Palais Strozzi

Beiträge zum Thema Palais Strozzi

Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) freut sich über den positiven Bescheid der Stadt Wien.
1

Palais Strozzi
Ist die Öffnung des Parks jetzt doch möglich?

Durch einen bestehenden Durchgang gelangt man künftig doch in den Garten des Palais Strozzi. JOSEFSTADT. Die Josefstadt ist nicht nur der kleinste Bezirk Wiens, sondern hat auch den geringsten Grünflächenanteil in der Landeshauptstadt zu verzeichnen. Damit will sich der Bezirk jedoch nicht abfinden. Eine mittlerweile etablierte Idee zur Schaffung von mehr Grünraum in der Josefstadt ist die Öffnung von Innenhöfen. Nachdem im Herbst der Garten der BVA, der Versicherungsanstalt für öffentlich...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Schon zu Beginn des Jahres zeichnen sich die großen Projekte für Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) ab.

bz-Interview
Was 2019 auf die Josefstadt zukommen wird

Bauordnung, Palais Auersperg und die Hitze: Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert über die Vorhaben 2019. JOSEFSTADT. Der Garten der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter in der Josefstädter Straße soll geöffnet werden. Was passiert 2019? VERONIKA MICKEL-GÖTTFERT: Ich war erst vor Kurzem bei Generaldirektor Gerhard Vogel und die Öffnung im Jahr 2019, sobald die Baustelle dort abgeschlossen ist, war ja schon länger geplant. Man ist sehr gut im Zeitplan, da war mir die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Maximilian Spitzauer
Der Komplexitätsforscher Stefan Thurner ist Wissenschaftler des Jahres.
1

Die komplexe Welt der Daten

Im Complexity Science Hub dreht sich alles um Daten und das Verstehen komplexer Systeme. Für seine Arbeit wurde Präsident Stefan Thurner vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten unlängst zum Wissenschaftler des Jahres gewählt. JOSEFSTADT. Hinter den fast schon unscheinbaren Toren des Palais Strozzi in der Josefstädter Straße verbirgt sich eine komplexe Welt aus Zahlen. Denn hier wird im Complexity Science Hub Vienna unermüdlich an der Lösung komplexer Systeme gefeilt. Allen voran...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mark Freimann
Die SPÖ protestiert vor dem geschlossenen Palais. Sie will eine Öffnung im Sommer erreichen.

SPÖ protestiert für Öffnung des Palais Strozzi

Die SPÖ protestiert vor dem Palais Strozzi. Der Park hinter dem Gebäude soll für alle geöffnet werden. Im besten Fall soll bereits im diesjährigen Sommer geöffnet werden. JOSEFSTADT. Im Dezember kündigte die SPÖ tägliche Protestaktionen vor dem Palais Strozzi an. "Allerdings mussten wir im Winter pausieren, da waren einige auf Urlaub", erklärt Raphael Sternfeld (SPÖ). Jetzt geht es wieder los. Die Proteste gibt es, weil der Park hinter dem Hauptgebäude noch nicht für die Öffentlichkeit...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Maximilian Spitzauer
Wird es 2018 doch noch zu einer Öffnung kommen?

Palais Strozzi: Kampf um Öffnung

SPÖ und Neos drängen weiterhin auf die Öffnung im Frühling 2018 JOSEFSTADT. In einer Sache waren sich bisher alle in der Josefstadt einig: Das Palais Strozzi und damit der Zugang zum Garten muss für die Allgemeinheit geöffnet werden. Nun wurde in der vergangenen Woche bekannt, dass das nicht passieren wird: Das dort ansässige Institut für Höhere Studien (IHS) will seine Pforten nicht öffnen und bietet lediglich an, dort einzelne Veranstaltungen zu ermöglichen. Bezirksvorsteherin Veronika...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Theresa Aigner
Das Palais Strozzi: Jahrelang wurde versucht, durch die Öffnung mehr Grünraum für die Josefstadt zu gewinnen.

