Alles zum Thema Land Steiermark

Beiträge zum Thema Land Steiermark

Politik
Hand drauf: Christopher Drexler und Anton Lang freuen sich über stabile Finanzaussichten für die Steiermark.

Budget Steiermark
Standard & Poor's: Stabile Finanzaussichten für die Steiermark

Im Vorjahr gab es ja noch eher zerknirschte Gesichter in der steirischen Landesregierung, als das Rating der Agentur "Standard & Poor's" eintraf, aktuell gibt es wieder freundlichere Nasenlöcher: "Unser Konsolidierungskurs wurde honoriert, das Rating der Steiermark verbessert sich deutlich", können die zuständigen Budgetverhandler Anton Lang (SPÖ) und Christopher Drexler (ÖVP) verkünden. Stabile Finanzlage in der Steiermark"Standard & Poor’s" (S & P) hat den bisher negativen...

  • 04.02.19
Lokales
Der streitbare Feldkirchner Landwirt Adi Egger hat im Rechtsstreit mit Land und Flughafen Graz einen ersten Sieg errungen.

Feldkirchen bei Graz
Rechtsstreit wird Thema im Landtag

Gewonnener Rechtsstreit zwischen Feldkirchner Adi Egger und Land Steiermark kommt in den Landtag. Über 15 Jahre führte der Feldkirchner Landwirt Adolf Egger einen Rechtsstreit mit dem Land Steiermark. Für den Bau der Straße zum Flughafen Graz wurde der Gemüsebauer im Jahr 2002 enteignet. Aufregung gab es seitdem um ein kleines Grundstück, das sich zwischen dem Flughafen und der Straße befindet. Einnahmen aus Pachtvertrag Auf diesem Grundstück, das durch das Land an den Flughafen Graz...

  • 06.11.18
Lokales
Die Villa wurde vom Rechtsanwalt Hans Georg Popp auf Vordermann gebracht.
2 Bilder

Villa Annenheim wird "Wahrzeichen"

Gratwein-Straßengel. Die Plakette "Steirisches Wahrzeichen" steht für besonders hervorzuhebende restaurierte Bauwerke, die Geschichte erzählen. Unter dem Motto "Zukunft trifft Vergangenheit" wurde die Auszeichnung heuer bereits zum 20. Mal verliehen. Damit setzt die grüne Mark im europäischen Jahr des Kulturerbes ein wichtiges Statement zur Revitalisierung historisch bedeutender Baudenkmäler. Zu einem der identitätsstiftenden Wahrzeichen wurde am Montag für Graz-Umgebung die Villa...

  • 10.10.18
  •  1
Lokales
Rekordbauzeit: In nur sechs Monaten wurde der gesamte Zubau samt Erneuerungen am Bestand umgesetzt.
8 Bilder

Schulische Meisterleistung in Dobl-Zwaring

Mehr Platz für Kinder in der Volksschule Dobl. Insgesamt sind 1,6 Millionen Euro investiert worden. Es ist ein Zubau, der alle Stückeln spielt. Die Volksschule in Dobl wurde um zwei Klassen, einen Medienraum, einen Werkraum sowie ein Lager und Sanitär-Einrichtungen erweitert. Zudem wurden im Außenbereich neue Spielgeräte errichtet und der 18 Jahre alte Bestand auf den neuesten Stand der Technik (Beleuchtung, Brandschutzanlage, Garderobenumbau, Konferenz-Bereich, Turnsaal-Adaptierung) gebracht....

