I.b.m.

Beiträge zum Thema I.b.m.

2

Ab 22. Mai 2020
Das Ibmer Moor als Naturschauspiel erleben

Ab 22. Mai führt Moorwächterin Maria Wimmer wieder Gruppen durch das Ibmer Moor – mit einem Meter Abstand. Neu: Moorführungen für Familien. IBMER MOOR. Das Ibmer Moor ist ein Naturjuwel im Innviertel und Maria Wimmer kennt jedes Gatschloch und jede Pflanze in diesem einzigartigen Gebiet. Nach der Corona-Zwangspause führt nun die Moorwächterin wieder durch den nächtlichen Sumpf. Die Naturschauspielführung "Irrlichter und Moorgeister" dauert etwa drei Stunden. Der erste Termin findet am "Tag der...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
4

Von Metallträger getroffen
Arbeiter in Gundertshausen schwer verletzt

UPDATE, 13 Uhr: Ein 40-jähriger aus dem Bezirk Braunau war heute Vormittag mit Demontagearbeiten in einem Holzverarbeitungsbetrieb in Gundertshausen beschäftigt. Grund der Arbeiten war der Abriss einer Halle, die  im August abgebrannt war. Der Mann befand sich in einem Arbeitskorb in sechs Metern Höhe und versuchte mittels eines Autogenschneiders, einen Metallträger von einem Betonsteher zu trennen. Durch das Feuer dürfte sich der Träger derart verformt haben und stand extrem unter Druck, dass...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Johann Zehner
17

Ibm
Ibmer Kirtag

Sonntag 20.10.2019 Bei bestem Herbstwetter konnte der Veranstalter des Ibmer Kirtages wieder hunderte Gäste begrüßen. Steckerlfisch, Bratwürste und feine Bauernkrapfen und vieles mehr gab es alles für den Gaumen. Einheimische sowie Aussteller aus nah und fern boten wieder allerlei. Wolle, Tongefäße, Holz und vieles mehr gab es zu erwerben. Besonders aber war, die Landlergruppe aus Feldkirchen mit ihrem Landlertanz. Kutschenfahrt, Bogenschießen, Kinderreiten und einiges mehr, war für Familien...

  • Braunau
  • Johann Zehner
Beim Girls!Tech Camp waren Schülerinnen der WMS Leipziger Platz mit dabei.

Technische Betriebsluft
Ein Blick hinter die Kulissen der ÖBB

50 Mädchen schnupperten fünf Tage lang Berufsluft in den technischen Bereichen von ÖBB und IBM. LEOPOLDSTADT. Schülerinnen der WMS Leipziger Platz tauchten für fünf Tage in die technische Arbeitswelt ein. Eine Ausbildung als Coderin, Lehre bei den ÖBB oder allgemeine Infos zum Thema Design Thinking standen am Programm. Einige Teilnehmerinnen konnten so erstmals technische Erfahrungen machen. Gestartet wurde das Camp mit spannenden Workshops. Bei den ÖBB widmete man sich dem Thema Design...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sophie Brandl
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
5

4 Geheimtipps im Wald

Ein Tag im Wald ist immer ein Abenteuer – wir haben vier Tipps für Entdecker. BRAUNAU. Der Duft, die Geräusche, das Farbenspiel: Ein Tag im Wald ist ein Erlebnis. Da stellt sich bei den meisten sofort der Entdeckermodus ein. Wir haben für Sie vier kleine Abenteuer im und am Wald aufgespürt: Da wäre zum Beispiel der Wanderweg zum Salzachdurchbruch in Ach. Hier geht es durch den Wald auf und ab bis zum Salzachufer. Wunderbare Ausblicke auf die Burg und der imposante Flinzsand-Steihang sind einen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
3

Unfall in Moosdorf: Eggelsberger Bürgermeister verletzt

Bei einem Autounfall heute Früh, gegen 6:35 Uhr, wurden zwei Personen in der Gemeinde Moosdorf verletzt. Darunter der Bürgermeister von Eggelsberg, wie die Amtsleiterin der Gemeinde bestätigt. EGGELSBERG. Eine 31-jährige Autofahrerin aus Passau fuhr heute Früh in Moosdorf auf der B 156. Zur gleichen Zeit war der Bürgermeister der Gemeinde Eggelsberg, Christian Kager, mit seinem Auto auf der L 1030 Richtung Ibm unterwegs. Bei der Kreuzung mit der B 156 übersah er offensichtlich den Pkw der...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Der St. Veiter Florian Salbrechter lebt seit einem Jahr in San Francisco. Im Silicon Valley arbeitet er bei Google und ist für die Android Smartwatches zuständig
1 3

Reise-Junkie jobbt für den Online-Giganten

Florian Salbrechter arbeitet bei Google. In Kalifornien lebt der St. Veiter den American Way of Life. SILICON VALLEY, ST. VEIT (stp). Lange bereiste der St. Veiter Florian Salbrechter die Welt, machte zahlreiche Praktika bei angesehenen Firmen und schloss zwei Master-Studiengänge ab, um sich schließlich in Kalifornien niederzulassen. "Seit einem Jahr arbeite ich im Silicon Valley – im Headquarter von Google", erzählt er. Am größten Firmenstandort des Internet-Giganten in Mountain View ist er...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Andreas Greilhuber wird am 12. Mai an "Hysterie 4.0" teilnehmen.

