Alles zum Thema Juni 2018

Beiträge zum Thema Juni 2018

Lokales
In Wals kam es zu einem Arbeitsunfall.

Verletzter nach Arbeitsunfall in Wals

WALS-SIEZENHEIM. Am Nachmittag des 14. Juni kam es auf einer Baustelle in Wals zu einem Arbeitsunfall. Ein 31-jähriger Arbeiter stürzte von einer Höhe von etwa 2,5 Meter zu Boden. Dabei verletzte er sich am linken Arm. Grund für den Sturz war ein gebrochener Holzbalken. Nach Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

  • 15.06.18
Lokales
Bei Mäharbeiten in Niedernsill wurde ein 17-Jähriger so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste.

17-Jähriger bei Mäharbeiten verletzt

NIEDERNSILL. Am Nachmittag des 14. Juni half ein 17-jähriger Pinzgauer im Rahmen der bäuerlichen Nachbarschaftshilfe bei Mäharbeiten auf einer Niedernsiller Wiese mit. Aus bisher unbekannter Ursache löste sich der Messerkopf der Motorsense und verletzte den 17-Jährigen trotz Schutzausrüstung schwer am linken Fuß. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Bub mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen. Dies berichtete die Landespolizeidirektion...

  • 15.06.18
Lokales
2 Bilder

Vorschau - Bücherflohmarkt für den guten Zweck

Aufgrund des Todes vom ehemaligen SVO-Tormann Rene Weidinger findet am nächsten Freitag, den 22. Juni 2018 von 12-17 Uhr ein Benefizbücherflohmarkt in der ehemaligen Stadtbücherei statt. Diese freie Spende die dann zusammenkommt kommt ganz der Familie des verstorbenen Renes zugute. 

  • 14.06.18
Lokales
Bei einer Wanderung zur Hinterjetzbachalm in Maria Alm wurde eine Frau von einer Kuh verletzt.

Frau mit Hund von Kuh verletzt

MARIA ALM. Am Nachmittag des 14. Juni wanderte eine 58-jährige Holländerin mit drei weiteren Personen und angeleinten Hunden in Maria Alm zur Hinterjetzbachalm. Noch am Beginn der Wanderung trafen die Personen auf eine Kuhherde mit Kälbern und gingen auf diese zu. Dabei waren die von ihnen mitgeführten Hunde unruhig und bellten, was den Angriff einer Mutterkuh gegen die Holländerin ausgelöst haben dürfte. Die Frau wurde von der Kuh unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung von...

  • 14.06.18
  • 9
Lokales
Im Tennengau fuhr ein LKW-Fahrer aus dem Flachgau einem Autofahrer aus dem Pinzgau auf.

Auffahrunfall mit Verletzung

KUCHL. Am Vormittag des 14. Juni fuhr ein 20-jähriger Autofahrer aus dem Pinzgau auf der Salzachtalstraße (B 159) in Richtung Golling. Als er in Kuchl anhielt um abzubiegen, fuhr ihm ein 39-jähriger Flachgauer mit seinem Lastwagen von hinten auf. Der Pinzgauer erlitt durch den Aufprall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Hallein eingeliefert. Der Flachgauer blieb bei dem Unfall unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand teilweise erheblicher...

  • 14.06.18
Freizeit
Auch dem noch leeren Zirkuszelt wohnt bereits ein gewisser Zauber inne.
23 Bilder

Der Zirkus ist in Bad Vöslau (danach in Baden)

Von 15. bis 18. Juni gastiert der beliebte Zirkus Althoff in Bad Vöslau beim ASK Sportplatz in der Veilchengasse. Vorstellungen sind Freitag und Samstag um 17:00 Uhr, sowie Sonntag um 11:00 Uhr und Montag um 15:00 Uhr. Freitag ist Familientag, da kosten alle Plätze außer Loge nur 10,-Euro. Montag ist Happy Kindertag, an dem alle Kinder nur 7,- Euro auf allen Plätzen zahlen. Der Zirkus zieht dann weiter nach Baden. Hier finden von 22. Juni bis 1. Juli täglich (außer Dienstag und Mittwoch)...

  • 14.06.18
Sport
Foto: Google

Die Weltmeisterschaft 2018 startet!

Heute geht es endlich los! Das lange Warten auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat endlich ein Ende. Mit dem Eröffnungspiel um 17 Uhr beginnt der Gastgeber Russland gegen Saudi Arabien. Und ab morgen gibt es sehr viel Fußball meist sogar schon ab 12 Uhr Mittag bis 9 Uhr Abends. 

  • 14.06.18
Lokales
So schaute die Wolkendecke bei der Abeiterkammer in Oberwart um 16:30 aus. Schaute zumindest heftiger aus als es jetzt ist/war.

Kaum ein Tag ohne Regen

Nach den gestern teilweise heftig ausgefallenen Unwettern war für heute für den ganzen Tag Regen angesagt. Doch bis etwa 17:15 blieb es trocken. Danach setzte in Oberwart leichter Regen ein welcher nach kurzer Zeit (20 Minuten) wieder aufhörte aber dann wieder begann. 