  • 05.09.18
Politik
"Budget ausgabenseitig konsolidieren" ist das Motto von Finanzlandesrat Anton Lang.
2 Bilder

Steirisches Landesbudget: Der harte Kampf gegen neue Schulden

Weit über fünf Milliarden macht das steirische Landesbudget aus. Wofür ist dieses Geld, wie kommt es herein, wer gibt es aus? Ein Interview mit Finanzlandesrat Anton Lang. Der steirische Finanzlandesrat Anton Lang ist der Herr über die Milliarden, die das Land Steiermark einnimmt und auch wieder ausgibt. Vorgänge und Summen, die für einen "normalen Bürger" kaum nachvollziehbar sind. Die WOCHE hat deshalb beim ausgewiesenen Experten und ehemaligen Banker ein bisschen genauer nachgefragt. Herr...

  • 03.09.18
  •  1
Lokales
Der Regionalitätspreis 2017:  Moderator Franz Neger (ORF), RMA-Vorstand Georg Doppelhofer und Styria-Chef Markus Mair feierten mit der WOCHE (R. Reischl, v. r.)
6 Bilder

Die WOCHE vergibt den steirischen Regionalitätspreis 2018

Ab sofort können Unternehmen auf meinbezirk.at/regional für den steirischen Regionalitätspreis nominiert werden! 39.529. Eine imposante Zahl, oder? Genau so viele Unternehmen gab es in der Steiermark mit Stand 2017, mittlerweile sind es mit Sicherheit schon wieder mehr geworden. Sie alle sind ein unverzichtbarer Faktor im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Leben der Steiermark und haben sich eine große Bühne verdient. Nominieren Sie Ihren Favoriten! Und genau diese...

  • 27.08.18
  •  2
Lokales
Helmut Holzapfel erhielt das 
Große Ehrenzeichen.

Großes Ehrenzeichen für Helmut Holzapfel

Vergangene Woche wurden in der Alten Universität Goldene Ehrenzeichen an verdiente Persönlichkeiten durch LH Hermann Schützenhöfer verliehen. Für seine Initiativen zum Wohl der Bevölkerung bekam der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Haselsdorf-Tobelbad, Helmut Holzapfel, das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark. "Mit dieser Auszeichnung danken wir den Geehrten für ihre Verdienste in den unterschiedlichsten Bereichen. Es ist eine Feierstunde für Menschen, die in eindrucksvoller Weise für...

  • 01.06.18
Wirtschaft
Die steirische Delegation bei Jaguar Land Rover in England.

Steirer bei Jaguar Land Rover zu Gast

Eine steirische Delegation mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Vertretern des steirischen Mobilitätsclusters ACstyria war in der vergangenen Woche bei Jaguar Land Rover in Großbritannien zu Gast. Der britische Automobilhersteller lässt ja bekanntlich den Jaguar E-Pace und den I-Pace, das erste voll elektrifizierte Fahrzeug der britischen Marke, bei Magna in Graz fertigen. "Aufträge wie jener von Jaguar an Magna tragen...

  • 16.05.18
Politik
"Richtig heizen" – unter diesem Motto forciert Landesrat Anton Lang die Heizungserneuerung.

Land fördert Heizungserneuerung mit bis zu 5.000 Euro

Mit der Aktion „Richtig heizen - von Haus aus ein Gewinn“ forciert das Land den Austausch von Ölheizungen auf hocheffiziente, erneuerbare Heizsysteme Die Raumheizung verbraucht die meiste Energie, je nach Gebäude und Dämmung zwischen 50 und 80 Prozent. „Das richtige Heizverhalten, die richtige Heizungseinstellung bzw. eine neue Heizungsanlage bringen eine enorme Kostenersparnis, Komfort und Behaglichkeit, man leistet damit darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie...

  • 12.04.18
  •  1
Lokales
Alle Bälle in der Luft: Roland Reischl, Ursula Lackner, Clemens Berger und Gerhard Steindl (Sturm) freuen sich über die Zusammenarbeit.
2 Bilder

WOCHE Steiermark ist neuer Partner der Jugendkarte "checkit"

Über 61.000 steirische Jugendliche setzen auf die Servicecard. Allein über den checkit-Club können Jugendliche bei über 400 Betrieben Vorteile abholen, Partner wie die Diesel Kinos, Therme Loipersdorf, die JUFA-Hotels, Zotter Schokolade oder “Jump25“ sorgen durchwegs für Begeisterung - all das macht die Jugendkarte des Landes Steiermark aus. Bilanz und Ausblick können sich sehen lassen. Checkit feiert erfolgreiches 2017Über das abgelaufene Jahr kann Clemens Berger, der checkit-Teamleiter...

