Alles zum Thema eichkögl

Beiträge zum Thema eichkögl

Sport
Das Überraschungsteam der Unterliga Süd: Eichkögl spielte sich mit einer fast makellosen Frühjahrssaison in die Oberliga Süd Ost.

Fußballmeister 2018/19
Sommermärchen in Eichkögl

Im Herbst noch im Mittelfeld, stürmte Eichkögl im Frühjahr zum Meistertitel. Auf Platz sieben ging Eichkögl in die Winterpause der Unterliga Süd, neun Punkte hinter Herbstmeister Straden und zwölf Punkte vor einem Abstiegsplatz. Ein "gemütliches" Frühjahr ohne Abstiegssorgen stand vor der Tür. Ungemütlich wurde das Frühjahr dann aber für die Gegner von Eichkögl. Das Spitzentrio Straden, Kirchbach und Loipersdorf patzte nach Noten. Deutsch Goritz – nach dem Herbst auf Rang sechs – und...

  • 02.07.19
Lokales
52 Bilder

Only a green planet is a clean planet
Kindergartenfest in Eichkögl

Entsprechend dem Jahresthema „Grüner Planet - only a green planet is a clean planet“ wurde auch das Sommerfest des Kindergartens Eichkögl ausgerichtet. Spielerisch lernten die Kleinen schon das ganze Jahr über einen respektvollen Umgang mit Umwelt und Natur. Das Abschlussfest war der Höhepunkt für die Kinder, den Eltern und der ganzen großen „Kindergartenfamilie“. Mit ihren Darbietungen begeisterten die Kinder die zahlreich gekommenen Gäste und vermittelten nebenbei auch...

  • 01.07.19
  •  5
  •  2
Lokales
Sieger in der Königsdisziplin "Bronze A" wurde Auersbach mit Bestzeiten im Löschangriff und im Staffellauf.
3 Bilder

Feuerwehren
Ein Löschangriff mit Fabelzeit

Im Leistungsbewerb der Bereichsfeuerwehr in Eichkögl siegte Auersbach. "Der Bewerb war die Vorbereitung auf den Landesbewerb in Trofaiach", betonte Bezirksfeuerwehrkommandant Johannes Matzhold bei der Siegerehrung vor dem Fidelium in der Marktgemeinde Eichkögl. Und bestens vorbereitet für den 55. Landesfeuerwehrbewerb am kommenden Wochenende ist Auersbach. Mit einem fehlerlosen Löschangriff in der Fabelzeit von 29,20 Sekunden und dem schnellsten Staffellauf siegten die Auersbacher vor...

  • 24.06.19
Lokales
32 Bilder

Bereichsfeuerwehr-Leistungsbewerb des BFV Feldbach in Eichkögl und Verleihung des Ehrenringes der Gemeinde Eichkögl
Eichkögl: kleine Gemeinde - große Veranstaltung

Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich am Pfingstsamstag 66 Wettkampfgruppen zum Bereichsfeuerwehr-Leistungsbewerb des BFV Feldbach am Sportplatz in Eichkögl. In 107 Starts boten die knapp 700 Feuerwehrfrauen und -männer beim Löschangriff und beim Staffellauf hervorragende Leistungen. Die FF Auersbach holte sich neben dem Tagessieg auch Platz eins der Königsdisziplin „Bronze A“ vor Kleinfrannach und Hirzenriegl. Die Kammeradinnen und Kammeraden der FF Eichkögl konnten zwar im Bewerb nicht...

