Musik in Bewegung

Beiträge zum Thema Musik in Bewegung

Lokales
Die erfolgreichen Musiker der Stadtkapelle Bad St. Leonhard

Regionsmarschwertung
Bezirkssieg für die Stadtkapelle Bad St. Leonhard

Die Stadtkapelle Bad. St. Leonhard konnte bei der Regionsmarschwertung in Klagenfurt den Sieg erringen und qualifizierte sich für den Landeswettbewerb. BAD ST. LEONHARD. Am Neuen Platz in Klagenfurt konnte sich die Bad St. Leonharder Stadtkapelle bei der Regionsmarschwertung (Bezirke Wolfsberg, Völkermarkt und Klagenfurt) in Höchststufe E mit über 90 Punkten durchsetzen. Mit diesem Sieg qualifizierte man sich für den Landeswettbewerb "Musik in Bewegung", der am 13. Juli in Kraig stattfand....

  • 19.07.19
Leute
56 Bilder

Marschmusik im Wettbewerb

FRAUENSTEIN/KRAIG (ch). Am Samstag, dem 13. Juli 2019 wurde am Sportplatz in Kraig der 4. Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" ausgetragen.  Sieben Musikvereine aus ganz Kärnten bewegten sich und das begeisterte Publikum und hüllten dabei Kraig in eine klingende Klangwolke. Der Landeswertung stellten sich die "Trachtenkapelle Dellach im Drautal" mit Stabführer Marcel Duregger und Kapellmeister Klemens Niedermüller, der "Musikverein Glantal-Liebenfels" mit Stabführer Gabriel Wagner und...

  • 14.07.19
  •  1
Leute
Fünf Kapellen füllen den Auslauf der Paul Außerleitner Schanze in Bischofshofen schon gewaltig an.
63 Bilder

Musik in Bewegung
Im Gleichschritt Marsch

Marschierende Musikkapellen sind in Österreichs Gemeinden keine Seltenheit, doch so kreativ wie beim Finale von "Musik in Bewegung" findet es selten statt. BISCHOFSHOFEN. Fünf Kapellen traten zum zweitägigen Marschbewerb in Bischofshofen an. Freitag wurden die Pflichtübungen absolviert und Samstag folgte der Höhepunkt mit dem Showprogramm der Musiker, das von Martin Ferdiny moderiert wurde. Mit liebe marschiert Im Gleichschritt zum Herz, Walzer Grundkurs und einen schwungvollen Timewarp...

  • 02.07.19
  •  2
Lokales
2 Bilder

Bezirksmarschwertung in Hermagor

Am Samstag, 22. Juni 2019 fand in Hermagor die Bezirksmarschwertung statt. Zahlreiche Musikkapellen haben auch heuer wieder an der Veranstaltung "Musik in Bewegung" teilgenommen und ihr Können unter Beweis gestellt. Unter der Leitung von Stabführer Matthias Pedarnig sind die Mitglieder der Trachtenkapelle Mauthen in Stufe C angetreten und konnten sich mit einer Gesamtpunktezahl von 90,18 Punkten für die Landesmarschwertung qualifizieren. Diese findet am Samstag (13. Juli 2019) in Kraig, Bezirk...

  • 26.06.19
Leute
19 Bilder

Marschwertung
Landesmarschwertung 2019

Am samstag, den 22. 06. 2019 fand die Landesmarschwertung Musik in Begung in Mariapfarr im Lungau statt. 12 Musikkapellen aus Salzburg stellten sich der Jury und der Bewertung. 8 Musikkapellen aus dem Lungau und 4 Musikkapellen aus dem Salzburgerland sind zur Marschwertung angetreten. Dorfmusik Wölting    91,96 Pkt TMK Göriach         92,15  Pkt TMK St. Margarethen      90,30  Pkt TMK Russbach     92,74  Pkt TMK Muhr      ...

