Kalorien

Beiträge zum Thema Kalorien

Lokales
Foto: Google
2 Bilder

Faschingszeit ist Krapfenzeit
Informatives zum Faschingsbeginn

In der Faschingszeit werden ja zahlreiche Krapfen genüsslich verspeist, doch niemand freut sich über den Gewichtszuwachs nach einem gschmackigen Krapfen. Wir haben uns mal angeschaut wie viel Kalorien ein Krapfen in etwa hat und wie viel Training und besonders welche Sportart empfohlen wird um die lästigen Kalorien wieder zu verbrennen.  Krapfen & Kalorien  Marillekrapfen - 412 kcal  Schokokrapfen - 360 kcal  Vanillekrapfen - 185 kcal Wir haben für die Dauer der Bewegung die hier...

  • 11.11.19
Gesundheit
2 Bilder

Ernährungsbericht
Mehr zu Obst und Gemüse greifen

Der aktuelle Ernährungsbericht zeigt: Österreicher verspeisen nur die Hälfte der empfohlenen Menge an Obst und Gemüse. OÖ (jmi). Das weiß mittlerweile jedes Kind: Fünf Portionen Obst und Gemüse – also an die 650 Gramm – sollen am täglichen Speiseplan stehen. Bei Herr und Frau Österreicher ist es aber nicht einmal die Hälfte. Der aktuelle Ernährungsbericht 2017, der beim diesjährigen Ernährungsforum Eferding präsentiert wurde, zeigt: Nur zwei Portionen Obst und Gemüse werden im Schnitt...

  • 24.10.19
  •  1
Wirtschaft
AK-Chef Manfred Fellerer und Elektriker Günter Schwab studieren die Unterlagen des mühsamen Kampfes gegen die Bürokratie.
3 Bilder

Elektriker packt aus
Schuften bis zum Umfallen - Streit um Pensionsanspruch

Kein Anspruch auf Schwerstarbeiterpension - so lautete der Dank für 45 Jahre harte Arbeit auf Baustellen für einen Elektriker. Er hat sich mit Hilfe der Arbeiterkammer gewehrt. BRAMBERG. Günter Schwab hat sein Leben lang hart gearbeitet. 45 Jahre hat der gelernte Elektriker auf Baustellen geschuftet. Im Mai 2017 hat er einen Antrag auf Schwerarbeitspension gestellt, denn „in meinem Alter schafft man diese Arbeit nicht mehr", so Schwab. „Ich halte mich mit Sport fit und bin kein Jammerer,...

  • 02.09.19
Gesundheit

Übergewicht in Jennersdorf – ein wachsendes Problem

Auf der ganzen Welt steigt das durchschnittliche Gewicht der Menschen. Wir werden dicker und das liegt vor allem an unserem Lebensstil. Wir essen viele industriell gefertigte Lebensmittel, haben nur selten Zeit gesund zu kochen und auf der Arbeit bewegen wir uns eher sporadisch. Wir sind an unseren Bürostuhl gefesselt und nach Feierabend wartet der Haushalt auf uns und Beziehungen wollen gepflegt werden. Sport und Bewegung kommen da häufig zu kurz. Auch in Jennersdorf gibt es dieses Problem...

  • 21.08.19
Lokales
3 Bilder

Biosüße ist die erste biologische und kalorienfreie Alternative zu Zucker und künstlichen Süßstoffen
Genuss ohne Reue - eine Innovation aus der Region

Die Marke "Biosüße" hatte ihren Sitz in der Imster Schustergasse, ist nun nach Innsbruck übersiedelt und hat in den vergangenen Jahren mit zuckerfreien Produkten für Furore gesorgt. Von natürlichen Süßungsmitteln über Schokoladen, Marmeladen bis hin zu Haselnusscremes können Diabetiker, bzw. Low Carb-Anhänger Süßes genießen, ohne dafür mit erhöhten Zuckerwerten kämpfen zu müssen. Geschäftsführer Bruno Sailer erklärt: "Unsere Biosüße wird mit natürlichen Verfahren hergestellt und enthält...

