.

markuskirche

Beiträge zum Thema markuskirche

Vor einigen Tagen begutachteten Vertreter den Herz-Jesu-Altar in der Markuskirche.
3

Markuskirche
Zweite Besprechung für geplante Restaurierung

Vergangenen Freitag waren Vertreter vom Denkmalamt und der Diözese in der Markuskirche zu Besuch. WOLFSBERG. Am 23. Oktober fand in der Wolfsberger Markuskirche eine Besprechung bezüglich der Restaurierung des Herz-Jesu-Altares statt. Die ersten Reinigungsarbeiten zeigten gravierende Mauerschäden im oberen Bereich der Seitenkapelle. Das Motto des Altares ("Manna in der Wüste") stellt das obere Gemälde in den Mittelpunkt, das beschädigt und verschmutzt ist – anscheinend wurde es bei der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Das Fest der Barmherzigkeit wird heuer erstmals online zelebriert.
2

Wolfsberg
Fest der Barmherzigkeit online

Die Stadtpfarre Wolfsberg ließ sich für das Fest der Barmherzigkeit eine alternative Lösung einfallen.  WOLFSBERG. Am Wochenende hätte das 4. Fest der Barmherzigkeit in Wolfsberg statt gefunden. Aufgrund der Corona-Krise kann dies nicht wie gewohnt über die Bühne gehen. Ab Hilfe sollen dabei Live-Streams über Facebook schaffen: Das Alternativprogramm bietet jedem die Chance, dem kirchlichen Fest von zu Hause aus beizuwohnen. Zu finden sind die Übertragungen auf der Facebook-Seite Stadtpfarre...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Pfarrprovisor Christoph Kranicki am neuen Ort der Trauer und Hoffnung in der Turmkapelle der Markuskirche

Turmkapelle
Neuer Ort für Trauernde in der Stadtpfarrkirche

Die Turmkapelle in der Markuskirche wurde neu gestaltet. WOLFSBERG. Unter dem Motto "Ort der Trauer – Ort der Hoffnung" bietet die Stadtpfarre Wolfsberg Trauernden ein neues Angebot an. Dafür wurde die Turmkapelle in der Wolfsberger Markuskirche, die in der letzten Zeit für keine liturgischen Zeremonien verwendet wurde, neu gestaltet. Würdige Erinnerung "Wir haben den rund 25 Quadratmeter großen Raum mit einfachen Mitteln, einem Teppich, drei Stühlen und einem Tisch eingerichtet", erzählt...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Am 3. Juni findet in Wolfsberg die Vorstellung für die Spielzeit 2019/20 des Stadttheaters Klagenfurt statt

Spielzeit 2019/20
Programmvorstellung des Stadttheaters Klagenfurt

Am 3. Juni findet im Rathaus Wolfsberg die Programmvorstellung für die Spielzeit 2019/20 des Stadttheaters Klagenfurt statt. WOLFSBERG. Am 3. Juni um 19 Uhr im Rathaus Wolfsberg präsentiert Intendant Florian Scholz präsentiert allen Interessierten das Programm für die Spielzeit 2019/2020 des Stadttheater Klagenfurt. Die Spielzeit steht unter dem Motto „Nein. Warum?“.  Gilt es immer nur positiv zu denken oder vielleicht doch nicht? Kann denn nicht auch aus einem Nein etwas durchaus Gutes...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse

Videos: Tag der offenen Tür

8 7 11

Wolfsberg
Markuskirche

Nicht genau festzulegen ist der Zeitpunkt, wann die erste Kirche oder Kapelle am heutigen Standpunkt des Gotteshauses gebaut wurde. Sicher ist, dass das Gebiet unserer Pfarre bis zum Jahre 811 nach Christus zur Diözese von Aquileia gehörte, weshalb angenommen werden kann, dass im engeren Bereich der existierenden Stadtpfarrkirche schon damals eine St. Markuskapelle oder ähnliches als Zeichen der geistlichen Verbindung zu Venedig, das bekanntlich auch den Heiligen Markus zum Schutzpatron hat,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christa Posch
Pfarrprovisor Christoph Kranicki mit seinem Team

Christoph Kranicki
"Wir wollen mit dieser Veranstaltung zeigen, dass Glaube auch andere Gesichter hat"