  • 12.06.19
  •  2
  •  2
Sport
Nach dem Goldtor von Spielertrainer Saso Kupcic in Kirchbach kann sich Eichkögl einen Umfaller leisten.
2 Bilder

Unterliga Süd
Eichkögl kann sich sogar einen Umfaller leisten

Zwei Runden vor Schluss können noch vier Vereine den Titel in der Unterliga Süd schaffen. Eichkögl liegt nach dem Goldtor von Saso Kupcic in Kirchbach drei Punkte voran und könnte sich beim Vierten Pircha sogar einen Umfaller leisten, müsste dann aber in der letzten Runde in Klöch voll punkten. Verfolger Deutsch Goritz ließ zu Hause beim 2:2 gegen St. Margarethen Punkte liegen und tritt in Sinabelkirchen an. Straden ist nach dem 1:1 in Kapfenstein Dritter und empfängt Loipersdorf. 10. Juni,...

  • 05.06.19
Sport
Schwerer Gegner für Alen Ploj und Kirchbach. Das seit 13 Runden unbesiegte Team von Eichkögl kommt zum 6-Punkte-Spiel.

Unterliga Süd
Nächster Akt im Titel-Krimi

Ein 6-Punkte-Spiel bestreiten Kirchbach und Eichkögl in der kommenden Runde. Theoretisch können drei Runden vor Schluss noch sieben Vereine Meister der Unterliga Süd werden. Ein wichtiges 6-Punkte-Spiel steigt in der kommenden Runde in Kirchbach, wenn das seit 13 Runden unbesiegte Team von Eichkögl zum Derby antritt. Siegt Eichkögl, sind die Hausherren und Loipersdorf automatisch aus dem Titelrennen. Kirchbach rutschte zuletzt nach der 2:4-Niederlage in Pircha aus dem Spitzenquartett und...

  • 29.05.19
Sport
Mit sieben Gegentreffern die wenigsten im Frühjahr kassiert: Michael Sammer, Straden. Das Problem liegt in seinem Team eher in der Offensive.

Unterliga Süd
Für keinen ist der Titel Pflicht

Vier Vereine aus der Südoststeiermark stehen voll im Titelkampf der Unterliga. Nach einer WOCHE-Umfrage bei Trainern und Funktionären der südoststeirischen Vereine in der Unterliga Süd liegen in der Frage "Wer wird Meister?" Straden und Deutsch Goritz stimmenmäßig gleichauf an der Spitze. Damit es zwischen diesen beiden Vereinen in der direkten Begegnung in der letzten Runde zum großen Showdown kommen kann, hat Straden aber noch Aufholbedarf. Einen "Pflichtsieg" dafür sieht auch...

  • 22.05.19
Leute
Viele Gruppen traten am Kirchplatz von Eichkögl auf.
76 Bilder

Eichkögl
Großer Kirtag in Klein Mariazell

Eichkögl erweiterte den Klein Mariazeller Kirtag bis zum Fidelium. Voll aufgegangen ist das neue Konzept für den Klein Mariazeller Kirtag. Während der Bereich rund um die Wallfahrtskirche den örtlichen Vereinen vorbehalten blieb, wurde der Bereich bis zum Fidelium mit 35 Ständen, Musikbühne und Autodrom erweitert. Organisiert wurde diese Erweiterung von Andreas und Riki Buchsbaum. Natalie Holzner und Marc Andrae zählten zu den Unterhaltungsmusikern, die in diesem Bereich für Stimmung...

  • 20.05.19
  •  3
Sport
Erste Niederlage im Frühjahr für Thomas Luttenberger und Deutsch Goritz. Nun kommt Halbenrain zum Nachbarderby.

Unterliga Süd
In der Unterliga geht es rund

Unbesiegte Eichkögler spielten sich neu in den Kreis der Titelanwärter. Mit Eichkögl hat die Unterliga Süd ein weiteres heißes Eisen im Titelkampf. Mit dem 4:2-Sieg gegen Spitzenreiter Deutsch Goritz ist die Elf von Spielertrainer Saso Kupcic einziges noch ungeschlagenes Team im Frühjahr und von Rang sieben nach dem Herbst nun auf Platz zwei vorgestoßen. In der kommenden Runde geht es zum Derby nach Paldau. Deutsch Goritz empfängt nach der ersten Frühjahrsniederlage Gemeindenachbar...

