Hundeauslaufzone

Beiträge zum Thema Hundeauslaufzone

Bildunterschrift: Initiator Christian Bichler und Bürgermeisterin Marion Török (2. und 3. von links); Expertin und Hundetrainerin Christina Melanidis (in der Mitte mit flankierenden Hunden)
7

Für Zwentendorfer Hunde
Neue Hundeauslaufzone in Zwentendorf

Auf nahezu 3.000 m2 können sich jetzt Hunde und ihre Halter_innen austoben. Die neue Hundeauslaufzone am Ende der Donaugasse unweit der Au und der Donau bietet vielseitige Bewegungs- und Spielmöglichkeiten. In Zwentendorf sind an die 400 Hunde gemeldet. Statistisch gesehen gibt es in jedem dritten Haushalt einen Hund. „Der Wunsch der Hundebesitzer_innen nach einem „Hundespielplatz“ konnte jetzt, in enger Zusammenarbeit mit den Hunderhalter_innen, erfüllt werden.“ So freut sich...

  • Tulln
  • Marika Ofner
Wo hier neben der Donau die BMX-Bahn ist, soll bald ein Freizeitpark werden.
3

Gemeinderat Tulln
BMX-Bahn wird zu Freizeitpark

Slackline, Trinkbrunnen, Blühwiesen: Areal an der Donau wird um 130.000 Euro aufgepeppt. BMX-Bahn wird Freizeitpark, neue Hundeauslaufzone wird errichtet. TULLN. Ein langgehegter Wunsch soll nun in Erfüllung gehen: Das Areal rund um die BMX-Bahn, Skaterplatz und Verkehrskindergarten wird bis Ende des Jahres um Wiesenflächen für Spiel und Sport, Sitzgelegenheiten und eine eingezäunte Hundezone erweitert. Südlich des Yachthafens wird der Freizeitpark angelegt: Das haben Tullns...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Hundeauslaufzone in Bad Vöslau eröffnet

BAD VÖSLAU. Am Dienstag, 10. September, wurde in Bad Vöslau die neue Hundeauslaufzone offiziell eröffnet. Das eingezäunte Gebiet liegt zwischen dem Parkplatz des Fußballplatzes am Ende der Veilchengasse und der Autobahn und ist perfekt dafür geeignet, einen Spaziergang an der Leine durch ausgiebiges freies Herumtollen zu ergänzen. Hier kann Ihr vierbeiniger Liebling nach Herzenslust herumlaufen und mit anderen Hunden spielen.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die Steinbruchwiese ist ein beliebtes Ausflugsziel. So leer wie hier sieht man sie am Wochenende selten.
4 3 5

Ottakringer Steinbruchwiese
Die FPÖ wünscht sich Hundezone statt Grillplatz

Die FPÖ wünscht sich auf der Steinbruchwiese eine Hundeauslaufzone – bisher allerdings vergebens. OTTAKRING. Der Grillplatz auf der Steinbruchwiese ist ein beliebter Ausflugsort. Ludwig Hetzel von Neos Ottakring meint: "Die Steinbruchwiese hat sich als fester Bestandteil des Lebens und als Ort des Zusammenkommens und gemeinsamen Essens etabliert." Eine Definition, gegen die niemand einen Einwand haben wird. Für die FPÖ stellt sich die Sachlage dennoch anders dar: Ein jährlicher Antrag für...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
1

Leserbrief zur geplanten Hundeauslaufzone in der Karl Frim-Straße in Baden

Sehr geehrte Leser (mit oder ohne Hund) Fakten zu der bereits beschlossenen Hundefreilaufzone Karl Frimstraße in Baden: Die acht Anrainerhäuser (die Frau Vizebürgermeisterin LAbg.Dr.Helga Krismer-Huber beim Fototermin aus wenigen Metern Entfernung nicht sehen konnte, siehe Pressetext....."es gibt dort so gut wie keine Anrainer!") wurden vor mehr als 40 Jahren errichtet. Ich selber wohne seit 41 Jahren hier. Vor ca. 30 Jahren wurde nach mehrfachen Ersuchen von uns Anrainern, die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Bissige Polit-Debatte um geplante Hundeauslaufzone