  • 22.03.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Stoffwechselanalyse & Spiroergometrie - Fitness e!Motion

Stoffwechselanalyse & Spiroergometrie – was verbirgt sich dahinter?

Unter Stoffwechselanalyse kannst du dir vielleicht noch etwas vorstellen. Aber was bitte ist eine Spiroergometrie? Wozu soll das gut sein? Ist das auch für mich als Hobbysportler geeignet oder nur etwas für Profis? Und gibt es einen Unterschied zwischen den beiden? Stoffwechselanalyse Die Stoffwechselanalyse kann durch verschiedene Methoden erfolgen. Eine davon ist die Spiroergometrie (in Ruhe). Weitere Methoden sind z.B. eine Blut- und/oder Stuhlanalyse, ein Speicheltest (DNA-Analyse) oder...

  • 29.07.18
Gesundheit
Man on top of mountain. Conceptual design.

MÜHELOS ABNEHMEN Teil V – MAKRONÄHRSTOFFE

In den letzten Wochen haben wir erörtert, dass Gewichtszu- und –abnahme nicht von Kalorien sondern verschiedenen Hormonen abhängig sind. Der übliche „Experten“ Rat untauglich ist um langfristig und dauerhaft Gewicht zu verlieren. Ungeachtet dessen lautet dieser wie folgt: „Iss weniger, ernähre Dich vor allem fettarm um Kalorien zu sparen und beweg Dich mehr. Setz auf Vollkorn, Nudeln und Reis, iss viel Gemüse und Obst und meide vor allem beim Fett. Ach, das vom Fett sagte ich schon? Macht...

  • 14.06.18
Gesundheit

SPORT UND GEWICHTSVERLUST - DIE UNANGENEHME WAHRHEIT

Niemand ist gerne der Überbringer schlechter Nachrichten. Trotzdem und um all jener Willen, die sich in ihren Körpern unwohl fühlend und beschämt inmitten all der „Dudes“ und „Bros“ im Fitnesscenter an den Geräten quälen oder in überteuerten 150 Euro Schuhen über den Asphalt; es gibt 4 kontrollierte, stationäre Stoffwechselstudien (=der höchste Standard in der menschlichen Forschung) die allesamt einen deutlichen Rückgang des metabolischen Grundumsatzes (=Tages Grundumsatz)nachwiesen, als die...

  • 12.06.18
Gesundheit

MÜHELOS ABNEHMEN Teil IV – INSULINRESISTENZ

Vorab eine kleine „Warnung“: Zwar habe ich versucht den Artikel einfach zu halten, trotzdem ist dieser 4. Teil von „Mühelos Abnehmen“ vermutlich der komplizierteste, nicht nur bisher sondern voraussichtlich der ganzen Serie. Möglicherweise aber auch der wichtigste, die Wirkungsweise von Insulin zu verstehen ist nicht nur Schlüssel um Abnehmen zu können sondern vielmehr für Ihre körperweite Gesundheit, zur Vermeidung des gefürchteten „Syndrom X“. Dem 75% in unseren Breiten zum Opfer fallen und...

  • 07.06.18
Gesundheit

MÜHELOS ABNEHMEN – Teil III – „LEPTIN, DAS UNBEKANNTE HORMON“

In den ersten beiden Teilen haben wir uns der Kalorientheorie gewidmet und erläutert warum diese falsch ist. Hier noch als kleiner Appendix die physikalische Definition: Eine Kalorie ist die Menge Energie die benötigt wird, um ein Gramm Wasser um ein Grad Celsius zu erwärmen. Mit anderen Worten, interessant zu wissen wie viel Gramm Wasser man mit der Energie seiner Mahlzeit erwärmen könnte, nachdem der menschliche Körper jedoch kein Verbrennungsofen oder Dampfkessel ist, absolut sinnlose...

