Alles zum Thema Fortgehen

Beiträge zum Thema Fortgehen

Freizeit
Partygäste feiern im Kellergewölbe bei der „Town Under"-Party.

Town Under Enns
Ennser Schlosskeller-Party geht in die nächste Runde

Am Samstag, 11. Mai, um 21.30 Uhr lädt die JVP Enns bereits zum zweiten Mal in das Kellergewölbe des Schloss Ennsegg zu einer Party. ENNS. Im vergangenen Jahr stießen die Veranstalter auf viele positive Reaktionen und nahmen dies zum Anlass einer Wiederholung. Der Ennser Jugend soll dadurch eine Möglichkeit zum Fortgehen direkt in der Stadt geboten werden. „Natürlich erfordert eine solche Veranstaltung viel Organisation und Arbeit im Vorhinein, darum freut man sich umso mehr, wenn die Ennser...

  • 25.04.19
Lokales
A. Gruber, D. Mock, M. Gruber, M. Hofer.

Heimwegtelefon für die Stadt Amstetten gestartet

STADT AMSTETTEN. Die Stadtgemeinde Amstetten bietet auf Initiative der ÖVP nun ein Heimwegtelefon an. "Gerade in einer Zeit, in der über Gewalt an Frauen besonders intensiv diskutiert wird, ist es wichtig, hier Zeichen zu setzen", erklärt ÖVP-Stadtrat Andreas Gruber. "Mit dem Heimwegtelefon bringen wir eine tolle und gut funktionierende Dienstleistung nach Amstetten", ist ÖVP-Gemeinderat Michael Hofer überzeugt. Beim Heimwegtelefon können Menschen am Heimweg in der Nacht, falls sie sich...

  • 04.03.19
Wirtschaft
Matthias Jantsch und Kellnerin Lisa Mayrhofer bieten im Goldenen Einhorn Cocktail-Klassiker und Eigenkreationen.

Gründer in Linz
"Wie ein Einkauf bei IKEA"

Matthias Jantsch erfüllte sich mit dem "Goldenen Einhorn" den Traum von der eigenen Cocktailbar. LINZ. Was hat ein Einhorn mit einem schwedischen Möbelhaus gemeinsam? "Die Eröffnung einer Bar ist wie ein Einkauf bei IKEA: Man gibt immer mehr aus, als man vorher denkt", sagt Matthias Jantsch, Eigentümer der Cocktailbar "Goldenes Einhorn" in der Rathausgasse. Nach 21 Jahren in der Gastronomie und insgesamt 6 Jahren als Geschäftsführer hat er sich im letzten Jahr selbstständig gemacht. "Ich...

  • 26.02.19
Lokales
6 Bilder

Der Singer Songwriter Chris Magerl kam am 22.2. das erste Mal nach Leibnitz
Von der Garagenband in die weite Welt hinaus

„Punk ist das, was im Kopf passiert, nicht das, was man am Körper trägt“, hat es Rod, der dritte Bassist der Ärzte einmal formuliert. Chris Magerl begeisterte am 22.2. im Big Ben and the Shamrock mit seiner Stimme und Gitarre Jung und Alt. Der Auftritt des Hauptacts hatte sich ein wenig verzögert, da man sicher gehen wollte, dass das Pub gefüllt war. Das Warten hatte sich schließlich gelohnt. Seine Stimme erfüllte den Raum und die Zuhörer lauschten gebannt seiner Stimme. Der Frontman der Band...

  • 25.02.19
  •  1
Lokales
Am 2. und 9. Februar 2019: Noch zweimal wird im Baby`O in Ilz getanzt, gefeiert und "eskaliert", dann heißt es erstmal "ausgtanzt" auf den Floors des oststeirischen Disco-Betriebs.
2 Bilder

Aus für Discobetrieb
Das "Baby`O" Ilz bittet zum letzten Tanz

Über zwei Jahrzehnte war es die Party-Location schlecht hin im oststeirischen Raum. Junge und Junggebliebene feierten Wochenende für Wochenende auf den Dancefloors der Disco oder im Stadl. Doch nun heißt es nur noch zwei Mal tanzen, feiern und "eskalieren" im "Baby`O" Ilz. Dann werden die Türen des zur Bollwerk-Group gehörenden Disco-Centers (vorerst) geschlossen bleiben. ILZ. Glaubt man dem "Rumoren" in der Bevölkerung in und um der Marktgemeinde plant die"Magna Powertrain GmbH & Co KG"...

