Gruabn

Beiträge zum Thema Gruabn

Lokales
Die Gruabn, ehemaliger Sturmplatz, Graz
8 Bilder

Tag des Denkmals - ,,100 Jahre Gruabn" und ,,110 Jahre Sturm Graz"

Der legendäre Grazer Fußballplatz hat eine lange Tradition in Graz. Die Sitzplatztribüne in der Gruabn, wurde 1934 eröffnet und gilt  als älteste, noch bespielte Fußball-Holztribüne in Österreich. Die ,,Initiative für den Erhalt der Gruabn-Holztribüne" hat sich als Ziel, die Restaurierung der Sitzplatztribüne gesetzt. Das Doppeljubiläum ,,100 Jahre Gruam" und ,,110 Jahre Sturm Graz" hat den früheren Sturmplatz wieder ins Blickfeld geholt.

  • 30.09.19
  •  7
  •  6
Sport
Die glorreichen WOCHE-Sieben landeten auf Platz zwei.

Styria-Kick-Turnier: WOCHE am Podest

Rekordteilnehmerzahl beim traditionellen Fußballturnier der Styria Media Group: Auf dem Platz der altehrwürdigen "Gruabn" kämpften 20 Teams aus Österreich, Slowenien und Kroatien um den begehrten Siegespokal. Das Team der WOCHE Steiermark rund um Geschäftsführer Christoph Hausegger schlug sich mehr als beachtlich und landete auf dem zweiten Platz. Im Finale gab es eine knappe 2:3-Niederlage gegen die Antenne Steiermark. Das tolle Ergebnis wurde im Anschluss bei der 150-Jahr-Feier der Styria in...

  • 24.09.19
Lokales
Erfreut: Sturm.Geschäftsführer Thomas Tebbich, Stadtrat Günter Riegler, Chronist Herbert Troger und Museumsdirektor Otto Hochreiter (v.l.)
8 Bilder

Grazmuseum: Gruabn-Ausstellung eröffnet

Heute eröffnet die neue Ausstellung "Die Gruabn – das Herz von Sturm" im GrazMuseum.  Bei Gedanken an die Gruabn stellt es unzähligen Sturmfans auch jetzt noch die Gänsehaut auf. Dass das ehemalige Stadion des SK Sturm aber auch für die Stadt Graz und alle ihre Bewohner von großer Bedeutung ist, zeigt die neue Ausstellung des GrazMuseums "Die Gruabn – das Herz von Sturm", zum 100-jährigen Jubiläum des kultigen Stadions. Großer Player der StadtgeschichteAls Kuratoren der am heutigen...

  • 25.04.19
Sport
Spektakulär: Damir Grloci auf einem von 30.000 eigens angekauften Fotos. Foto Fischer entwickelte neue Methoden der Sportfotografie.
25 Bilder

Die Gruabn: Der Mythos lebt weiter

Zum Jubiläum der Gruabn erscheint im Mai ein neues Buch. Die WOCHE erhält einen exklusiven Einblick. SK Sturm 1909 – für viele Grazer mehr als nur ein Fußballklub. Im heurigen Jahr feiert der Verein sein 110-jähriges Jubiläum, unzertrennbar verbunden mit der heuer 100 Jahre alten Gruabn. Die ehemalige Heimstätte der Blackys strahlt weiterhin eine spezielle Aura, einen Mythos aus. Pünktlich zu den beiden Jubiläen haben die drei Herausgeber Martin Behr, Herbert Troger und Christian Wiedner...

  • 10.04.19
Lokales
Alle Beteiligten hatten beim SOS-Youth-Cup großen Spaß.

#17 Bezirke – Jakomini. Erster SOS-Youth-Cup war ein Erfolg

Gemeinsam mit 24 Teams, Unternehmenspartnern sowie den Sturm-Kickern Christian Gratzei, Lukas Spendlhofer und Anna Carina Kristler hat das SOS-Kinderdorf den ersten SOS-Youth-Cup in der Gruabn veranstaltet. "Kinder und Jugendliche brauchen Platz zum Spielen: Nicht nur digital, sondern im echten Leben. Das wollten wir signalisieren", sagt Susanne Maurer-Aldrian, die Geschäftsleiterin vom SOS-Kinderdorf.

  • 01.07.18
Lokales
Der erste SOS-Youth-Cup geht am 16. Juni in der Gruabn über die Bühne.

#17 Bezirke – Jakomini. Ein Tag im Zeichen der Spiele für Kinder

Gemeinsam mit SOS-Kinderdorf-Freunden, Unternehmenspartnern, Kids und Jugendlichen veranstaltet das SOS-Kinderdorf unter dem Motto "Wir sind Weltmeister" am 16. Juni den 1. SOS-Youth-Cup in der Gruabn. Geplant ist unter anderem ein Fußballturnier, aber auch andere Spiele und ein großes Rahmenprogramm. Beginn ist um 11.30 Uhr.

