Melzer

Beiträge zum Thema Melzer

Sportlandesrat Heinrich Dorner besuchte das Special-Kadertraining mit Jürgen Melzer in Oberpullendorf
2

BTV-Tennisnachwuchs zeigt sein Können
Jürgen Melzer trifft ASKÖ-Tennisnachwuchs

Lang ersehnt war er schon, der Trainingstag mit Wimbledon Sieger und Neo-ÖTV Sportdirektor Jürgen Melzer. Dieser tourt seit einigen Monaten durch ganz Österreich um sämtliche Kaderspieler zwischen 10 und 14 Jahren in den 9 Bundesländern beim Training zu besuchen. Einige, ausgewählte BTV-Kaderspieler freuten sich vergangenen Dienstag in Oberpullendorf sehr auf das Kennenlernen mit der ehemaligen Nummer 8 der Weltrangliste. Aus dem Bezirk Eisenstadt/Umgebung waren gleich 5...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Kristin Haider-Maurer
Der junge Ennser schlug sich wacker gegen die österreichische Tennis-Größe Jürgen Melzer.

Ennser Tennis-Nachwuchs
Viktor Hockl mit starkem Bundesliga-Debut

Ein respektabler Einstieg in die Tennis-Bundesliga ist letzten Freitag dem 17-jährigen Viktor Hockl geglückt. Für seinen Verein UTC Casa Moda Steyr spielte der Ennser auf Position 5 gegen die ehemalige Nummer 8 der Welt, Jürgen Melzer. ENNS, STEYR. Eine große Ehre und zugleich eine schwierige Aufgabe bedeutete dieses Match für den Ennser. Sowohl im ersten als auch im zweiten Satz gelang dem 39-jährigen Melzer das Break erst beim Stand von 4:4 zum Satz- und Matchgewinn. Doch der UTC Steyr...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Sensationelle Erfolge beim ROG-Cup in Melk. Großriedenthalerin landet auf Platz 2.
1

Großriedenthaler "Mini Melzers" beim Rog Cup dabei

GROSSRIEDENTHAL (pa). Wenn der Tennisverband zum ROG Cup lädt, dann sind auch die Großriedenthaler Sportler mit dabei. Stephanie Aigner erreichte in der Gruppe Gelb C den sensationellen zweiten Platz. Der Ursprung des ROG Cup entstand unter Manfred Schmöller aus Oberöstereich. 2017/18 wurde der Bewerb in fünf Bundesländern mit etwa 3.500 Teilnehmer in 14 Serien (OÖ 7 Serien, STMK 4 Serien, Tirol 1 Serie, Kärnten 1 Serie, Wien 1 Serie) durchgeführt, 2018/19 wurde der Cup auf etwa 5.000...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Kinder zur Bewegung motivieren.
2

Mehr als 20 Kinder beim Tennisclub Königstetten

UTCK 33 Jahre 1985-2018; Ganz Österreich spielt Tennis beim UTC Königstetten KÖNIGSTETTEN (pa). Der UTCK startete mit einem Tag der offenen Tür „Ganz Österreich spielt Tennis“ in die 33. Tennissaison. Auch in dieser Saison werden Schwerpunkte neue Mitglieder und Mitgliederbetreuung an erster Stelle stehen. Weiter stehen wieder erfahrene Trainer zur Verfügung. Obmann Franz Müllner freute sich neben den Mitgliedern auch den Vizepräsidenten der Sportunion NÖ, Franz Dechantsreiter, sowie die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Das war das "UTC Langenrohr open 2017"

LANGENROHR (pa). Mit über 70 Nennungen in den Bewerben ITN Einzel, Herrendoppel und Mixed war der Turnierleiter Mario Mazgan und Maximilian Muck sehr zufrieden. Durch den starken Regen am Samstag wurden einige Partien auf Sonntag früh verlegt werden. Dadurch waren die Finalisten konditionell gefordert. Einige mussten 4 Matches bestreiten. Um 20 Uhr standen dann alle Sieger fest. Herren Einzel Thomas Pucher, Herren Doppel Maximilian Muck und Gregor Kaufmann, Mixed Weiss Lisa und Harry Stangl....

  • Tulln
  • Karin Zeiler

"Mini-Melzers" trainierten in Preuwitz

PREUWITZ: Vom 10. - 14.7.2017 fand das alljährliche Kindertenniscamp in Preuwitz, Gemeinde Zwentendorf, statt. 26 Kids trainierten fleißig die ganze Woche für das abschließende Turnier am Freitag an dem urlaubs-/krankheitsbedingt 24 Kinder teilnahmen. In vier Gruppen wurde um die Siegerpokale und Sachpreise gekämpft. Die Gewinner: Gruppe A: Julia Molev Gruppe B: Eric Steindl Gruppe C: Matthieu Locquet-Bayard Gruppe D: Nicolas Florus.

