Galerie Nothburga

Beiträge zum Thema Galerie Nothburga

Sarah Iris Mang und Benno Meliss sind in der Galerie Nothburga zu sehen.
3

Kultur
Mang & Meliss in der Galerie Nothburga

INNSBRUCK. Die beiden Künstler Sarah Iris MANG und Benno MELISS zeigen ihre Arbeiten im Bereich Malerei, Performance, Installation, Film, Zeichnung und Textiles bis zum 3. Oktober in der Galerie Nothburga in Innsbruck.  Sara MangSarah Iris Mang (www.sarahmang.at) lebt und arbeitet in Gablitz, Niederösterreich. Sie ist in Oberösterreich aufgewachsen, ihre Eltern und Großeltern stammen aus Tirol. Studiert hat sie an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und an der Faculdad de Belles Artes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Werke von internationalen Druckgrafikern in der Galerie Nothburga. Hier das Werk Schupfentüre von Maria Luise Gutmann.
9

Galerie Nothburga
Sommerausstellung mit 17 internationalen Druckgrafikkünstlern

INNSBRUCK. Außergewöhnliche Zeiten erfordern außerordentliche Maßnahmen. So haben die Galerie Nothburga dieses Jahr eine Sommerausstellung eingeschoben. Es handelt sich dabei um eine Gemeinschaftsausstellung von Druckgrafikerinnen und Druckergrafiker aus Tirol, Wien, Italien, Deutschland und Israel. 17 KünstlerGezeigt werden Werke der Künstler Anna Maria Achatz, Karin Byrne, Manfred Egger, Barbara Fuchs, Maria Luise Gutmann, Michael Hedwig, Helga Hofer, Elisabeth Moser, Elisabeth Melkonyan,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Michael Hedwig, Radierung
2

Kunst im Sommer
Druckgrafik zu Gast in der Galerie Nothburga

Sie ist ein wunderbar breites Feld und Spielwiese unterschiedlichster Herangehensweisen an die Kunst: die Druckgrafik. Im Sommer wird in der Galerie Nothburga in Innsbruck eine Gemeinschaftsausstellung von Druckgrafikern aus Tirol (Anna Maria Achatz, Karin Byrne, Manfred Egger, Barbara Fuchs, Maria Luise Gutmann, Michael Hedwig, Helga Hofer, Elisabeth Moser, Elisabeth Melkonyan, Gabriela Nepo-Stieldorf, Peter Matthias Pflug, Michael Ziegler) und Wien (Renate Polzer), Italien (Laura Manfredi),...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michael Hedwig
6

Ausstellung Erika Isser-Mangeng und Heide Nonnenmacher Galerie Nothburga

M E T A M O R P H O S E - Besuch der Ausstellung Beim Betrachten von Heide Nonnemachers Porzellan-Objekten fällt mir ein: filigran, wunderbar, technisch brillant, kräftig, zart und ja Metamorphose und damit gehe ich über zu den Eitemperabildern von Mag. Erika Isser-Mangeng. Schon oft wurde von den Klängen der Farben gesprochen. Hier spielt ein ganzes Orchester, das uns in eine andere Welt leitet. Schade, dass wir in dieser kurzen Zeit des Betrachtens nur die Ouvertüre „ersinnen“ können....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Peter Demartin
Porzellankünstlerin Heide Nonnenmacher, Malerin Erika Isser-Mangeng (Leiterin der Tiroler Kunstakademie der VHS Innsbruck), Kuratorin Anna Maria Achatz (Malerin)
10

Malerei und Porzellankunst in "Metamorphose"

Bei der neuen Vernissage in der Galerie Nothburga dreht sich alles um die Metamorphose. INNENSTADT. "Es geht um die permanente Erneuerung der Lebenskraft", erklärte Harald Isser, Gatte der ausstellenden Künstlerin Erika Isser-Mangeng, das Motto der Vernissage – Metamorphose. Die Porzellankunstwerke von Heide Nonnenmacher erinnern an Hornissennester oder Anemonen, die Bilder von Erika Isser-Mangeng assoziiert man vielleicht mit Gletschern oder aufgebrochenen Landschaften, beide Arten der Kunst...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sara Erb (sara)
Veronica Moroder mit ihrem Bild, das ihr den Fritzi-Gerber-Preis einhandelte.
1 11