BADEN. "Schnellschuss" oder "Luftschloss"? Um die Errichtung der neuen Hundezone bei der Karl Frim-Straße gab es im Badener Gemeinderat vorige Woche eine Art bissige Debatte. Wahltaktik vermutetChristine Witty, Heidi Hofbauer und Silvia Dobner, die sich im Verein "Pfote mit Note" zusammengeschlossen haben, kritisieren, dass nur wenige Tage nach ihrer Gründungs-Pressekonferenz auch die Badener Stadtregierung aktiv geworden sei, mit der Idee, eine Hundefreilaufzone zu errichten. "Wahltaktik...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ida und ihr Vierbeiner genießen die Auslaufzone im Auer-Welsbach-Park.
2

Auer-Welsbach-Park
Hundeerziehung statt mehr Tafeln

Lokalaugenschein in der Hundeauslaufzone: insgesamt gute Noten für den Auer-Welsbach-Park. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Eine bz-Leserin beklagt die Situation im Auer-Welsbach-Park: Die Hunde seien nicht angeleint und würden frei her-umlaufen. Wir haben uns die Situation angesehen und mit Hundebesitzern gesprochen. Eines vorweg: In dem Park befindet sich eine Hundauslaufzone. Diese sind – im Gegensatz zu Hundezonen – grundsätzlich nicht eingezäunt. Mit 10.060 Quadratmetern ist die Auslaufzone...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Lea Bacher
Denise und ihr vierbeiniger Freund

Eine Hundeauslaufzone für Horn?

Warum gibt es in Horn eigentlich keine Hundeauslaufzone? Diese Frage beschäftigt derzeit die junge Hundebesitzerin Denise  Im Oktober letzten Jahres bekam die Familie von Denise Spitaler (24, Horn) mit dem Mischling Alonzo tierischen Zuwachs. Als sie mit ihm das erste Mal in einer Hundeauslaufzone unterwegs war, wurden ihr sofort einige Vorteile bewusst: „Der Hund kann sich frei bewegen, ohne Leine und mit anderen Artgenossen spielen. Wir Hundebesitzer können uns währenddessen austauschen...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Bezirksvorsteher Hannes Derfler möchte über die bz-Wiener Bezirkszeitung von den Menschen die beste Lösung für die Hundeauslaufzone im Forsthauspark erfahren.
7 3

Ideen für Hundezone Forsthauspark gesucht

Bezirksvorsteher Hannes Derfler und die bz-Wiener Bezirkszeitung laden Anrainer und Nutzer zur Stellungnahme ein. Im Jänner wird ein Bus des Stadtservice Wien im Forsthauspark anwesend sein, in dem die Anrainer informiert und befragt werden. BRIGITTENAU. Die aktuelle Situation im Forsthauspark bei der nicht eingezäunten Hundezone ist wenig befriedigend. Fußgeher, Radfahrer, Kinder und freilaufende Hunde treffen hier aufeinander, was immer wieder zu Konfrontationen und Beschwerden führt. Um...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer

Auf den Hund gekommen: Neue Auslaufzone

Aus 'Problemzone' beim Anningerpark wurde großzügiges Areal für Vierbeiner BEZIRK MÖDLING. Als das Wohngebiet Anningerpark und das namensgebende Naherholungsgebiet noch in Planung waren, gingen Hundehalter in dem Gebiet an der Grenze zur Nachbarstadt Mödling gerne mit ihren Tieren gassi. Das änderte sich jedoch nicht, als die Bauarbeiten am Park bereits im Gange waren. Vizebürgermeisterin Elisabeth Kleissner (Umweltforum) schildert: “Anfangs hat es ein massives Problem mit Hundedreck gegeben,...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2 5

HUZO-NEWS KW 13

VOR NICHT ALL ZU LANGER ZEIT hatte Väterchen Frost unsere HUZO noch fest im Griff. Die NINA und der BENNI hielten sich beim BOOGIE WOOGIE tanzen warm. Seit einigen Tagen kommt SIE nicht mehr in die HUZO und mein BENNI fragte mich warum? SIE hat ihre Erste Läufigkeit und wenn die vorbei ist, dann könnt ihr wieder ein Tänzchen hin legen. WAUWAU,... DIE YULE KOMMT, ein ROTTWEILER Mädchen, jetzt kommt Leben auf den Platz. Als SIE vor dem BENNI steht DENKT er sich, ICH stell mich TOD, vielleicht...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Karl PASEKA
Unser Beitrag in der Zeitung :-)
18 22