Josefstadt: Kein Zugang zu Palais Strozzi

Jahrelang wurde über den Zugang verhandelt, nun steht fest: Das IHS wird seine Pforten nicht für die Allgemeinheit öffnen. JOSEFSTADT. Für die Öffnung gekämpft wurde lange – und das von vielen. Denn in dieser Sache waren sich alle im Bezirksparlament vertretenen Fraktionen einig: In der kleinen Josefstadt, wo Grünflächen Mangelware sind, ist die Öffnung öffentlicher Anlagen und Gebäude unumgänglich. Während man sich mit der Beamtenversicherung in der Josefstädter Straße auf Bedingungen für die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Theresa Aigner
SPÖ-Klubobfrau Stefanie Vasolf und Bezirksrat Heinz Vettermann fordern die Öffnung des Palais Strozzi.

Vasolf: "Öffnet die Höfe des Palais Strozzi!"

Die Josefstädter SPÖ fordert mit einer Unterschriftensammlung die Öffnung der Höfe des Palais Strozzi. JOSEFSTADT. Seit sechs Jahren ist es ein Dauerbrenner im Bezirk: Die Innenhöfe des Palais Strozzi sind nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. "Jetzt wollen wir den Sommer nutzen, um Unterstützung für unser Anliegen zu bekommen", so Heinz Vettermann von der Josefstädter SPÖ. "Der Bezirk hat zu wenige öffentlich zugängliche Grünflächen. Das wollen wir ändern." Im Fall des Palais Strozzi ist...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christian Bunke
Kompetente Mechaniker überprüfen Fahrräder kostenlos.

Grüne Radrettung: Sein Rad gratis reparieren lassen

An drei Tagen überprüft die Grüne Radrettung kostenlos Fahrräder. JOSEFSTADT. Rechtzeitig zum Start der Fahrradsaison machen Mechaniker der Grünen Radrettung Ihr Fahrrad wieder fit für die Straße. Direkt vor Ort werden kostenlos kleine Reparaturen erledigt oder ein Service gemacht. Außerdem werden Schaltung und Bremsen kontrolliert und wenn nötig ein Schlauch gewechselt. Das sind die Termine im 8. Bezirk: Freitag, 20.05. 15-18h am Alserspitz, Ecke Skodagasse/Kochgasse Samstag, 25.06. 10-13h vor...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Bezirkschefin Mickel fordert die Öffnung des 2.000 Quadratmeter großen Gartens im Palais Strozzi. Die Chancen stehen gut.
2

So stehen die Chancen für mehr Grün im 8. Bezirk

Öffnung der Gärten in Palais Strozzi und Auersperg sowie in Beamten-Versicherungsanstalt im Gespräch. JOSEFSTADT. Nur zwei Prozent der Bezirksfläche sind Grünraum. Damit hat die Josefstadt die wenigsten Parkflächen in ganz Wien. VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert will deshalb bestehende Grünflächen, die allerdings in Innenhöfen versteckt sind, für die Allgemeinheit öffnen. Im Gespräch sind die Gärten des Palais Strozzi, des Palais Auersperg und der Versicherungsanstalt öffentlich...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert fordert die Öffnung des 2.000 Quadratmeter großen Gartens im Palais Strozzi.

Neuer Vorplatz und mehr Grün: Bezirk präsentiert Arbeitsprogramm 2016

VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert hat für das neue Jahr ambitionierte Pläne. JOSEFSTADT. Ob Verkehrsberuhigung, ein besseres Radnetz oder die Erweiterung der Grünräume: VP-Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert hat 2016 viel vor. Das sind die größten Projekte: • Verkehr: 2016 soll der Durchzugsverkehr eingedämmt und die Situation für Fußgänger und Radfahrer verbessert werden. So will Mickel-Göttfert die Kreuzung Pfeilgasse/Albertgasse besser einsehbar machen, einen Radweg in der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Bezirkschefin Mickel-Göttfert will mit allen Fraktionen den Grünraum rund um das Palais Strozzi für die Josefstädter öffnen.