Fritzi-Gerber-Preis für ausdrucksstarkes Bild

In der Galerie Nothburga wurde am Dienstag, den 29. November, der Fritzi-Gerber-Preis an Jungkünstlerin Veronica Moroder vergeben. INNENSTADT (sara). Als "gemalt in ungewöhnlicher Art" bezeichnete es die Jury, mit einem "Signal als Du", mit "Spannung zwischen Schmerzhaftem und Schönem". "Es nützt sich nicht ab, es spricht an", lobte Jurymitglied Univ.-Prof. Dr. Sybille Moser-Ernst das Bild der Malerin, die den Fritzi-Gerber-Preis gewann. Die Rede ist von Veronica Moroder, einer Jungkünstlerin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sara Erb (sara)

FRITZI-GERBER-PREIS, Nominiertenausstellung

Arbeiten von 28 KünstlerInnen, zum Thema "In Beziehung". Gino Alberti | Dagmar Andre | Marion Bancher | Agung Dewanto | Reni Donkova | Hanna Ecker | Elisabeth Fidler | Astrid Gamper | Christiane Geets | Mercedes Geissberger | Elisa Grezzani | Anna Gruber | Michael Hedwig | Ursula Huber | Anna-Maria Hörfarter | Maria Kofler | Gerlinde Kopp | Arthur Kostner | Angela Lackner | Claudia Mang | Markus Moling | Veronica Moroder | Ingrid Planatscher | Margit Piffer | Reinhold Tappeiner | Flavio...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michael Hedwig
Sibylle Saßmann-Hörmann, Kuratorin der Ausstellung und Leiterin der Galerie Nothburga; Textil-Künstlerin Martina Schneider; Bildhauerin Gabriela Nepo-Stieldorf, Keramik-Künstlerin Helene Kirchmair

Skulpturen und interaktive Installationen in der Galerie Nothburga

INNSBRUCK (kr). In der Galerie Nothburga am Innrain wurden bei der Vernissage vergangene Woche Keramikobjekte der international ausgezeichneten Tiroler Künstlerin Helene Kirchmair sowie "Wasserfälle" und bunte "Spielwiesen" aus Faser-Gewebe-Bahnen der Textilkünstlerin Martina Schneider aus Oberösterreich präsentiert. Bis 28. Mai kann man diese Ausstellung und ihre Sinnlichkeit erleben.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katharina Ranalter (kr)
Kuratorin Johanna Bair, Dr. Michal Bahn, Loris Morosin, Werner Richter, Sigbert Riccabona und Northburga-Vorsitzende Dr. Sibylle Sassmann-Hörman.
16

Vernissage: Form und Farbe

Innsbruck (mr). Die Galerie Nothburga lud vergangene Woche zu einer kontrastreichen Doppelvernissage unter dem Titel "Form und Farbe". Loris Morosini zeigte dabei einen Querschnitt seiner Holzobjekte, während der Absamer Künstler Werner Richter seine aktuellen Bilder ausstellte. Die Einführungen der Werke übernahmen Dr. Michal Bahn und DI Sigbert Riccabona, das Trio "Lost Mountain" lieferte die passende Musik. Loris Morosini stammt aus Slowenien, nach einer mehr als ein Jahrzehnt währenden...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manuel Richter
12

Freitag, der 13. einmal ganz anders

Am Freitag, den 13., um 19.13 Uhr wurde in der Galerie Nothburga die Vernissage der Ausstellung „13“ gefeiert. Heidi Holleis, freischaffende Künstlerin, gestaltete einen 31-teiligen Grafik-Zyklus. Brigitte Jaufenthaler, Schauspielerin und Autorin, formulierte Texte zum Thema und begeisterte mit ihrem Auftritt zusammen mit Bassist Bernhard Lackner. Außerdem wurde ein Kurzfilm in Zusammenarbeit mit Robert Tribus und Christian Wegscheider produziert. Martin Sailer eröffnete die Vernissage mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Verena Kretzschmar
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.