Einsatzbilanz

Beiträge zum Thema Einsatzbilanz

Fahrwerküberprüfung: "stationäre Pannenhilfe" war auch 2020 gefragt.
3

Mobil in Klosterneuburg
ÖAMTC Klosterneuburg zieht Bilanz

Die Gelben Engel haben im vergangenen Jahr durchschnittlich 93 Mal pro Tag in Klosterneuburg geholfen – bei Pannen direkt am Einsatzort oder in Form von Beratungen und technischen Prüfdiensten am Stützpunkt KLOSTERNEUBURG (pa). Die gefragten Leistungen des Mobilitätsclubs waren auch im Vorjahr vielfältig: Vom Patschen beim Fahrrad, über leere Autobatterien im Winter, Fragen zur perfekten Reiseroute und Reisebeschränkungen, die richtige Auswahl beim Kindersitzkauf, bis hin zu den klassischen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Besonders die starken Schneefälle und die damit verbundenen Arbeiten hielten die Männer und Frauen auf Trab.
9

Einsatzreicher Jänner
43 Einsätze für die Lienzer Feuerwehr

Einen besonders einsatzstarken Jänner hatte die Freiwillige Feuerwehr Lienz zu bewältigen. 43 Einsätze hielten die Florianis, die allesamt ihren Dienst ehrenamtlich verrichten, auf Trab. Täglich bis zu 4 Mal wurden die Frauen und Männer von zuhause, von Ihrer Arbeit oder ihren Freizeitbeschäftigungen zu den Einsätzen gerufen. LIENZ. Neben klassischen Brandmeldealarmen, bei denen es sich zumeist um Täuschungsalarme handelte, kam es mehrmals zu technischen Hilfeleistungen bei steckengebliebenen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Jahresbericht der Feuerwehr
2020: Ein etwas anderes Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Diemlach

2020 war für die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach ein außergewöhnliches und von der Corona-Pandemie beeinträchtigtes Jahr. Zu Beginn des Jahres konnten noch Veranstaltungen und Übungen abgehalten werden, mit dem ersten Lockdown im März stand aber dann plötzlich alles still. Veranstaltungen wurden gestrichen, die Aus- und Weiterbildungen ausgesetzt und die Tätigkeiten im Rüsthaus auf das Nötigste reduziert. Einsätze wurden unter erschwerten Bedingungen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Landeshubschraubers bei einer Zwischenlandung in Kals.
1

Einsatzbilanz in Osttirol
Tausende geleistete Stunden

"Einmal mehr bin ich vom Miteinander, der Einsatzbereitschaft und dem Engagement aller Blaulichtorganisationen, des Bundesheeres, der Gemeinden und aller Kolleginnen und Kollegen in der Bezirkseinsatzleitung und in den Ämtern zutiefst beeindruckt und möchte dafür ein herzliches Dankeschön sagen. Die Einsatzbilanz kann sich wirklich sehen lassen“, erklärt Bezirkshauptfrau Olga Reisner mit dem Blick zurück auf das schneereiche Wochenende. Zahlen, Daten und Fakten zum Osttirol-Einsatz Eine Woche...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Bezirksstellenleiterin Rotes Kreuz Eferding Michaela Schwinghammer-Hausleithner
2

13 Mal um die Erde
Leistungsbericht des Roten Kreuzes Eferding

Unter Einhaltung der höchsten Covid-19-Sicherheitsbestimmungen hielt das Rote Kreuz Eferding Anfang Oktober seine jährliche Bezirksstellenversammlung in der Arbeiterkammer Eferding ab. EFERDING. Bezirksstellenleiterin Michaela Schwinghammer-Hausleithner blickt zufrieden auf ein erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr 2019 zurück. Der Bereich Katastrophenhilfe wurde neu strukturiert. Außerdem wurden für Großschäden und Katastrophenfällen zwei neue Einsatzfahrzeuge angeschafft. Einen sehr...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julian Kern
Die Feuerwehren waren 2019 bei durchschnittlich 59 Einsätzen pro Tag.

