SPÖ Steiermark

Beiträge zum Thema SPÖ Steiermark

Politik
Der neue starke Mann in der steirischen SPÖ: Anton Lang wurde vom Parteivorstand als neuer Vorsitzender designiert.
12 Bilder

Weichen gestellt
Anton Lang zum neuen Parteichef der Steirer-SPÖ gekürt

Es war ein wenig erfreuliches Ergebnis bei der letzten Landtagswahl für die SPÖ, mit den Verlusten warf auch Parteichef Michael Schickhofer das Handtuch. Jetzt hat der Parteivorstand den Leobner Anton Lang zum neuen Parteichef gemacht. Die WOCHE bat die künftige rote Nummer 1 (endgültige Wahl beim Parteitag im Mai) zum Interview. Die Zeiten sind nicht leicht für die SPÖ. Provokant gefragt: Warum tun Sie sich das an? 2019 war für uns insgesamt kein leichtes Jahr. Bei allen drei Wahlgängen...

  • 27.01.20
  •  1
  •  1
Politik
Jörg Leichtfried versucht Ruhe in seine Partei zu bringen.

Leichtfried: "Viel stärker für die eigenen Ideen werben"

Der Brucker Jörg Leichtfried hat interimistisch den Parteivorsitz in der steirischen SPÖ übernommen. Gemeinsam mit Anton Lang, der die Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP führt, bildet er eine zeitlich befristete Doppelführung. "Sollten wir in die Landesregierung kommen, dann bin ich schon dafür, dass wie bisher der Landeshauptmannstellvertreter auch die Partei führt. Ich bleibe in Wien als Nationalratsabgeordneter", erklärt Jörg Leichtfried. Auch in Richtung Wien gerichtet sein Appell an die...

  • 02.12.19
Politik
Die erneuerte Parteispitze der SPÖ Steiermark: Landesrat Anton Lang übernimmt die Rolle als Chefverhandler, Jörg Leichtfried übernimmt die Geschäftsführung der Partei.

SPÖ Steiermark stellt Weichen für die Zukunft

Nach dem desaströsen Abschneiden bei der gestrigen Landtagswahl sowie dem daraus resultierenden Rücktritt von Michael Schickhofer als Landesparteiobmann heute Vormittag, haben die steirischen Sozialdemokraten die Weichen im Landesparteivorstand neu gestellt: Wie bereits am Vormittag verlautbart übernimmt Jörg Leichtfried interimistisch die Geschäftsführung der Partei, Anton Lang wird als Chef-Verhandler in etwaige Regierungsverhandlungen mit der ÖVP gehen. Ich übernehme für befristete Zeit...

  • 25.11.19
  •  1
Politik
2 Bilder

SPÖ-Landesparteivorsitzender zieht Konsequenzen aus der Wahlschlappe
Michael Schickhofer tritt zurück

Nachdem er sich in einer ersten Reaktion am Wahlabend noch kämpferisch gezeigt hatte - "Ich möchte den steirischen Weg gemeinsam weitergehen" – ist der innerparteiliche Druck offensichtlich doch zu groß geworden und der steirische SPÖ-Vorsitzende Michael Schickhofer hat heute Vormittag in einer eilig einberufenen Pressekonferenz seinen Rücktritt aus allen parteipolitischen Funktionen mit sofortiger Wirkung bekanntgegeben. "Ich trage als Spitzenkandidat die Verantwortung für das Ergebnis und...

  • 25.11.19
  •  1
Politik
Der MV Turnau begrüßte den steirischen SPÖ-Spitzenkandidaten mit dem Michael-Schickhofer-Marsch in Leoben.

Landtagswahl 2019
SPÖ-Schickhofer auf seiner Tour in Leoben

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer und Landesrat Anton Lang wollen die Obersteiermark weiter stärken, damit Jugendliche Zukunftsperspektiven haben. LEOBEN. Die "Michael-Schickhofer-Tour" führte den SPÖ-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am Samstag, 16. November, nach Leoben. „Niemand soll aus der Stadt raus müssen, weil die Mieten so hoch sind – und niemand soll in die Stadt ziehen müssen, weil es am Land zu wenig Jobs gibt. Das ist mein Ziel für eine moderne Steiermark...