  • 30.05.18
Gesundheit

MÜHELOS ABNEHMEN - Teil II "KOHLEKRAFTWERK MENSCH"

Nachdem ich auf meinen letztwöchigen Artikel hin zahlreiche Mails bekommen habe, die allesamt die Kalorientheorie zum Thema hatten, wollen wir uns diese nochmals vornehmen. Lassen Sie mich zuerst noch anführen, es gab auch mal eine Zeit, in der man der Meinung war die Erde sei eine Scheibe. Nun, auch wenn ich heutzutage (hoffentlich) nicht mehr auf den Scheiterhaufen komme wenn ich behaupte die Kalorientheorie sei falsch, diese umzustoßen wird deshalb nicht einfacher. Das folgende Beispiel...

  • 24.05.18
Gesundheit

MÜHELOS ABNEHMEN - Teil I "DIE KALORIENLÜGE"

Manch einer mag denken, bedarf es wirklich eines weiteren Artikels zum Thema Gewichtsverlust? Und dann noch Teil 1 von……..wie vielen ? Letztere Frage vermag ich selbst noch nicht zu beantworten, die Mühelos Serie wird sich wöchentlich über Monate hinweg erstrecken. Die erste Frage hingegen kann ich mit einem emphatischen „Ja, unbedingt“ beantworten. Wie man abnimmt weiß jedes Kind: Mensch hat einen kalorischen Grundumsatz, nehmen wir an 2.ooo kcal pro Tag. (kcal = Kilokalorie....

  • 18.05.18
Bauen & Wohnen

Frühling ist Spalierobst Zeit

Im Frühling wollen viele wieder mehr Sonne tanken. Einige vielleicht auch in die Solar Energie investieren - da bieten sich Spalierobst Wände an. Aber auch Wein, Kiwi, Hopfen und Mandel freuen sich über eine nach Süden orientierte Wand. Spalierobst ist auch vielleicht die schönste Art in die Kraft der Sonne zu investieren. Mehr Hintergrund Wissen dazu und die Geschichte von Spalierobst gibt es in einem alten meinBezirk Beitrag von mir nachzulesen. Wer sich ausrechnen will, wie viele Kalorien...

  • 10.03.18
Gesundheit
In der Vorweihnachtszeit lockt der Christkindlmarkt mit vielen süßen Köstlichkeiten.

Nicht in die winterlichen Kalorienfallen tappen

Der Advent hält so manches feine Schmankerl bereit. Aber wer allzu eifrig zugreift, kann das beim Blick auf die Waage bereuen. Natürlich sollte der Advent keine Zeit des Verzichts sein, aber es gibt doch ein paar Möglichkeiten, Kalorien einzusparen und trotzdem die Vorweihnachtszeit zu genießen. Ein Advent ohne überflüssige Kilos beginnt damit, dass man zuhause etwas kürzertritt und dort auf eine besonders gesunde Ernährung achtet: Suppe statt Bratwurst, Tee statt Cola und auf dem Keksteller...

  • 06.12.17
Gesundheit
Ungesunde Ernährung kann das Brustkrebsrisiko erhöhen.

Schlechte Ernährung lässt Brustkrebsrisiko erhöhen

Eine kalorienreiche Ernährung mit wenig Gemüse lässt schon bei jungen Frauen das Brustkrebsrisiko steigen Gesunde Ernährung wird immer mehr eines der bestimmenden Themen der westlichen Gesellschaft. Aus medizinischer Sicht ist es natürlich von großer Bedeutung, was wir den ganzen Tag über in uns hinein essen. Eine neue Studie legt nun nahe, dass junge Frauen besonders auf ihren Speiseplan achten sollten. Wer besonders viele Kalorien zu sich nimmt und auf Gemüse weitestgehend verzichtet, könnte...

  • 16.03.17
  •  1
  •  1
Gesundheit
Mit einem digitalen Ernährungstagebuch gegen Heißhungerattacken.