Vielen Dank an die Redaktion des Bezirkblattes Neusiedl am See

Liebe Regionautinnen und Hobbyfotografinnen, Heute ist ein besonderer Tag für das Team Loki. Unser Beitrag "Große Aufregung in der Hundezone Neusiedl am See oder die Rettung der Rohrdommel!" wurde heute im Print veröffentlicht. Wir haben uns natürlich sehr darüber gefreut. Vielen Dank dafür an die Redaktion des Bezirkblattes Neusiedl am See. Das motiviert natürlich. Wir halten jetzt noch mehr Ausschau nach zu rettenden Getier. Speziell der Loki;-). Das Team Loki wünscht Euch noch...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Wolfgang Horinek
Bürgermeister Ludwig Deltl bei der Hundeauslaufzone

Strasshof: Überdachung für die Hundeauslaufzone fertiggestellt

STRASHOF. Die Hundezone am Bahnacker, Ecke Bauernfeldstraße und Maulbeerallee, mit einer Fläche von 3226 Quadratmeterin ist komplett eingezäunt, sodass sich alle Hunde ohne Leine und Maulkorb ungezwungen frei auf dieser riesigen Fläche bewegen können. Damit Hundebesitzer im Sommer im Schatten sitzen können, aber auch bei Regen vor der Nässe geschützt sind, wurde nun durch das Bauhofteam eine Überdachung errichtet.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die erste Hundefreilaufzone ist fertig und darüber freuen sich sowohl Besitzer, als auch die Hunde.

Erste Hundeauslaufzone wurde eröffnet

Die erste Hundeauslaufzone in der Geschichte der Babenbergerstadt ist Realität. WEIDLINGBACH (red.) Inmitten der Stadt und doch so, dass sich die Wege mit Spaziergängern oder Radfahrern nicht kreuzen, können Hundebesitzer ihren Lieblingen beim Prägarten bedenkenlos Beinfreiheit geben. Klosterneuburg bereitet damit sozusagen ein kleines Geschenk zum Welttierschutztag. Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager freut sich: „Dank intensiven Bemühungen konnte diese erste Hundeauslaufzone...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Brigitte Haas mit zwei ihrer sieben Hunde. In ihrem Verein "Tierschutz grenzenlos" sucht sie ein neues Zuhause für Vierbeiner.
2

Floridsdorf ist ein Hundeparadies

7.031 Hunde, 42.425 Quadratmeter Auslaufzonen und zahlreiche Gewerbebetriebe rund um den Hund existieren im Bezirk. FLORIDSDORF. Ob Pudel, Dackel oder Golden Retriever – in Floridsdorf ist wohl jede der rund 300 Hunderassen vertreten. Mit 7.031 gemeldeten Hunden liegt Floridsdorf hinter der Donaustadt auf dem zweiten Platz der Hundehalter in Wien. Für genügend Auslauf sorgen die zwölf Hundezonen und –auslaufplätze. Gleich vier neue Zonen wurden seit 2015 errichtet. Mit insgesamt 42.425...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Petra und Selina Pfeiler mit ihrem Hund Lussy und Maria Epp mit ihrem Hund Lizzy.

Hundezone als Begegnungsort

GAWEINSTAL. Auf Betreiben von ÖVP-Gemeinderat Bernhard Epp gibt es seit Mitte Dezember eine Hundefreilaufzone in Gaweinstal. Diese befindet sich auf dem Gelände vor dem Lagerhaus, beim ehemaligen Wagenhaus und ist eingezäunt. Am Eingangstor ist ein Schild über das richtige Verhalten in der Hundezone angebracht. Bitte diese Hinweise auch zu beachten. "Diese Hundezone ist auch als ein Ort der Begegnung zu sehen. Daher werden, sobald es das Wetter zulässt, auch einige Bänke aufgestellt,"...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Wenn es nicht so kalt wäre, würde man sich am liebsten hinsetzen und den Sonnenuntergang am Teich genießen
15 16 5

Abendstimmungen in der Hundeauslaufzone in Neusiedl am See

So 2-3 mal in der Woche gehen wir mit unserem Hund Loki in die Hundeauslaufzone in Neusiedl am See. Dort haben die Hunde ein kleines Paradies und können frei vom Leinenzwang herumtollen und sich sozialisieren. Während die Hunde herumtollen hat man ja ein bisschen Zeit und tauscht sich mit den anderen Hundebesitzern aus. Und als Hobbyfotograf schaut man sich dann auch noch ein bisschen um. Und da ist sehr schönes zu sehen. Hier ein paar Eindrücke davon. Viel Spaß...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Wolfgang Horinek
Eine Zone in der man den Vierbeiner sicher und beruhigt laufen lassen kann – dafür will Gabriele Robl eintreten.