  • 18.11.19
  •  1
Wirtschaft
Thomas Stoimaier übergibt Bgm. Walter Eichmann die Ergebnisse der Befragung.
26 Bilder

SPÖ Stainz
Neues Stainzer Schwimmbad

Direkt am Hauptplatz wurden Bgm. Walter Eichmann die Ergebnisse der Bedarfserhebung zum Stainzer Schwimmbad übergeben. Die Befragung der Einwohner fand im August diesen Jahres statt und erregte auch beim Gemeinderat Aufsehen. STAINZ. Das Schwimmbad ist seit einiger Zeit ein heiß diskutiertes Thema in der Gemeinde. Die SPÖ Stainz nahm sich diesem Problem an und startete eine Umfrage: Im Zeitraum vom 16.08.2019 bis zum 31.08.2019 konnten Ansässige, aber auch Touristen an der Bedarfserhebung...

  • 25.10.19
  •  3
  •  1
Politik
Landesrat Anton Lang (li.) mit Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer bei der Wahlkreiskonferenz in St. Michael.
2 Bilder

Steirische Landtagswahl 2019
SPÖ beschließt Kandidatenliste für die Obersteiermark

Bei der Wahlkreiskonferenz der SPÖ in St. Michael wurde die Obersteiermark-Liste für die bevorstehende Landtagswahl fixiert. ST. MICHAEL. Mit großer Zustimmung der 200 Delegierten wurde gestern der obersteirische Wahlkreisvorschlag für die bevorstehende Landtagswahl angenommen. Neben Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, der in allen Wahlkreisen auf Platz eins kandidiert, wurde gestern Landesrat Anton Lang mit 99 Prozent der Delegiertenstimmen zum obersteirischen...

  • 09.10.19
  •  1
Politik
Max Lercher, Jörg Leichtfried, Birgit Sandler

Auflösung der Betriebskrankenkassen
Steirische SPÖ-Abgeordnete: FPÖ stößt 30.000 Steirer vor den Kopf

„30.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Obersteiermark sind den Freiheitlichen offenbar wurscht", kommentiert der steirische SPÖ-Spitzenkandidat Jörg Leichtfried den Beschluss von ÖVP, FPÖ und NEOS zur Auflösung der Betriebskrankenkassen am Donnerstag-Abend im Parlament. „Die Interessen der Betroffenen werden von der Ibiza-Koalition eiskalt ignoriert“, betont die Leobener Abgeordnete Birgit Sandler. Die SPÖ startete schon vor Wochen mehrere Rettungsversuche auf parlamentarischer...

  • 26.09.19
  •  2
Politik
Wahlkampfauftakt in Weiz mit dem oststeirischen Spitzenkandidaten Ingo Reisinger (re.).
19 Bilder

SPÖ startet Wahlkampf in Weiz

Zum gemeinsamen Wahlauftakt in Weiz lud die SPÖ Steiermark mit dem steirischen Spitzenkandidaten NRAbg. Jörg Leichtfried und LH-Stv. Michael Schickhofer vergangenen Freitag. Weiz-Bürgermeister Erwin Eggenreich begrüßte die zahlreichen Gäste und lobte die hervorragende Zusammenarbeit mit dem oststeirischen Spitzenkandidaten Ingo Reisinger, der anschließend über die Zukunftspläne und bevorstehenden Herausforderungen der Partei informierte. Thema des Abends blieben dennoch die...

  • 02.09.19
Politik
Sparen im bevorstehenden Wahlkampf Geld und CO2: SPÖ-Landesgeschäftsführer Günter Pirker und der steirische Spitzenkandidat Jörg Leichtfried (r.)

Nationalratswahl 2019
Steirer-SPÖ setzt auf Umwelt als Zugpferd

Nach ÖVP, FPÖ, Grünen und Neos hat nun auch die SPÖ Steiermark ihren Spitzenkandidaten für die kommende Nationalratswahl am 29. September offiziell präsentiert: der ehemalige Verkehrsminister Jörg Leichtfried. Er möchte so viele Menschen wie nur möglich treffen und seine Termine so klimaneutral wie möglich abhalten. „Dort wo es geht, reise ich öffentlich an und alle anderen Termine werden mit einem eigens angemieteten E-Auto absolviert. Dadurch konnten wir in nur zwei Wochen insgesamt 170...