  • Tulln
  • Karin Zeiler

"Mini-Melzers" trainierten in Preuwitz

PREUWITZ (pa). Wie jedes Jahr hat in der zweiten Ferienwoche das Kindertenniscamp in Preuwitz, Gemeinde Zwentendorf, begonnen. Täglich von 8 - 12 Uhr wurde fleißig geübt und trainiert, um am Freitag beim abschließenden Wettkampf einen Pokal zu holen. 26 Kids waren heuer mit großer Begeisterung dabei.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Obmann Franz Lederhofer (1. Reihe 2.v.re.) mit dem Team am Platz in Heiligeneich.
3

Die Melzers aus dem Tullnerfeld

Tennisclub Atzenbrugg-Heiligeneich zählt 85 Mitglieder und setzt Fokus auf die Jugendarbeit. ATZENBRUGG-HEILIGENEICH. Seit 2015 ist Franz Lederhofer Obmann des Union Tennisclub Atzenbrugg-Heiligeneich. 85 Mitglieder zählt der Verein aktuell, den es seit dem Jahre 1978 gibt. Die Tennisherren spielen mit je einer Mannschaft in der Kreisliga D und E, die Damenmannschaft in der D-Liga. Worauf man stolz ist? Auf die Jugend, denn "im Vorjahr hatten wir nur fünf Kinder, heuer sind es aber schon 25",...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Zeilen, die man gerne selber schreibt: Alexander Antonitsch, Herbert Günther und Markus Bodner freuen sich über 5.800 verkaufte Tickets für den Center Court.

Zum ersten Mal seit Muster-Zeiten ausverkauft!

5800 Tickets waren innerhalb von nur fünf Stunden vergriffen. KITZBÜHEL. Zum ersten Mal seit Muster-Zeiten und noch vor Spielbeginn des ersten Österreichers waren die Tickets beim Generali Open Kitzbühel am Super-Wednesday vergriffen. Knapp vor 13.30 Uhr hieß es an allen Kassen auf der Anlage: „Nichts geht mehr“. Die 5.800 Tickets für den Center Court waren innerhalb von nur fünf Stunden vergriffen: „Das haben sich die Österreicher rund um Dominic Thiem, der sich bei seinem ersten Auftritt als...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Elisabeth Schwenter
„Die Marschrichtung stimmt“, freut sich Trainerin Mag. Martina Seif (rechts) über die Leistungen ihrer SchwimmerInnen beim Mehrlagen-Cup in Linz. Von links: Jan Melzer, Manuel Tremmel, Moritz Steurer, Lara Grojer und Lisa Tremmel. © USV Krems

Schwimmen: Melzer brillierte bei internationalem Meeting

KREMS. 35 Vereine aus 9 Nationen waren beim Mehr-Lagen-Cup in Linz am Start. Neben Olympia-Stars wie Zsuzsanna Jakabos (Ungarn), Lisa Zaiser und Dinko Jukic (mit neuem Ö Rekord über 100 Meter Freistil!) beeindruckte unter anderem auch USV-Krems-Schwimmer Jan Melzer (Jg. 2000). Er setzte sich in seiner Altersklasse mit Einzelsiegen über 100 Meter Brust und Freistil durch, zog als Zweiter ins Finale ein, wo er seinen Gegnern letztendlich keine Chance mehr ließ und den Gesamtsieg feiern konnte. In...

  • Krems
  • Doris Necker
6

Keksi!

Wenn am 8. Dezember, seit ewiger Zeit eigentlich ein Feiertag, bevor ihn der Handel für sich entdeckte, um daraus den vorweihnachtlichen EinkaufsIrrsinnsTag zu machen, sprich, zum umsatzstärksten Einkaufstag des gesamten Jahres, zog sich die Familie unter dem gestrengen und unerbittlichen Kommando der Schwägerin an den Wagram zurück, um dort für zwei Tage die Küche der SchwieMu in eine brodelnde Backstube zu verwandeln. Um Gnade flehte man vergeblich, wer sich auf dieses Abenteuer einließ,...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Schmid

Genialer Grantscherm!

Was wurde in den letzten Jahren über den Altmeister des Celtic-Soul nicht alles geschrieben, er sei müde, habe keine Lust mehr, seine Einspielungen reichen an die Qualität früherer Alben bei weitem nicht mehr heran. Zugegeben, bei aktuellen Konzertvideos möchte man nicht einer seiner Begleitmusiker sein, jeder Blick des Altmeisters wirkt wie der Schuss aus einem Jagdgewehr. Er wird seinem Ruf gerecht, zugleich aber verehrt wie Bob Dylan. Um was wäre die Musikwelt ärmer, wenn es nicht so Käuze...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Schmid

Tolles Buch!

Harold Fry, pensionierter Angestellter einer kleinen Brauerei, erhält die Nachricht, dass eine ehemalige Kollegin im Sterben liegt. Er schreibt ihr einen Brief, geht zum nächsten Briefkasten, daran vorbei, vorbei an weiteren Briefkästen und beschließt, ihr den Brief persönlich zu überbringen, in das 700 km entfernt liegende Hospiz. Er wird zum Pilger wider Willen, lernt auf seinem Marsch unzählige Menschen kennen und seine Urängste verlieren. Eine faszinierende Geschichte, berührend, tief...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Schmid
Mit dem Puch Clubman durch die Weingärten des Wagram.
11

Mit dem 30 Jahre alten Puch Clubman durch die Weingärten des Wagram!