Palais Strozzi: Verhandlungen zur Gartenöffnung

Im Juni treffen sich der Mieter IHS und die Bezirksvertretung. Ein Gartenpflegepaket soll Anreiz bieten. JOSEFSTADT. VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert zieht nach fünf Jahren im Amt Bilanz. Besonders augenfällig: Die Josefstadt ist ein Stück grüner geworden. Der Bezirk hat unter ihrer Führung über eine Million Euro in Grünraum investiert. Der Verkauf des Palais Strozzi durch die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und der Umbau zu Luxuswohnungen konnten ebenfalls verhindert werden....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Geraldine Smetazko
Eine Vermietung an das IHS könnte bedeuten, dass die Gärten für alle Josefstädter zugänglich werden.

Grün für alle im Palais Strozzi

Verhandlungen mit Institut für Höhere Studien als Mieter stärken Hoffnung auf Öffnung der Gärten. JOSEFSTADT. Luxuswohnungen, Bildungscampus oder sozialer Wohnbau: Lange Zeit herrschte Ungewissheit über die Zukunft des Palais Strozzi in der Josefstädter Straße. Nun wurde bekannt, dass der Eigentümer – die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) – in Verhandlungen mit dem Institut für Höhere Studien (IHS) steht. Von Seiten der BIG heißt es, man hoffe „auf einen baldigen Abschluss“. Mario Steiner vom...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christoph Höhl
Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert will gemeinsam mit allen Fraktionen den Grünraum rund um das Palais Strozzi für die Josefstädter erhalten.

Palais Strozzi: Fraktionen ziehen an einem Strang

Der Bezirk wird alle politischen und rechtlichen Maßnahmen ergreifen, um zu erreichen, dass der letzte Josefstädter Grünraum den Bewohnern erhalten bleibt. In einer ersten scharfen Reaktion äußert sich auch Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert zu den Plänen mit dem Palais. Nach jahrelangen Gesprächen ist bekannt geworden, dass die Bundesimmobiliengesellschaft bereits Anfang Oktober Errichtungs- und Verwertungsgesellschaften gründet, um das Areal rund um das Palais Strozzi mit...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Conny Sellner
Noch steht das Palais leer, aber das soll nicht mehr lange so bleiben.
2

Rettet das Palais Strozzi!

Dem denkmalgeschützten Juwel in der Josefstadt droht die Privatisierung und damit ein ungewisses Schicksal. Die Josefstädterstraße stellt so etwas wie einen Marktplatz dar und das dazugehörige Dorf ist der achte Bezirk. Das schönste Haus am Platze ist wohl das Palais Strozzi, das sich bei der Hausnummer 39 präsentiert. Seit 1940 war dort das Finanzamt stationiert. Im Zuge der Zentralisierung der Finanzämter wurde dieses jedoch in den dritten Bezirk übersiedelt. Den Abgang der Mitarbeiter des...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Christoph Höhl
3 3 23

Sternencamps – Zukunft für Kinder im Palais Strozzi

Der Verein „Sternencamps – Zukunft für Kinder“ hat es sich zur Aufgabe gestellt, Kinder und Jugendliche mit ihren kreativen Ideen, Interessen und Fähigkeiten zu fördern, zu motivieren und diese umzusetzen. Das ist auch das Hauptmotiv des „Frühling im Palais“. Von 6. Mai bis 11. Mai 2014 wird von 11:00 bis 21:00 Uhr auf einer Gesamtfläche von ca. 1.500 m² unter anderem ein buntes Programm von karitativen Vereinen und Gastronomie angeboten. 30 kleinere Betriebe aus den Bereichen Kunsthandwerk,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Helmut Mayer

Frühlingsfest im Palais Strozzi

Der Verein Sternencamps bietet noch bis 11. Mai im Innenhof des Palais Strozzi (8., Josefstädter Straße 39) ein tolles Programm für Kinder. Beim Frühlingsmarkt stellen karitative Einrichtungen von 11 bis 21 Uhr ihre Werke und Tätigkeiten vor. Infos zum gesamten Programm gibt es im Internet auf www.sternencamps.org

