Kolleg für Elementarpädagogik

Beiträge zum Thema Kolleg für Elementarpädagogik

Lehrerin Carina Pinzker, Lehrerin Ines Brugner, Direktor Herwig Wallner (hinten), Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, Landesrätin Daniela Winkler und Lehrerin Jutta Pradl-Hoics (vorne).
13

BAfEP Oberwart
Neues Kolleg für Elementarpädagogik vorgestellt

BAfEP Oberwart feiert 50-jähriges Bestehen und neuen Ausbildungszweig, der im Herbst startet. OBERWART. Anlässlich des Tages der Elementarpädagogik am 21. Jänner lud Familien- und Bildungslandesrätin Daniela Winkler mit Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Direktor Herwig Wallner in die BAfEP Oberwart zu einer Pressekonferenz. Kinderbildungs- und –betreuungseinrichtungen sind die ersten Bildungsstätten mit einem breiten Betätigungsfeld. Das Angebot an der BAfEP wird ab Herbst um ein Kolleg...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
An der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik wird ab kommendem Schuljahr das berufsbegleitende Kolleg realisiert.
Aktion

Mureck
Endlich grünes Licht für Kolleg für Elementarpädagogik

Bundesminister Faßmann hat Mureck nun als Standort für berufsbegleitendes Kolleg bestätigt.  MURECK. Wie die WOCHE berichtet hat, hat man in der Region alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit in Mureck ein berufsbegleitendes Kolleg für Elementarpädagogik – bislang blieb das grüne Licht dafür vom Bundesministerium verwehrt – eingerichtet werden kann. So hat es beispielsweise in der Regionalversammlung einen einstimmigen und parteiübergreifenden Beschluss gegeben, um das erneute Ansuchen von der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Eduard Posch brachte Petition für ein Kolleg für Elementarpädagogik in Oberwart ein.

NEOS Burgenland
Kolleg für Elementarpädagogik in Oberwart gefordert

Die NEOS Burgenland fordern Kolleg für Elementarpädagogik in Oberwart. OBERWART/PINKAFELD. Die NEOS Burgenland wollen das Ausbildungsangebot für angehende Pädagogen im Land verbessern. Landessprecher Eduard Posch macht darauf aufmerksam, dass das neue Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz einen zusätzlichen Mehrbedarf an Betreuungsplätzen und somit an Pädagog_innen mit sich bringt. "Wir brauchen daher dringend auch im Burgenland eine Ausbildungsmöglichkeit für Erwachsene im Bereich der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Schulsprecher-Stv. Fabian Resch, Schulsprecher Sebastian Lugmayr und Schulsprecher-Stv. Natalie Haumer.

Zwettl
Neue Schulsprecher gewählt

An der HLW-FW-BASOP-Kolleg für Elementarpädagogik wurde Sebastian Lugmayr zum neuen Schulsprecher gewählt. Seine Stellvertreter sind Fabian Resch und Natalie Haumer. ZWETTL. Mit viel Energie und interessanten Vorschlägen will sich das neue Schülerstellvertreter-Team für die Kollegen aller Schultypen einsetzen: So wie im Vorjahr soll der Faschingdienstag mit vielen lustigen Acts für die Schüler zu einem besonderen Tag werden. Außerdem plant das Team, Thementage einzuführen - jeden Monat an einem...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Die 18 Absolventinnen feierten ihren Abschluss mit Lehrer, den Bürgermeistern Michael Obermoser (li), Erich Czerny und Andreas Schweinberger, sowie Georgia Pletzer (li.; Leader).
2

Erfolgreicher Pilotversuch
Kindergartenpädagoginnen absolvierten berufsbegleitendes Kolleg

An der Tourismusschule Bramberg feierten 18 Kindergartenpädagoginnen ihren erfolgreichen Abschluss. Die Ausbildung war ein erfolgreicher Pilotversuch. BRAMBERG. In ländlichen Regionen werden qualifizierte Kindergartenpädagogen und -pädagoginnen dringend benötigt, so natürlich auch im Pinzgau. An der Tourismusschule Bramberg feierten nun 18 Absolventinnen ihren erfolgreichen Abschluss. Erstmalig startete im Herbst 2016 als Pilotversuch eine gemeinsame Initiative von Land, BAFEP Bischofshofen ...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.