Hundehalter fordern eigene Zone

Nach den jüngsten Vergiftungs-Ereignissen fordern Pressbaums Hundehalter eine sichere Auslaufzone für ihre Vierbeiner. PRESSBAUM. Viele Pressbaumer Hundebesitzer haben Angst, die jüngsten Ereignisse geben allen Grund dazu: Eine im Wald ausgelegte, weiße Masse entpuppte sich als hochaggressives Gift, eine Mischlingshündin bekam es zu fassen und starb noch an Ort und Stelle (die Bezirksblätter haben berichtet). Nun wird der Ruf nach einer Hundeauslaufzone in Pressbaum lauter – eine...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik

Schutz vor Gift-Attacken: Pressbaums Grüne fordern Hundeauslaufzone

PRESSBAUM (red). Wie die Bezirksblätter berichteten, fielen im Pressbaumer Gemeindegebiet seit Ende Dezember vier Hunde ausgelegten Giftködern zum Opfer. Alle Hunde überlebten die Attacke, durchlitten, Tierärzten zufolge, jedoch starke Schmerzen. Nun melden sich Pressbaums Grüne zu Wort und schlagen eine Hundeauslaufzone in Pressbaum vor. Geschützte Freiräume für Vierbeiner "Wir können derzeit nur über die Bewegungsgründe des Täters oder der Täterin spekulieren, jedoch zeigen die Vorfälle,...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik

Neue Fußballwiese am Roten Berg

HIETZING. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn wurde die Fußballwiese am Roten Berg erneuert. Am neuen Rasen darf bereits gekickt werden. Am Roten Berg gibt es außerdem zwei Spielplätze und eine Hundeauslaufzone.

  • Wien
  • Hietzing
  • Anja Gaugl
Neben der Straßenbahn macht Gassi gehen für Hündin Leica keinen Spaß.
2 1 5

Kagran: Mehr Platz für Hunde

bz-Erfolg: Im Kirschblütenpark soll eine neue Hundeauslaufzone entstehen. DONAUSTADT. Mit über 8.000 Hunden ist Wien-Donaustadt der bellendste Bezirk Wiens. Allein in der kurzen Tokiostraße sind offiziell 56 Hunde gemeldet. Doch bis jetzt war die Situation für Hundebesitzer hier mehr als trist: Immer wieder klagten die Anwohner des Grätzels über mangelnde Möglichkeiten, ihre Lieblinge auszuführen. "Endlich Platz" Auf Drängen der bz wurde nun bestätigt: Im Kirschblütenpark, in unmittelbarer...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Melissa Fabian

Donaustadt - Kommentar: Brisantes Gassi gehen im Grätzel

Im Bezirksteil Kagran, im Grätzel von der Tokiostraße, gibt es unglaublich viele Hundebesitzer. Alleine in der kurzen Tokiostraße sind 56 Hunde offiziell gemeldet. Doch die Anrainer haben mit ihren Wau-Wau’s ein Problem: Sie haben keine Chance, ihre Lieblinge sicher Gassi zu führen. Das Grätzel bietet zwar etliche Grünflächen, doch sind diese für Hunde verboten. In Innenhöfen darf man mit dem Hund nicht spazieren gehen, geschweige denn, ihn frei laufen lassen. Die übrigen Anlagen sind private...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Melissa Fabian
Anrainerin Liselotte Vincourek mit ihrem Beagle Quentin
5

Auer Welsbach Park: Hundebesitzer fordern Zaun für mehr Schutz

Anrainer fordern einen Zaun für die 10.000 Quadratmeter große Auslaufzone im Auer-Welsbach-Park. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS/PENZING. "Hier ist die einzige Möglichkeit im Bezirk, dass sich Hunde einmal austoben können. Aber ohne Zaun ist die Wiese gefährlich", weiß Liselotte Vincourek, Besitzerin von Beagle Quentin. Das Problem: Der Verkehr saust vorbei und direkt neben dem Auslauf ist ein Spielplatz, was oft zu Konflikten führt. Für eine Einzäunung hat sich die ÖVP eingesetzt, der Antrag wurde...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.