  • 23.06.19
Lokales
Die BMK Stans tritt bei der Bundesmarschwertung "Musik in Bewegung" in der Kategorie E an
36 Bilder

Musikkapelle
Musik in Bewegung: Generalprobe in Stans – mit VIDEO

STANS. Dass Musikkapellen hierzulande nicht nur wunderbar ihre Instrumente zu benutzen wissen, sondern dabei auch noch marschieren müssen ist jedem klar, der schon einmal bei einer Prozession dabei war. Aber was die Bundesmusikkapelle Stans macht, geht weit über das "Im Gleichschritt, Marsch" hinaus.  Höchste Kategorie Die 58 Musikantinnen und Musikanten werden am 28. und 29. Juni in Bischofshofen bei der Bundesmarschwertung "Musik in Bewegung" als Tiroler Landesvertreter teilnehmen....

  • 14.06.19
Lokales
Absolventinnen und Absolventen des Stabführerkurses 2019

Der Bezirk Grieskirchen darf sich 18 neuer StabführerInnen erfreuen und 7 AbsolventInnen sogar zum ausgezeichneten Erfolg gratulieren.
18 neue StabführerInnen für den Bezirk Grieskirchen

Im Schritt, Marsch! ... mit diesen Worten lud der Bezirksverband Grieskirchen zum Stabführer Grundkurs 2019. Die Weiterbildung wurde in diesem Jahr gemeinsam mit dem Bezirk Schärding ausgetragen. Wir freuen uns, dass insgesamt 40 angehende StabführerInnen aus verschiedenen Musikvereinen am Grundkurs 2019 teilnahmen und sich dem Kursprogramm stellten. Die Ausbildung zum Stabführer besteht aus 3 theoretischen Kursabenden, einem Praxis-Tag inkl. schriftlicher Prüfung und schließlich einer...

  • 30.04.19
  •  1
Lokales
36 Bilder

Blasmusikbezirk Fürstenfeld vollbringt Topleistungen!

Bezirksobmann Karl Hackl zog im Congress Loipersdorf eine erfolgreiche Bilanz über das vergangene Vereinsjahr. Der Musikverein Großwilfersdorf holte beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ das Tagespunktemaximum und ihr Stabführer Matthias Stadlober ist derzeit bester Stabführer der Steiermark. Der Musikverein Ilz brillierte beim Bundeswettbewerb in der Konzertwertung, die Trachtenmusikkapelle Ottendorf vertrat Österreich beim Internationalen Blasmusikfestival in China und der Musikverein Bad...

  • 02.03.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Ein Vizemeistertitel für unsere Bairisch Kölldorfer

Der Musikverein Bairisch Kölldorf wurde vom Musikbezirk Feldbach für den Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" nominiert. Insgesamt stellten sich 17 Musikvereine dieser Herausforderung. Nach intensiven Marschproben mit Stabführer Karl Lackner traten sie in der Wertungsstufe D an und erreichten mit 88,95 Punkten den hervorragenden 2. Platz. Das bedeutet den Titel "Vize- landesmeister". Ausrasten gibt es aber leider keines, denn die Vorbereitungen für das traditionelle Weinlesefest am 13....

  • 07.10.18
Lokales
Der Musikverein Traboch unter Stabführer Daniel Angerer und Kapellmeister Martin Temmel konnte den ersten Platz in der Wertungsstufe B des Landesbewerbes "Musik in Bewegung" belegen.

Musikverein Traboch
Sieg in Wertungsstufe B beim Landesbewerb „Musik in Bewegung“

TRABOCH, PIBER. 40 Musikerinnen und Musiker, vier Marketenderinnen, Stabführer und Kapellmeister des Musikvereines Traboch: Sie alle boten kürzlich als einheitlicher und harmonischer Marschblock eine professionelle Darbietung, die Publikum und Jury gleichermaßen begeisterte. Der MV Traboch ging deshalb beim dritten, vom Steirischen Blasmusikverband organisierten Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“, der in der Reitarena des Gestütes Piber stattfand, als Sieger in der Wertungsstufe B hervor....

