Sommer-Interview

Beiträge zum Thema Sommer-Interview

Landeshauptmann und SPÖ-Landesparteivorsitzender Peter Kaiser verbrachte die freie Zeit im Sommer am Wörthersee im Strandbad Klagenfurt.
2

Sommer-Interview
„Jetzt muss die öffentliche Hand investieren“

Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesparteivorsitzender der SPÖ, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten. Weshalb hatte er in der Zeit der Quarantäne keine Angst, sich mit dem Corona-Virus infiziert zu haben? Warum hat er bei der Bewältigung des krisenbedingten Schuldenstands stets das Bruttoregionalprodukt im Auge? Und: Mit welchen Worten wird er die Feier zur 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung eröffnen? WOCHE: Sie befanden sich selbst einige Tage in Heimquarantäne. Wie groß war...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Beim sommerlichen Gespräch: Martin Gruber ist Landesparteiobmann der ÖVP und Landesrat in der SPÖ-ÖVP-Koalition in der Kärntner Landesregierung.
2

Sommer-Interview
„Es braucht die ÖVP als Korrektiv in Kärnten“

Martin Gruber, Landesparteiobmann der ÖVP, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten. Weshalb dauerte sein „Papa-Monat“ lediglich zehn Tage? Warum brauchen die Gemeindestuben mehr „Türkis“? Wie lange ist die Koalition mit der SPÖ angelegt? Und: Warum packt er im September die Lederhose aus? WOCHE: Sie wurden im März zum dritten Mal Vater. Die Corona-Pandemie machte dem beabsichtigten „Papa-Monat“ einen Strich durch die Rechnung. Wollen Sie den „Papa-Monat“ nachholen? MARTIN GRUBER: In der Art...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Im Sommer-Interview: Gernot Darmann ist Landesparteiobmann der FPÖ und Klubobmann im Kärntner Landtag.
4

Sommer-Interview
„Die Universität gehört in die Innenstadt“

Gernot Darmann, Landesparteiobmann der FPÖ, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Was er politisch bereut, was er Ex-Bundesparteiobmann Heinz-Christian Strache antworten würde – und seine Vision für die Landeshauptstadt Klagenfurt. WOCHE: Entdecken Sie im Corona-Sommer 2020 die Liebe zur Landwirtschaft? GERNOT DARMANN: Generationen vor mir waren sehr intensiv mit der Landwirtschaft verbunden, deshalb hatte ich diese Leidenschaft schon immer. Fakt ist, dass gerade die Corona-Zeit ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Gerhard Köfer führt das Team Kärnten und dessen Interessengemeinschaft im Kärntner Landtag an.
2

Sommer-Interview
„Man wird mit mir rechnen müssen“

Gerhard Köfer, Chef des Teams Kärnten, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten. Weshalb schreibt er ein politisches Tagebuch? Warum war er bereits als Spittaler Bürgermeister in Opposition? Und: Was macht einen guten Bürgermeister aus? WOCHE: Sie veröffentlichen auf Facebook regelmäßig ein politisches Tagebuch. Führen Sie auch ein persönliches Tagebuch? GERHARD KÖFER: Ich habe 2008 und 2009 ein persönliches Tagebuch geschrieben und in Buchform herausgebracht. Das war zum damaligen Zeitpunkt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
„Hierhin führt der Weg“, zeigt Neos-Landessprecher Markus Unterdorfer-Morgenstern. Er möchte 2023 mit den Neos in den Landtag einziehen.
6

Sommer-Interview
„Ich möchte am Wahlabend nicht schwitzen müssen“

Markus Unterdorfer-Morgenstern, Landessprecher der Neos, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Wann trat er das letzte Mal als Schlagersänger Marco Polo aus? Weshalb steht er gerne im Rampenlicht? Wer „heilte“ ihn von der Politikverdrossenheit? Und in welchen Gemeinden treten die Neos bei den Gemeinderatswahlen 2021 an? WOCHE: Sie traten in jungen Jahren als Schlagersänger Marco Polo auf. Wann war Ihr letzter Auftritt? MARKUS UNTERDORFER-MORGENSTERN: Die letzten offiziellen Auftritte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Im Corona-Sommer genießt Olga Voglauer die Zeit mit ihren Kindern zu Hause auf dem Biohof in Ludmannsdorf.
2 3 2

