Marschmusikwertung

Beiträge zum Thema Marschmusikwertung

Lokales
72 Bilder

Russbacher Jungmusikanten feiern ihre erste Marschwertung
Marschmusikbewertung in Tulln

Bei strahlendem Sonnenschein ging am Samstag, den 21. September die Marschmusikbewertung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Tulln/Korneuburg auf dem Tullner Messegelände über den Asphalt. Nach einem feierlichen Festakt mit Grußworten von Funktionären des Blasmusikverbands, aber auch des Tullner Bürgermeister Peter Eisenschenk und der EU-Abgeordneten Karoline Edtstadler, sowie  einem beeindruckenden gemeinsamen Spiel aller 18 teilnehmenden Kapellen konnte der Bewerb beginnen. Als absolute...

  • 22.09.19
Lokales
116 Bilder

Marschmusikwertung
Marschmusikwertung des Blasmusikbezirkes Murau

10 Musikkapellen des Bezirkes Murau stellten sich am Samstag der Bewertung in den verschiedenen Stufen B, C und D am Parkplatz der Kreischbergbahnen. Organisiert wurde die Veranstaltung im Rahmen des Waldfestes auf der Tratten vom Musikverein St. Georgen am Kreischberg, der auch an der Wertung teilnahm. Des Weiteren zeigten die Musikvereine aus Katsch- Frojach, Niederwölz,  St.Ruprecht-Falkendorf,  "Edelweiß" Schöder, St. Marein bei Neumarkt, St. Veit in der Gegend, Ranten, Predlitz- Turrach...

  • 06.08.19
Lokales
Die Stabführer, Obleute und Bewerter mit LAbg. Erwin Dirnberger
5 Bilder

Höchste Punkteanzahl für St. Johann

Ende Juni war der Södinger Sportplatz Schauplatz der Marschmusikbewertung des Musikbezirks Voitsberg mit der Marktmusik Gleinstätten als Gast. Bei der Bewertung wurde auf das einheitliche Auftreten, das gemeinsame Halten und Abmarschieren, die Schwenkung, das Abfallen im Spiel auf Dreierreihen und auf das Aufmarschieren der Musikkapellen geachtet. Große musikalische Familie In der Wertungsstufe D wurde als zusätzliches Element noch die große Wende dargeboten. An diesem Tag erreichte die...

  • 05.07.19
Lokales
36 Bilder

Musik in Bewegung - Landesbewerb in Mariapfarr, 22.06.2019

Das Musizieren auf der Straße ist seit jeher eine wichtige Aufgabe der Blas-musikkapellen im Land Salzburg. Es werden dabei kirchliche und öffentliche Veranstaltungen mitgestaltet und begleitet. Dadurch ist man für die Bevölkerung präsent und zeigt ein entsprechendes Bild in der Öffentlichkeit. Einen großen Stellenwert hat dabei der Bewerb „Musik in Bewegung“. In diesem Bewerb haben die Kapellen die Möglichkeit, dies als Fortbildung zu nutzen. Die...

  • 22.06.19
Lokales

Ausgezeichnete Marschmusikbewertung für den Musikverein Gföhl

GFÖHL. Bei der Marschmusikbewertung des NÖ Blasmusikverbandes (Bezirk Krems) konnte der Musikverein Gföhl vor wenigen Tagen 84 und 90 möglichen Bewertungspunkten erreichen. Unter der Leitung von Bezirksstabführer Roman Weber und Kapellmeister Sepp Weber ist die Kapelle in der Bewertungsstufe D mit dem Marsch „Schloss Leuchtenburg“ angetreten. Die Marschmusikbewertung fand im Zuge des Musikfestes in der Gemeinde Arnsdorf statt. Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger sowie LAbg. Josef Edlinger...

  • 27.08.18
Lokales
152 Bilder

Klingendes Spiel begeisterte in Judenburgs Innenstadt

Fotos: Heinz Waldhuber - Wieder einmal zeigte der Musikerbezirk Judenburg am vergangenen Samstag seine Stärke und verwandelte die Innenstadt rund um den Hauptplatz in eine Klangbühne. Über 600 Musiker setzten dabei ein Zeichen der Lebendigkeit der steirischen Volkskultur. Zwölf Kapellen, darunter auch Gäste aus Veitsch und Bad Aussee, stellten sich im Rahmen einer Marschwertung einer dreiköpfigen Jury unter der Leitung von Professor Adolf Marold. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden...

  • 03.10.17
Leute
10 Bilder

Ottendorfer Stabführer österreichweit Spitze!

