schulgemeinschaft

Beiträge zum Thema schulgemeinschaft

Wybke Wenk-Knöller übergibt ihr Amt als Obfrau des Elternvereines am BORG Deutschlandsberg an Volksanwalt Werner Amon.
2

BORG-Deutschlandsberg:
Werner Amon ist der neue Elternvereinsobmann

Wybke Wenk-Knöller übergibt nach elf  Jahren ihre Funktion als Obfrau des Elternvereines am Bundesoberstufenrealgymnasium Deutschlandsberg an Volksanwalt Werner Amon aus Groß St. Florian. DEUTSCHLANDSBERG. Kürzlich fand im Bundesoberstufenrealgymnasium (BORG) Deutschlandsberg die Jahreshauptversammlung des Elternvereins mit Neuwahlen des Vorstandes statt. Wybke Wenk-Knöller hat die Funktion der Obfrau fast elf Jahre lang ausgeübt und jetzt nicht mehr kandidiert. Ihr Nachfolger stand bald...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Bezirk Neunkirchen
Und online ist doch nicht alles

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über die Nebenbaustellen der Virus-Plage für unsere Kleinen.  Erinnern Sie sich noch an Ihre (Volks)Schulzeit? An das Fangenspielen im Pausenhof, an den Schulkameraden neben Ihnen, der – trotz Verbot – frech Kaugummi kaute? An das Murmelschnipsen in der kleinen Pause mit Freunden? Auf all das und noch viel mehr müssen Schüler wegen des Coronavirus verzichten. Immer wieder ist Distance-Learning angesagt. Aber auch hier gibt es vereinzelt Probleme. So kämpft derzeit eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Heinz Vettermann, Gemeinderat, Bildungssprecher und Spitzenkandidat der SPÖ Josefstadt, mit SPÖ-Bezirksrätin Sanja Drazic.
1

Pfeilgasse Josefstadt
Startschuss für die Sanierung der Volksschule

Endlich beschlossen: Der Zubau der NMS Pfeilgasse 42b fand im Wiener Gemeinderat großen Zuspruch. JOSEFSTADT. Das Thema Schulzubau in der Pfeilgasse 42b beschäftigt den Bezirk mittlerweile seit mehreren Jahren. Ziel war und ist, das Platzangebot zu erweitern und den Schülern eine ganztägige Betreuung zu ermöglichen. Geplant war der "Spatenstich" zum Umbau bereits im Jahr 2019. Dafür hätte der Wiener Gemeinderat im Dezember 2018 aber das Budget freigeben müssen. Passiert ist das aufgrund...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
1

Richtig gestellt
Stellungnahme der HLW Braunau zum Leserbrief "Wehrlose Bäume" von Gabriele M. Kobler

Richtigstellung zum Leserbrief in der BezirksRundschau Nr. 02 vom 9./10.01.2020: "Wir, die HLW Braunau, möchten hiermit Folgendes richtigstellen: Im Rahmen des „Earth Strikes“ am 27. September 2019 nahmen unsere Schülerinnen und Schüler in Form einer schulbezogenen Veranstaltung mit ihren Lehrkräften an der als Klimaschutzdemonstration angekündigten Kundgebung im Brunnerpark teil. Wie sich im Lauf der Kundgebung herausstellte, wurde diese jedoch von Parkhaus-Gegnern für ihre Zwecke benutzt....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Elternverein und Schulgemeinschaftsausschuss der HLW Pinkafeld
Amtsübergabe im Elternverein der HLW Pinkafeld

Amtsübergabe beim Elternverein der HLW Pinkafeld Bei der Generalversammlung des Elternvereines der HLW Pinkafeld übergab die langjährige Obfrau Schulleiterin Dipl-Päd. Petra Jelencsits die Leitung des Elternvereines an Herrn Kurt Tripamer. Wir bedanken uns herzlich bei Kollegin Jelencsits für die langjährige engagierte Tätigkeit. Sie wird weiterhin im Schulgemeinschaftsausschuss der HLW Pinkafeld mitwirken. Mitglieder im heurigen Schulgemeinschaftsausschuss: "Moderator": Harald Zapfel...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HLW Pinkafeld
Adventkonzert des Parhamer Projektchors in der Reformierten Stadtkirche 1010 Wien
1 2

Weihnachten Teilen - Großer Erfolg des Schülerprojektes des Parhamergymnasiums

Über 100 Kartons mit Sachspenden für alleinerziehende Mütter mit Kindern in Not und zusätzlich 1.300 Euro konnte die Schulgemeinschaft des GRG 17 Parhamergymnasium dieses Jahr zu Gunsten der St. Elisabeth-Stiftung sammeln. Die Kinder aller 33 Klassen sammelten seit November Bekleidung, Lebensmittel, Hygieneartikel und Babyausstattung in großen Umzugskartons. "Es kam so viel zusammen, dass immer wieder Kartons nachgekauft werden mussten", freut sich die Schülervertretung, die das Schulprojekt...

