Alles zum Thema Ernst Tauschmann

Beiträge zum Thema Ernst Tauschmann

Lokales
Täglich fahren dutzende Verkehrssünder ungeniert durch den Stadtpark. Keiner kontrolliert das strikte Fahrverbot.

Radfahren im Stadtpark: Ein Kavaliersdelikt oder mehr?

Verbot wird ignoriert: Eine Aktion scharf für Radfahrer im Stadtpark fordert ÖVP-Politiker Ernst Tauschmann. LANDSTRASSE. Im Herbst sind bei der bz-Wiener Bezirkszeitung die ersten Beschwerden über Radfahrer im Stadtpark eingelangt. Nach einem Bericht war kurz Ruhe. Doch jetzt wird das "Doppelverbot" schon wieder ignoriert. In Wiener Parks ist laut MA 42 Radfahren generell verboten. Beim Stadtpark kommen bei den Einfahrten nicht zu übersehende Radfahrverbotstafeln hinzu. "Hier spielen Kinder...

  • 23.02.16
Lokales
VP-Bezirksrat Ernst Tauschmann sieht immer bessere Chancen für eine Sporthalle in St. Marx, wo auch die U3 fährt.

Kommt neue Sporthalle in Neu Marx?

Erst war es nur der Wunsch nach einer Sporthalle. Jetzt soll in Neu Marx ein ganzes Sportviertel entstehen. LANDSTRASSE. Der chronische Sportstättenmangel hat sich durch die Unterbringung von Flüchtlingen im Dusika-Stadion verschärft. Zudem ist die Halle beim Stadion ohnehin ein Fall für die Abrissbirne. In der Landstraße hat das Nichtzustandekommen eines neuen ORF-Zentrums die Chance für eine andere Nutzung ermöglicht. Büros gibt es ohnehin im Überfluss. Wohnbauten so knapp an der Tangente...

  • 09.02.16
Lokales

A23: Neuer Versuch für Ausfahrt Simmering

Der 3. Bezirk fordert die Öffnung der Ausfahrt Simmering. Der 10. und 11. Bezirk bleiben hartnäckig. LANDSTRASSE / FAVORITEN / SIMMERING. (sub). Seit 40 Jahren ein emotionales Thema: die gesperrte Ausfahrt Simmering. Jetzt startet der Landstraßer VP-Verkehrssprecher Ernst Tauschmann einen neuen Anlauf: "Es gibt auf der Tangente drei Abfahrten in den 3. Bezirk und nur eine in Favoriten. In Simmering gar keine. In Relation zur Einwohnerzahl ziemlich unfair." Auch bei Stau via 3. Berzirk In...

  • 17.11.15
  • 2
Lokales
Eine Multifunktionshalle am ursprünglich für den ORF gedachten Areal wünscht sich VP-Bezirksrat Ernst Tauschmann.

Neue Sporthalle muss warten

Die VP fordert eine Multifunktionshalle in St. Marx. Im Rathaus will man sich noch Optionen offenhalten. Hart am Ball bleibt die Landstraßer VP bei ihrer Forderung nach der Errichtung einer großen Sporthalle in St. Marx. Auf dem Gelände, wo der ORF ursprünglich seine Zelte aufschlagen sollte, was dann doch nicht zustande kam. Zukunft des Areals offen Noch immer ist unklar, was mit dem riesigen Areal geschehen soll. "Der Bezirk muss bei diesen Überlegungen miteingebunden werden! Des weiteren...

  • 27.01.15
Lokales
Initiative für mehr Parkplätze: VP-Bezirksrat Ernst Tauschmann in der Landstraßer Viehmarktgasse.

Mehr Platz in der Viehmarktgasse

Erfolg fürs Grätzl: Das Halte- und Parkverbot wird eingeschränkt LANDSTRASSE. In der St. Marxer Viehmarktgasse gibt es ein Halte- und Parkverbot für Kraftfahrzeuge mit über zwei Tonnen Gesamtgewicht. Grund für dieses Verbot war, dass man Klein-LKWs der damals dort ansässigen Möbelfirma das Halten und Parken untersagen wollte, da die umliegende Bevölkerung über Parkplatznot klagte. Seit Jahren gibt es dieses Möbelauslieferungslager in diesem Wohngebiet aber nicht mehr. „Nach Absiedelung der...

  • 23.11.13
Lokales
VP-Bezirksrat Ernst Tauschmann fordert den Bau einer Mehrzwecksporthalle im neuen Stadtteil St. Marx.

Sporthalle im Bezirk: Bedarf ist vorhanden

Die Landstraßer ÖVP fordert eine zusätzliche Sporthalle auf dem freien Areal in St. Marx. LANDSTRASSE. In der warmen Jahreszeit hat die Landstraße genügend Grünflächen zu bieten und außerdem den Prater vor der Haustür. Wer jetzt für die Herbstsaison noch ein Zeitfenster in einer der Turnsäle ergattert, hat Glück. „Wie brauchen unbedingt eine richtige Mehrzweckhalle. Von Turnen über Ballsport bis hin zu Leichtathletik sollte alles dort ausgeübt werden können“, fordert VP-Bezirksrat Ernst...

  • 22.07.13
Leute
3_ULF_1_2

Langes Warten auf den ULF

(net). Die Straßenbahnlinie 1 ist für die Bewohner des Weißgerberviertels ein beliebtes und stark frequentiertes Verkehrsmittel. Allerdings kommt die Niederflurstraßenbahn (kurz ULF) nur in sehr unregelmäßigen Abständen zum Einsatz. Dies ist besonders beschwerlich für Eltern mit Kinderwägen oder ältere und gebrechlichere Menschen. Wartezeiten bis zu fünfzig Minuten sind leider keine Seltenheit. „Aus diesem Grund hat die ÖVP-Landstraße in der letzten Sitzung der Landstraßer Bezirksvertretung...

  • 28.09.10
Politik
3_Abfahrt Simmering

ÖVP fordert die Abfahrt Simmering

(net). Mit Ferienende wird die Situation mit Sicherheit nicht ­besser. Mit dem wichtigen ­Projekt der Realisierung des Wiener Hauptbahnhofes und der Entstehung des neuen Stadtteils Eurogate wird der Verkehr noch einmal verschärft werden. Daher fordert die ÖVP-Landstraße einmal mehr, die seit Jahrzehnten – mit vielen Steuermillionen – fast fertig gestellte aber brach ­liegende Ausfahrt Simmering endlich für den Verkehr freizugeben. Lediglich die Anschlussstellen wären zu errichten. Viele sind...

  • 08.09.10