ELIN

Beiträge zum Thema ELIN

Beim Stadtspaziergang durch Weiz, v.l.: Gudrun und Erwin Eggenreich, Martin Schlemmer, Oswin Donnerer und Sabine Siegel.
25

Landpartie
Stadtspaziergang durch Weiz

Auf den sozialen Wohnbau in Weiz in den Wirtschaftswunderjahren wurde bei der Landpartie ein besonderes Augenmerk geworfen. Am Spaziergang durch die Stadt nahmen unter anderem Bgm. Erwin Eggenreich mit seiner Frau Gudrun, Kulturreferent Oswin Donnerer, Sabine Siegel von der Baubezirksleitung Oststeiermark sowie "Fremdenführer" Martin Schlemmer teil. Der Verein BauKultur Steiermark und die Baubezirksleitungen des Landes Steiermark organisierten wieder das im Rahmen des Architektursommers 2018...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Auch wenn der Bausektor wieder langsam hochgefahren wurde, sind die Arbeitslosenzahlen trotzdem sehr hoch.

Arbeitslosigkeit
1.623 Personen im AMS Weiz als arbeitslos vorgemerkt.

Ende April 2020 waren insgesamt 1.623 Personen im AMS Weiz als arbeitslos vorgemerkt. Davon waren 878 Frauen und 745 Männer betroffen. Die Auswirkungen der Corona Krise bewirken eine Zunahme der Arbeitslosigkeit gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 1.053 Personen oder 184,7 Prozent. Damit ist die Zunahme der Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Bundesland überproportional stark gestiegen. Besonders betroffen sind die Personen im Haupterwerbsalter mit einer Steigerung von 243,5...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Für IT-Fachkräfte wie Markus Haiditsch vom Computerhaus war die Corona-Situation eine besonders knifflige Herausforderung.
15

Großes Danke
IT-Fachkräfte, die Helden im Hintergrund

Vergessen wir nicht auf die Helden hinter dem Vorhang – unsere IT-Fachkräfte sorgen für unsere digitale Vernetzung. Zu Recht gebührt ein großer Dank all jenen, die sich für alle sichtbar darum kümmern, dass wir weiterhin mit allen Gütern des täglichen Bedarfs versorgt werden. Allen Mitarbeitern im Handel, allen Personen in medizinischen Bereichen sowie Einsatzkräften, egal welcher Sparte, den Produzenten, Bauern, Spediteuren und Fahrern – ohne sie gäbe es keine Produkte oder die Waren kämen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Wolfgang Landler bleibt nun auch in Zukunft CEO der ELIN Motoren GmbH.

ELIN Übernahme
Deal für die Zukunft geschmiedet

Der Zusammenschluss von Voith und Elin bietet viele Marktmöglichkeiten. Wie seit Dezember bekannt ist, übernimmt der deutsche Technologiekonzern Voith 70 Prozent des österreichischen Elektromotorenherstellers Elin Motoren in Weiz. Der Kaufvertrag für die Transaktion wurde bereits im Dezember unterzeichnet und soll bis zum Frühjahr abgewickelt werden. Zukünftig soll eine 70-30-Unternehmensstruktur zum Tragen kommen, denn im Zuge des Anteilkaufs wird die bisherige Alleingesellschafterin, die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Die ehemaligen Lehrlinge der ELIN trafen sich zur Firmenbesichtigung wieder.

Ehemalige ELIN-Lehrlinge feiern Wiedersehen nach 40 Jahren

Ehemalige ELIN-Lehrlinge trafen sich nach 40 Jahren wieder zur Firmenführung. Vor 40 Jahren, ganz genau am 1.September 1979, begann für 52 junge Leute die Lehre in der damaligen ELIN Union AG. An diesem Tag begann ihre Ausbildung zum Elektriker, Schweißer, Maschinenschlosser, Dreher oder auch Werkzeugmacher. Seitdem hat sich viel verändert, nicht dass die Lehrlinge erwachsenen geworden sind, auch die Firma hat sich verändert. Kürzlich trafen sich 33 der ehemaligen Lehrlinge zu einem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Harald Polt leitet das Stadtmuseum Weiz.
17

Am Tag der Museen
Weiz feierte Jubiläum vom Stadtmuseum

Am 5.Oktober gab es in Österreich "Die Nacht der Museen". In Weiz feierten man zum selben Zeitpunkt das dreijährige Bestehen vom Stadtmuseum. Die Stadt Weiz mit Museumsdirektor Harald Polt lud dabei zu zwei Sonderführungen ein, die von der Bevölkerung sehr gut angenommen wurde. Viel wissenswertes und interessantes konnte man dabei über die Stadt erfahren. Derzeit läuft auch eine Sonderausstellung über den Weizer Pionier und Visionär Franz Pichler. Er ist untrennbar mit der elektrischen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Eva Pichler mit Bürgermeister Erwin Eggenreich.
2