  • 29.01.19
  •  1
Freizeit

Der Festlsommer 2018 im Bezirk Schärding: Termine, Jugendschutz und Polizeikontrollen

Die Zeltfestsaison 2018 im Bezirk Schärding ist in vollem Gang. Die BezirksRundschau fasst für Sie wichtige Eckdaten für ungetrübten Partyspaß zusammen. BEZIRK SCHÄRDING (ska). Ein Fest jagt das nächste von April bis September: Während des Zeltfestsommers ist jedes Wochenende ordentlich was los im Bezirk Schärding – seien es legendäre Feste oder neue Eventformate.  Disco-Revival: Heuer gibt's sie wieder, die Stadldisco in Pyrawang So steigen noch im Mai von 18. bis 21. das weithin...

  • 02.10.18
FreizeitBezahlte Anzeige

Festlkalender Steyr und Steyr Land 2018

Egal ob Festival, Grillfeier oder Zeltfest, im Sommer geht es im Bezirk Steyr rund! Wir haben alle Termine in einem Kalender zusammengefasst. Es fehlt ein Event? Ein kurzes E-Mail an steyr.red@bezirksrundschau.com mit Veranstalter, Ort und Datum genügt. schließen X Freitag, 08. Juni, WOLFERN: 31. Grillabend der FF-Wolfern, Feuerwehrhaus Wolfern, 18 Uhr Hier geht’s zur Veranstaltung Freitag, 08. Juni, WEYER: Schulfest der Landesmusikschule, Egererschloss, Infos auf...

  • 02.10.18
  •  1
Lokales
Die Festlsaison ist bereits gestartet. Am Wochenende ging beispielsweise das "Loamgruabnfest" in Lacken über die Bühne.
2 Bilder

Im Bezirk geht es im Sommer rund

Hält man sich an das Jugendschutzgesetz, steht dem Feiern auf Zeltfesten und Partys nichts im Weg. BEZIRK (vom). Die Festlsaison 2018 ist bereits gestartet. Dabei warten auch heuer wieder einige heiße Nächte auf die jungen Urfahraner. So steigt noch im Mai von 25. bis 27. das beliebte Waldinger Sommerfest und von 8. bis 9. Juni das legendäre Mühlstadel Fest in Steinbach. Etwas Besonderes haben sich heuer die Veranstalter des Karibikfestes Herzogsdorf einfallen lassen. Am Freitag, 6. Juli, vor...

  • 01.10.18
Lokales

Anruf-Sammel-Taxi für Enns fixiert

ENNS. Bei der Gemeinderatssitzung am 27. September wurde das Anruf-Sammel-Taxi für Enns fixiert. „Wir freuen uns, dass der Ennser Gemeinderat auf Antrag der ÖVP den Grundsatzbeschluss gefasst hat, ein Sammeltaxi für eine sichere Heimfahrt von Linz bis zur Haustür in Enns einzurichten.", sagt JVP-Obmann und Gemeinderat Gregor Eckmayr. Mit 1. Jänner 2019 soll der günstige Taxidienst starten.  Regionale Unternehmen werden bevorzugt Zusätzlich zur Einführung des Anruf-Sammel-Taxis wurde...

  • 28.09.18
Lokales

Anruf-Sammel-Taxi: JVP sieht Bedarf

ENNS. „Die meisten jungen, aber auch viele erwachsene Ennser nutzen die Stadt Linz mit ihrem Jugend-, Kultur- und Veranstaltungsangebot zum Fortgehen", so der Ennser JVP-Obmann und Gemeinderat Gregor Eckmayr. „Die letzte Möglichkeit, in der Nacht von Linz nach Enns heimzukommen, ist der Zug mit Abfahrt um 23.53 Uhr". Die nächste Verbindung wird erst um 4.33 Uhr geboten. Antrag im Gemeinderat In der kommenden Gemeinderatssitzung am 27. September, fordere die ÖVP deshalb eine Beteiligung am...

  • 18.09.18
Lokales
Das ALFRED will Frühstückstiger, After Work Chiller, Fortgeh-Affacinados und Nachtschwärmer begeistern.
4 Bilder

Das ALFRED – die Lounge Bar eröffnet am 7. April

St. Pöltens erste Dachterrassenbar ist ein Mix aus Werkstatt, Theater und Garten ST. PÖLTEN (red). Noch wird gesägt, geschraubt, geschleppt, gepflastert ... aber es geht sichtbar in die Zielgerade beim ALFRED in der Rödlgasse 11, gleich neben dem VAZ und der Polizei. Das ALFRED - die Lounge Bar eröffnet am 7. April, 16 Uhr, erstmals ihre Pforten. Und es werden die Pforten zu einem bislang in St. Pölten nicht gekannten Lokalkonzept sein, dass das Fortgehportefeuille der Hauptstadt weiter...