  • 23.08.19
Politik
Mehr Frauen in die Politik: Die steirische SPÖ hat dazu eine Initiative gestartet.

SPÖ
Zukünftige Kommunalpolitikerinnen gesucht

Für die steirische SPÖ ist klar: Die Beteiligung, Mitbestimmung und Repräsentanz von Frauen in den demokratischen Gremien muss gestärkt werden. Männer und Frauen sollen in Zukunft gleichermaßen an der Entscheidungsfindung in Gemeinderäten mitwirken können. „Wir wollen die Frauen in allen Teilen der Steiermark stärken und mehr Teilhabe ermöglichen. Daher habe ich zahlreiche Projekte eingeleitet, damit Frauen und Männer gleichermaßen in unseren in unseren Gemeinderäten repräsentiert sind“, sagt...

  • 16.05.19
Politik
Mehr Frauen in der Politik, das ist der Wunsch der SPÖ.

Kommunalpolitikerinnen gesucht

Die Beteiligung, Mitbestimmung und Repräsentanz von Frauen in den demokratischen Gremien muss laut SPÖ Steiermark gestärkt werden.  „Wir wollen die Frauen in allen Teilen der Steiermark stärken und mehr Teilhabe ermöglichen. Daher habe ich zahlreiche Projekte eingeleitet, damit Frauen und Männer gleichermaßen in unseren in unseren Gemeinderäten repräsentiert sind“, sagt der steirische SPÖ-Chef, Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer. „Wir setzen damit Impulse, um unsere steirischen...

  • 14.05.19
Politik
SPÖ Frauen Obersteiermark West bei der Verteilaktion mit SPÖ-Spitzenkandidatin Bettina Vollath in der Arena Fohnsdorf. Fotos: SPÖ
4 Bilder

MURTAL
Bettina Vollath auf EU-Wahlkampftour

MURTAL. In unzähligen Gesprächen - bei einem Rundgang in der Fohnsdorfer Arena sowie einem Treffen im PIZ in Pöls-Oberkurzheim, brachte die steirische Spitzenkandidatin der SPÖ zur Europaparlamentswahl, Dr. Bettina Vollath, ihre Sorgen und auch Hoffnungen über die zukünftige Positionierung der EU zum Ausdruck. „Die kommende EU-Wahl wird eine Richtungsentscheidung. Wir entscheiden uns ob wir weiter den Weg der Zusammenarbeit und des Miteinanders gehen oder ob wir in die gescheiterten...

  • 26.04.19
Politik
Jörg Leichtfried wurde mit 97,8 Prozent der Delegiertenstimmen in seiner Funktion als Regionalvorsitzender bestätigt. LH-Stv. Michael Schickhofer als erster Gratulant.
2 Bilder

SPÖ Regionalkonferenz Bruck-Mürzzuschlag
"Blau ist sicher nicht das neue Rot"

Die Regionalkonferenz der SPÖ Bruck-Mürzzuschlag im vollbesetzten Volkshaus in Kindberg – von 204 geladenen Delegierten sind 184 erschienen – wuchs sich zu einer durchgehenden Abrechnung mit der Bundesregierung und mit Schwarz-Blau aus. Der mit 97,8 Prozent in seiner Funktion als Regionalvorsitzender bestätigte Jörg Leichtfried stimmte die Funktionäre auf einen sehr emotionalen Wahlkampf für 2020 ein: "Es liegt an uns Sozialdemokraten, für jene da zu sein, die jeden Tag hart arbeiten. Wir...

  • 06.11.18
Politik
Günter Pirker, Urgestein der SPÖ Landespartei übernimmt ab sofort die Agenden der Landesgeschäftsführung.

SPÖ Steiermark mit neuer Landesgeschäftsführung
Günter Pirker folgt auf Oliver Wieser

Nach dem überraschenden Abgang von Oliver Wieser als SPÖ-Landesgeschäftsführer hat sich die steirische Sozialdemokratie in ihrer Vorstandssitzung am Montag auf Günter Pirker als Nachfolger verständigt. Für Landesparteivorsitzenden und LH-Vize Michael Schickhofer ist Pirker "ein politischer Vollprofi. Als Wahlkampfmanager der ersten Stunde hat er darüber hinaus die Öffnung und Modernisierung der Sozialdemokratie in ganz Österreich vorangetrieben". Für den gebürtigen Fohnsdorfer ist die...