Das Fest der Barmherzigkeit steigt von 26. bis 28. April in Wolfsberg. WOLFSBERG. Von Freitag, 26., bis Sonntag, 28. April, findet heuer in Wolfsberg das nunmehr dritte Fest der Barmherzigkeit mit einem vielfältigen Programm statt. "Wir wollen den Teilnehmern Möglichkeiten bieten, den Glauben neu zu entdecken. Denn viele Menschen glauben, dass nur Sonntagsgottesdienste und Rosenkranzgebete zum Glauben gehören. Deshalb wollen wir mit dieser Veranstaltung zeigen, dass Glaube auch andere Gesichter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Pfarrprovisor Christoph Kranicki lud Künstler Walter Teschl (von links) ein, in der Wolfsberger Markuskirche auszustellen
2

Ausstellung
Walter Teschl stellt in der Markuskirche aus

Ende April sind in der Stadtpfarrkirche zehn großformatige Bilder des Wolfsberger Künstlers Walter Teschl zu sehen. WOLFSBERG. Dem kunstinteressierten Publikum ist Walter Teschl vor allem für seine penibel, bis ins letzte Detail ausgeführten Zeichnungen mit dem Kugelschreiber ein Begriff. Das trug ihm in der Szene auch den Beinamen "Kulist" ein. Besonders reizvoll sind diese Miniaturen, wenn sie auf ungewöhnlichen Trägermaterialien ausgeführt sind. Am bekanntesten ist wohl die Serie, die Teschl...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Die moderne Kunstinstallation in der Wolfsberger Markuskirche kann jeden Tag bewundert werden.

Wolfsberg
Kunstinstallation in Markuskirche

Während der Fastenzeit kann in der Markuskirche in Wolfsberg eine moderne Kunstinstallation betrachtet werden. WOLFSBERG. In der Fastenzeit lädt die Stadtpfarre Wolfsberg zur Betrachtung einer modernen Kunstinstallation in die Markuskirche ein. Der verhüllte Altarraum und das Kunstwerk von Lisa Huber bilden eine einmalige Kombination zwischen Trauer und Hoffnung. Die Kunstinstallation "Besiegte Dunkelheit" mit dem Holzdruck von Huber spielt eine zentrale Rolle und konnte am Aschermittwoch zum...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
Das Bläserensemble der Musikschule Wolfsberg unter der Leitung von Daniel Weinberger
3

Veranstaltung
Valentinstag-Abend in der Markuskirche Wolfsberg

In der Wolfsberger Markuskirche fand kürzlich der erste Valentinstag-Abend mit vollem Erfolg statt. WOLFSBERG. Der erste Valentinstag-Abend wurde vor kurzem in der Wolfsberger Markuskirche, in der sich der Seitenaltar mit Reiliquien des Patrons der Verliebten befindet, organisiert. Pfarrprovisor Christoph Kranitzky trug Texte über die Liebe vor. „Die Markuskirche im Herzen des Lavanttales ist nicht nur ein Gotteshaus, in dem man Gottesdienste feiert, sondern auch ein Begegnungsort - und heute...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse
2

24. Juni 2018 - 50 Jahre Markuskirche 70 Jahre evangelische in Ottakring

Festprogramm: 10 Uhr: Kinderfreundlicher Festgottesdienst mit Festprediger Pfr. Sepp Lagger und dem Chor der Markuskirche. An der Orgel Martin Horn und Ana Maria Ospina Ramirez anschließend: Gemeinsames Mittagessen, bei Schönwetter im Garten Kaffee und Kuchenbuffet 13-14 Uhr: Spielestationen für Kinder 50 Jahre Markuskirchenjubiläumsquiz Ausgabe der Tombola Preise. Mit dem Erlös der Tombola soll unser Abendmahlsgeschirr erweitert werden. 15-16 Uhr Orgelkonzert mit Martin Wadsack (angefragt) und...

  • Wien
  • Ottakring
  • Bernd Gratzer
Nach der Messe in der Markuskirche wurde im großen Markussaal eine Agape gereicht
1 1

Abend der Barmherzigkeit in Wolfsberg

In der Markuskirche fand wieder der Abend der Barmherzigkeit statt. WOLFSBERG. Am vergangenen Sonntag versammelten sich zahlreiche Gläubige in der Markuskirche, um einen Impuls über Trost in der Apokalypse zu betrachten, eine Stunde der Anbetung mit Texten und Musik zu erleben und die Heilige Messe zu feiern. Anschließend gab es eine Agape im großen Markussaal. Beim Abend der Barmherzigkeit waren auch Dechant Engelbert Hofer, Pfarrer Eugen Länger, Provisor Martin Edlinger, die zwei Wolfsberger...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz überreichte Dechant Engelbert Hofer den Wappenring der Stadt Wolfsberg
1 7