  • 09.04.18
Politik
2 Bilder

Landesrat Christopher Drexler: "Wenn wir nichts tun, fahren wir gegen die Wand"

Landesrat Christopher Drexler im großen WOCHE-Interview zum Thema Gesundheit Von A wie Ambulanz bis Zigaretten – wir haben dem steirischen Gesundheitslandesrat Christopher Drexler auf den Zahn gefühlt: Wie geht es weiter mit der Spitalsreform, was fehlt dem "Patienten Steiermark"? Eigentlich wirkt er ja sehr gesund, der "Patient Steiermark". Warum lassen wir nicht alles, wie es ist? Das kann man eben nicht, weil sich einige Rahmenbedingungen so rasant verändern, dass verantwortungsvolle...

  • 27.03.18
Lokales
Die vielen Räumfahrzeuge stehen Tag und Nacht im Einsatz
3 Bilder

Unser Winterdienst stand im Dauereinsatz

Gemeindemitarbeiter in unserem Bezirk Graz-Umgebung hatten alle Hände voll zu tun. In allen Gemeinden des Bezirks herrschte in den vergangenen Wochen Großeinsatz für die Gemeindemitarbeiter. Allein in der Großgemeinde Seiersberg-Pirka stehen in der jetzigen akuten Wintersaison bis zu 22 Personen mit insgesamt 15 Räumgeräten im Einsatz. Auch die Feuerwehren standen bei Fahrzeugbergungen im Dauereinsatz. Beim Land Steiermark zieht man erste Bilanz. Die schwierigsten Situationen seien die...

  • 23.02.18
  •  1
Politik
Freuen sich auf Köln und andere Teams in der Steiermark: LR Barbara Eibinger-Miedl und Kian Walizadeh (IFCS).
5 Bilder

Tourismus-Hit: Die Steiermark präsentiert sich beim 1. FC Köln

Fußball-Camps werden immer mehr zum touristischen Kassenschlager. Schon ein besonderes Erlebnis für die Steirer im VIP-Club des deutschen Traditionsklubs FC Köln: Der Vizepräsident selbst machte Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl und ihrer Delegation die Aufwartung – Toni Schumacher, deutsche Tormann-Legende, Vize-Weltmeister, 15 Jahre lang (1972-1987) in Diensten der Kölner. Die Kölner absolvierten ja ihr letztjähriges Trainingscamp in Bad Radkersburg, diese Kooperation war auch der Anlass...

  • 05.02.18
  •  3
Leute
Goldenes Ehrenzeichen für Musiker Alexander Rehak

Ehrenzeichen für Alexander Rehak

Der Musiker und Produzent Alexander Rehak aus Hart bei Graz wurde für die bedeutenden Wegmarken, die er in der Geschichte der österreichischen Popmusik gesetzt hat, sowie für sein überregionales künstlerischen Wirken mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet.

  • 28.11.17
Leute
Goldenes Ehrenzeichen des Landes für Musikschuldirektor 
Johann Assinger für seinen Einsatz um das Musikleben

Goldenes Ehrenzeichen des Landes für Kalsdorfer

In der Grazer Alten Universität wurde vergangene Woche das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark an den in Kalsdorf lebenden Musikschuldirektor Johann Assinger überreicht. Der musikalische Ausnahmekönner wurde für seinen Einsatz um das Musikleben geehrt. Neben der Leitung der Musikschule Wildon begeistert Assinger auch immer wieder mit Konzerten in Kalsdorf. 2016 haben ein Orchester und die Chorgemeinschaft Wildon mit Mozarts "Requiem" unter seiner Leitung für Furore im Ort gesorgt.