Bilanz der Feuerwehr
2019 wurden 6.700 Brände und über 15.000 technische Einsätze bewältigt

Fast 2,2 Millionen Stunden standen die Kärntner Feuerwehren 2019 im Einsatz – nicht nur bei Bränden und technischen Hilfestellungen, sondern auch bei Übungen, Wartungen etc. KÄRNTEN. 6.700 Brände und über 15.000 technische Hilfsleistungen wurden im vergangenen Jahr von den Kärntner Feuerwehren bewältigt. Das sind 59 Einsätze pro Tag, täglich um drei mehr als 2018. 160.167 Feuerwehrleute leisteten 2019 über 360.000 Einsatzstunden.  Dabei wurden 471 Menschen aus unmittelbarer Lebensgefahr...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
8

2020 feiert die FF Gainfarn 150-Jahr-Jubiläum
Einsatzzahlen 2019 erneut gesteigert

BAD VÖSLAU (Aussendung der FF Gainfarn). Am 6. Jänner fand die Mitgliederversammlung der FF Gainfarn statt. Kommandant OBI Wallner konnte neben 34 Mitgliedern auch Bürgermeister Christoph Prinz, Vizebürgermeister Gerhard Sevcik, Finanzstadtrat Thomas Mehlstaub sowie Unterabschnittskommandant HBI Alois Wanzenböck begrüßen. Nach dem Totengedenken, im Speziellen für den 2019 verstorbenen HFM Eduard Zach, legte Kdt. Wallner den Bericht über das abgelaufene Jahr vor. 2019 war erneut ein...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
5

Einsatzbilanz 2019
FF Braunau rettete 22 Menschen

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Braunau wurde 2019 zu insgesamt 
354 Einsätzen gerufen. Diese verteilten sich auf 285 technische Einsätze 
und 69 Brandeinsätze. BRAUNAU. Bei diesen 354 Einsätzen konnten die 114 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Braunau 22 Menschen, sechs Tiere und Sachwerte um geschätzte 30 Millionen Euro retten. Dafür wurden 4.307 Einsatzstunden aufgewendet, berichtet die Feuerwehr. Mehrere Gebäude am Stadtplatz und in der Altstadt waren Schauplatz der größten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Klein St. Paul
Florianis rückten letztes Jahr 66 Mal aus

Die Freiwillige Feuerwehr Klein St. Paul zog Bilanz über das vergangene Einsatzjahr. KLEIN ST. PAUL. Bei der 134. Jahreshauptversammlung der FF Klein St. Paul gab Kommandant Harald Schrittesser einen Rückblick auf das letzte Einsatzjahr. Die Klein St. Pauler Kameraden mussten 2018 zu 56 technischen Einsätzen, zehn Brandeinsätzen und sechs Wassertransporten ausrücken. Weiters besuchten 24 Mann 17 Kurse an der Landesfeuerwehrschule und 26 Übungen absolviert. "Gesamt leistete die FF Klein St. Paul...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Stefan Visotschnig und Hermann Srienz, Polizeiinspektionskommandant von Bleiburg Hans-Jörg Karner, Garnisonskommandant Hauptmann Christoph Stuk, Hauptbrandmeister Franz Jamer, Ehrenabschnittskommandant Heinrich Pernat, AFK-Stv. Anton Brezovnik, AFK Patrick Skubel, BFK Helmut Blazej, BFK-Stv. Werner Opetnik
1 2

Abschnitt Bleiburg
Unwetter forderten Feuerwehren im Jahr 2018

Beim Abschnittsfeuerwehrtag in Neuhaus ließen die Feuerwehren des Abschnittes Bleiburg das Jahr 2018 Revue passieren.  NEUHAUS. Kürzlich hat der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Bleiburg in Neuhaus stattgefunden. Das Abschnittsfeuerwehrkommando zog dabei Bilanz über das abgelaufene Jahr 2018.  Jahresbericht Nach einem kurzen Film von den Ereignissen im letzten Jahr eröffneten der Abschnittsfeuerwehrkommandant Patrick Skubel und sein Stellvertreter Anton Brezovnik den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Einer der größten Feuerwehreinsätze im vergangenen Jahr: Brand einer Lagerhalle in Wimmpassing.
2