  • 15.05.19
Lokales
15 Bilder

„Auferstehungprozession“ in Eichkögl

Ostern, das Fest der Auferstehung und wichtigstes Fest der Christenheit, wird in Eichkögl nach der feierlichen Karsamstagsliturgie und der Heiligen Messe am Ostersonntag mit der traditionellen „Auferstehungsprozession“ begangen. Der festliche Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Franz Handler wurde heuer vom neu gegründeten Chor Eichkögl imTakt umrahmt. Danach wurde die Christusstatue, als Zeichen des auferstandenen Heilands, in einer feierlichen Prozession, angeführt vom Musikverein, der...

  • 22.04.19
  •  2
  •  2
Lokales
Mit Sammelsäcken ausgestattet ging es raus in die Natur.

Frühjahrsputz
Eichkögls Kids ließen dem Müll keine Chance

Auch in der Gemeinde Eichkögl wurde im Rahmen vom Frühjahrsputz die Natur vom Müll gesäubert. Mit vollem Elan waren unter anderem die Kinder der örtlichen Volksschule mit dabei. Die Gemeinde Eichkögl nimmt übrigens auch an "Wir räumen auf: Miteinand", der Initiative der WOCHE, Coca-Cola und weiterer Partner, teil. Jene Aktion unterstützt Flurreinigungsprojekte.

  • 18.04.19
Sport
Erfolgreicher Auftakt für Damir Bogovic, Marko Markovic (Foto vl.) und Co. Klöch siegte 2:0 gegen Loipersdorf und trifft nun auf Halbenrain.

Unterliga Süd
Die Liga der vielen Nachbarn

Halbenrain trifft auf Klöch, und drei weitere Bezirks-Derbys in der Unterliga Süd. Es ist wohl die attraktivste Liga für die Vereine der Südoststeiermark. Zehn sind zurzeit in der Unterliga Süd vertreten. Das bedeutet Runde für Runde zahlreiche Bezirks-Derbys. Rein rechnerisch sind es pro Runde mindestens drei, im Idealfall können es fünf sein. In der kommenden Runde sind es vier. Den kürzesten Anreiseweg hat Klöch. Es geht in der kommenden Runde zu Gemeindenachbar Halbenrain. "Ein Derby...

  • 29.03.19
Leute
Zum Brüllen: Betty O lässt keinen kalt.

Gewinnspiel
2 x 2 Karten für Betty O in Eichkögl

Betty O ist am 5. April (19.30 Uhr) im "fidelium" in Eichkögl "unvermundbar". Im Rahmen ihres humoristischen Musik-Kabaretts wagt sie einen Blick hinter die Kulissen aller "Supi-Puppis" und nimmt selbstironisch vom Blind Date bis zum Mami-Wahnsinn, vom Urlaubsflirt bis zum Sockentango, über die Wunschfigur bis hin zum Traummann alles aufs Korn, was ihre "Liederatur-Werkstatt" bisher gekreuzt hat. Viel Glück!Wir verlosen für das audiovisuelle Erlebnis der Premiumklasse 2 x 2 Eintrittskarten –...

  • 05.03.19
Lokales
65 Bilder

Spiel und Spaß für Klein und Groß am Faschingssamstag im Eichkögler Fidelium
Fasching in Eichkögl

Lustige Clowns, scharfe Piraten, fleißige Bienen und viele maskierte Gäste machten den von fünf Vereinen des Ortes veranstalteten Faschingsrummel zu einer gelungenen Veranstaltung. Der Musikverein und Animateurin Anna mit ihrem Team boten ein abwechlungreiches Programm. Vom Besentanz über Sackhüpfen bis hin zum Vogerltanz machten die Kinder begeistert mit und freuten sich über die vielen Belohnungen. Ein besonderer Höhepunkt war heuer erstmals die durchgeführte Maskenprämierung für die...