Bezirksstabfüher Siegfried Gosch organisierte als österreichweites Pilotprojekt eine Marschmusikwertung in Kombination mit einer Stabführerprüfung in Ottendorf. Dank perfekter Vorbereitung der Teilnehmer und der Prüfung verlief alles äußerst erfolgreich. Von der Trachtenmusikkapelle Ottendorf nahm David Maderbacher teil und erreichte bei der theoretischen und praktischen Prüfung ein österreichweites sensationelles Ergebnis von 98,35 Punkten. Siegfried Gosch absolvierte bereits im Mai die...

  • 18.09.17
Lokales
Die Gastgeber, die Trachtenmusikkapelle St. Martin mit Stabführer Werner Fernsebner
163 Bilder

Musikkapellen im Test: Fesch zu sein war zu wenig

Sie glänzten in ihren schmucken Trachten - aber was bei der Marschwertung zählte war die Leistung. ST. MARTIN. "Das war beinharte Arbeit" kommentierte Obmann Josef Schwaiger den Sieg der Trachtenmusikkapelle Maishofen bei der Marschmusikwertung "Musik in Bewegung". "Wir haben brutal viel geprobt und uns akribisch vorbereitet, da war nichts dem Zufall überlassen", erklärte er den steinigen Weg zum Ziel. In Reih und Glied Im Rahmen des Jubiläumsfestes zum 125-jährigen Bestand der TMK St....

  • 12.06.17
  •  2
Freizeit
Die Musiker des Musikvereins Hilbern freuen sich auf viele Gäste bei ihrem Dreitages-Event
2 Bilder

Alles wartet auf das größte Musikeraufgebot im Bezirk

SIERNING. Sierning und seine Katastralgemeinde Hilbern beheimaten von 23. bis 25. Juni am alten Lagerhausgelände Sierning das Bezirksmusikfest 2017, das ganz im Zeichen zweier Jubiläen des Musikvereins Hilbern steht. 80 Jahre Trachtenkapelle und 45 Jahre Jugendkapelle Hilbern sind der Grund, dass seit 20 Jahren wieder ein solches Großereignis in Sierning stattfindet. Der ganze Blasmusik-Bezirk feiert Ein ganzes Wochenende wird gemeinsam mit Kapellen aus dem Bezirk, aber auch mit Freunden...

  • 11.06.17
Freizeit
Bei 50 Jahre TMK Grünburg im Jahr 2013 sorgten die Hilberner für Aufsehen mit ihrer Rasenshow.
3 Bilder

Bezirksmusikfest in Hilbern: Der Musikverein wird 80

SIERNING. Seit acht Jahrzehnten besteht die Trachtenkapelle Hilbern, seit 45 Jahren die Hilberner Jugendkapelle. Das sind die zwei Jubiläen, die im Juni würdig gefeiert werden und zu denen wir Sie herzlich einladen. Ein ganzes Wochenende von 23 – 25. Juni 2017 wird gemeinsam beim alten Lagerhausgelände in Sierning mit Kapellen aus dem Bezirk, aber auch mit der Bruderkapelle Glarus aus der Schweiz musiziert und gefeiert. 40 Musikkapellen haben ihr Kommen zugesagt „Musik in Bewegung“ hat in...

  • 05.06.17
Freizeit

Musikverein feiert mit Bezirksmusikfest seinen 140. Geburtstag

ST. FLORIAN. Ein Jahreshighlight in der Blasmusik ist das Bezirksmusikfest - heuer veranstaltet durch den Musikverein St. Florian. Mit dem großen Ereignis wird auch das 140-jährige Bestehen des Vereins gefeiert. Die Bewertung der Marschdarbietungen, Blasmusik und geselliges Beisammensein zieht die Massen an. Für ein stimmungsvolles Fest haben die St. Florianer Musiker für Abwechslung gesorgt. Am Freitag, 9. Juni, um 19 Uhr wird die Veranstaltung im Festzelt bei der Sportanlage durch die Blues...

  • 01.06.17
Lokales
Die Freude beim Veranstalter, Musikverein Wenigzell mit Obmann Stefan Hauswirtshofer, über die erreichte höchste Punkteanzahl war riesig.
155 Bilder

Musik, Zug! Im Schritt, Marsch! - Marschmusikwertung in Wenigzell

Ein farbenprächtiges Bild bot sich den vielen Besuchern auf dem Dorfplatz von Wenigzell. Anlass war die diesjährige Marschmusikwertung des Blasmusikverbandes Hartberg. Die Musikkapellen aus Unterlungitz, St. Johann bei Herberstein, Stubenberg, Lafnitz, Schäffern, Kaindorf, St. Jakob im Walde und Wenigzell stellten sich bei größter Hitze der strengen Jury. In verschiedenen Kategorien zeigten die Musikerinnen und Musiker ihr Können auf dem Sektor „Musik in Bewegung“. Der Musikverein aus Wenigzell...