  • 26.03.18
Freizeit
akzente

Hilfe mein Kind pubertiert - entspannter Workshop in Hallein - Erfolg garantiert

Hallein: Hilfswerk Familien- u. Sozialzentrum | Hilfe, mein Kind pubertiert - 3-teiliger Elternworkshop (Die Termine wurden "nach hinten" verschoben) ENDLICH AUCH IN HALLEIN immer Montags 22. und 29. Jänner und 5. Februar 2018 jeweils 19.00 - 22.00 Uhr im Familien- und Sozialzentrum Hilfswerk Griesmeisterstrasse 2, 5400 Hallein  Einladung hier: Um die Herausforderung Pubertät gut zu meistern und für pubertätsgestresste Eltern ein entlastendes Angebot zu schaffen, hat die...

  • 12.01.18
Lokales
Die „6 in da CITY“-Gastronomen übergeben die Gewinne an ihre Namensgeber.

"6 in da City": Schärdings Nachtlokale starten Werbeoffensive

SCHÄRDING. "6 ohne Namen" nannten sich die sechs Schärdinger Nachtlokale zunächst – doch die namenlose Zeit war schnell zu Ende. Via Facebook haben das BARista, die Cocktailbar 4780, der Bauntikeller, das Scalino, Makis/Achterl und das Stadtbeisl einen Aufruf zur Namenssuche gestartet. Und das ist das Ergebnis: "6 in da City". Unter diesem Namen werben die sechs Lokale – allesamt aus dem Kreis der Aktiwirte Schärding – fortan gemeinsam. Die Idee zu dieser Werbegemeinschaft ist in der...

  • 08.01.18
Lokales
5 Bilder

Nachtleben in Urfahr-Umgebung: Fortgeh-Szene hat sich verändert

Die BezirksRundschau tauchte bei einem Lokalaugenschein ins Urfahraner Nachtleben ein. BEZIRK (fog). "In Ottensheim nur auf die Jungen zu setzen, bringt nichts", meint Christian Lang, Lokalbetreiber des PortO. Am Freitag ist Hochbetrieb, das Publikum zwischen 25 und 70 Jahren, eine gute alte David-Bowie-Nummer wird gespielt. Früher, so Lang, seien mehr konsumierende Lehrlinge unterwegs gewesen. Das Verhältnis 80 Prozent Lehrlinge und 20 Prozent Schüler habe sich umgedreht. "Die Schüler treffen...

  • 29.11.17
Lokales
In Straßwalchen gibt es für die örtliche Jugend Taxi-Gutscheine. Im Bild von links: Sebastian Leitl (Jusos), Karoline Hosp (Akzente) und Rainer Schramayr (Akzente).

Jugendliche bekommen in Straßwalchen Taxi-Gutscheine

STRASSWALCHEN (buk). Wie kommt man als Jugendlicher sicher vom Forgehen nach Hause, wenn man nicht gerade in der Stadt Salzburg wohnt? Mit dieser Frage haben sich die Jusos in Straßwalchen beschäftigt – und ihren Antrag durchgebracht. Gemeinsam mit Akzente Salzburg wurde nun ein Gutscheinsystem für Taxis auf die Beine gestellt, das die 16- bis 18-Jährigen in der Gemeinde nutzen können. Insgesamt gibt es pro Person fünf Gutscheine im Wert von je fünf Euro. "Wichtiger Beitrag zur...

  • 09.11.17
Wirtschaft
6 Bilder

Flirten gehört zu ihrem Job

Unternehmer unter 25: Mit 20 und 22 Jahren haben sich die "Rana-Brüder" ihren Traum vom eigenen Lokal erfüllt. Schon als Kinder haben die beiden Brüder Daiyan und David Rana davon geträumt, Unternehmer zu werden, seit sie 15 Jahre sind, sind sie in der Gastronomie und nun führen sie gemeinsam die "Basic Bar" in der Gstättengasse. Daiyan Rana (22) hat eine Ausbildung zum Restaurantfachmann absolviert, sein Bruder David (20) ist gelernter Koch. Während der jüngere der beiden nach seinem...