  • 05.03.19
  •  3
  •  3
Lokales
Die Kleinsten haben es hier gut: 12.000 Euro hat die Gemeinde in den neuen Spielplatz vor der Volksschule investiert.
2 Bilder

Gemeinde Eichkögl
Eine kleine Gemeinde mit großen Ansprüchen

Die Wohngemeinde muss in Sachen Nahversorgung aufholen. Der Ortschef hat Visionen. Ebenen sind in Eichkögl auf dem 430 Meter hohen Kogel dünn gesät, dennoch sind Bauplätze in der 1.350-Seelen-Gemeinde keine Mangelware. Der junge Ort – die Gemeinde Eichkögl gibt es erst sei 51 Jahren – mit der bekannten Pfarr- und Wallfahrtskirche "Klein Mariazell" steht für hohe Wohnqualität. Seit dem laufenden Schuljahr ist die Volksschule wieder vierklassig. Auch der Kindergarten platzt aus allen Nähten. 52...

  • 26.02.19
Leute
Die Darsteller des Theaters Eichkögl auf großer Bühne: Verwechslungen prägen das Leben in der Senioren-Wohngemeinschaft.

Be(t)reutes Wohnen
Theatergruppe Eichkögl spannt Lachmuskeln an

Das diesjährige Theaterstück "Be(t)reutes Wohnen" bietet kurzweilige Unterhaltung im Fidelium. Die Theaterrunde Eichkögl gibt es seit nunmehr bereits mehr als 16 Jahren, und es ist keineswegs ruhig geworden um die Truppe. Im Gegenteil: Auf dem heurigen Programm, man hat sich auf Volksstücke und Komödien mit Humor spezialisiert, steht Wolfgang Bräutigams "Be(t)reutes Wohnen". In drei Akten sorgen die Laiendarsteller für ein heilloses und lustiges Durcheinander mit Verwechslungen in der rüstigen...

  • 17.02.19
Wirtschaft
Günther Grabner, Bürgermeister Heinz Konrad und Rudolf Trauntschnig (v.l.) bei der Urkundenüberreichung.

Internet
Eichkögl surft ins neue Zeitalter

500 Haushalte in Eichkögl sind nun mit einem schnelleren Zugang zum Internet versorgt. Die Gemeinde wurde an das A1-Glasfasernetz angebunden. Neben größeren Bandbreiten gibt's hochauflösendes Kabelfernsehen. Die Einwohner von Eichkögl profitieren durch die Erweiterungsmaßnahmen durch unlimitiertes, "glasfaserschnelles" Internet mit Übertragungsraten von bis zu 300Mbit/s. Mit "A1 Smart Home" sind ab sofort auch zahlreiche innovative Sicherheitslösungen fürs Zuhause nutzbar. Bürgermeister Heinz...

  • 11.12.18
Lokales
Bürgerversammlung: Wolfgang Puntigam, Bernhard Monschein, Heinz Konrad, Leonhard Meister, Franz Tappauf, Karl Puchas (v.l.).

Bürgerversammlung
Eichkögl präsentiert sich neu

Eine familienfreundliche Wohngemeinde im Sinne des Klimaschutzes. In der Bürgerversammlung im neuen Veranstaltungszentrum Fidelium präsentierte Bürgermeister Heinz Konrad einem interessierten Publikum den neuen Gemeindeauftritt – mit neuem Gemeinde-Logo, neuer Homepage und neu gestalteter Gemeindezeitung. Karl Puchas informierte über die Klima- und Energiemodellregion sowie über das neue Projekt "Klimawandelanpassungsmodellregion". Beiden liegt der Umweltschutz durch nachhaltige...

  • 20.11.18
Leute
Die Raabtaler Jagdhornbläser musizierten beim Jägerfest im Eichkögler Fidelium.

