Alles zum Thema innstraße

Beiträge zum Thema innstraße

Lokales
Der Bauverkehr vom Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnhof wird doch nicht über die Weschelstraße geführt.
7 Bilder

Nordbahnhof: Erneut andere LKW-Route für Baustellenverkehr

Der Abtransport von der Baustelle Nordbahnhof hat ein neues Kapitel. LKW fahren nun über die Innstraße. (LEOPOLDSTADT). Die Problematik der Baustellenzufahrt am Nordbahnhofareal scheint endgültig geklärt. Gemeinsam mit der ÖBB hat die Bezirksvorstehung eine Baustellenzu- und -abfahrt in Richtung Kreuzung Nordbahnstraße/Taborstraße und Innstraße beschlossen. Dafür wird eine Unterführung am Gelände frei gemacht. Nachdem die ursprüngliche Route der alten SPÖ-Bezirksvorstehung von den Grünen...

  • 20.03.17
Lokales
Das Berufsausbildungszentrum des BFI Wien führt im Auftrag des Arbeitsmarktservice Wien die Facharbeiter-Intensivausbildung im Berufsfeld der Tischlerei durch.
2 Bilder

Brigittenau: Hier lernen die Tischler von morgen

Im Berufsausbildungszentrum in der Innstraße werden Tischler hochqualitativ und zeitgemäß ausgebildet. BRIGITTENAU. „Nach der Matura und verschiedenen Tätigkeiten im Handel und in der Industrie habe ich erst gemerkt, dass mir handwerkliche Jobs Spaß machen“, so Wolfgang Wegl, der über das Arbeitsmarktservice zum Berufsausbildungszentrum (BAZ) des BFI Wien gekommen ist. Eigentlich hätte er sich Arbeit in einer Glaserei gut vorstellen können, doch Wegl nutzte das Angebot der Tischlerei beim...

  • 13.03.17
Lokales
Ein technischer Defekt konnte ausgeschlossen werden

Technischer Defekt ausgeschlossen – Pkw wurde angezündet

Die Brandursachenermittlung zum Pkw Brand in Innsbruck Innstraße am 18. Februar 2016 ergab, dass ein unbekannter Täter im Bereich der vorderen rechten Fahrzeugseite den Brand vorsätzlich herbeigeführt hat. An der Brandstelle konnte kein Nachweis auf das Vorhandensein eines Brandbeschleunigers festgestellt werden. Dies dürfte aber auf Grund des massiven Wassereinsatzes der Berufsfeuerwehr beim Ablöschen des Brandes zurückzuführen sein. Nach dem jetzigen Ermittlungsstand kann ein technischer...

  • 19.02.16
Lokales
Das Fahrzeug brannte in der Nacht – die Ursache ist ungeklärt.

Pkw fing zu brennen an – Ursache noch ungeklärt

Am 18.02.2016, gegen 01.18 Uhr, kam es in Innsbruck, Innstraße auf Höhe Haus Nr. 6, bei einem dort geparkten PKW aus bisher unbekannter Ursache zu einem Fahrzeugbrand. Laut derzeitigem Ermittlungsstand dürfte das Feuer im linken vorderen Bereich des PKWs ausgebrochen sein. Durch den Umstand, dass bei den Löscharbeiten teilweise Löschschaum eingesetzt werden musste, konnte bisher keine eindeutige Brandursache ermittelt werden. Aus diesem Grund wird um diesbezügliche Wahrnehmungen zur...

  • 18.02.16
Lokales
Die betroffene Strecke: Voraussichtlich gibt es die neue Straßenführung ab 25. Jänner

Neue Verkehrsführung am Innrain/Herzog-Otto-Brücke und Innbrücke

Seit 18. Jänner 2016 führt die IKB Arbeiten am neuen Kanal „Sammler West“ zwischen Marktplatz und Ottoburg weiter. Mit der Baustellen-Einrichtung wurde am Marktplatz und im Bereich Innrain/Herzog-Otto-Straße/Innbrücke planmäßig begonnen. In dieser Woche erfolgen die notwendigen Vorarbeiten für die neue Verkehrsführung. Witterungsbedingt wird die neue Verkehrsführung nicht ab 20. Jänner 2016, sondern erst ab Montag, 25. Jänner, 5.00 Uhr früh, in Kraft treten. Verkehrsführung ab 25. Jänner...