  • 26.11.17
Politik

"Meine Luft – Reine Luft": Aktion wird verlängert

Verkehrslandesrat Anton Lang und der Verkehrsverbund sorgen wieder für Öffi-Ticket-Aktionen. Bereits im Vorjahr war das Verkehrsressort mit den Winteraktionen höchst erfolgreich – deshalb gehen Landesrat Anton Lang und der Verkehrsverbund auch in die Verlängerung: "Fahrgäste in Bus, Bahn und Bim leisten einen wesentlichen Beitrag zur Luftverbesserung, dies ist insbesondere in der kalten Jahreszeit von Bedeutung", so Lang. Zu dieser Zeit erreicht die Belastung der Luft jährlich ihren Höhepunkt,...

  • 17.10.17
Lokales
Elektromobiles Trio: Dieter Thyr, Karl-Heinz Dernoscheg, Landesrat Anton Lang

E-Auto um 60 Euro: Land Steiermark ruft zum großen Test auf

Sechs Tage lang kann man Elektroflitzer zum Spartarif ausprobieren. Stylish, innovativ, klimafreundlich – Elektroautos liegen im Trend, dank vieler Vorteile und Extras – diese können jetzt im Rahmen einer gemeinsamen Initiative von Land und Wirtschaftskammer Steiermark erlebt werden, das Angebot: Testen Sie eine Woche lang ein E-Auto um 60 Euro.   Denn, so Umwelt- und Verkehrslandesrat Anton Lang: "Der Elektromobilität schlägt leider immer noch unbegründete Skepsis entgegen. Diese...

  • 25.09.17
  •  1
  •  2
Politik
Erlebnis(welt) Wirtschaft: Barbara Eibinger-Miedl zieht im Gespräch mit der WOCHE eine erste Bilanz.
3 Bilder

Barbara Eibinger-Miedl: Ein Auftakt nach Maß für die neue Landesrätin

"Positive Grundstimmung in der Steiermark bestmöglich ausnutzen." Der Rücktritt ihres Vorgängers war gelinde gesagt unschön, die Vorzeichen für ihrem Start als Wirtschaftslandesrätin nicht unbedingt die besten. So gesehen hat Barbara Eibinger-Miedl eigentlich einen Traumstart hingelegt, vieles ist aufgegangen: "Ich hatte vom ersten Tag weg volles Programm, es war eine ziemlich intensive Zeit. Aber die ersten 100 Tage sind recht gut gelungen", lächelt sie. Die Zeit als Klubobfrau sei dafür...

  • 21.08.17
  •  1
Leute
LH-Schützenhöfer und LH-Stv. Schickhofer überreichten das höchste Ehrenzeichen des Landes Steiermark an Arnold Schwarzenegger
5 Bilder

Arnold Schwarzenegger erhielt Ehrenring des Landes Steiermark

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte gemeinsam mit Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer MIttwoch Nachmittag in St. Nikolai im Sausal den Ehrenring des Landes Steiermark an Arnold Schwarzenegger. LH Schützenhöfer unterstrich in seiner Laudatio die "Ausnahmepersönlichkeit Arnold Schwarzeneggers". "Dein Lebensweg und dein Lebenswerk sind einzigartig. Dieses Lebenswerk, das du beständig erweiterst und mit jeder deiner Initiativen reichhaltiger machst, strahlt auch auf deine...