Wolfsberg: Wappenring für Engelbert Hofer

Die Pfarrgemeinde Wolfsberg ließ Dechant Engelbert Hofer zum 50. Jubiläum hochleben. WOLFSBERG. Im Rahmen eines Festgottesdienstes zu seinem 50-Jahr-Jubiläum als Priester verlieh Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) Dechant Engelbert Hofer am Samstag den Wappenring der Stadt Wolfsberg. "Dechant Hofer ist eine große Priesterpersönlichkeit, der durch seine Volkstümlichkeit, seinen Humor und sein Gottvertrauen bei der Bevölkerung von Wolfsberg und weit darüber hinaus höchste Wertschätzung...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth

a capella Konzert mit soundbar.blue 2x3=8

Soundbar bringt als Acapella Ensemble beschwingte Musik quer durch Genres und Stile. Spaß am Singen und Freude an der Musik verbindet die Sänger_innen zu einem sensiblen Klangkörper. Soundbar ist: Miteinander Sound finden und gemeinsam klingen. Wann: 19.05.2017 20:00:00 Wo: Markuskirche Ottakring, Thaliastr.156, 1160 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Ottakring
  • Bernd Gratzer

Kleiner Fehler in der Zeitung

Leider gibts einen kleinen Fehler in der Zeitung. Der große Flohmarkt in der Markuskirche ist am Freitag den 24. März von 18-20.30 und am Samstag 25. März von 9-12. Vorbeischauen lohnt sich! Wo: Markuskirche Ottakring, Thaliastr.156, 1160 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Ottakring
  • Bernd Gratzer

4. Sonntag der Predigtreihe mit Predigtgast Karim El-Gawhary

Wir freuen uns sehr, dass unser 4. Predigtgast nun doch eine Möglichkeit gefunden hat, nach Wien zu kommen. Herzliche Einladung zum Gottesdienst um 16 Uhr. Predigtgast: Karim El-Gawhary Karim El-Gawhary, seit 1991 Nahost-Korrespondent für verschiedene deutschsprachige Zeitungen, seit 2004 Leiter des ORF-Nahostbüros in Kairo. Zuvor fünf Jahre als Vertreter des ARD-Rundfunkstudios in Kairo tätig. 2011 erhielt er den „Concordia Presse-Preis“, 2012 wurde er zum Auslandsjournalisten des Jahres...

  • Wien
  • Ottakring
  • Bernd Gratzer
Richi Di Bernardo, Wilfried Guggenberger, Monika Furian, Engelbert Hofer, Sylvia Brandstätter, Karl Kuchler (von links)

Stiller Advent in Wolfsberg

In der Markuskirche wurde vorweihnachtliche Stimmung verbreitet. WOLFSBERG. Vergangenes Wochenende fand in der Markuskirche in Wolfsberg der traditionelle Stille Advent statt. In der vollbesetzten Kirche sorgten "Die Kärntner aus Maria Wörth" unter der Leitung von Sylvia Brandstätter für ein abwechslungsreiches Programm. Die Männergruppe "Die Rosentaler" brachten mit ihren Adventliedern vorweihnachtliche Stimmung nach Wolfsberg. "Die Klagenfurter Postillione" rundeten das Programm entsprechend...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche

Weihnachten in der Schuhschachtel

Wieder eine tolle Aktion der evangelischen Pfarrgemeinde, damit die Flüchtlingskinder auch einen Gruß unter dem Weihnachtsbaum haben! Da mache ich gerne mit!

  • Wien
  • Ottakring
  • Bernd Gratzer
Die Jugendsozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss" startet am 19.Oktober

72 Stunden ohne Kompromiss: Überraschungsprojekte für Jugendliche aus dem Lavanttal

Bei der österreichweiten Sozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss" machen auch Jugendliche aus dem Lavanttal mit. WOLFSBERG. Vom 19. bis 22. Oktober findet wieder Österreichs größte Jugensozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss" statt. Bis zu 5.000 Jugendliche werden in ganz Österreich mit ihren Stärken, Ideen und ihrem Engagement zeigen, dass auch kleine Taten Großes bewirken können. Auch im Lavanttal machen zahlreiche Jugendliche bei dieser Sozialaktion mit. Auftakt auf der Markuskirche Im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.