Peter Moser

Beiträge zum Thema Peter Moser

Bürgermeister Peter Moser (links) und Chris Scheuer bei der Ausstellung.
  2

Gegenwartskunst
Der heftige Abend

Das Schloß Freiberg wurde zwei Tage vor der Gemeinderatswahl zum Ort einer Markierung im regionalen Kulturgeschehen. Die Vernissage zu einer Ausstellung von Chris Scheuer ergab nach dem Lockdown ein geselliges Ereignis. Sie war aber auch eine kulturpolitische Manifestation von der Basis her. Das vertiefte sich durch die laufenden Debatten an diesem Abend, wozu versierte Kunst- und Kulturschaffende zusammenfanden. Da wurde selbstverständlich der Status quo unter dem Zeichen der...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Der Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (3.v.l.) mit Bürgermeistern aus der Region Gleisdorf.

Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka zu Besuch in Gleidorf

Der Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka besuchte am 22. Juni Gleisdorf. Am Programm stand eine Betriebsbesichtigung beim ältesten Gleisdorfer Industriebetrieb Binder & Co AG, danach ein Besuch im Haus der Musik. Abschließend gab es ein Zusammentreffen mit Bürgermeistern aus der Region beim Weingut-Buschenschank Maurer.Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka zeigte sich nach seinem Besuch in Gleisdorf beeindruckt. „Ich möchte Bürgermeister Christoph Stark wirklich ein großes Kompliment...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
  4

Neue Hufeisenskulptur
Steirische Panther hält schützende Hand über Gleisdorf

Im Rahmen des LEADER Projekts „Kunst.Hot.Spots“ bekam Gleisdorf als achte Gemeinde eine 4,5m hohe Hufeisenskulptur , die vom Künstler Sascha Exenberger kreiert und angefertigt wurde. Die Präsentation fand im Autohaus Wiener statt, welches von nun an einen besonderen Ausblick vorweisen kann. Am sehr frequentierten Kreisverkehr B54/B64 in Gleisdorf bekam der steirische Panther gemeinsam mit der Sonne im Herzen einen ihm gebührenden prominenten Platz und präsentiert den sichtbaren und internen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Beate Gutmann
  2

Interview zur G-31 Initiative
Auch 2020 setzen unsere Gemeinden auf ein schnelles Netz

G31-Initiative forciert den Glasfaserausbau im gesamten Bezirk. Einige Projekte wurden erfolgreich gestartet und ein paar Gemeinden sind hier schon vorbildlich unterwegs. Eine ultraschnelle Internetanbindung ist für Unternehmen und auch für private Haushalte ein immer wichtiger werdendes Kriterium. Um der Bevölkerung im Bezirk Weiz den Schritt in die Digitalisierung zu gewährleisten, wurde die Initiative "G31 Initiative Glasfaser Bezirk Weiz" mit allen Gemeinden gestartet. Initiiert wurde...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
 2   2

Leistungsbilanz
13.768 Einsatzstunden der Freiwillige Feuerwehr Ludersdorf

Traditionell veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Ludersdorf gleich zum Jahresstart ihre gesetzlich vorgeschriebene ordentliche Wehrversammlung und präsentierte dort die Leistungsbilanz. Bei der diesjährigen Wehrversammlung konnte Ortsfeuerwehrkommandant ABI d.F. Gerald Seidl neben den anwesenden Feuerwehrkameradinnen und -kameraden als Ehrengäste, seitens der Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf, den Bürgermeister Dr. Peter Moser sowie den Vizebürgermeister Hans-Peter Zaunschirm und seitens...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
  4

Nikolaus und Krampus erfreuten Kinder aus Ludersdorf-Wilfersdorf

Der Nikolaus kam nach Ludersdorf-Wilfersdorf, begleitet von ein Schar Krampus und Perchten, um den anwesenden Kindern liebevoll gestaltete Nikolaussackerl – bestehend aus Mandarine, Erdnüssen, Schokolade und weiteren Süßigkeiten zu überreichen. Die Kinder waren von der Veranstaltung hellauf begeistert. Viele von ihnen verloren sogar die Scheu vor dem Krampus und posierten gemeinsam mit ihnen für Fotos. Genau das war und ist dem Veranstalter, der JVP Ludersdorf-Wilfersdorf ein besonderes...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Präsentation des Unesco Kompetenz- und Ausbildungszentrums für nachhaltige Rohstoffgewinnung an der Montanuniversität Leoben: Rektor Wilfried Eichlseder, Rektor Vladimir Stefanovich Litvinenko (Bergbauuniversität St. Petersburg) und Vizerektor Peter Moser (v.l.).
  2

Montanuniversität Leoben wird Unesco Kompetenz- und Ausbildungszentrum

„Nachhaltigkeit, Globale Rohstoffversorgung und Rohstoffpolitik“ sind die Kernthemen, denen sich die Montanuniversität Leoben im Rahmen des Unesco-Zentrums künftig federführend widmen wird. LEOBEN. Als wahren Festtag für die Montanuniversität Leoben bezeichneten die Verantwortlichen der Universität rund um Rektor Wilfried Eichlseder und Vizerektor Peter Moser den heutigen Tag. Gemeinsam mit Vladimir Stefanovich Litvinenko, dem Rektor der Bergbauuniversität St. Petersburg, erfolgte heute (4....