"Die Daten sind der entscheidende Faktor"

Andreas Greilhuber von IBM spricht über die technologischen Herausforderungen der Zukunft. StadtRundschau: Bei IBM spielen Industrie 4.0 und Datenauswertung eine große Rolle. Worum geht es da genau? Andreas Greilhuber: Das eigentlich Wertvolle sind die Daten, die mit technologischer Hilfe generiert werden. Aus diesem Grund will auch jeder digitalisieren. Ein wesentliches Thema der Digitalisierung ist eben Industrie 4.0. Und wenn man von Industrie 4.0 redet, dann geht es darum, dass man den...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Der IBM Choice Award wurde in Las Vegas von Mark Hennessy (General Manager, IBM) (r.) und David Kay (IBM Sales & Distribution) (r.) an Bernhard Peham (Leitung ITandTEL)  überreicht.

IT-Firma holte sich in Las Vegas Award ab

ITandTel bekam Auszeichnung von weltweit renommiertem Unternehmen IBM WELS/LAS VEGAS. Der Welser IT-und Telekommunikationsanbieter ITandTEL hat den Choice Award - ein "Beacon Award" von IBM - in der Kategorie „High Performing New Business Partner – Europe“ erhalten. „Das ist eine große Ehre für uns und eine wertvolle Anerkennung unserer Leistungen“, freut sich ITandTEL-Leiter Bernhard Peham. Die IBM „Beacon Awards“ sind in der IT-Welt in der Tat ein renommiertes Gütesiegel: Jedes Jahr...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Markus Moser und Kathrin Pommer aus Lengau
46

Ibm weiß, wie man Feste feiert

IBM. Am vergangenen Wochenende stellte die Feuerwehr Ibm ein unvergessliches Fest auf die Füße. Die Feuerwehr Ibm hatte gleich zwei Gründe zum Feiern: die Freiwillige Feuerwehr Ibm wurde 85 Jahre alt und es wurde ein neues Kleinlöschfahrzeug in den Betrieb genommen. Mit Vereinen, Betrieben und Nachbarn wurde bereits am Freitag – in Vorfreude auf das große Fest – ein Dorffest veranstaltet. Und bereits am späten Samstagnachmittag reisten die ersten Feuerwehrler an, um gemeinsam mit ihren Ibmer...

  • Braunau
  • Zaim Softic

Freiwillige Feuerwehr Ibm feiert 85. Geburtstag

IBM. Die freiwillige Feuerwehr Ibm wird 85. Das muss gefeiert werden. Von 31. August bis 2. September treffen sich dazu rund 90 Vereine und zwölf Musikkapellen zur gemeinsamen Feier. Den Auftakt bildet das Dorffest mit Bierzelt, Weinlaube und köstlichen Schmankerln. Am Samstag beginnt um 19 Uhr der Festakt vor dem Feuerwehrhaus und am Sonntag um 10 Uhr wird das neue Kleinlöschfahrzeug gesegnet. Anschließend wird mit Musik der Festausklang begangen. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Feuerwehr Ibm feiert den 85sten

IBM. Die freiwillige Feuerwehr Ibm wird 85. Das muss gefeiert werden. Von 31. August bis 2. September treffen sich dazu rund 90 Vereine und zwölf Musikkapellen zur gemeinsamen Feier. Den Auftakt bildet das Dorffest mit Bierzelt, Weinlaube und köstlichen Schmankerln. Am Samstag beginnt um 19 Uhr der Festakt vor dem Feuerwehrhaus und am Sonntag um 10 Uhr wird das neue Kleinlöschfahrzeug gesegnet. Anschließend wird mit Musik der Festausklang begangen. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei. Wo:...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Geschäftsführer Berhard Peham (it & tel), Peter Garlock (IBM) und Thomas Stoyer (it & tel) (v.l.).

IBM als Partner gewonnen

WELS. Unter dem Motto „think save, go Cloud“ lud it & tel, ein Geschäftsbereich des E-Werk Wels, Kunden und Interessenten zu einem gemütlichen Abend in die Wiesenstraße. Dieser wurde vor allem genutzt um die neu gewonnene Partnerschaft mit IBM Österreich zu feiern. Mit IBM hat it & tel einen starken Partner an seiner Seite um vor allem im „Cloud“-Bereich (künftigen) Kunden die beste Technologie zu liefern. Auch ein Blick in die "Cloud" wurde den Teilnehmern dieser Veranstaltung gewährt. Durch...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski

IBM Linz hilft der Volkshilfe

Mitarbeiter von IBM in Linz engagieren sich in drei Projekten der Volkshilfe. „Es ist wirklich toll, wie sich diese Zusammenarbeit entwickelt hat“, sagt Volkshilfe-Präsident Josef Weidenholzer. Vergangenen Sommer ist IBM an die Volkshilfe mit dem Angebot herangetreten, sich ehrenamtlich einbringen zu wollen. Heute arbeiten 20 IBMler – vom Sales Representative bis hin zum Chef der Linzer Geschäftsstelle – regelmäßig in drei Projekten mit. Im täglichen Job beschäftigen sie sich mit...

  • Linz
  • Oliver Koch
4

Wer zum Teufel ist Watson?

Was sagt Ihnen der Name Watson? Nichts? Oder doch? Da wäre zum Beispiel Dr. Watson, die von Sir Arthur Conan Doyle erfundene Roman Figur, die gemeinsam mit Sherlock Holmes unzählige Kriminalfälle aufklärte. Ein anderer kluger Kopf ist James Watson, seines Zeichens Biochemiker und Nobelpreisträger. Der Name "Watson" scheint also im engen Zusammenhang mit Klugheit zu stehen. Vielleicht ist es deshalb auch kein Zufall, dass es einen weiteren höchst intelligenten Watson gibt! Nehmen wir mal...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Ruediger Reinisch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.