  • 19.01.16
Lokales

Innstraße: Skatepark darf vorerst bleiben

BRIGITTENAU. Freude unter den Skatern der Brigittenau: Der illegal auf einem brachliegenden Grundstück der ÖBB in der Innstraße errichtete Skatepark darf vorerst bleiben. Die jungen Sportler, die für die Umsetzung ihres Projekts auf dem ehemaligen Nordbahnhofgelände einen Verein gegründet haben, errichten derzeit nicht nur Rampen, sondern auch einen kleinen Gemüsegarten. Wo: Brigittenau, Wien auf Karte anzeigen

  • 06.08.15
Lokales
Sabine Jamöck und ihre zehnjährige Tochter Josephine vor den Lampen, die oft zu spät angehen.
6 Bilder

Innstraße: Bewohner fordern mehr Licht in Wohnhausanlage

Die Außenbeleuchtung wird leider oft viel zu spät eingeschaltet LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Sabine Jamöck und ihre Töchter gehen nicht gerne im Dunkeln durch die Anlage. "Gerade in der Übergangszeit, wenn die Tage wieder kürzer werden, ist es oft finster, weil die Zeitschaltuhr zu spät eingeschaltet ist", ärgert sich Sabine Jamöck. Dunkle Anlage Sie wohnt mit ihrer Familie in der Anlage Innstraße 24. "Vor ein paar Tagen bin ich um 20.10 Uhr nach Hause gekommen, da ist das Licht noch nicht...

  • 17.09.14
  •  1
Leute
"Auf den letzten Sprung": Eine der zahlreichen Tiroler Produktionen
3 Bilder

Hollywood goes Tirol

Das Tyrolean Independent Filmfestival geht in die zweite Runde Von 9. bis 12. Oktober stehen das Metropolkino und die gesamte Innstraße im Zeichen des lokalen und internationalen Independentfilms. Rund 50 Filme aus 14 Ländern gibt es zu sehen – von renommierten Hollywoodgrößen ebenso wie von talentierten österreichischen Newcomern. Zum zweiten Mal verbreitet das Tyrolean Independent Filmfestival (TyIFF) den Flair des frühen Sundance-Filmfestivals in Innsbruck. Von 9. bis 12. Oktober gibt es...

  • 17.09.14
Lokales
3 Bilder

2. Austrian Fretless Guitar & Just Intonation Festival

SCHÄRDING/WERNSTEIN. Am Samstag, den 16. August findet das "Austrian Fretless Guitar Festial" statt. Ab 17 Uhr spielen im Kubinsaal Musikerinnen und Musiker aus aller Welt bundlose Gitarren, Spezialanfertigungen und Eigenetwicklungen. Nach New York und dem holländischen Den Haag ist Schärding inmitten Euroas der dritte Ort weltweit, an dem ein Fretless Gutiar Festival abgehalten wird. Das Programm: 17.30 Uhr – Jahloon (UK), 18.30 Uhr – Severin Dambeck (D), 19.30 Uhr – Sehrang (Iran/A), 21 Uhr –...

  • 07.08.14
Sport
Niklas Jakopovic und Carlo und Noah Robibaro nutzen nun den Skaterpark im Forsthauspark.
7 Bilder

Brigittenau: Skaterpark am ÖBB-Gelände

Grundstückseigentümer ÖBB ist gesprächsbereit für die Nutzung eines Parkplatzes durch jugendliche Skater. „Im Bezirk gibt es viel zu wenige Skaterparks, dabei ist dies für Jugendliche ideal“, zeigt sich Ljubica Robibaro wenig begeistert davon, dass die ÖBB die selbst gebauten Rampen am ungenutzten Parkplatz in der Innstraße abgerissen hat. Diese Rampen haben sich rund 50 Jugendliche in Eigenregie aufgebaut. Das Interesse war sehr groß und der Insidertreffpunkt hat Skater aus ganz Wien...