Jägerfest
Fideles Jägerfest mit typischer Kulinarik in Eichkögl

Die Jagdgemeinschaft Mitterfladnitz mit ihrem Obmann Karl Posch hatte zum diesjährigen Jägerfest ins Fidelium in Eichkögl geladen. Neben einem großen Schätzspiel und vielen wertvollen Geschenkskörben gab es einen Hauptpreis zu gewinnen.Am aufgebauten Schießstand konnte man sich als Jäger versuchen. Neben der kulinarischen Versorgung mit Wildspezialitäten und Getränken war mit insgesamt vier Musikgruppen bestens für die musikalische Unterhaltung in Eichkögl gesorgt.

  • 29.10.18
Wirtschaft
Elisabeth Nigitz, Petra Rauch, Günther Ruprecht, Relly Niederl, Manfred Walzl, Johann Hartinger, Edith Felber, Heinz Konrad, Sabrina Fitz (v.l.) beim Vortragsabend in Eichkögl.

Schlafstörungen
Experte empfiehlt ein Nickerchen

Der Steirische ÖAAB brachte Universitätsprofessor Manfred Walzl zu einem Vortrag zum Thema Schlafstörungen nach Eichkögl. Der Vorstand des Instituts für Schlafmedizin am Privatklinikum Hansa in Graz hatte wertvolle Tipps im Gepäck – sowohl für "Gutschläfer als auch für" Schlechtschläfer". Das Fazit des Abends im Zeichen der Gesundheit: Ausreichend Schlaf gilt als Lebenselixier. Wer zu wenig schlafe, sei weniger konzentriert, mache Fehler und sei öfter krank, so Walzl. Arbeitsunfälle...

  • 24.10.18
Lokales
Bürgermeister Florian Gölles "geht" Ende Oktober.
3 Bilder

Ein Abschied von drei Großen

In der Südoststeiermark endeten bzw. enden 2018 drei ganz große politische Karrieren. Drei heimische Bürgermeister, allesamt aus der Region des ehemaligen Bezirks Feldbach, ziehen 2018 einen Schlussstrich unter einer langen Ära. Mit der Fertigstellung des Kultur- und Veranstaltungszentrums "Fidelium" konnte Johann Einsinger heuer in Eichkögl ein großes Ziel verwirklichen. Nach 17 Jahren im Amt war Ende April aus gesundheitlichen Gründen Schluss. "Für mich war es besonders wichtig, dass wir als...

  • 12.09.18
Sport
Tor in Sinabelkirchen: Saso Kupcic, Spielertrainer in Eichkögl.
2 Bilder

In Eichkögl kommt es zum Duell der Verfolger

REGION. Beide Teams feierten in der vergangenen Runde einen 2:0-Sieg, liegen im Spitzenfeld der Unterliga Süd und treffen in der kommenden Runde aufeinander. Straden holte Pircha von der Tabellenspitze und ist nun Zweiter hinter dem neuen Tabellenführer Kirchbach. Der nächste Gegner Eichkögl feierte in Sinabelkirchen einen 2:0-Sieg und liegt auf Platz vier. Im Frühjahr trennten sich beide Teams mit einem 1:1. Bei Eichkögl wird Mitja Koder fehlen, der nach der gelbroten Karte in Sinabelkirchen...

  • 06.09.18
Leute
Sportlich unterwegs ist Heinz Konrad.

Auf Steirisch: "Boumstiges" Handgelenk nach einem harten Match

Eichkögls Bürgermeister Heinz Konrad spielt und "spürt" Tennis. Seit 18. Mai zeichnet Heinz Konrad als Bürgermeister für die politischen Geschicke der Gemeinde Eichkögl verantwortlich. Wenn es die Zeit erlaubt, spielt der IT-Experte leidenschaftlich gerne Tennis. Nach einer intensiven Partie kann es am nächsten Tag schon mal vorkommen, dass der 39-Jährige ein "boumstiges" Gefühl im Handgelenk verspürt. Das bedeutet so viel, dass sich der betroffene Körperteil wegen der Überlastung ein wenig...

  • 17.08.18