Alles zum Thema katzen

Beiträge zum Thema katzen

Freizeit
2 Bilder

Streicheleinheiten liebende Ponys, Eseln, Meerschweinchen, Kaninchen, Katzen und noch viel mehr Tiere! Oder anders gesagt: Tourismus-Tiere und deren Elend!

Ja, ihr habt richtig gehört, im Tourismus ist es schon ewig lang üblich, Tiere als Attraktion anzubieten, ob es nun Affen oder Elefanten beim Urlaub im Ausland sind oder Katzen und Kaninchen im Streichelzoo z.B. beim Urlaub auf dem Bauernhof! Sicherlich gib es genügend solcher Institutionen, die sich um ihre Tiere kümmern und auch darauf achten, dass sie geimpft und frei von Parasiten sind, aber die Realität für diese Tiere ist sehr, sehr oft eine andere. Nach solchen Urlauben werden viel...

  • 30.07.18
Freizeit
Katze auf dem Hausdach - © Der Auslöser
18 Bilder

Die Katze auf dem Hausdach

Katzen sind sehr flexibel aber auch flink und verfügen über ganz hervorragende Reflexe.Denn bei jedem Fall kommen sie immer wieder auf allen vier Pfoten zum Stehen, egal wo sie herunter springen oder fallen. Deshalb werden auch Katzen gleich sieben Leben nachgesagt... Immer mehr Menschen leben mit Katzen zusammen – und doch haben sich Katzen im Gegensatz zu Hunden immer ihre Unabhängigkeit bewahrt. Katzen sind einfach nur wahre Anpassungskünstler, die immer ihren eigenen Weg gehen – und...

  • 30.07.18
  •  1
Freizeit

Katzen und ihre geheime Sprache

BUCH TIPP: Susanne Schötz – "Die geheime Sprache der Katzen" Prof. Dr. Susanne Schötz lehrt und forscht im schwedischen Lund als Professorin für Phonetik. Die Autorin lebt derzeit mit ihrem Mann und immerhin fünf Katzen zusammen. Mit den Methoden der Sprachwissenschaft erklärt die Autorin die Sprache dieser Haustiere. Neben einem Schnellkurs in Katzen-Phonetik werden auch wertvolle Tipps zum Umgang mit der eigenen Katze gegeben. Für alle, die ihre Vierbeiner besser verstehen möchten. Ecowin...

  • 22.07.18
  •  3
Lokales
Obfrau Waltraud Michlmayr

"Helfer sind herzlich willkommen"

Der Verein „Katzenheim Boomer“ aus Neuzeug stellt sich vor SIERNING. Seit mehr als 20 Jahren ist das Katzenheim Boomer in Neuzeug, Gärtnerweg 14, beheimatet. Obfrau und Seele des Katzenheimes Waltraud Michlmayr betreut mit einer kleinen Gruppe von ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen die untergebrachten Tiere mehr als liebevoll und kompetent. Derzeit leben im Katzenheim rund 35 herrenlose Katzen und mehrere Hasen. "Mit dieser Anzahl von Tieren ist das Tierheim voll ausgelastet",...

  • 10.07.18
Leute
Katzenverhaltensberaterin Petra Albrecht mit ihrer Katze "Sarah".
3 Bilder

Von der Wildkatze zur Samtpfote

Katzenverhaltensberaterin Petra Albrecht hilft, die Haustiere besser zu verstehen und damit für ein schöneres Zusammenleben von Katz und Mensch zu sorgen. DONAUSTADT. Oft jahrelang genießt man das Zusammenleben mit den geliebten, felligen Zeitgenossen, doch dann, von einem Tag auf den anderen, verändert sich das Verhalten seines Stubentigers und die einst so kuscheligen und schmusenden Samtpfoten mutieren zu gar nicht mehr so liebevollen Mitbewohnern, wie man das von ihnen gewohnt war....