Alle 78 Minuten ein Feuerwehreinsatz

Präsentation der Einsatzbilanz und des neuen Feuerwehrgesetzes EISENSTADT (uch). Die Feuerwehren im Burgenland wurden im vergangenen Jahr zu insgesamt 6.679 Einsätzen gerufen. Statistisch gesehen musste alle 78 Minuten eine Feuerwehr zu einem Einsatz ausrücken. In 6 bis 8 Minuten am EinsatzortLandesfeuerwehrkommandant Alois Kögl wies darauf hin, dass bereits in 95 Prozent der Einsätze die erstausrückende Feuerwehr den Einsatz alleine bewältigen konnte und keine Unterstützung der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Beeindruckende Einsatzbilanz der FF Leobersdorf

Die Leobersdorfer Feuerwehrleute hatten 2017 deutlich mehr zu tun als im Vorjahr. Insgesamt musste sie 185 mal zu technischen oder Brandeinsätzen ausrücken. Das ist eine Steigerung von 15  Prozent gegenüber dem jahr 2016. Brandalarm gab es 37 mal, wobei  18 davo Fehl- oder Täuschalarme waren. 148 mal wurde die Feuerwehr zu technischen Einsätzen gerufen. Bei rund der Hälfte davon handelte es sich um Verkehrsunfälle. 1250 Arbeitstage im Dienst der Allgemeinheit 60 Prozent der Alarmierungen...

  • Triestingtal
  • Maria Ecker
Neben ernsten Einsätzen, wurden auch wieder viele Kurse und Übungen durchgeführt.

Rotes Kreuz zieht Einsatzbilanz

BEZIRK ZWETTL (bs). Das Rote Kreuz der Bezirksstelle Zwettl zieht mit eindrucksvollen Zahlen eine Bilanz unter das Jahr 2017. Mit 18.384 Einsätzen waren die Mitarbeiter wieder im Einsatz. Davon entfallen 1.518 auf die Stelle in Arbesbach, 628 auf Langschlag, 1.986 auf Martinsberg und die restlichen 14.252 auf Zwettl. Diese Zahl der Einsätze brachte 986.500 gefahrene Kilometer und 27.329 Einsatzstunden mit sich. Auch die Seniorenbetreuung war 2017 wieder ein wichtiger Bestandteil der Arbeit. So...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Gastgeber rund um HBI Manfred Drexler (3.v.l.) u.a. mit Ehrengästen aus Slowenien.

Feuerwehr Altneudörfl leistete 7.876 Stunden

Die Feuerwehr Altneudörfl blickte auf das Einsatzjahr 2017 zurück. ALTNEUDÖRFL. Kommandant HBI Manfred Drexler begrüßte 56 Mitglieder zur Wehrversammlung der Feuerwehr Altneudörfl. Im Beisein von ABI Alfred Klöckl, EABI Willibald Pamper und auch slowenischer Feuerwehrkollegen berichtete Drexler vom vergangenen Einsatzjahr. Die Kameraden rückten 2017 zu 29 Einsätzen aus – dazu zählten drei schwere Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen. Des Weiteren standen 20 Übungen und 233 Tätigkeiten im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Vorstand der Feuerwehr Zirl.
1