  • 22.06.17
  •  15
Lokales
Begutachten die Photovoltaikanlage der Straßenmeisterei Hausmannstätten: A. Lang, K. Lautner, M. Graf

Ein Zeichen für den Klimaschutz

Auch die Straßenmeisterei Hausmannstätten setzt auf "grüne" Energie. Im Bereich von Energie- und Klimaschutzprojekten versucht das Land Steiermark seit geraumer Zeit, mit gutem Beispiel voranzugehen. "Mir geht es einerseits darum, ein Signal in Richtung Klimaschutz zu setzen, und andererseits um einen tatsächlichen Beitrag zur Erreichung unserer Klimaziele im Bereich der CO₂-Einsparung, der Energieeffizienz und dem Ausbau von Erneuerbaren Energien", bekräftigt Landesrat Anton Lang....

  • 22.06.17
Lokales
Eine Umleitung für Autofahrer ist eingerichtet.

Schöcklstraße für zwei Tage gesperrt

Im vergangenen Jahr wurde auf der L 319, der Radegunder Straße, der Abschnitt zwischen Kilometer 7 und Kilometer 10,20 gefräst und Recycling-Asphalt als Unterbau eingebaut. "Auch die zehn Zentimeter starke Tragschicht wurde auf der Schöcklstraße auf den Grazer Hausberg bereits asphaltiert. Für die Asphaltierung der drei Zentimeter starken Deckschicht wird der Abschnitt nun zwei Tage gesperrt. Die Sanierung der knapp über drei Kilometer kommt auf rund 600.000 Euro", informiert Verkehrslandesrat...

  • 07.06.17
Lokales
Start zur Aktionswoche: Gabriele Leitner (Steiermärkische Berg- und Naturwacht), Alexia Getzinger (Vizepräsidentin des Landesschulrates für Steiermark), Landesrat Anton Lang, Landesrätin Ursula Lackner, Heinz Pretterhofer (Landesleiter der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht)

Invasive Neophyten: Berg- und Naturwacht sensibilisiert steirische Schüler

Von 26. Juni bis 1. Juli findet eine groß angelegte Aktionswoche statt. Sie verbreiten sich in hohem Tempo, sie sind gefährlich und sie können zu schmerzhaften Verletzungen führen: Die Rede ist von sogenannten invasiven Neophyten, also fremdländischen Pflanzenarten, die aufgrund ihrer rasanten Ausbreitung eine Gefahr für die heimische Artenvielfalt darstellen. Aktionswoche an Schulen Die WOCHE hat gemeinsam mit dem Land Steiermark bereits in den letzten Wochen umfassend dazu informiert, in...

  • 01.06.17
  •  3
Lokales
Starteten Kampagne: Michael Koren, Renate Hutter, Christopher Drexler

Land Steiermark sagt dem Alkohol den Kampf an

Gesundheitslandesrat Christopher Drexler will Vorreiterrolle für die Steiermark „Wir haben einen Aktionsplan zur Alkoholprävention auf Schiene gebracht und setzen seit Anfang dieses Jahres erste Maßnahmen um. Ziel ist es, die Belastungen durch den übermäßigen Alkoholkonsum bei den Betroffenen, dem unmittelbaren Umfeld und letztlich in der gesamten Gesellschaft zu reduzieren", erläutert der steirische Gesundheitslandesrat Chrsitopher Drexler die vom Gesundheitsfonds durchgeführte Aktion. Zu...

  • 28.04.17
  •  2
Lokales
"Gu(r)te Fahr" Aktion in der Steiermark

"Gurtmuffel" aufgepasst! Aktion "Gu(R)te Fahrt" tourt durch Steiermark

In einem Aufprallsimulator kann man persönlich testen, welche Kräfte schon bei einer Geschwindigkeit von 10 km/h auf den Körper einwirken. Von April bis September tourt die Aktion durch die Steiermark. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV), das Land Steiermark und der ÖAMTC Steiermark wollen auch in diesem Jahr wieder Bewusstsein für das benutzen des Gurtes beim Fahren schaffen. „Leider sind es immer wieder Tragödien, die darauf hinweisen müssen, dass die Gurtpflicht kein Alibi-Gesetz...

  • 25.04.17
  •  3
  •  4