Sommer-Interview
„Mit St. Jakob kann sich Kärnten rühmen“

Olga Voglauer, Nationalsratsabgeordnete und Landessprecherin der Grünen, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Wo erdet sie sich? Wie ist der Trend zu regionalen Produkten zu prolongieren? Wie bereiten sich die Grünen auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 vor? Und wo fehlt ihr das Wort „Koroška“? WOCHE: Wo verbringen Sie im Corona-Sommer Ihren Urlaub? OLGA VOGLAUER: In Kärnten. Ich kann nun die Zeit nutzen, um mich zu Hause am Biohof zu erden und die Familie daheim zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
LH Peter Kaiser ist stolz: Eine speziell aus Kärnten hervorgegangene Initiative sei die Verankerung des Schutzes von Wasser und Trinkwasser in der Verfassung gewesen
1 1 4

Sommer-Interview
LH Kaiser: "Etwas mehr Kärnten für das ganze Bundesgebiet wäre gut"

Landeshauptmann und SPÖ-Chef Peter Kaiser und seine Meinung zur Übergangsregierung, mit welchen Themen er im Nationalratswahlkampf punkten will und zu einer Synchronisierung bei den Landesgesellschaften. WOCHE: Wir gehen davon aus, Sie werden das Kunstprojekt „For Forest“ im Stadion besuchen. Wie würden Sie es kritischen Stimmen schmackhaft machen? PETER KAISER: Natürlich werde ich es besuchen. Es ist nicht meine Aufgabe, Projekte schmackhaft zu machen. Ich stehe dafür, dass es die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
ÖVP-Landesparteiobmann Martin Gruber genießt den Sommer in Kärnten
2

Sommer-Interview
„Die Bundespolitik hat auf unserem Tisch keinen Platz!“

ÖVP-Landesparteiobmann und Landesrat Martin Gruber wird sich das Kunstprojekt „For Forest“ im Wörthersee-Stadion ansehen, schließt vor Wahlen grundsätzlich gar nichts aus und möchte bei der Nationalratswahl am 29. September mit der ÖVP Nummer eins in Kärnten werden. WOCHE: Werden Sie das Kunstprojekt „For Forest“ im Wörthersee-Stadion besuchen? MARTIN GRUBER: Ja, natürlich werde ich es besuchen und ansehen. Schon rein interessehalber, wie es schlussendlich im Stadion ausschaut. Ganz...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Im Gespräch: Chefredakteur Gerd Leitner mit Peter Kaiser in der Tramway
2

"Villach eignet sich als Vorbild"

LH Peter Kaiser hält eine Steuerreform für nötig und will bei der Gemeinderatswahl 2015 leichte Gewinne. (gel, tas). Landeshauptmann und SPÖ-Chef Peter Kaiser im Sommer-Interview über das Demokratie-Paket, Kritik der Opposition und die Notwendigkeit einer Steuerreform. WOCHE: Das Demokratiepaket ist in Vorbereitung. Der Stand der Dinge? KAISER: Die Aufgabe liegt beim Landtag. Ich habe sämtliche Unterstützung der Verfassungsabteilung zugesagt. Ich erwarte, dass im Herbst die Grundzüge soweit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Gerd Leitner
Georg Papai: "Wenn wir das Bezirkszentrum beleben, hilft das auch der Nahversorgung."
4

"Die eine oder andere Herausforderung"

Wir nützen den Sommer, um mit Vertretern aller Parteien über ihre Pläne und Ziele für Floridsdorf zu sprechen. Den Anfang der Serie macht das Gespräch mit Georg Papai. Der Bezirksvorsteher über sein Amtsverständnis, volle Sitzbänke und verwöhntes Gemüse. FLORIDSODRF. Gibt es nach vier Monaten als Bezirkschef ein erstes Resümee? Es macht mir unheimlich viel Spaß. Ich sehe mich als modernen Interessensvertreter der Floridsdorfer, und es gibt noch viele Ideen und Konzepte, die ich in den...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Christine Bazalka
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.