Feuerwehr Zirl zieht Bilanz: 133 Einsätze und 133 Übungen

ZIRL. Bei der 142. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Zirl am 12.1. im Veranstaltungszentrum „B4“ begrüßte Kommandant HBI Arnold Lanziner zahlreiche Mitglieder sowie Ehrengäste. Gemäß der Tagesordnung gedachten alle Anwesenden in einer Schweigeminute dem verstorbenen Zugskommandant BM Georg Kaufmann. Im vergangen Jahr leistete die Feuerwehr Zirl 133 Einsätze ab. Zusätzlich absolvierten die Mitglieder der Feuerwehr 133 verschiedene Übungen und zahlreiche Weiterbildungen an der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
In den letzten beiden Monaten des Jahres 2017 musste die FF Puchheim zu mehreren Verkehrsunfällen ausrücken.
2

363 Einsätze für die FF Puchheim

Sturmschäden und Verkehrsunfälle hielten Florianijünger 2017 auf Trab ATTNANG-PUCHHEIM. Zu insgesamt 363 Einsätzen rückten die Kameraden der Feuerwehr Puchheim im abgelaufenen Jahr aus. In 52 Fällen ging es um Brandeinsätze. Hier eingerechnet sind auch Fehl- und Täuschungsalarme, Brandwachdienste und nachbarschaftliche Löschhilfen. Mit 311 Hilfeleistungen war der weitaus größte Teil der Einsätze technischer Art. Auch 2017 gab es wieder zahlreiche kurze, aber heftige Stürme, nach denen die Wehr...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die FF Schärding musste 2017 zu insgesamt 229 Einsätzen ausrücken.
3

"Daueralarm" bei Schärdings Feuerwehrlern – Einsätze werden komplexer

Obwohl die FF Schärding 2017 durchschnittlich alle 1,6 Tage ausrücken musste, bedeutet dies gegenüber 2016 einen Rückgang – aus gutem Grund. SCHÄRDING. Demnach schlugen im vergangenem Jahr 205 technische Einsätze und 24 Brandeinsätze zu Buche. Neun Menschen wurden bei den unterschiedlichsten Hilfeleistungen gerettet oder aus Notlagen befreit. Die Einsatzzahlen bedeuten einen leichten Rückgang, welcher auf einige Faktoren zurückzuführen ist. Grund dafür war laut Kommandant Michael Hutterer,...

  • Schärding
  • David Ebner
60.322 Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren gab es 2016 in Niederösterreich
3

"Das Land lebt von der Freiwilligkeit" - 60.322 Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich

In einer Pressekonferenz im NÖ Landhaus in St. Pölten informierten Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner, MSc über die Einsatzbilanz 2016 der niederösterreichischen Feuerwehren. Im Zuge dieser bereits traditionellen Pressekonferenz überreichte Landesfeuerwehrkommandant Fahrafellner Landeshauptmann Pröll die erste Ehrenurkunde des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes als Zeichen des Dankes: "Du hast sehr viel für uns geleistet." Pröll:...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Feuerwehrchef im Bezirk Graz-Umgebung: OBR Gerhard Sampt
2

Einsatz-Anstieg um sechs Prozent

Feuerwehren im Bezirk leisteten 632.189 ehrenamtliche Arbeitsstunden. Es sind beeindruckende Zahlen, die der Bereichsfeuerwehrverband Graz-Umgebung vergangene Woche präsentiert hat. 4.161 Einsätze wurden 2016 von den Feuerwehrkameraden der 69 Feuerwehren abgewickelt. Das ist ein Anstieg von rund sechs Prozent im Vergleich zum Jahr 2015 (3.926 Einsätze). Bei den Alarmierungen liegen die technischen Einsätze mit 2.963 klar voran. Insgesamt 632.189 Arbeitsstunden wurden von den mehr als 5.000...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Das Abschnittsfeuerwehrkommando Mistelbach: Roman Fröhlich, Michael Vock, Markus Schuster, Harald Schwab und Jasmin Schwab.
8

Beeindruckende Feuerwehrbilanz im Abschnitt Mistelbach

LADENDORF (28.01.2016) – Das Abschnittsfeuerwehrkommando Mistelbach lud zum traditionellen Abschnittsfeuerwehrtag ins Gemeindezentrum Ladendorf ein. Abschnittsfeuerwehrkommandant Markus Schuster freute zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zu begrüßen. An der Spitze den Ladendorfer Bürgermeister Manfred Hager, die Bürgermeister und Gemeindevertreter Johann Panzer, Richard Schober, Leopold Rötzer, Josef Tatzber sowie Stadtrat Walter Schwab. Als Vertreter des Österreichischen...