  • 23.10.18
Politik
Ob Distanz nicht besser wäre als Nähe ...: Der steirische SPÖ-Chef Michael Schickhofer und die neue Bundeschefin Pamela Rendi-Wagner.

Kommentar
SPÖ Steiermark: Schwere Zeiten für den Chef

Die halbherzige Lösung für die EU-Kandidatur ist nur ein weiterer Mosaikstein im fatalen Bild, das die SPÖ derzeit abgibt: Einerseits heftet man sich auf die Fahnen, eine Europa-Partei zu sein, andererseits nutzt man die EU-Wahl, um sich mit dem mächtigen Wien zu arrangieren und um einen lästigen Konkurrenten loszuwerden. Da passt das Zurücknehmen der Parteiöffnung wunderbar ins Bild – man wäre gern ein bisserl türkis, weiß aber nicht wie. Klar, dass eine solche Schieflage der Partei auch in...

  • 09.10.18
Lokales
Präsentation: Alexia Getzinger, Oliver Wieser, Michael Schickhofer, Ursula Lackner, Hannes Schwarz (v.l.)

SPÖ startet Sommerkampagne für Kinder

Die SPÖ Steiermark stellte ihre neue Sommerkampagne vor. Unter dem Namen "Unsere Kinder sind unsere Zukunft" präsentierten Vize-Landeshauptmann Michael Schickhofer, Landesrätin Ursula Lackner, Klubobmann Hannes Schwarz, Landesgeschäftsführer Oliver Wieser und Kinderfreunde Landesvorsitzende Alexia Getzinger eine Spielplatzoffensive sowie eine Investition in steirische Bibliotheken und andere Schwerpunkte. "Mit rund 45 Spielefesten, die auch in diesem Sommer in der ganzen Steiermark stattfinden...

  • 17.07.18
Politik
Die obersteirische SPÖ protestiert: Eine lebende Plakatstraße von Bruck bis Kapfenberg.
2 Bilder

Die SPÖ protestiert mit einer lebenden Plakatstraße

Am Montag erfolgte in Bruck der Start der Kampagne „Arbeit.Zukunft.Solidarität“ mit einer mehrere hundert Meter langen „Lebenden Plakatstraße“ von Bruck bis Kapfenberg. Damit wollen die SPÖ und die FSG-Steiermark auf die geplanten arbeitsmarktpolitischen Verschlechterungen durch die Bundesregierung hinweisen. Unter die "Plakatständer" gesellten sich unter anderen auch LAbg. Maria Fischer aus Spital sowie der Kindberger Bürgermeister Christian Sander und Siegfried Hofbauer aus der Breitenau:...

  • 23.04.18
Politik
WOCHE-Leser: Regionalgeschäftsführer Wolfgang Kuhelnik mit Landesgeschäftsführer Oliver Wieser (v.l.).
3 Bilder

Die SPÖ will "zurück zu den Wurzeln"

Mit den Menschen reden und ihnen zuhören: Darauf besinnt sich die steirische SPÖ. LEOBEN. Auf die Menschen zugehen, mit ihnen reden und ihnen zuhören: Das will die steirische SPÖ in die Tat umsetzen, um verlorenes Terrain bei Wählern und Sympathisanten zurückzugewinnen. Öffnungsprozess der SPÖ Landesgeschäftsführer Oliver Wieser ist durch den Öffnungsprozess der steirischen SPÖ als Quereinsteiger in den steirischen Landtag eingezogen. Mit der Trofaiacher Gemeinderätin Nicole Pasti hat er...

  • 04.04.18
  •  1
  •  1
Politik
Frauen bestimmen Förderung: SPÖ-Klubobmann Hannes Schwarz fordert eine Quote für die Klubförderung ein.

