Alles zum Thema Leopoldstraße

Beiträge zum Thema Leopoldstraße

Lokales
Morgen, 15.06., ist auf der Strecke des Frauenlaufs mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. (Symbolbild)

Verkehrsmeldung
IVB-Umleitungen beim Tiroler Frauenlauf

Morgen, 15.06., zwischen 17.15 und 19.00 Uhr ist auf der Strecke des Frauenlaufs mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Strecke führt dabei ab der Olympiaworld über Olympia Brücke und Leopoldstraße in die Maria-Theresienstraße sowie über die Salurnerstraße retour zum großen Eisstadion. Davon betroffen ist auch die Linienführung der IVB. Einige Linien werden vorübergehend umgeleitet. Für alle Teilnehmerinnen ist die Hin- und Rückfahrt mit den IVB-Linien in der Kernzone Innsbruck...

  • 14.06.19
Lokales
Ein Auto fuhr in das Schaunfenster eines Brillenstudios in der Leopoldstraße
10 Bilder

Leopoldstraße
Auto krachte durch Schaufenster

Heute um kurz nach 6:30 fuhr ein Lenker mit seinem Auto in der Innsbrucker Leopoldstraße in das Geschäftslokal eines Brillenstudios. Dabei beschädigte er einige Autos, die dort ordnungsgemäß parkten. Laut ersten Infos dürfte der Fahrer alkoholisiert gewesen sein. PolizeimeldungEin 21-Jähriger fuhr mit seinem PKW in Innsbruck in der Leopoldstraße in Richtung Norden. Aus unbekannter Ursache geriet er auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, prallte gegen zwei geparkte Fahrzeuge und wurde in...

  • 26.05.19
Motor & Mobilität
Symbolbild

Fernwärmeverlegung in der Leopoldstraße

KLOSTERNEUBURG. In der Nebenfahrbahn der Leopoldstraße finden seit einigen Tagen Bauarbeiten für den Fernwärmeausbau statt. Außerhalb der Arbeitszeit ist ein Durchfahren möglich. Die Arbeiten sind bis 8. November geplant.

  • 17.09.18
Lokales
Symbolbild: Ab 05. Februar ist die Leopoldstraße von Grabungsarbeiten betroffen.

Ausbau der Fernwärme geht in der Leopoldstraße weiter, Breitband kommt dazu

Ab 05. Februar ist die Leopoldstraße von Grabungsarbeiten betroffen. Diese Hauptverkehrsader ist der nächste, wichtige Schritt für eine nachhaltige, umweltfreundliche Wärmeversorgung der Stadt. Darüber hinaus werden die Arbeiten für den Breitbandausbau genutzt. KLOSTERNEUBURG (pa). Die EVN möchte in den nächsten Jahren rund 14 Millionen Euro in Klosterneuburg investieren. Dabei geht es vor allem um den Ausbau von Naturwärme, also die regionale Versorgung auf Basis Biomasse. Das bietet...

  • 29.01.18
Lokales
Symbolfoto: Sperre der Leopoldstraße.

Sperre der Leopoldstraße im November

KLOSTERNEUBURG. Die Leopoldstraße muss ab der Kreuzung mit der Ottogasse bis zur Wiener Straße von 22. bis 30. November gesperrt werden. Grund ist die dringliche Sanierung der Stützmauer in diesem Bereich. Der Verkehr wird über die Pater-Abel-Straße und die Wiener Straße umgeleitet. Gehsteig und Radweg bleiben benützbar. Die Stadtgemeinde Klosterneuburg ist bestrebt, die Beeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu beschränken und ersucht um Verständnis. 

  • 17.11.17
Lokales
Die Papierhandlung Gerencser kann auf eine lange Tradition am Klosterneuburger Rathausplatz zurückblicken.
2 Bilder

Gerencser: Tradition vs. Ketten

KLOSTERNEUBURG. Seit den 1940er/50er Jahren war die Papierhandlung Gerencser an der Ecke Leopoldstraße ein Teil des Gesamtbildes des Klosterneuburger Rathausplatzes. Über ein halbes Jahrhundert konnte sich das kleine Spezialgeschäft somit behaupten, nun hat dies jedoch ein Ende. Nachdem der Inhaber, Gregor Stampfl vor rund einem Jahr verstarb, führte seine Mutter den Laden so gut es ging weiter. Heute haben jedoch die Situation und die Konkurrenz durch großen Ketten wie Libro, Pagro, etc. ihren...

  • 14.09.17
Wirtschaft
KommR. Walter Platteter mit Martin Minchev

Neuübernahme des Obst- und Gemüsegeschäftes in der Leopoldstraße


KLOSTERNEUBURG (pa). Kürzlich übernahm Marinov Pepo Minchev gemeinsam mit seinem Sohn Martin in der Leopoldstraße 2, 3400 Klosterneuburg das bestehende Obst- und Gemüsegeschäft. Minchev führt bereits seit 6 Jahren erfolgreich ein Obst- und Gemüsegeschäft am Stadtplatz in Klosterneuburg und hat jetzt das bereits bestehende und bekannte Geschäft von Ilias und Maria Polychronakis in der Oberen Stadt übernommen. Seitens der Wirtschaftskammer Klosterneuburg gratulieren Obmann KR Walter Platteter...

  • 04.07.17
Lokales
Nun steht es fest: Bezirksgericht Klosterneuburg bleibt erhalten.