  • 14.06.18
Sport
Damals noch als Jahngarten bekannt – das Gelände des ATG Graz im Jahr 1930.
4 Bilder

Legendäre Sportstätten: Zwischen gesperrten Tribünen und neuem Glanz

Die Gruabn, das Stadion Eggenberg und der ATG Graz: Legendäre Grazer Sportstätten und was mit ihnen passiert. Kaum ein Sturmfan, der sich nicht nostalgisch an die Zeiten in der Gruabn zurückerinnert und kaum eine Turn- oder Leichtathletikveranstaltung, die noch nicht am Gelände des ATG Graz in der Kastellfeldgasse oder im ASKÖ-Stadion Eggenberg zu Gast war. Graz bietet einige legendäre Sportstätten, diese haben aber auch etwas gemeinsam: der Zahn der Zeit nagt an ihnen. Duschen mit dem...

  • 17.01.18
Sport
Das magische Dreieck Reinmayr, Haas, Vastic in der Gruabn.

1. Mai als neuer Sturm-Feiertag

Ein Festtag! Gedenktafel im Augarten, Legendenmatch in der Gruabn. Bisher galt der 1. Mai in Graz als "Tag der Arbeit", inklusive Aufmarsch. Nun wurde diese Tradition neu belebt. Nicht von einer Partei, sondern vom Arbeiterklub SK Sturm. Am 108. Geburtstag des größten steirischen Vereins wurde von Präsident Christian Jauk und Sport-Stadtrat Kurt Hohensinner an der Geburtsstätte im Augarten eine Gedenktafel enthüllt. Dann formierten sich rund 500 Fans um den Sturm-Vorstand und marschierten...

  • 03.05.17
Sport
Ein Teil der legendären 98er-Mannschaft des SK Sturm wird am kommenden Montag, dem 1. Mai, in der "Gruabn" zu bewundern sein.

Sturms Legenden kehren in die "Gruabn" zurück

Am 1. Mai sieht die ehemalige scharz-weiße Spielstätte ein Legendenmatch. Mittlerweile ist es rund 20 Jahre her, dass der SK Sturm sein letztes Bewerbsspiel in der "Gruabn" absolviert hat. Einige Spieler werden am Staatsfeiertag wieder das ehrwürdige Grün betreten, wenn die Champions-League-Helden um Mario Haas, Markus Schopp und Günter Neukirchner im Rahmen des Legendentages (Beginn: 13 Uhr) gegen ein Crowdfunding-Team antreten. Organisiert wird das Event von der Initiative für den Erhalt der...

  • 26.04.17
  •  1
Sport
Packendes Finale: Ekrem Dag (r.) & Co. mussten sich letztlich dem Team von WEMA knapp 1:2 geschlagen geben.
34 Bilder

Tolle Stimmung beim Benefizturnier in der Gruabn

Club Steiermark lud zum Benefizturnier in die Grazer Gruabn. Die Gruabn – für alle schwarz-weißen Fußballfans eine Art Kultstätte und viel mehr als "nur" ein Stadion. Bis ins Jahr 1997 war der legendäre Sportplatz im Herzen von Jakomini die Heimstätte des SK Sturm. Beim Benefizturnier war’s also für die Ex-Sturm-Kicker wie Hannes Reinmayr, Arnold Wetl oder auch Ekrem Dag eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Insgesamt zehn Mannschaften kämpften beim von Club-Steiermark-Chef Walter Hiesel...

  • 20.06.16
  •  2
Sport
Ex-GAK-Stürmer Benni Akwuegbu wird am Samstag beim Benefizturnier in der Gruabn den Club Steiermark verstärken.

Ein Benefizturnier in der legendären Gruabn

Der Club Steiermark bringt am Samstag ein hochkarätiges Teilnehmerfeld auf den alten Sturmplatz. Wenn Walter Hiesel ruft, kann man eben nur schwer nein sagen – am Samstag (ab 10 Uhr) veranstaltet der ehemalige GAK-Kicker mit seinem Club Steiermark ein Benefizturnier in der Gruabn. Und das Teilnehmerfeld kann sich mehr als sehen lassen. Neben seinem Club Steiermark (mit Benni Akwuegbu, Arnold Wetl oder Peter Svetits) werden auch der Club Niederösterreich, das Team der Kleinen Zeitung, die...

  • 17.06.16
  •  2
Sport
Unter Waffen: Sturm-Spieler Josef Meszaros (l.) mit dem Wehrmachtsadler am Trikot (1943)
2 Bilder

Herr Öhler und die Gruabn – der steirische Fußball im Nationalsozialismus

"Erst der Verein, dann die Partei" – Walter Iber und sein Buch über die Rolle der steirischen Fußballklubs in der NS-Zeit. Der Grazer Einkaufstempel Kastner & Öhler ist in der Steiermark wohl jedem ein Begriff – aber wenige wissen wahrscheinlich, dass die Firmengründer jüdischer Herkunft waren und ihre Erben ihr Lebenswerk zu Beginn des NS-Terrorregimes in Österreich verkaufen und anschließend fliehen mussten. Und bestimmt noch weniger ist bekannt, dass der damalige Eigentümer Franz Öhler ein...

  • 12.04.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.