge der Gemeinderatssitzung am 14. November wurde er nun von Eva Gaisbauer von der Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau angelobt. Gertraud Rieder, ebenfalls von der SPÖ, wurde am selben Abend als Vizebürgermeisterin angelobt.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
1

Aus Probe- wird Fixbetrieb
Umbauarbeiten in der Bezirksbehörde für fixe Sicherheitsschleuse

BRAUNAU. Anfang April 2019 startete in der Bezirkshauptmannschaft Braunau der Probebetrieb für die Sicherheitsschleuse im Eingangsbereich. "Nach diesem sechsmonatigen, sehr erfolgreichen Testbetrieb, der am 11. Oktober endet, wird dann für den Fixbetrieb der Sicherheitsschleuse ab 14. Oktober der vordere Eingangsbereich komplett geschlossen und umgebaut", berichtet Ingmar Rosenauer von der Braunauer Behörde. Der Umbau soll etwa drei Monate in Anspruch nehmen. Während dieser Zeit kann der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der Borkenkäfer nistet sich in Fichten ein und legt dort seine Eier ab. Die Jungtiere fressen sich von innen durch die Rinde durch.

Klimawandel
Mittendrin im Klimawandel

Die ganze Welt spricht derzeit über den Klimawandel. Auch im Bezirk Braunau ist er bereits spürbar. BEZIRK BRAUNAU (kath). "Im Frühjahr 2018 war Braunau der trockenste Ort in ganz Österreich", berichtet Peter Kölblinger, Leiter der Forstabteilung an der Bezirkshauptmannschaft Braunau. Dass die Durchschnittstemperaturen weltweit steigen, ist auch im Bezirk spürbar. Folgen für die Landwirtschaft Besonders stark betroffen von den Veränderungen des Klimas sind Landwirtschaften, die sich auf...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.