SPÖ Steiermark fordert: Frauenquote soll Parteienförderung beeinflussen

Klubobmann Hannes Schwarz: "Förderungen der Klubs an Anzahl der Frauen im Landtag knüpfen" Seit 2014 steht Hannes Schwarz dem sozialdemokratischen Landtag vor, damit ist er mittlerweile (nach KPÖ-Kollegin Claudia Klimt-Weithaler) am zweitlängsten im Amt – und blickt durchaus zufrieden auf die letzten Jahre zurück: Weniger Entertainment-Faktor "Der Job macht nach wie vor viel Spaß, es gibt ausreichend Gestaltungsmöglichkeiten, die Zusammenarbeit mit der ÖVP funktioniert auf Landesebene sehr...

  • 20.03.18
Politik
Die steirischen SP-Abgeordneten kämpfen im Nationalrat für das Rauchverbot.

Birgit Sandler kämpft weiterhin für das Rauchverbot

Die steirischen SP-Abgeordneten sehen die Gesundheit der Österreicherinnen und Österreicher durch Schwarz-Blau in Gefahr. WIEN, LEOBEN (red). Bereits über 400.000 Unterstützer hat das Volksbegehren "Don't Smoke" zum Nichtraucherschutz. Die Initiatoren fordern damit die Beibehaltung der 2015 beschlossenen Novelle zum Nichtraucherschutzgesetz (Tabakgesetz). Auch die steirischen SP-Abgeordneten kämpfen im Nationalrat weiterhin für das Rauchverbot. Gegen den Willen der Bevölkerung„Während das...

  • 01.03.18
  •  1
  •  2
Lokales
Besuch im WOCHE Büro Leibnitz (v.l.): Heinz Pieberl (SPÖ Servicebüro Leibnitz), SPÖ-LGF LAbg. Oliver Wieser, Regionalgeschäftsführer Gerhard Schreiner und WOCHE-Redakeurin Waltraud Fischer.

Auf ein Wort mit SPÖ-Landesgeschäftsführer Oliver Wieser in Leibnitz

Der neue Landesgeschäftsführer der SPÖ Steiermark besuchte die Regionen Leibnitz und Deutschlandsberg. Das persönliche Kennenlernen der Regionen mit ihren Bürgern vor Ort ist dem neuen SPÖ-Landesgeschäftsführer LAbg. Oliver Wieser ein großes Anliegen. Und so führte nach dem Start in der Obersteiermark der zweite Regionsbesuch in die Südweststeiermark. "Eine Gesellschaft wird nicht von wenigen gestaltet, sondern von allen. Die Nähe zu den Bürgern ist deshalb besonders wichtig", ist SPÖ-LGF...

  • 28.02.18
  •  1
Lokales
Durmus (l.)und Kollegen beim Start der Aktion Donnerstagabend.
4 Bilder

Was machen die Winterjacken an Grazer Bäumen?

Im Innenstadtbereich hängen seit dem 14. Dezember 40 Winterjacken auf Bäumen – die Weihnachtsbotschaft dahinter kommt von der Jungen SPÖ Steiermark. Die Jacken sind für Menschen, die kein Geld für warme Kleidung haben. "Uns geht es darum, etwas Gutes zu tun und gleichzeitig auf die soziale politische Kälte aufmerksam machen, die momentan in unserem Land vorherrscht", sagt Mustafa Durmus, Landesvorsitzender der Jungen SPÖ. 40 Jacken für bedürftige MenschenGestern Abend sind Durmus und fünf...

  • 15.12.17
Politik
Florian Seifter im Kreise seiner Nachwuchs-Athleten des LTV Köflach. Jeden Freitag ist Training in Bärnbach.
3 Bilder

Neuer SPÖ-Landessprecher ist Nachwuchstrainer beim LTV Köflach

Florian Seifter, Jugendtrainer des LTV Köflach, ist der neue Pressesprecher der SPÖ Steiermark. Der Name Seifter ist in der weststeirischen Sportszene ein Begriff. Denn mit dem LTV Köflach wurde der 27-jährige Judenburger zwei Mal Staffel-Staatsmeister über 3 x 1.000 m auf der Bahn. Seine aktive Karriere hat Seifter zwar vor eineinhalb Jahren beendet, doch das Nachwuchstraining des LTV leitet er bis heute. "Vor vier Jahren hatte LTV-Obmann Stefan Mayer die Idee, ein Jugendtraining aufzuziehen",...

  • 16.11.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.