  • Wien
  • Wieden
  • BZ Wien Termine
"Sit in" vor dem Palais Strozzi in der Josefstädter Straße: Die Grünen fordern die Öffnung der Gartenanlage.
1

"Sit-in" zur Öffnung des Strozziparks

(krb). Bereits seit 2012 steht das ehemalige Finanzamt in der Josefstädter Straße leer – ebenso ungenutzt sind die beiden insgesamt 3.100 Quadratmeter großen begrünten Innenhöfe. Mit einer besonderen Aktion forderten die Grünen Josefstadt nun die Öffnung der Grünflächen: Sie veranstalteten ein Sit-in vor dem Palais. Mit dabei waren Plakate mit der Aufschrift "Garten, öffne dich – wir wollen hier hinein!"

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
Die Ausweitung der Anrainerparkplätze ist laut VP-Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert nur eines des Projekte, die heuer anstehen.
1

Josefstadt: Projekte 2014

Die bz wirft mit VP-Bezirkschefin Mickel-Göttfert einen Blick auf die Vorhaben im neuen Jahr. Straßen und Parks: • Anwohnerparkplätze: Nach der positiven Evaluierung des Pilotprojekts sollen im Bereich Lerchenfelder Straße, Blindengasse, Alser Straße und der Zweier-Linie insgesamt bis zu 1.000 neue Anrainerparkplätze geschaffen werden. • Ampel Blindengasse/Josefstädter Straße: Eine zusätzliche Ampel soll die Kreuzung, an der drei Straßenbahnlinien verkehren, sicherer machen. • Palais Strozzi:...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Valerie Krb
"Ein Leerstand darf kein Dauerzustand sein", meint nicht nur Passantin Elisabeth H.
2

Palais Strozzi: Garten soll öffentlich zugänglich werden

Josefstädter Straße: Bezirk führt Gespräche mit Eigentümer des ehemaligen Finanzamts. JOSEFSTADT. Der Wunsch vieler Josefstädter nach mehr Grün könnte schon bald Wirklichkeit werden: Denn der Bezirk forciert nun eine Öffnung des Gartens des leerstehenden Palais Strozzi in der Josefstädter Straße. Öffnung bereits 2014 "Ich führe derzeit intensive Gespräche mit der Geschäftsführung der Bundesimmobiliengesellschaft, der das Palais gehört", betont VP-Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert. Sie...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Alexander Spritzendorfer macht sich für eine Öffnung der Palais-Innenhöfe stark.
4

Palais Strozzi bald Grünoase?

Bezirksvertreter pochen weiter auf die Öffnung des Innenhofes des ehemaligen Finanzamtes. Die Josefstadt ist mit nur drei Parks Wiens Bezirk mit den wenigsten Grünflächen. Umso schöner wäre es, wenn die schmucken Innenhöfe im Palais Strozzi auf der Josefstädter Straße den Bürgern frei zugänglich wären. Die Entscheidung über eine mögliche Öffnung erweist sich aber als bürokratischer Hürdenlauf. Bis Ende 2012 war das Palais Sitz des Finanzamtes. Dieses wiederum hatte das Gebäude vom Bund...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Peter Ehrenberger
BV-Stellvertreter Alexander Spritzendorfer und Doris Müller (Grüne) wünschen sich einen Nachmieter, der den Park des Palais Strozzi öffnet.

Neuer Park für die Josefstadt

Mit dem Auszug des Finanzamts öffnet sich vielleicht der Park des Palais Strozzi. Das wünscht sich der Bezirk vom Nachmieter, der noch nicht feststeht. (siv). Mit öffentlichen Grünanlagen ist die Josefstadt nicht gerade gesegnet. Deshalb plädieren alle Fraktionen bereits seit Jahren, den Park des Palais Strozzi für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Mit dem Auszug des Finanzamts in diesem Frühjahr stehen die Chancen gut. Leerstand vermeiden "Wir setzen uns für eine baldige Nachnutzung des...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Sabine Ivankovits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.