  • 02.10.18
Lokales
30 Bilder

SIEGER Stufe C - HÖCHSTPUNKTZAHL - BESTER STABFÜHRER

Bei traumhaftem Herbstwetter und herrlichem Ambiente fand im Bundesgestüt Piber der 3. LANDESWETTBEWERB „Musik in Bewegung“ statt. 17 Musikkapellen aus dem ganzen Land zeigten dabei ihr Können. Als hochkarätige Juroren aus verschiedenen Bundesländern fungierten Bundes-Stbf. Gerhard Imre, Landes-Stbf. Franz Winter, Landes-Stbf. Rupert Steiner, Landes-Stbf. Erik Brugger und Landes-Stbf.-Stv. Harald Haselmayr; den Vorsitz führte Landes-Stbf. Peter Schwab aus der Steiermark. Der Musikverein...

  • 01.10.18
Leute
18 Bilder

Tolles Showprogramm aus Gralla
Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" 2018

In der Pferdearena des Bundesgestüt Piber fand am Samstag, dem 29.9.2018, der Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ 2018 statt. Seit Wochen wurde schon intensiv marschiert, geprobt und musiziert, um das umfangreiche Showprogramm für diese Marschwertung einzustudieren. Die Musiker des Musikvereins Pichler Bau Gralla übten dazu am neuen Sportplatzgelände in Gralla ein- bis zweimal (!) wöchentlich unter der Leitung unseres Stabführers Alexander Wabnigg. Am großen Tag der Wertung reiste man...

  • 01.10.18
Lokales
TVB-Obmann Alois Schein, Andreas Berger (Berger Consulting), Andi Goldberger, Skiclub-Vizepräsident Manfred Schützenhofer und Klaus Vinatzer (Salzburger Blasmusikverband.

Schanze in Bischofshofen steht im Vollbetrieb: drei große Events vor der Tür

BISCHOFSHOFEN (aho). Nicht nur Baumaßnahmen laufen in Bischofshofen auf Hochtouren, auch im Veranstaltungskalender der Stadt tut sich einiges. So präsentierte der Tourismusverband am Donnerstag drei große Events für Bischofshofen, die allesamt im Skisprungstadion über die Bühne gehen werden. Red Bull 400 – erstmals WM in Bischofshofen Unmittelbar bevor steht die Weltmeisterschaft von Red Bull 400, die bereits am 25. August ausgetragen wird. Der knallharte Schanzenlauf findet schon zum...

  • 02.08.18
Freizeit
4 Bilder

Trachtenmusikkapelle Oberhofen am Irrsee beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ in Ried im Innkreis.

Am Samstag, den 14. Juli fand in Ried im Innkreis der Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ statt. Vertreter des Bezirkes Vöcklabruck waren die Musikkapelle Neukirchen an der Vöckla und die Trachtenmusikkapelle Oberhofen am Irrsee. 12 Musikkapellen marschierten um den Landessieg. Die TMK Oberhofen am Irrsee trat in der Leistungsstufe D, E+ an. Durch die akribische Vorbereitungsphase unter der Leitung von unserem Stabführer Josef Rindberger konnten wir in der Stufe D den hervorragenden 3. Platz...

  • 17.07.18
Lokales
5 Bilder

Lacken ist beste Marschkapelle des Landes

Große Konkurrenz gab es bei der Landesmarschwertung in Ried. Schlussendlich überzeugten aber die Lackener. FELDKIRCHEN (vom). "Im Schritt Marsch!" hieß es am Wochenende im Leichtathletikstadion in Ried. Zwölf Musikkapellen aus ganz Oberösterreich stellten sich den Bewertern beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung". Für den Bezirk Urfahr-Umgebung trat dabei der Musikverein Lacken an, welcher die Höchstpunktezahl und somit den Landessieg holte. Beim Bewerb mussten die Musikvereine sowohl das...