  • 13.06.18
Lokales

Vorschau - Lesung von Michael Hess

Am kommenden Mittwoch, den 20. Juni 2018, findet um 19:00 Uhr eine Lesung von Michael Hess in der AK Bücherei in Oberwart statt. Der burgenländische Autor präsentiert in der AK sein neuestes Lyrikwerk. Der Titel des Buches lautet „Vers|Tand“. Darin versammelt sind unter anderem überraschende Wortspiele. Die Fotos, die im Buch enthalten sind, sind von Roman Huditsch. Für Musik ist an diesem Abend auch gesorgt. Denn Michael Hess bringt seinen Musikerkollegen Harald Fink mit. Also alle Fans der...

  • 13.06.18
Lokales
Symbolfoto für die 1. Mittersiller Sport- und Spieleolympiade.
4 Bilder

Eine Premiere: Die Mittersiller Sport- und Spieleolympiade

MITTERSILL. Wie Vizebürgermeister Volker Kalcher im BB-Gespräch erzählt, entstand die Idee zur Durchführung eines Sport- und Spielefestes bei einer im Spätherbst 2017 von der Stadtgemeinde einberufenen Vereinesitzung. Der Grund dafür war das bevorstehende Jubiläum 10 Jahre Stadt Mittersill, das heuer gefeiert wird. Kalcher: "Einerseits sollten sich die heimischen Sportvereine der Öffentlichkeit präsentieren können und andererseits  wollten wir publik machen, welch vielfältiges Angebot unseren...

  • 13.06.18
Lokales
Von links das Moderatoren-Trio Lukas Schweighofer, Eva Pölzl und Lukas Möschl.
3 Bilder

Oberpinzgau: Der ORF ist zwischen Hollersbach und Krimml auf Tour

In der kommenden Woche, von 18. bis zum 22. Juni, legt das mobile Studio von ORF 2 in Hollersbach, Bramberg, Neukirchen, Wald und Krimml einen Halt ein. OBERPINZGAU. Die beiden Sendungen "Guten Morgen Österreich" und "Daheim in Österreich" werden  jeweils von den verschiedenen Standorten in den jeweiligen Gemeinden live gesendet. Durch das Programm führt das bekannte Moderatoren-Trio Eva Hölzl, Lukas Möschl und Lukas Schweighofer.  Wie es seitens der Tourismusbüros bzw. seitens der Gemeinden...

  • 13.06.18
Lokales
Am Dienstagabend kam es auf der Autobahn bei Eben im Pongau zu einem Verkehrsunfall.

Eben: Autobahn-Verkehrsunfall nach Sekundenschlaf

EBEN. Am Abend des 12. Juni fuhr ein 30-jähriger Pongauer mit dem Auto auf der A10 Tauernautobahn in Richtung Villach. Nach eigenen Angaben kollidierte der 30-Jährige wegen eines Sekundenschlaft mit einem vor ihm fahrenden Wohnmobil, gelenkt von einem 57-jährigen Deutschen. Der 30-Jährige kam mit seinem Auto ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitschiene. Das Auto kam am Pannenstreifen zum Stillstand. Ein mit dem Pongauer durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Er...

  • 13.06.18
Lokales
Auf der Tauernautobahn kam es bei Salzburg zu einem Verkehrsunfall.

Salzburg: LKW fährt gegen Beton-Mitteltrennwand

SALZBURG - FLUGHAFEN. Am Morgen des 13. Juni fuhr ein 57-jähriger Oberösterreicher mit einem Sattelschlepper auf der A1 Westautobahn in Richtung Wien. Bei der Autobahnauffahrt Flughafen soll er abgebremst haben, da sich nach ersten Erhebungen ein Pkw vor ihm einreihte. Der Sattelschlepper geriet daraufhin außer Kontrolle und kollidierte seitlich mit der Betonmitteltrennwand der Autobahn. Betonteile auf Gegenfahrbahn Dabei schleuderte es Betonteile auf die Gegenfahrbahn. Das Auto eines...

  • 13.06.18
Freizeit

Garten-Konzert in Cafe Post

Garten-Konzert im Cafe Post am Samstag, den 23. Juni ab 19.00 Uhr. Live Musik mit Ricord & Espresso Pur - das Beste aus den 60igern bis zu den 90igern. Eintritt freie Spende.

  • 13.06.18
Freizeit

Sonnwendfeier in Leopoldsdorf

Die Sonnwendfeier findet am Samstag, den 23. Juni, ab 17:00 Uhr auf der Festwiese statt. Freuen Sie sich auf Heurigenbank-Atmosphäre mit stimmungsvoller Tanzmusik für Groß- und Klein. Attraktives Programm mit Cocktailbar, Eisstand, Hüpfburg sowie die allseits beliebte Riesentombola und auch ein spektakuläres Feuerwerk! Ersatztermin bei Schlechtwetter: 21. Juli 2018

  • 13.06.18
Sport

Ereignisreiches Wochenende steht bevor

Am kommenden Freitag und Samstag geht es für die Kicker der U14 und U16 von Oberwart um den Finaleinzug in der Landesmeisterschaft. Der Gegner lautet sowohl bei der U14 als auch bei der U16 SC/ESV Parndorf.  Den Start macht die U16 am Freitag um 19:00 Uhr. Spielort ist im Informstadion in Oberwart.  Am Samstag um 17:00 Uhr folgt dann die U14 ebenfalls im Informstadion in Oberwart.  Kommt ins Stadion und treibt die Jungs zum erhofften Finaleinzug! 