  • 05.07.18
Lokales
Claudia Schartmüller mit den Tieren.
11 Bilder

Tierschutzverein bittet um Mithilfe: Katzerl in Amstetten in Kiste ausgesetzt

Tierschützer bitten wegen vieler aufgenommener Tiere um Hilfe. Dreister Fall ereignete sich in Amstetten. STADT AMSTETTEN. Der Tierschutzverein Ybbstal hofft auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Um die vielen Katzen, die derzeit die Pflegeplätze füllen, versorgen zu können, bitten die Tierschützer um Futterspenden. Katzerl bei Bach ausgesetzt Ein besonders dreister Fall um junge ausgesetzte Katzerl, die den Weg zum Tierschutzverein Ybbstal gefunden haben, ereignete sich nun mitten in...

  • 04.07.18
Lokales
Staatsanwältin Julia Berger
2 Bilder

Tierquälerei im Bezirk: Katzen und Fische wurden nicht gefüttert

Vier Katzen waren bis aufs Skelett abgemagert. Für zwei davon kam jede Hilfe zu spät. BEZIRK AMSTETTEN. Aus der Strafhaft vorgeführt landete ein zwölffach vorbestrafter Mann abermals auf der Anklagebank, seine mitangeklagte Noch-Ehefrau zog es vor, dem Prozess wegen Tierquälerei unentschuldigt fernzubleiben. Zwei Katzen verendet „Nicht schuldig“, erklärte sich der 40-Jährige aus dem Bezirk Amstetten zu dem Vorwurf von Staatsanwältin Julia Berger, die ihm und seiner 22-jährigen Frau zur Last...

  • 04.07.18
Lokales
Manuela Polanc hat 2011 das Lavanttaler Tiereck gegründet. Seitdem versorgt sie, mithilfe zahlreicher Helfer, kranke Tiere

Betriebsstätte rettet Lavanttaler Tiereck vor dem Aus

Zukunft des Tierecks ist gesichert. Verein kann seine Schützlinge auch weiterhin im Internet vermitteln. LAVANTTAL. Vereine, die kein Tierheim betreiben, dürfen ihre Schützlinge laut dem neuen Tierschutzgesetz nicht mehr im Internet anbieten. Das stellt viele, die Tiere retten und weitervermitteln, vor eine große Herausforderung. Manuela Polanc vom Lavanttaler Tiereck hat mit der WOCHE darüber gesprochen, wie in den letzten Monaten für den Erhalt des Tiereckes gekämpft wurde. Katzen in...

  • 03.07.18
Bauen & Wohnen
Ein Fensterbrett reicht oft für ein Katio.
5 Bilder

Besten 10 Gründe diesen Sommer ein Katio für deine Katze zu bauen

Dieses Wochenende waren wieder Meldungen über angeschossene Katzen zu lesen. Eine abgewandelte Version einer Voliere, kann ein Innenhof oder eben Patio für deine Katze sein. Der Patio + Katze = Katio kann das ideale Projekt für den Sommer werden. Oft reicht nur eine Fensterbank wie, hier bei dem so beliebten Fensterbank Solar Projekt. Hier die TOP 10 Gründe für ein Katio: Beschütze deine Katzen vor Gefahren wie: Autos, Gift, Krankheiten und JägernReduziere die Kosten vom Tierarzt v. Katzen...

  • 02.07.18
  •  1
Lokales
Kerstin Schindl, Susanne Schuhmacher und Christian Arnberger mit dem Hauptpreis: einem Jahresvorrat Katzenfutter.
2 Bilder

Katzenfoto-Bewerb: Hauptpreis geht nach Waidhofen

NÖ. Susanne Schuhmacher aus Waidhofen an der Thaya ist die glückliche Gewinnerin eines Jahresvorrats Katzenfutter. Schuhmacher hat das schönste Katzenfoto Niederösterreichs geschossen - kein Wunder, mit ihrem süßen Kater Ringo als Modell. All der Aufwand soll natürlich belohnt werden und Schuhmacher (und natürlich Ringo) dürfen sich über einen Jahresvorrat Katzenfutter freuen, der freundlicherweise von Kerstin Scheidl und Christian Arnberger vom Eurospar in Waidhofen zur Verfügung gestellt...