Ein Plan gegen zu viele Kilos

Ein kleiner Schokoriegel da, ein paar Kekse dort und schwupps die wupps, schon ist das tägliche Kalorienkonto überbelastet. Sehr ärgerlich! Die American Heart Association will nun die Lösung für das Dilemma gefunden haben. Die Forscher raten zu einem Ernährungsplan. Den Wissenschaftern zufolge wirken regelmäßige Ernährungsgewohnheiten mit festen Essenszeiten dem ständigen Naschen entgegen. Wer aus einer Laune heraus isst, greift häufig zu fett- und zuckerreichen Lebensmitteln. Ein Essensplan...

  • 08.02.17
  •  3
Freizeit
Damit das Wandern auch der Kinder Lust wird, muss die Tour von den Eltern gut durchdacht sein.

Mit der Familie auf Wandertour

Eltern sollten auf ihren Touren nicht auf Interessen der Kids vergessen. MURTAL. Viele Eltern lassen in den Ferien gerne den Alltagsstress hinter sich und gehen ihrem liebsten Hobby in der schönen Natur nach: dem Wandern. Naturbegeisterte Eltern erfahren jedoch, dass der Nachwuchs diese Freizeitbeschäftigung nicht immer zu schätzen weiß. Um auch Kindern die Touren auf Wiesen und durch Wälder schmackhaft zu machen, muss der Ausflug gut durchdacht sein. Über Stock und Stein Sobald Kinder...

  • 18.08.16
  •  2
Wirtschaft
Führen gemeinsam die Geschäfte von Berger Feinste Confiserie: Christine und Hubert Berger.
2 Bilder

Wir zählen keine Kalorien

Berger Feinste Confiserie-Geschäftsführerin Christine Berger über Genuss in kleinen Happen und ihren Familienbetrieb, der in der Garage entstanden ist. Wenn man hier ins Geschäft kommt, riecht es schon so gut nach Schokolade. Möchte man da nicht am liebsten den ganzen Tag naschen? CHRISTINE BERGER: Ja, schon. Ein bis zwei Pralinen 'muss' ich jeden Tag essen, weil der Schokohunger kommt. Mindestens einmal pro Woche führen wir auch eine Verkostung durch, um neuen Produkte zu testen. Wie...

  • 02.08.16
Gesundheit
Um mit moderatem Radfahren 100 Kalorien zu verbrennen, benötigt man etwa eine halbe Stunde.

Wie 100 Kalorien verbrannt werden

Wie schnell 100 Kalorien verbraucht werden, hängt nicht nur von der Tätigkeit ab, sondern auch vom eigenen Körpergewicht. Wobei sich schlankere Menschen aber im Durchschnitt mehr bewegen müssen als fülligere Personen. 10 bis 15 Minuten dauert es, bis man beim Laufen 100 Kalorien verbrennt. Laufen ist am effektivsten Damit ist Joggen eine der effizientesten Sportarten für das Abnehmen, sofern die Gelenke nicht zu sehr belastet werden. Auch 24 - 34 Minuten Gartenarbeit verbrennen...

  • 01.04.16
  •  1
Gesundheit
Auch nach langer Krankheit kann Diabetes Typ 2 mit kalorienreduzierter Ernährung kuriert werden.

Weniger Kalorien, Diabetes heilen?

Wer die Diagnose Diabetes bekommt muss nicht damit leben. Schon lange ist bekannt, dass ein gesunder Lebensstil die Krankheit wesentlich verbessern kann. Mit stark reduzierter Kalorienzahl kann laut einer Studie nun auch nach 10 Jahren Heilung erfolgen. Diabetes Typ 2 gilt als sehr häufige Volkskrankheit, bei der durch eine Dauerüberlastung der Bauchspeicheldrüse nicht mehr genügend Insulin gebildet werden kann. Übergewicht und Bewegungsmangel zählen zu den Hauptrisikofaktoren für diese...

  • 01.04.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.