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
  11

G31 forciert Glasfaserausbau im gesamten Bezirk

Eine ultraschnelle Internetanbindung ist für Unternehmen und auch für private Haushalte ein immer wichtiger werdendes Kriterium. Um der Bevölkerung im Bezirk Weiz den Schritt in die Digitalisierung zu gewährleisten, haben die 31 Gemeinden des Bezirks in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Weiz und dem Innovationszentrum W.E.I.Z die "G31 Initiative Glasfaser Bezirk Weiz" gestartet. Ziel der Initiative ist die flächendeckende Glasfaserversorgung im gesamten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Das Wigo-Gelände in Glan ist mittlerweile wieder von Unternehmen besiedelt. Hier findet auch der Erlebnis-Flohmarkt statt
 1   4

Flohmarkt
Am Wigo-Areal wird gefeilscht und gehandelt!

Am 18. August findet am Wigo-Gelände ein Erlebnis-Flohmarkt statt. Das bietet genügend Raum und Platz. GLAN (fri). Rund 40 Betriebe mit mehr als 120 Mitarbeitern haben sich im vergangenen Jahr am Wigo-Gelände in Glan angesiedelt. Das rund 60.000 Quadratmeter große Gelände bietet aber auch jede Menge Spielraum für alternative Veranstaltungen. Unter diesem Aspekt wurden Überlegungen angestellt, Ideen gesammelt und der 1. Wigo Erlebnis-Flohmarkt geboren. Handeln und gewinnen Mit 35.000...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Mannschaften am „Stockerl“.
 1   7

Johann Kien Gedenkturnier ESV Flöcking
Johann Kien Gedenkturnier des ESV Flöcking

Traumhaftes Wetter erwartete die Teilnehmer beim Johann Kien-Gedenkturnier am Sonntag, den 04. August 2019. 13 Mannschaften maßen sich im edlen Wettstreit um die Ränge. Für alle Teilnehmer gab es wieder schöne Warenpreise der örtlichen Firmen und Institutionen. Obmann Christoph Ulz war froh dass so viele Mannschaften seiner Einladung gefolgt sind und bedankte sich noch einmal recht herzlich beim Tennisclub Pircha, welcher ihr komplettes Vereinshaus zur Durchführung der Veranstaltung zur...

  • Stmk
  • Weiz
  • David Tuttner
Taktik und Können sind gefordert beim Asphaltstockschießen.
  17

Gemeinde Asphaltstockturnier für Vereine
Gemeinde Asphaltstockturnier für Vereine in Ludersdorf-Wilfersdorf

Das am 3. August 2019 stattgefundene Gemeindeturnier im Asphaltstockschießen, welches vom ESV Flöcking gemeinsam mit der Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf veranstaltet wurde, war ein voller Erfolg. Und das in vielerlei Hinsicht. Zum einen war da die tolle Organisation dieser gelungenen Veranstaltung, zum anderen die tolle Bewirtung sowie traumhaft schönes sonniges Wetter. Es ist immer wieder erstaunlich wie reibungslos vereinsoffene Veranstaltungen von Handen gehen. Auch wenn der Spass bei...

  • Stmk
  • Weiz
  • David Tuttner
Rupert Hütter (re.) zeigt Bgm. Peter Moser im Tunnel den Melanzani-Anbau.
  2

Tag der offenen Tunneltür
Einblick in die Landwirtschaft

Am Tag der offenen Tunneltür bekamen Kunden einen Einblick in den Gemüseanbau der Familie Hütter und Schimautz. Zahlreiche Gäste besuchten am Tag der offenen Tunneltür den Hof der Familie Hütter und der Familie Schimautz in Ludersdorf-Wilfersdorf. Dort bekamen die Besucher eine Führung durch die Folientunnel und wurden mit köstlichen Häppchen und Getränken versorgt. "Wir machen das, um unseren treuen Stammkunden, Freunden, Bekannten und Interessierten einmal im Jahr in "gemüslicher"...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Tolle Fleischkörbe warten auf ihre Gewinner.
  9

Preisschnapsen 2019

Zahlreiche begeisterte Schnapser aller Altersklassen genossen am 13.04.2019 einen ereignisreichen und geselligen Abend, bei dem das Kartenspielen an sich zwar einer der Höhepunkte war – aber doch nicht nur im Mittelpunkt stand. „Meinungen austauschen, genießen und gesellig sein: Das waren die Hauptmerkmale beim JVP-Preisschnapsen im Gasthaus Saulauf“, gab sich Peter Strommer, Obmann der JVP Ludersdorf-Wilfersdorf, im Rückblick auf die gelungene Veranstaltung zufrieden. Ein großer Dank gilt...