Erinnerung an Franz Pichler

Weiz ist die Heimatstadt vieler wegweisender Vordenker. Der wohl bedeutendste unter ihnen ist Ingenieur Franz Pichler, Gründer der ELIN. Seine Geschichte und die Bedeutung seines Erfindergeistes für die Elektroindustrie und die Stadt Weiz sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Anlässlich seines 100. Todestages lud die Stadtgemeinde Weiz zu einem kleinen Empfang ins Stadtmuseum. Gemeinsam mit den Gästen, unter denen sich auch seine Ur-Ur-Ur-Enkelin Eva Pichler sowie Vertreter der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Geschäftsführer Wolfang Landler konnte einen neuen Großauftrag an Land ziehen.
1 5

Elin Motoren
Großauftrag für Weizer Unternehmen

Das Weizer Unternehmen "Elin Motoren", Spezialist für elektrisch rotierende Maschinen, konnte einen Millionenauftrag zum Bau von Statoren für Generatoren von Windturbinen an Land ziehen. Für den neuen Auftrag eines Herstellers von Permanentmagnet-Generatoren werden nun rund 40 Statoren für Generatoren gefertigt. "Dieser neue Auftrag unterstreicht die gute Elin-Motoren-Qualität", so Geschäftsführer Wolfgang Landler.  Große Aufträge Elin Motoren hatte zunächst den Prototyp eines Stators mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Spaß am Eis hatten die Angestellten der Firmen Andritz, Elin und Siemens Transformers bei der Betriebsmeisterschaft.
2

Team der Firma Andritz siegte bei Betriebsmeisterschaften der Angestellten

Wenn sich zu einem sportlichen Wettkampf mit geselliger Stimmung Stocksportler in der Eishalle Weiz treffen, dann ermitteln Angestellte der Firmen Andritz, Siemens Transformers und Elin das beste Team. Auch diesmal nahmen 20 Teams der am Standort Weiz tätigen Betriebe an diesen Meisterschaften teil. Schon traditionell nahmen ein Team aus Graz und Gäste aus Ungarn an diesem Turnier, das vom Angestellten Betriebsrat organisiert wird, teil. Franz Rauchenberger, Stefan Schwarhofer, Günther...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Anzeige
Elin-Motoren-Straße 1: Die beste Adresse für elektrische Maschinen und Lösungen für Unternehmen weltweit.
4

Arbeitgeber in der Region: Karriere mit Lehre bei Elin Motoren

Als Elin-Lehrling durchstarten und Experte werden – für Motoren, die die Welt bewegen. Ob in einem Windpark vor der Küste, auf einem Erdölfeld mitten in der Wüste oder bei einem Tunnelprojekt tief im Berg: Überall dort findet man Elin Motoren und Generatoren im Einsatz. Denn wenn es um Performance und Nachhaltigkeit geht, setzen führende Unternehmen weltweit auf den Experten mit Hauptsitz in Preding bei Weiz. Lehrlinge gesucht Um das derzeitige Team zu verstärken und um die besten...

  • Steiermark
  • Profis aus ihrer Region
Thomas Denk, Klaus Schobesberger, Andreas Gutzelnig, Doris Hummer, Bernhard Baier, Markus Redl, Alexander Seiler (v. l.).
1 2

Linzer Unternehmen des Jahres prämiert

250 Gäste bei der Preisverleihung "Linzer Unternehmen des Jahres 2017" Bereits zum siebten Mal prämierte die WKO Linz-Stadt die "Linzer Unternehmen des Jahres 2017". 250 Gäste folgten der Einladung zur feierlichen Preisverleihung ins VKB-Forum am Linzer Pfarrplatz. WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Vizebürgermeister Bernhard Baier, WKO Linz-Stadt Bezirksstellenobmann Klaus Schobesberger, Junge Wirtschaft-Vorsitzender Markus Redl sowie WKO Linz-Stadt Bezirksstellenleiter Thomas Denk und...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
1 11

Hochspannung seit 125 Jahren

Das Siemens-Transformatorenwerk lud zur Jubiläumsfeier mit Hochspannung. Die WOCHE unterstützt mit der Aktion "Wir kaufen daheim" die Wirtschaft in Weiz. Dank Franz Pichler werden hier seit 125 Jahren Transformatoren gebaut. Das Siemens-Transformatoren-Werk ist somit ein wesentlicher Motor für die regionale Wirtschaft. Explodierende Igel 1892 legte Franz Pichler den Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Elektroindustrie in Weiz, aus der die heutige "Siemens Transformers" hervorging....