  • Mistelbach
  • Christoph Herbst
vorne von links:  Johann Grünstäudl, Hermine Leutgeb, Iris Schreiber, Ökonomierat Silvester Maringer, Isabella Buxbaum, DGKS Hedwig Novak, Maria Schübl, Renate Schnutt, GR Sonja Hörth, DGKS Michaela Pfeiffer-Vogl, Vbgm Veronika Stiedl, Elfriede Rametsteiner, SR Konrad Paumann, Vbgm. Willibald Kolm, Regionalleiter Erwin Silberbauer.
2

Caritas Groß Gerungs zieht positive Einsatzbilanz

GROSS GERUNGS. Zur diesjährigen Sitzung der Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Caritas-Dienste BETREUEN und PFLEGEN zu HAUSE der Sozialstation Groß Gerungs konnte der Vorsitzende Silvester Maringer wieder die ehrenamtlichen Mitglieder sowie Vizebürgermeisterin Stiedl, Vizebürgermeister Kolm, Gemeinderätin Hörth und drei neue Mitglieder begrüßen. Die beiden Einsatzleiterinnen Hedwig Novak und Michaela Pfeiffer-Vogl gaben einen Überblick über den Tätigkeitsbereich der Sozialstation. Von den...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die FF Eschlried ehrte langjährige Mitglieder.
2

FF Eschlried ehrt langjährige Kameraden

TUMELTSHAM. Im Zuge ihrer Jahreshauptversammlung ehrte die Freiwillige Feuerwehr Eschlried langjährige Kameraden. Für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Herbert Hackl und Thomas Klugsberger eine Verdienstmedaille. Die 40-jährige Verdienstmedaille wurde Manfred Gadermair, Johann Meingassner, Josef Spitzlinger und Walter Katzlberger überreicht. Johann Hellwagner wurde für 50 Jahre Kameradschaft ausgezeichnet. Auch Beförderungen standen am Programm: Felix Weirathmüller zum Feuerwehrmann, Sandra...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Kommandant Franz Auner (r.) und Stellvertreter Siegfried Ölweiner (l.) bekamen einen Scheck überreicht.

7.400 Stunden für unser Wohl

Hatzendorf rückte zu 60 technischen Einsätzen und 6 Bränden aus. Die Leistungsbilanz der Feuerwehr von Hatzendorf kann sich sehen lassen. Insgesamt 7.400 Stunden wurden ehrenamtlich geopfert, wie Kommandant Franz Auner in der Wehrversammlung vor der Mannschaft und den Ehrengästen Bürgermeister Walter Wiesler und Abschnittskommandant Eduard Schreiner zu berichten wusste. Zu 66 Einsätzen war man im Vorjahr ausgerückt. Im Zuge der Wehrversammlung traten Kollegen zur Beförderung an – Franz Hölbling...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Peter Wilhelm, Patrick Haidl, Armin Tschakert, Peter Hanko, Johann Eggenhofer

Über 14.000 Patienten transportiert

Retter legen eindrucksvolle Leistungsbilanz vor WAIDHOFEN. Die rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuzes Waidhofen hatten im Jahr 2012 eine beachtliche Anzahl an Arbeitsstunden zu leisten. Dabei haben sie mit 14 Einsatzfahrzeugen 14.519 Patienten transportiert, versorgt und 710.861 Kilometer zurückgelegt. Sie opfern ihre Freizeit, schenken Zeit und sind für die Menschen da, wenn sie Hilfe brauchen. 

Der Notarztwagen wurde im Jahr 2012 zu 762 Einsätzen gerufen. Zu diesen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.