  • Stmk
  • Weiz
  • David Tuttner
V. li.: Hauptmann (Hptm) Martin Ernst, Hptm Hans Rainer, Thomatals designierter Bürgermeister Klaus Drießler, Bürgermeister Valentin König, Peter Moser, Albert, LAbg. Wolfgang Pfeifenberger, NR Franz Eßl.

Stachelschützen Bundschuh
Peter Moser erhält Hans-Paarhammer-Medaille

Albert Planitzer: „Peter Mosers Engagement für das Schützenwesen in der Heimat und darüber hinaus im ganzen Lande war intensiv und überragend.“ THOMATAL. Anlässlich des 26. Bezirkstages der Lungauer Schützen ehrte Landeskommandant-Stellvertreter Obristleutnant Albert Planitzer den Ehrenobmann der Stachelschützen Bundschuh, Peter Moser, für sein 40-jähriges Wirken mit der Hans-Paarhammer-Medaille. In seinen vier Jahrzehnten war Moser 21 Jahre Obmann der Stachelschützen Bundschuh. „Peter...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Mit Vollgas ging's in Ellmau per Harley die Piste hinauf
  70

Bike & Ski in Ellmau
Mit Harley-Power über die Stangl-Leit

Wenn Weltcup-Skistars mit Harley-Davidson Motorradfahrern auf einer Skipiste um die Wette fahren, dann ist den Schaulustigen Action garantiert – wie am 12. Jänner in Ellmau, als Skistar Reinfried Herbst in die Rolle des Veranstalters schlüpfte und mit zahlreichen Skiprofis, Bike-Legenden, Foodtruckfestival sowie musikalischen Chartstürmern zum rasanten Bike & Ski Event ins tiefverschneite Ellmau am Wilden Kaiser rief. ELLMAU (red). Zahlreiche Sport- und Partybegeisterte fanden sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Kinder freuten sich über den Nikolaus und seine Geschenke.
  5

Nikolaus und Krampus
Nikolaus und Krampus erfreuten Kinder aus Ludersdorf-Wilfersdorf

Der Nikolaus kam nach Ludersdorf-Wilfersdorf, begleitet von ein Schar Krampusse, um den anwesenden Kindern liebevoll gestaltete Nikolaussackerl – bestehend aus Erdnüssen, Schokolade und weiteren Süßigkeiten zu überreichen. Die Kinder waren von der Veranstaltung hellauf begeistert. Viele von ihnen verloren sogar die Scheu vor dem Krampus und posierten gemeinsam mit ihnen für Fotos. Genau das war und ist dem Veranstalter, der JVP Ludersdorf-Wilfersdorf ein besonderes Anliegen. Auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • David Tuttner
  18

Bundesminister Faßmann stattete der Region Gleisdorf einen Kurzbesuch ab.

Im Zuge eines Steiermark-Aufenthaltes besuchte Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann mit dem Wiki Kindergarten in Ludersdorf-Wilfersdorf und der Volksschule Gleisdorf, zwei Einrichtungen in der Region Gleisdorf. Zusammen mit dem Wiki-Obmann und Landtagsabgeordneter Bernhard Ederer, Ludersdorf-Wilfersdorf Bürgermeister Peter Moser und Nationalratsabgeordneten sowie Gleisdorf Bürgermeister Christoph Stark sammelte er im Wiki Kindergarten Eindrücke über die Einrichtungen und das Umfeld für die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Peter Moser (links) und Ewald Ulrich
  3

Kunst und Kultur
Die drei Sektoren

Das war ein Abend in einer kleinen Serie mehrerer Veranstaltungen, realisiert von Fokus Freiberg. Da traf ich die beiden Männer im Schloß an, als sie sich in prächtiger Laune der bevorstehenden Veranstaltung näherten. Peter Moser, links im Bild, ist der Bürgermeister von Ludersdorf-Wilfersdorf. Ewald Ulrich ist ein Unternehmer im IT-Bereich, der seine Firmenzentrale auf Schloß Freiberg eingerichtet hat. Zu jenem Termin bot Harald Ettl einen Dialogabend an, der sich um menschliche Krisen und...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Pongauer Tanzlmusi JPT mit der Moderatorin Caroline Koller beim Amselsingen 2018 in der Hermann-Wielandner-Halle in Bischofshofen.
  53