  • 17.07.18
Lokales
8 Bilder

Landessieg für Musikverein Leopoldschlag

LEOPOLDSCHLAG, RIED IM INNKREIS. Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten boten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli, im Leichtathletikstadion in Ried im Innkreis. In der "Leistungsstufe D" darf sich der Musikverein Leopoldschlag Landessieger nennen. Dieser verdiente erste Rang wurde durch die vielen Proben und die musikalische Ausführung herbeigeführt. In der Stufe D wurde das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten,...

  • 16.07.18
Lokales
3 Bilder

Landeswettbewerb Musik in Bewegung des OÖ. Blasmusikverbandes

Am Samstag,  14.07.2018 fand in Ried im Innkreis der Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" des Blasmusikverbandes Oberösterreich statt. Für den Bezirk Freistadt wurde der Musikverein Leopoldschlag zu dem Wettbewerb entsandt. Insgesamt haben sich 12 Kapellen einer hochkarätigen Jury gestellt. In der Leistungsstufe D ist der Musikverein Leopoldschlag als Sieger hervorgegangen. Dieser verdiente 1. Rang ist vielen, vielen Proben und musikalischen Aufführungen zu verdanken.

  • 16.07.18
Lokales

Trachtenkapelle Schildorn ist Vize-Landesmeister beim Wettbewerb „Musik in Bewegung“

12 Musikvereine aus den verschiedenen Bezirken Oberösterreichs stellten sich am Samstag, dem 14. Juli im Rieder Leichtathletikstadion der Herausforderung, in der Stufe „D“ (Standardprogramm mit Halten während klingendem Spiel, Schwenkung etc.), 8 Musikvereine auf höchstem Niveau, der Stufe „E-plus“ zu marschieren. In „E-plus“ war ein Showprogramm, welches zwischen 8 und 10 Minuten dauern musste, aufzuführen. Vertreter des Bezirkes Ried waren dabei die Trachtenkapelle Schildorn und die...

  • 15.07.18
Lokales
Der Musikverein Neukirchen an der Vöckla nimmt unter Stabführer Gerhard Rendl am Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" teil.
7 Bilder

Oberhofen und Neukirchen an der Vöckla fahren zum Landeswettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Vöcklabruck vertreten der Musikverein Neukirchen an der Vöckla und die Trachtenmusikkapelle Oberhofen am Irrsee. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des...

  • 09.07.18
Lokales
Der Musikverein Leopoldschlag vertritt den Bezirk Freistadt beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung".
4 Bilder

Musikverein Leopoldschlag fährt zum Landeswettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Freistadt vertritt der Musikverein Leopoldschlag unter Stabführerin und Kapellmeisterin Sabine Klopf. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens...

  • 09.07.18
Lokales
Der Musikverein Lacken unter Stabführer Markus Schmaranzer bei einem Auftritt in Fernost.
2 Bilder

Musikverein Lacken fährt zum Landeswettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Urfahr vertritt der Musikverein Lacken unter Stabführer Markus Schmaranzer. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten, Abmarsch, Halt...

  • 06.07.18
Lokales
Der Musikverein Sarleinsbach vertritt den Bezirk Rohrbach beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung".
2 Bilder

Musikverein Sarleinsbach beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung"

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Rohrbach vertritt der Musikverein Sarleinsbach unter Stabführer Otto Viehböck. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten, Abmarsch,...

  • 06.07.18
Lokales
Die Marktmusik Vorchdorf vertritt den Bezirk Gmunden beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung".

Marktmusik Vorchdorf vertritt den Bezirk Gmunden

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Gmunden vertritt die Marktmusik Vorchdorf unter Stabführer Felix Lenzeder. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten, Abmarsch, Halt mit...

  • 06.07.18
Lokales
Die Musikkapelle Geisberger Gilgenberg-Schwand unter Stabführer Alfred Sax tritt beim Landeswettbwerb "Musik in Bewegung" an.
5 Bilder

Musikkapellen Handenberg und Geisberger beim Landesmarschmusikwettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Braunau am Inn vertreten die Musikkapellen Handenberg und Geisberger Gilgenberg-Schwand. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens...

  • 06.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.