  • 29.06.18
Freizeit
8 Bilder

In Althofen ist es wieder so weit

In Treibach Althofen ist es wieder so weit das Stadtfest am 29. Juni und 30.Juni 2018 bunt gemischtes mit Gewinnspielen wir freuen uns auf euch alle und bringt gute Laune mit

  • 28.06.18
  •  2
  •  10
Freizeit

Katzen suchen ein neues Zuhause

Mehrere Katzen die das Fiv-Virus ins sich tragen suchen ein Zuhause. Diese Katzen können gemeinsam leben, sollten nur keinen Kontakt zu anderen Katzen haben. Sie sind für die Wohnungshaltung geeignet. Ausführliche Informationen zu diesen Katzen gibt es auf der Homepage des Tierschutzvereins HIER. Eine Kooperation mit dem Tierheim Dechanthof. Kontakt: 02573/2843, info@tierheim-dechanthof.at HIER geht`s zurück zur Tierecke.

  • 28.06.18
Lokales
Diese Dalmatiner wurden heuer gerettet. Hunde aus Massentierhaltung haben Parasiten & Nierenschäden durch Unterernährung.

18 Hunde sind zu viel: Animal Hoarding in Erdpress

ERDPRESS (up). Es sind vor allem die Tiere selbst, die leiden, aber auch die Nachbarn stehen unter Stress. Eine Erdpresserin, vor Kurzem erst zugezogen, hält in ihrem Haus 18 Hunde. "Der Lärm ist unerträglich. Die Dame verschwindet meist um die Mittagszeit und überlässt die Tiere sich selbst, das Gebell nimmt kein Ende, wir können nicht mehr im Garten sitzen und uns unterhalten", schildert ein Nachbar die Situation. Ihm tun vor allem die Tiere leid, seiner Meinung nach wären diese verwahrlost...

  • 20.06.18
Lokales
Die Kätzchen sind schwer krank und müssen noch länger medizinisch betreut werden
6 Bilder

22 kranke Kätzchen ausgesetzt

Die Katzen wurden beim Tiko in Transportboxen gefunden, sie sind noch nicht überm Berg. KLAGENFURT. Am Sonntag in der Früh wurden von einer Tierpflegerin bei einem Seiteneingang des Tierschutzkompetenzzentrums (Tiko) fünf Transportboxen mit 22 darin eingepferchten, schwer kranken Katzen (ca. sechs bis 20 Wochen alt) gefunden. Die Boxen waren stark verschmutzt, in der Nacht müssen sie von Unbekannten abgestellt worden sein.  Die Kätzchen hatten entzündete Augen, strubbeliges, verklebtes Fell...

  • 19.06.18
  •  2
  •  1
Lokales
Im Katzenstift finden ältere und chronisch kranke Katzen einen Lebensabend in schöner Umgebung und mit liebevoller Betreuung.

Katzenstammtisch am Traisner Gut Aiderbichl

Tierfreunde aus der Region erhielten wichtige Informationen über ihre vierbeinigen Lieblinge TRAISEN. Das Katzenstift Traisen, ein Paradies für Katzen. Zahlreiche Außengehege, Zimmer und Gemeinschaftsausläufe, in denen ältere und chronisch kranke Tiere oder solche, die zu Hinterbliebenen wurden, ihren Lebensabend verbringen können. Am vergangenen Mittwoch fand der zweite Katzenstammtisch statt. "Da der Großteil unserer Tiere nicht mehr die Jüngsten sind, kämpfen sie auch mit Nierenkrankheiten....

  • 13.06.18
Lokales
Charly, Maggy und Lilly sind nun wohlauf.

Melker "Katzenmama" zieht herrenlose Tiger bei sich auf

MELK. "Wir waren gerade in der Nähe von Hafnerbach, als auf einmal eine kleine Babykatze auf die Straße lief", berichtet die Melkerin Andrea Weidinger. Charly, so wird der Kater nun genannt, wurde mit seinen beiden Schwestern Lilly und Maggy einfach am Straßenrand ausgesetzt. "Mein erster Gedanke war gleich, wie boshaft und herzlos kann ein Mensch nur sein, einfach Babykatzen auszusetzen", erklärt Weidinger. Sie nahm die drei "Tiger" mit ins Auto und fuhr zur Tierärztin Froschauer nach...

  • 11.06.18
  •  1