  • 13.06.18
Lokales
Auf der Tauernautobahn A10 kam es bei Eben im Pongau zu einem Auffahrunfall. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Verletzte nach Auffahrunfall auf der Tauernautobahn

EBEN. Im Bereich der Autobahntankstelle bei Eben auf der Tauernautobahn A10 wurden am Vormittag des 12. Juni Wartungsarbeiten an einer elektrischen Anlage durchgeführt. Deshalb befand sich ein Firmenfahrzeug mit gelber Drehleuchte auf dem Pannenstreifen.  Ein 63-jähriger Litauer fuhr mit seinem Lastwagengespann auf der Tauernautobahn in Richtung Salzburg. Der Litauer hielt das Firmenfahrzeug mit Drehleuchte für eine Verkehrsanhaltung und blieb unmittelbar dahinter stehen. Genauso verhielt...

  • 13.06.18
Lokales
Zwei Frauen sollen einem älteren Mann Bargeld entrissen haben.

Dorfgastein: 78-Jähriger beraubt

DORFGASTEIN. Am frühen Nachmittag des 12. Juni verschafften sich zwei Frauen Zutritt zum Wohnhaus eines 78-jährigen Einheimischen. Sie spielten ihm vor, arm zu sein und Geld zu benötigen und bedrängten den Mann, ihnen Bargeld zu geben. Als ihnen dieser 50 Euro gab, entriss eine der Täterinnen dem 78-Jährigen das restliche Bargeld. Beide Frauen flüchteten daraufhin. Das Opfer wurde nicht verletzt, eine Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Die beiden Frauen dürften dem Bettlermilieu zuzuordnen...

  • 13.06.18
Lokales
2 Bilder

Wieder ein heftiges Unwetter!

Nach ein paar Tagen ohne Gewitter überschlagen sich auch im Südburgenland wieder die Gewitterereignisse. Warnstufe 2 wurde am Vormittag ausgegeben welches dann auf Warnstufe 3 also die höchste Warnstufe ausgebessert wurde. Während es in Niederösterreich oder der Steiermark schon am Nachmittag etliche Gewitter entladen haben erreichte das Gewitter schließlich am Abend auch das Burgenland. Die Blitze im Sekundentakt waren dabei nur der Anfang! Hinzu kam noch der kräftige Wind und sehr kräftigen...

  • 12.06.18
Leute Bezahlte Anzeige
In Feierlaune: Cilli und Rudi mit Franz Labmayer (re.)
50 Bilder

30-Jahr-Jubiläum: Ein Prosit auf den Gasthof Labmayer in Suben

Der Gasthof Labmayer in Suben feierte 30-Jahr-Jubiläum mit einem großen Frühschoppen. SUBEN (ska). 30 Jahre Gasthof Labmayer heißt 30 Jahre Gemütlichkeit, uriges Wirtshaus-Flair und regionale Gaumenfreuden. Am Wochenende hat Familie Labmayer das Jubiläum mit vielen Freunden, Bekannten und Gästen gefeiert – am Sonntag, 10. Juni 2018, mit einem großen Frühschoppen umrahmt von der Musikkapelle Suben. Jetzt freut sich das Team rund um Chefköchin Andrea Labmayer auf viele weitere Jahre, um die Gäste...

  • 12.06.18
Lokales

Vorschau - Summer Opening bei mein c+c Südburgenland

Am kommenden Montag findet das Summer Opening bei  mein c+c Südburgenland in Oberwart statt. Von 17-22 Uhr gibt es eine Tombola, Getränkespecials, Livemusik, Live-Grillerei mit Verkostung und ein Kinderprogramm mit dem Haribo-Goldbär. Zudem gibt es an diesem Abend und nur zu dieser Zeit auch -10% auf das gesamte Sortiment. 

  • 12.06.18
Lokales
Freies Fahren beim Flugplatz Zell am See.
16 Bilder

Pinzgau: Lamborghini, McLaren & Co. waren bei „Mythos Sportwagen“

ZELL AM SEE. „Das letzte Auto, das gebaut werden wird, wird ein Sportwagen sein“, sagte einst Ferry Porsche , dessen Heimat Zell am See gewesen ist. Genau hier konnten am Wochenende Interessierte und Fans erstklassige Sportfahrzeuge bei der Veranstaltung „Mythos Sportwagen“ bestaunen. Über 60 Prunkstücke Über 60 der weltweit schönsten und schnellsten PS-starken Autos und Raritäten bildeten die Prunkstücke der Veranstaltung am 8. und 9. Juni 2018.  Zu den Sammlerstücken und Kostbarkeiten...

  • 12.06.18