30 Jahre hatte das Fahrrad auf der Kette, das bei der SchwieMu in der Scheune stand und gelegentlich in Betrieb genommen wurde, um durch die Weingärten und Kellergassen des Wagram zu fahren, ideal, dieses gemächliche Stück Land in sich aufzusaugen. Wie schon im Vorjahr wurde auch dieser Sommer wieder dafür genutzt. Es handelte sich um ein Puch Clubman 12 Touringrad, Baujahr 1981, mit einer Shimano FH 400 Schaltung (dies nur für interessierte Kenner), unspektakulär aber robust, müsste man einen...

  • Tulln
  • Peter Schmid

Ganz.einfach.verschwunden!

Jim Sullivan, amerikanischer Liedermacher, war mit seinem VW-Käfer auf dem Weg von L.A. nach Nashville, in der Hoffnung, dort als Musiker erfolgreicher zu werden, als es ihm im heimatlichen Los Angeles vergönnt war. Mit im Gepäck sein Album U.F.O., in Kleinstauflage selbst finanziert und aufgenommen. Einige Tage nach seiner Abfahrt fand man seinen Käfer, seine Gitarre, sein Gepäck mitten in der Wüste, Jim Sullivan blieb jedoch bis heute spurlos verschwunden. Der Tag seines Verschwindens ist mit...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Schmid

105 musikalische Minuten für die Ewigkeit!

Ein paar von Euch werden sich wohl an die Stirn tippen, wenn hier eine Platte beschrieben wird, deren Erscheinungsdatum exakt 36 (!) Jahre zurückliegt. Dennoch ist es dem Verfasser dieser Zeilen ein Bedürfnis, wohl eine der besten R&B/Soul-Platten aller Zeiten wieder einmal vor den Vorhang zu holen. Für Stevie Wonder stellte das Album damals den Abschluss eines Platten-Zyklus dar, und dafür legte er sich ordentlich ins Zeug. 2 Jahre dauerten insgesamt die Aufnahmen bis zur Fertigstellung, 150...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Schmid

Die Meisterin der zarten Annäherung - Melody Gardot

Vor wenigen Jahren "durfte" Melody Gardot beim Wiener Jazzfest von Veranstalters Gnaden noch im Arkadenhof auftreten, dieses Mal füllte sie bereits die ausverkaufte Oper! Vorhang auf für Melody Gardot. Mit dem neuen Album "The Absence" im Gepäck bereist die fesche Frau mit der samtenen, fragilen Stimme gerade die Festivals in Europa. Mit der zarten Annäherung sei gemeint, dass man beim Hören ihrer Platten oft das Gefühl hat, man müsse die Stimme lauter aufdrehen, so leise, so zerbrechlich wirkt...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Peter Schmid
Unschlagbar: Michael Lammer (SUI)
7

Schlagabtausch der Jungen Wilden

Wetterpech und Schweizer Sieg bei "Tyrolon-Open" am Lauchsee Tennisclub Fieberbrunn war zum 50-Jahr-Jubiläum Gastgeber eines Turniers der ITF Future-Serie. FIEBERBRUNN (han). Der Andrang war riesig: 64 Auserwählte aus 24 Nationen durften in die Qualifikation des Tyrolon Open. Es war nur ein Bruchteil der 680 Nennungen, die bei der ITF (Internationale Tennis Federation) für das Turnier am Lauchsee eingelangt waren. Die besten 8, die diese beinharten Knochenmühle überstanden hatten, durften im 32...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison

Die Freude war nur kurz

Wo: Hangar 3, Flughafen Wien (VIE), 1300 Schwechat- Flughafen auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Christoph Schnitter
53

Tennis- Daviscup Österreich- Frankreich

SCHWECHAT (chriss). Ein echter Tennis- Leckerbissen, nichts für schwache Nerven!! Hier einige Impressionen! Wo: Hangar 3, Flughafen Wien (VIE), 1300 Schwechat- Flughafen auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Christoph Schnitter
Die Gleisdorfer Mannschaft blickt dem Finale voller Ehrgeiz entgegen. 	Bild: GEPA

Titelentscheidung im Tennis

Melzer, Fischer und Koubek sorgen für Davis-Cup-Atmosphäre in Gleisdorf. Während die Tenniswelt für zwei Wochen nach New York blickt, wo mit den US Open das vierte und zugleich letzte Grand-Slam-Turnier des Jahres auf dem Programm steht, laufen auf der Anlage des TC Gleisdorf die Vorbereitungen für das Final Four der österreichischen Tennis-Bundesliga auf Hochtouren. Final Four in Gleisdorf Im Semifinale bekommen es die Hausherren am Freitag, 10. September, mit dem 1. Salzburger TC Stiegl zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Nina Darnhofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.