  • 19.07.15
Leute
Die Jugendkapelle Mooskirchen feierte auch in Turnau in der höchsten Marschwertung E einen großen Erfolg.

Toller Erfolg in der Höchststufe für Mooskirchen

Da im Bezirk Voitsberg leider keine Marschmusikwertung stattfand, entschied sich die Jugendkapelle Mooskirchen mit 42 Musikern und drei Marketenderinnen in Turnau anzutreten. Begleitet wurden sie von Präsident Johann Gschier. Von insgesamt 13 Kapellen, die sich der Wertung stellten, war neben der Jugendkapelle nur eine weitere dabei, die in der höchsten Stufe E antrat. Mit Stabführer Mario Oswald erreichtend ie Musiker mit 85,65 Punkten einen sehr guten Erfolg. Eigens für diese Bewertung wurde...

  • 24.09.14
Lokales
Fertig angetreten, Meldung an den Herrn Bewerter
4 Bilder

Ausgezeichnet Marschiert

Die Marktmusik Scharnstein Redtenbacher stellte sich am Samstag den 14.06.2014 unter der kompetenten Leitung von Bezirksstabführer Franz Gruber der Herausforderung einer Marschewertung und konnte dabei in der höchsten Leistungsstufe „E“ mit 93,85 Punkten einen „Ausgezeichneten Erfolg“ erreichen. Mit präzisem Marschieren und einem ansprechenden Showprogramm konnten die Musikerinnen und Musiker nicht nur die Bewerter überzeugen, sondern auch das Publikum für sich gewinnen und somit die höchste...

  • 19.06.14
Lokales
68 Bilder

Marschwertung 2014 des Bezirkes Murau

Anläßlich "90 Jahre Obermurtaler Musikverein Stadl" fand die Marschwertung 2014 des Bezirks Murau am 14. Juni 2014 in Stadl an der Mur statt. Unter den 10 gemeldeten Kapellen waren auch Kärntner Musikvereine und als einzige Lungauer Kapelle, die Dorfmusik Wölting. Nach der Wertung präsentierte der MV Gebirgsklänge St. Blasen sein bereits oft prämiertes Showprogramm und wurde der Festakt anläßlich der 90 Jahr Feier abgehalten. Dabei überreichte Bgm Erich Moser gemeinsam mit Sponsoren dem MV...

  • 15.06.14
Lokales
Der Musikverein Leonstein feiert. Vom 20. bis 22. Juni steht Leonstein im Zeichen der Blasmusik
10 Bilder

Der Musikverein Leonstein feiert von 20. bis 22. Juni seinen 180. Geburtstag

Einer der ältesten Musikvereine Oberösterreichs feiert mit großem Musikfest und Stars der Volksmusik. GRÜNBURG, LEONSTEIN (sta). Gegründet wurde der Verein 1834, zahlreiche historische und geschichtsträchtige Ereignisse wurden von der Kapelle ge- und erlebt. Zwei Weltkriege, wirtschaftliche Spannungen und auch Währungsreformen beeinträchtigten auch die musikalischen Geschicke des Vereines. Im Jubiläumsjahr zählt der Verein 60 Mitglieder, 1917 waren es nur sechs aktive Mitglieder. Viele...

  • 06.05.14
Lokales
6 Bilder

BMT beim Musikfest in Sieghartskirchen

Aus Anlass des 35jährigen Bestehens des Musikvereins fand am Wochenende das alljährliche Musikfest mit Marschmusikwertung am Fußballplatz in Sieghartskirchen statt. Die BMT war wieder dabei und erreichte in der Stufe C einen sehr guten Erfolg. Aufgrund tagelangen schlechten Wetters gestaltete sich die Vorbereitung auf dieses Event für das Tullnerbacher Blasorchester schwierig, aber am Wettbewerbstag selbst herrschten dann endlich ideale Bedingungen. Mit dem größtenteils auswendig...