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl
Die damals noch unbefestigte Weizer Klammstraße mit dem ELIN-Gebäude aus der Jugendstilzeit.
2 2

Damals & Heute - Klammstraße Weiz

Weiz ist, wie viele andere Städte auch, seit jeher in einem Prozess der unentwegten Veränderung. Entwicklung manifestiert sich für alle merkbar nicht zuletzt im optischen Erscheinungsbild von Straßen, Gassen und Plätzen, von Wohnhäusern und Betriebsgebäuden. Mit der Erbauung der Weizklammstraße im Norden von Weiz wurden dem auf unseren Bildern gezeigten Straßenzug mit Recht der Name Klammstraße gegeben. Diese führt vom Hauptplatz nach Norden aus der Stadt hinaus und mündet am Stadtrand in die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas P. Tauser
Bei der Übergabe: Geschäftsführer ELIN Wolfgang Landler, Präsident von Pro Spe Gernot Reisinher und Geschäftsführer ELIN Gustav Hauschka

5.200 Euro für Pro Spe gespendet

Elin Motoren GmbH unterstützt mit der Spende Menschen in Not. Die Geschäftsführer der Elin Motoren GmbH, Gustav Hauschka und Wolfgang Landler, konnten durch eine Kundenveranstaltung, einen Lions-Punsch-Stand und durch den Ersatz von Weihnachtskarten durch elektronische Weihnachtsgrüße 2.500 Euro für den guten Zweck erbringen. Diese wurden feierlich an Pro-Spe-Präsident Gernot Reisinger übergeben. Schon beim Weizer Weihnachtsmarkt wurde der Verein durch den Kauf von Gutscheinen für die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr
1 4

Protestmarsch gegen Monsterbauten in Penzing

Trotz Urlaubszeit folgten gestern über 60 Demonstranten der Einladung zum Protestmarsch der überparteilichen Bürgerinitiative „Gegen Monsterbauten in Penzing“. Lautstark protestierten die betroffenen Anrainer auf offener Straße gegen die enorme Höhe der geplanten Neubauten. Gemeinsam mit den fast 900 gesammelten Unterschriften soll dem Bezirksparlament, rechtzeitig vor der heutigen Abstimmung, gezeigt werden, dass die geplanten Neubauten im alten Bezirkskern viel zu groß dimensioniert sind....

  • Wien
  • Penzing
  • Natascha Fussenegger
1

55 Jahre - Lehrlingstreffen der Elin

Bei einem herzlichen Wiedersehen trafen sich die Lehrlinge welche vor 55 Jahren zum Facharbeiter in der ehemaligen Elin Union AG ausgebildet wurden. Empfangen wurden sie von Klaus Feichtinger in Vertretung von Bgm. Eggenreich. Da viele ehemalige Lehrlinge schon lange nicht mehr in Weiz wohnhaft sind sonder sogar von Kanada und Deutschland angereist sind, wurde die Vereinigung der beiden Ortsteile Weiz und Krottendorf erläutert, der Spartenstich des neuen Bauhofs, sowie die Ortsdurchfahrt welche...

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl
16

Startschuss für das Megaprojekt

Bald ist es soweit: Die Hauptarbeiten für Ortsdurchfahrt 3a, das größte Weizer Infrastrukturprojekt, starten. Am 11. April wurde das Großprojekt der Weizer Ortsdurchfahrt gestartet. Bürgermeister Erwin Eggenreich begrüßte zahlreiche Ehrengäste wie Landesbaudirektor Andreas Tropper, Landeshauptmann Stellvertreter Michael Schickhofer und Vertreter der ausführenden Baufirmen Teerag Asdag und Granit. Mit den Worten "Der Wille, die Einsatzbereitschaft und das offene Herz für die Bedürfnisse der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl

Spatenstich in Sinabelkirchen

In Sinabelkirchen werden zwei Wohnprojekte mit 4 bzw. 5 Wohneinheiten mit Wohnungsgrößen von 74 bis 90 qm von der Gemeinnützigen Siedlungsgesellschaft ELIN GmbH errichtet. Das teilweise barrierefreie Ziegelmassivhaus mit Carport und Garten bzw. großzügigen Terassen und Balkonen sollte im Frühjahr 2017 fertig gestellt werden. Das Niedrigenergiehaus wird mittels Pellets betrieben und das Warmwasser durch eine thermische Solaranlage aufbereitet. Beim Spatenstich konnte Bürgermeister Emanuel...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Die Unternehmensspitze von Siemens war natürlich zum Festakt angereist. In der Mitte: Beatrix Natter, CEO der Business Unit Transformers bei Siemens Energy.
3 67

Siemens-Werk in Weiz feiert den 4.000sten Leistungstransformator

DerJubiläums-Transformator wird an den US-Kunden Exelon-ComEd geliefert. Mit einem Festakt und rund 1.000 Gästen aus Mitarbeitern, Kunden und Politik beging das Siemens Transformatorenwerk in Weiz die Auslieferung ihres 4000. Leistungstransformators. Der 150 Tonnen schwere Koloss – davon alleine rund 34 Tonnen Kupferdraht – wurde für den langjährigen US-Kunden Exelon-ComEd entwickelt und gefertigt. "Weiz ist Vorreiter" Beatrix Natter, CEO der Business Unit Transformers bei Siemens...