Volkskulturveranstaltung im Pongau
Amselsingen 2018 in Bischofshofen - Erlesene Klangspuren

BISCHOFSHOFEN (ma). Eine der traditionsreichsten Volkskulturveranstaltungen des Landes ging in der Herrmann-Wielandner-Halle bereits zum 58. Mal über die Bühne. Unter dem Motto "Klangspuren" begrüßte die charmante Moderatorin Caroline Koller wieder herausragende Gruppen rund um den Bauerntisch.  Für Pongauer Klangspuren sorgten der Oberstufenchor St. Rupert unter der Leitung von Franz Götzfried und die Pongauer Tanzlmusi "JPT", welche mit einer Weise den Abend eröffnete. "Es war auch für uns...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Beim Oldtimer-Treffen in Oberdorf gab es viel zu bewundern.
  45

Viele Oldtimer-Fans in Oberdorf

Die "Oldtimer Freunde Oberdorf" veranstalteten zum 3. Mal ein Oldtimer-Treffen. OBERDORF. Die "Oldtimer Freunde Oberdorf" mit Obmann Peter Moser luden am Samstag, 21. Juli, zum 3. Oldtimertreffen in Oberdorf beim Gasthaus Karoli. Bei herrlichem Sommerwetter präsentierten die Oldtimer-Liebhaber ihre Besonderheiten vom Traktor bis zum "Oben Ohne". Für Speisen, Getränke und Unterhaltung war natürlich bestens gesorgt. Es gab auch eine Verlosung. Zahlreiche Oldtimer-Fans kamen und bewunderten die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
kleine Truppe, aber dafür umso tatkräftiger im Einsatz!
  8

Natur schützen, Springkraut rupfen

Es kann bis zu zweieinhalb Meter hoch werden, wächst bevorzugt an Ufern und Gewässern und verbreitet sich mittlerweile auch schon auf Wiesen und in unseren Wäldern. Die Rede ist vom indischen Springkraut, das den Weg aus seinem Ursprungsgebiet im Himalaja-Gebirge nun auch zu uns gefunden hat. Durch das mittlerweile starke Auftreten findet in der Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf, initiiert vom Umweltausschuss, ein alljährlicher Springkraut-Day statt. Aus diesem Grund haben sich am Samstag...

  • Stmk
  • Weiz
  • David Tuttner

Durchstarter der Woche – der Profi fürs Fahrrad

Peter Moser aus Küb baut den ganz persönlichen Fahrrad-Rahmen. Warum der Schritt in die Selbstständigkeit? Weil man diesen Beruf gar nicht anders ausüben kann. Und weil ich alleine – gemeinsam mit dem Kunden - entscheiden will und muss, wie das ersehnte Traumrad umzusetzen ist. Das Tolle daran? Edle und außerordentliche Produkte individuell ausgestaltet, in aufwändiger Handarbeit hergestellt – am Schluß ein schönes Rad und ein zufriedener Kunde. Was will man mehr? Ihr Job kurz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Nikolaus mit seiner Krampus/Perchten-Truppe
 1   15

Nikolaus und Krampus erfreuten Kinder aus Ludersdorf-Wilfersdorf

Der Nikolaus kam heuer in Ludersdorf-Wilfersdorf bereits am 3. Dezember, begleitet von ein Schar Krampusse und Perchten, um den anwesenden Kindern liebevoll gestaltete Nikolaussackerl – bestehend aus Erdnüssen, Schokolade und weiteren Süßigkeiten zu überreichen. Die Kinder waren von der Veranstaltung hellauf begeistert. Viele von ihnen verloren sogar die Scheu vor dem Krampus und posierten gemeinsam mit ihnen für Fotos. Genau das war und ist dem Veranstalter, der JVP Ludersdorf-Wilfersdorf ein...

  • Stmk
  • Weiz
  • David Tuttner
  3

Mehr Service, mehr Sauberkeit: Energie AG eröffnet neuen Standort in Ludersdorf

Erfolgreiche Geschäftsentwicklung in den vergangenen zehn Jahren machte Ausbau- und Erweiterung des Energie AG-Entsorgungsstandortes im Bezirk Weiz notwendig. Investition in den neuen Standort beläuft sich auf rund eine halbe Million Euro. Ende Februar 2007 wurde in Gleisdorf der erste Entsorgungsstandort der Energie AG Oberösterreich Umwelt Service GmbH (damals AVE Österreich) eröffnet. Ein Mitarbeiter war damals für die gesamte Abwicklung der unterschiedlichen Entsorgungsdienstleistungen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.