  • 24.09.13
Leute
218 Bilder

Marschmusikwertung der Bezirke Waidhofen und Horn in Vitis

Vitis (pp). Im Rahmen des Bezirksmusikfestes fand am Samstag der Festakt "40 Jahre Bezirksarbeitsgemeinschaft Waidhofen/Horn" und "65 Jahre Musikverein Vitis" statt. Bezirksobmann Burghard Reiss erläuterte die Geschichte der BAG Waidhofen/Horn und auch Obmann Wolfgang Bauer gab einen Rückblick über das Entstehen des Musikvereins Vitis. Bürgermeisterin Anette Töpfl betonte die Wichtigkeit der Blasmusikkultur. Auch Bundesrat Eduard Köck hielt eine Festrede. Ebenfalls gesehen wurde...

  • 15.09.13
Lokales
Musikkapelle Kaumberg in St. Aegyd
2 Bilder

Bezirks-Marschmusikwertung in St. Aegyd

Anläßlich des 150jährigen Bestehens der Marktmusikkapelle St. Aegyd wurde die Bezirks-Marschmusikwertung im Rahmen des 3-Tage-Zeltfestes abgehalten. Das Wetter war ausgezeichnet und die Stimmung festlich. Den dritten Tag des Festes bestritten unter großer Anteilnahme der Bevölkerung und Gäste die Musikkapellen des Bezirkes Lilienfeld und zeigten ihr Können. Die Marktmusikkapelle St. Aegyd erreichte mit 96 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg, freut sich Obmann Daniel Heindl mit seinen...

  • 09.09.13
Lokales
Die Trachtenkapelle St. Jakob i. W. trat bei der Marschmusikwertung in der höchsten Stufe E an

Marschmusikwertung in St. Jakob i. W.

Im Rahmen seines Musikerfestes veranstaltete die Trachtenkapelle St. Jakob i. W. eine Marschmusikwertung des Musikbezirkes Hartberg im Ortskern von St. Jakob i. W. 13 Blaskapellen aus der Steiermark, Niederösterreich und Tirol nahmen daran teil, eine Kapelle in der Stufe A, sechs in der Stufe B, zwei in der Stufe C, drei in der Stufe D und zwei in der Stufe E mit Showprogramm, die Trachtenkapelle St. Jakob i. W. und die Trachtenkapelle Edlitz-Thomasberg und Grimmenstein aus Niederösterreich....

  • 10.07.13
Leute
5 Bilder

Blasmusiker im Blickpunkt

19 Musikkapellen stellten sich kürzlich bei der Marschwertung in Groß St. Florian der Jury. Eingebettet in ein dreitägiges Festwochenende anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Musikzentrums fand das Bezirksmusikfest des Musikbezirkes Deutschlandsberg mit einer Marschwertung in Groß St. Florian statt. Ab dem frühen Nachmittag marschierten 19 Musikkapellen über den Marktplatz und stellten sich dabei in vier unterschiedlichen Wertungsstufen den Juroren. Die Tagessieger Die höchste...

  • 10.07.13
Leute
Unter Stabführer René Wieser (links) und Kapellmeister René Ungerböck (mitte) erreichte der MV Hochneukirchen eine Auszeichnung mit 95 von 100 möglichen Punkten! Auch Obmann Reinhard Lackner (rechts) und die Marketenderinnen Sandra Pahr (links) und Julia Harg (rechts) freuen sich über diese Auszeichnung.
3 Bilder

Marschmusikwertung 2013 in Krumbach - Auszeichnung

Anlässlich des 85-jährigen Bestehens des MV Krumbach fand vom 7. bis 9. Juni 2013 das Bezirksmusikfest des Blasmusikbezirkes Mödling-Baden-Wr. Neustadt statt. Im Zuge dessen fand am Samstag die Marschwertung statt, wo der MV Hochneukirchen auch heuer wieder in der Höchststufe "E" zur Bewertung angetreten ist. Unter Stabführer René Wieser und Kapellmeister René Ungerböck erreichte der MV Hochneukirchen eine Auszeichnung mit 95 von 100 möglichen Punkten! Als Showprogramm bewiesen die...

  • 01.07.13
Lokales
53 Bilder

Marschmusikbewertung in Amaliendorf

AMALIENDORF. Die Marktgemeinde Amaliendorf war Austragungsort der Marschmusikwertung, zu der zahlreiche Blaskapellen der Region gekommen waren und sich der Bewertung stellten. Beim abschließenden gemeinsamen Konzert am Festplatz wurden den Musiker von Ehrengästen aus der Politik für ihr Engagement gedankt. Die Bezirksblätter Gmünd mit einigen Fotoimpressionen, auch von der Preisverleihung.

  • 25.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.