  • Wien
  • Hernals
  • Christine Ruckenbauer
11

Schule baut Schule

Mistelbacher Schulgemeinschaft errichtet Bildungseinrichtung in Nigeria. MISTELBACH. Fast 600 Besucher wollten den Vortrag im Mistelbacher Stadtsaal hören. Schließlich beschäftigt sich die Schulgemeinschaft der BAfEP, FW und HLW seit fünf Jahren mit dem Thema – eine ganze Schülergeneration.  Mit vielen kleineren und größeren Aktionen sammelte die Schule Geld: mit Klassenbuffets, Oster- und Weihnachtsmärkten, sowie jährlichen Benefizfesten. Unterstützt von Privatpersonen und Organisationen kamen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
2 5

„Gemeinsam geht besser als einsam“ – Kennenlerntage der ersten Klassen der HLW Pinkafeld

Um den Einstieg in eine neue „Schul-Welt“ zu erleichtern, verbrachten die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen der HLW und der einjährigen Wirtschaftsfachschule Pinkafeld zwei Kennenlerntage in den STEP Gästehäusern Pinkafeld. Begleitet wurden sie von ihren Klassenvorständen OSR in Dipl. Päd.in Ruth Hirt, Prof in. Mag a. Martina Planer und Prof. Mag. Hans-Jörg Pahr. Für den Lernerfolg ist es sehr wichtig, dass gleich zu Beginn ein entsprechendes Vertrauensverhältnis sowohl zu den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HLW Pinkafeld

„Evening of the Open House“ an der HLWFW Kufstein

KUFSTEIN. Die HLW-FW Kufstein lädt für Montag, den 11. Jänner, herzlich zum „Evening of the Open House“, also einem "Abend des offenen Hauses", ein. Ab 19 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, sich über die umfassenden Ausbildungsmöglichkeiten der HLW (fünfjährig mit Matura) und FW (dreijährige Fachschule) zu informieren und an Schulführungen teilzunehmen. Ausführliche Informationen über unsere Ausbildungsschwerpunkte Europa-bilingual, Gesundheitsmanagement und Biotechnologie, Medieninformatik...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Schulgemeinschaft des BRG freut sich darauf, möglichst viele Interessierte am Tag der offenen Tür am  begrüßen zu dürfen
4

BRG - Tag der offenen Tür

Die Schulgemeinschaft des BRG freut sich darauf, möglichst viele Interessierte am Tag der offenen Tür am Samstag, dem 17. Jänner von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr begrüßen zu dürfen. Macht Schule Freude? Diese Frage steht im Mittelpunkt der zahlreichen pädagogischen Initiativen, die am BRG Spittal/Drau gesetzt werden. Denn nur dann, wenn die Schülerinnen und Schüler mit Freude in die Schule gehen, werden sie ihre Fähigkeiten bestmöglich entfalten können. Schule muss also Freude machen! In den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bianca Unterlerchner
Schulsprecher Immanuel U.
5

Tag der offenen Tür an der HAK Lambach

Was macht eine gute Schule aus? Es gibt einen sehr wichtigen Moment im Leben junger Menschen, an dem sie sich entscheiden müssen: Wohin soll die Reise gehen? Sie sehnen sich nach Erfolg und Zufriedenheit in Beruf und Privatleben. Wer sich für den Besuch einer höheren Schule entschließt, hat die "Qual der Wahl"; das Ausbildungsangebot wird immer größer und unübersichtlicher, die jungen Leute und ihre Eltern fühlen sich oft überfordert. Woran erkennt man eine gute Schule? Eine wirklich gute...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
Englische Sketches wurden vorgespielt
7

Jahreshauptversammlung des Elternvereins der Musikmittelschule Weiz

Bei der Jahreshauptversammlung des Elternvereins der Musikmittelschule Weiz stellten sich die ersten Klassen der Schulgemeinschaft vor. Sie begrüßten die Eltern mit einem „Welcome, welcome“ Song. Die ersten Klassen sangen und tanzten mit Begeisterung und führten englische Sketches wie “The fridge“ und „An English lesson“ auf. Die Eltern waren begeistert von den musikalischen Darbietungen ihrer Kinder und der ausgezeichneten Aussprache bei den englischen Liedern und Sketche. Im Anschluss gab der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Helga Reisner

Ex-Biondekgassler als Bestseller-Autor

BADEN. Am Freitag, 8. November, findet um 19 Uhr im Festsaal des Gymnasiums Baden Biondekgasse eine Lesung von Marc Elsberg aus seinem Bestseller-Thriller "Blackout - morgen ist es zu spät" statt. Elsberg ist Absolvent der Biondekgasse und hieß damals Marcus Rafelsberger. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "150 Jahre Biondekgasse - Literatur Biondek. Autor/innen lesen." statt.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.