  • Stmk
  • Weiz
  • Johannes Häusler
Johann Pammer hat seit 1975 über 1400 Lehrlinge ausgebildet.

Johann Pammer im Interview: 1400 Lehrlinge in 40 Jahren

WOCHE: Können Sie heute durch Weiz gehen, ohne einen ehemaligen Lehrling von Ihnen zu treffen? Johann Pammer: „Man sieht immer wieder Leute, keine Frage. Kann man sich nicht an alle erinnern, das ist unmöglich. Aber bei den jährlichen Klassentreffen, wenn man sie wieder sieht, erinnere ich mich schon an die Gesichter und die ein oder andere Anektote.“ Wenn Sie sich an Ihre Anfangszeiten aus Ausbilder zurück denken, haben sich die jungen Menschen seit damals sehr verändert? „Sehr verändert....

  • Stmk
  • Weiz
  • Johannes Häusler
Auch auf der mobilen Unterschriften-Station können Unterstützungen eingebracht und Ideen besprochen werden
2

Letzte Chance für die L(i)ebenswerte Penzinger Straße

405 Unterschriften sind für die L(i)ebenswerte Penzinger Straße schon online. 95 fehlen noch. Unterstützen bei https://www.wien.gv.at/petition/online (Seite 2) Siemens/Elin Gründe werden zu 380 Wohnungen und mehr als 500 Garagenplätzen Im Zuge des Buwog-Projektes (http://www.penzingerstrasse76.at) sollte die Chance genutzt werden, das Zentrum von Altpenzing zu beleben. Durch eine neue "Piazza" die von der Nisselgasse zur S-Bahn führt, könnten neue Geschäfte entstehen und Cafés die...

  • Wien
  • Penzing
  • Christopher-David Hudson
4

ELIN eröffnete Unternehmenszentrale in Linz

Anfang Mai feiert das Elektrotechnik-Unternehmen ELIN die Eröffnung der neuen Unternehmenszentrale Oberösterreich in der Emil-Rathenau-Straße in Linz. Bereits Ende 2013 wurden die umfangreichen Bauarbeiten fertiggestellt. Nunmehr finden die Mitarbeiter der ELIN in Linz auf mehr als 12.000 Quadratmetern Grundstücksfläche einen neuen, modern ausgestatteten und lichtdurchfluteten Arbeitsplatz inklusive aller für das Geschäft erforderlichen gewerblichen Flächen. Als österreichisches Unternehmen...

  • Linz
  • Oliver Koch
Anzeige
Die Lehrlinge des Ausbildungszentrums Weiz hatten sogar die Gelegenheit, das weltberühmte Taj Mahal zu sehen.
3

Weizer Ausbildungszentrum auf internationaler Schiene

Lehrzeit mit globalem Highlight: Schweden, Indien und noch mehr. Das Ausbildungszentrum in Weiz bildet junge Talente in vier Lehrberufen aus (siehe Infobox). Dabei schaut man ganz weit über den Tellerrand hinaus und forciert den internationalem Anspruch, den die am Lehrbetrieb beteiligten Firmen stellen: Die Lehrlinge werden bereits in ihrer Lehrzeit mehrere Wochen an Firmenstandorten im Ausland eingesetzt. Namaste Indien Im April absolvierten sechs Lehrlinge ihren Auslandseinsatz: Mitten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Johannes Häusler
1 1 33

Abschlussfeier für Lehrlinge der Firmen Elin Motoren, Andritz Hydro und Siemens

Im Zuge eines Festaktes im Krottendorfer Garten der Generationen bekamen 36 Lehrlinge von den Geschäftleitern der Weizer Firmen Elin Motoren, Andritz Hydro und Siemens ihre Facharbeiterbriefe überreicht. Johann Bloder von der Andritz Hydro betonte in seiner Eröffnungsrede die Wichtigkeit von hervorragend ausgebildeten Facharbeitern: "International tätige Firmen müssen Qualität und Kompetenz garantieren." Die Ausbildung in den drei Weizer Großbetrieben sei, wie sowohl die entsprechenden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas P. Tauser
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.