  • 24.10.17
Lokales
Fortgehen heißt Spaß, aber auch Regeln einzuhalten.

"Komm bald heim, mein Schatz!"

Dr. Streit erklärt, wie lange Jugendliche abends ausgehen dürfen. Party machen – doch wie lange? Ausgehzeiten sind gesetzlich klar geregelt. Bis 14 Jahre dürfen Jugendliche unbegleitet von 5 Uhr am Morgen bis 21 Uhr am Abend ausbleiben. Zwischen 14 und 16 Jahren bis 23 Uhr. Ab dem 16. Lebensjahr unbegrenzt. Aber dies gilt nur, wenn die Eltern einverstanden sind. Die Eltern können diese Ausgehzeiten nach unten revidieren, aber nicht nach oben. Darüber hinaus dürfen Jugendliche nur dann länger...

  • 12.09.17
Freizeit

Summer Closing Lanzenkirchen

Summer Closing am 9. September 2017 der JVP Lanzenkirchen im Gewerbepark in 2821 Lanzenkirchen LIVE: die Lausa - Grill mit Lukas die Musikanten - Mini & Claus DJ Thom Snare Wann: 09.09.2017 20:00:00 Wo: Gewerbepark Lanzenkirchen, Gewerbepark, 2821 Lanzenkirchen auf Karte anzeigen

  • 24.07.17
Freizeit

Gleisdorf: Wall of Pancakes - Hard'n'Heavy Night

Mit der Eventreihe „Wall of Pancakes“ kommt das Jugendforum Plan|G den vielen Wünschen der Jugend nach Fortgehmöglichkeiten in Gleisdorf nach. Mit sechs Terminen und sechs verschiedenen Musikgenres ist für jeden Geschmack etwas dabei. Start ist am Freitag, den 12.05. um 20.30 Uhr mit der Hard'n'Heavy Night. Hier werden im Kulturkeller die Bands All Faces Down (sind 2017 auch am Nova Rock), Leons Massacre, Ancore und So Far From Home spielen. Weitere Termine: 10.06. Drum'n'Bass | 15.07....

  • 02.05.17
Lokales
Ein Team, eine Familie: Im Hoppipolla arbeitet die Familie Plewa gemeinsam mit engen Freunden.
2 Bilder

Jung und Alt hüpft rein ins Hoppipolla

Seit Dezember verzaubert das Café-Bistro Hoppipolla in Aflenz die Gäste mit entspanntem Flair, skandinavischem Design und ausgefallenen Speisen. Die WOCHE hat Klaus und Elvira Plewa zum Tischgespräch gebeten. WOCHE: Woher kam die Idee zur Wiedereröffnung? Klaus: Wir wollten ein Lokal machen, in dem wir selbst und die Einheimischen sich wohlfühlen. Eines, das alle anspricht, Jung und Alt. Anfangs haben wir uns etwas geziert, dann haben wir meine Schwester, Dagmar, gefragt, ob sie das leiten...

  • 28.03.17
Leute

Zuckerl für die Ersten

Immer mehr Veranstalter werden gegen Spät-Auftaucher mobil. Die Organisatoren lassen sich "Zuckerl" für Besucher einfallen, die bereits zum Beginn der Veranstaltung kommen. Happy Hour, eine Flasche Sekt, ein besonderer Cocktail oder Ähnliches winken den braven "Erscheinern". Kein Wunder, dass zu solchen "Waffen" gegriffen wird, wo doch sonst vor 22 oder 23 Uhr gar nicht mehr Fortgegangen wird. Eine gute Idee, die vielleicht das "Vorglühen" daheim eindämmen wird.

  • 06.02.17
Freizeit

Musi-Bar@Hofkirchner Fasching

Willkommen in der Musi-Bar Wir dürfen euch hiermit gleich zu Jahresbeginn zu unserem nächsten Highlight einladen und würden uns über einen Besuch in der Bar am Hofkirchner Fasching 2017 freuen. Freut euch auf eine überarbeitete Bar mit diversen Überraschungen & Specials. HOFKIRCHNER FASCHING 2017 Showeinlagen durch die Prinzengarde und das Männerballett des Faschingskomitee Hofnarria aus der Partnergemeinde Hofkirchen/Donau. Musikalische Umrahmung durch Men@Fun. 19.30 Uhr...

  • 13.01.17