  • 21.07.14
Leute
78 Bilder

" SCHLIMMER GEHTS IMMER " Autobiografie.Von und mit Vani Vanessa Newton

Lustiger Abend in der https://www.facebook.com/gasthauszuralm mit Vani Vanessa Newton , ... Bekannt ist die Autorin unter anderem aus Willkommen Österreich, Heute Leben,.... Eine Lustige und Kabarettistische Lesung bzw Erzählung und das ganze verpackt mit toller Musik unter anderem: Sado Maso, Feuer, Ballade vom Tschurifetzen und einige andere und ???????? Auch Arbeitsgeräte wurden präsentiert, lustige Geschichten von und mit den Kunden wurden erzählt. Euer Fotograf Manfred — hier: "...

  • 02.02.14
Lokales
Die historische Brücke bleibt, freuen sich die SP-Bezirksräte Michael Huber-Strasser (r.) und Christoph Zich.
2 Bilder

Nordbahnviertel: Gestalten Sie Ihr Grätzel mit

Leopoldstadt und Brigittenau kommen einander näher: Das ehemalige Bahnhofsgelände wächst. Rund um den Rudolf-Bednar-Park hat sich ein neues Grätzel entwickelt: In rund 2.800 Wohnungen leben zirka 7.000 Menschen. Das heißt nun Startschuss für den zweiten Teil: Geplant wird nun das Gebiet an der Nordbahnstraße und Innstraße. Historische Bauten Einige Fixpunkte sind bereits eingeplant, weiß SP-Bezirksrat Michael Huber-Strasser. So bleibt etwa der Wasserturm und die älteste Eisenbahnbrücke...

  • 31.08.13
Lokales
Ein Klick in das Foto öffnet die Galerie im Vollbildmodus.
Übersicht mit Beschriftungen.
13 Bilder

LANDECK
LANDECK 2013

Es gibt hier einig alte Ansichten von Landeck (hochgeladen von Regionaut Erwin Weiss aus Weer) und für Vergleichszwecke lade ich nun einige Fotos vom heutigen Landeck hoch. Die Entwicklung ist enorm und wird sowohl in der Baudichte als auch Bauhöhe sichtbar. Einige Aufnahmestandpunkte konnten nicht mehr wieder gefunden werden, weil die damaligen Standpunkte der Fotografen heute bereits verbaut sind, oder die bestehenden Objekte derart vergrößert wurden, dass jede weitere Sicht versperrt...

  • 30.07.13
  •  9
Wirtschaft

Innstraße im neuen Glanz

SIMBACH. Die Firma Josef Führer Exklusivfenster Türen und Sonnenschutz mit Zentrale in Burgkirchen, investiert derzeit in ein Objekt im benachbarten Simbach. Hier entsteht ein Kompetenzzentrum für Fenster, Türen und Sonnenschutzanlagen. Auf einer Gesamtfläche von rund 1800 Quadratmetern werden zahlreiche Parkplätze und eine große Fachausstellung die Innstraße neu beleben. Zugleich können hier in Zukunft die Produkte von Vertriebspartner Sunroll besichtigt und erworben werden. Kostenlose...

  • 01.05.13
Lokales
Gefahrenzone: Clemens Sauer und Alfred Karrer an der Kreuzung Innstraße/Kai.

300 Unterschriften für neuen Donausteg

Sicher über die Bahngleise: SP verweist auf großes Angebot, Initiative beharrt auf Forderung. (si). Südlich der Brigittenauerbrücke, im Grenzgebiet zum 2. Bezirk, gibt es kaum sichere Möglichkeiten, über den vielbefahrenen Kai und die Bahngleise zur Donau zu gelangen. Das hält viele aber nicht davon ab, dennoch die "kürzeste Route" zur Naherholungsoase zu wählen, was ausgetretene Fußwege am Bahndamm zeigen. Mittlerweile haben über 300 Bewohner der Umgebung eine Petition für einen zusätzlichen...

  • 10.09.12