Bezirksgericht bleibt fix in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (red). Mit dem Bundesgesetzblatt vom 21. März werden die Sprengel der Bezirksgerichte in Niederösterreich geregelt. Somit ist nun amtlich, dass jenes in Klosterneuburg erhalten bleibt. Das Bezirksgericht bleibt in der Leopoldstraße und weiterhin für Klosterneuburg und Gerasdorf zuständig. Die 80. Verordnung der Bundesregierung über die Sprengel der Bezirksgerichte in Niederösterreich (Bezirksgerichte- Verordnung Niederösterreich 2017) ordnet Klosterneuburg und Gerasdorf...

  • 31.03.17
Lokales
Vertreter der Stadtgemeinde und Wirtschaftskammer besuchten Familie Sharma.

Neueröffnung: Inderburg in der Leopoldstraße

KLOSTERNEUBURG (red.) Unsere Stadt ist mit einem neuen Lokal bereichert worden: Die Inderburg. Im ehemaligen "Flat" in der Leopoldstraße 19 möchte es seine Gäste mit indischem Essen verwöhnen. Anlässlich der Eröffnung am 4. November 2016 besuchten Stadtrat Christoph Kaufmann, Stadtrat Markus Presle und Vertreter von der Wirtschaftskammer, darunter Martina Polndorfer die Familie Sharma und das Lokal.

  • 07.11.16
Lokales
Das fahrunfähige Auto musste geborgen werden.

Fahrzeug blieb hängen

KLOSTERNEUBURG (red.) Mittwochvormittag galt es den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg im Bereich Pater Abelstraße und der Leopoldstraße einen Einsatz abzuarbeiten. Ein defekter und fahrunfähiger Pkw musste von den Einsatzkräften mittels Rangierrollen geborgen werden, sodass die Verkehrsflächen wieder frei waren.

  • 30.09.16
Lokales
Der erste Zug der Feuerwehr war bei einer Ölspur-Beseitigung.
2 Bilder

Gleichzeitig: Zwei Einsätze für die Florianis

KLOSTERNEUBURG (red.) Während der zweite Zug der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg mit der Bergung eines Anhängers in der Leopoldstraße beschäftigt war, wurde der erste Zug zu einer Ölspur in die Holzgasse alarmiert. Beide Einsätze konnten glücklicherweise rasch beendet werden, sodass alle eingesetzten Kräfte wieder einrücken konnten.

  • 10.06.16
Lokales
Um zweckdienliche Hinweise an das Landeskriminalamt Tirol (059133/703003) wird ersucht.
2 Bilder

Überfall auf Tankstelle in Innsbruck

INNSBRUCK. Am 26. November gegen 23:20 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter eine Tankstelle in der Leopoldstraße. Der unmaskierte Mann bedrohte die anwesende Angestellte mit einem Messer und nötigte sie zur Herausgabe von Bargeld. Nach der Tat flüchtete er in unbekannte Richtung. Die Fahndung wurde sofort eingeleiet, verlief bisher jedoch ohne Erfolg. Beschreibung des Tatverdächtigen: Männlich, etwa 30 Jahre alt, ca. 180 bis 185 cm groß, mittlere Statur, helle Gesichtshaut, bekleidet...

  • 27.11.15
Lokales
Siegfrid Zenz kennt die Gegend rundum den Wiltener Platzl in- un auswendig
6 Bilder

Der Wiltener Wille hat sich durchgesetzt

Seit zwei Jahren laufen die Verhandlungen zwischen Wiltener BürgerInnen und der Stadt Innsbruck. (acz). Einen großen Durchbruch bedeutete die Gemeinderatssitzung für die anwesenden Wiltener am 16.07.: Steht doch ein langgehegtes Projekt – das Stadtteilzentrum – nun wirklich in den Startlöchern. Siegfried Zenz kämpft schon seit über dreißig Jahren für ein Stadtteilzentrum. "In den Siebzigern wollte man Wilten einfach abrasieren und mit Hochhäusern bebauen, aber zum Glück ist das nie zustande...

  • 20.07.15
Politik
Energieeffizienzstadtrat Mag. Roland Honeder (re.) und Umweltgemeinderat Leopold Spitzbart (li.) vor dem sanierten Gebäude in der Leopoldstraße.

Thermische Sanierung von Gemeindeliegenschaften

Mit der Sanierung einer Gemeindeliegenschaft in der Leopoldstraße in Klosterneuburg wurde das Energiekonzept weiter umgesetzt. KLOSTERNEUBURG. Das Wohn- und Geschäftsgebäude der Stadtgemeinde in der Leopoldstraße wurde in den vergangenen Monaten komplett saniert und aus energetischer Sicht auf den letzten Stand gebracht. Nachdem die Wohnungen in den letzten Jahren saniert wurden und mit der Weinbauschule eine Zusammenarbeit für Studentenwohnungen getroffen wurde, hat die Stadtgemeinde...

  • 07.02.14
Lokales
BürgermeisterStefan Schmuckenschlager und Verkehrsstadtrat LA Willibald Eigner freuen sich über mehr Sicherheit beim Schutzweg in der Leopoldstraße / Ecke Ottogasse.

Verkehrssicherheit in der Leopoldstraße verbessert

KLOSTERNEUBURG. Im Rahmen der geplanten Radweganbindung in die obere Stadt wurden vergangene Woche Baumaßnahmen für eine Plateauanhebung im Kreuzungsbereich der Leopoldstraße mit der Ottogasse durchgeführt. Am Montag, 04. November 2013, konnten die Arbeiten fertig gestellt werden. Mehr Sicherheit um 35.000 Euro Die Fahrbahnerhöhung, die künftig auch den Beginn bzw. das Ende des baulich ge- trennten Radweges in der Leopoldstraße darstellen soll, dient zur Senkung des Ge-...

  • 08.11.13