Spielberg

Beiträge zum Thema Spielberg

Die ÖVP Murtal bedankt sich bei den Wählern.
4

Gemeinderatswahl 2020 im Murtal
SPÖ hält ihre Mehrheiten in den roten Hochburgen

SPÖ feiert deutliche Siege in Knittelfeld, Zeltweg, Spielberg und Pöls-Oberkurzheim - die ÖVP punktet in kleineren Gemeinden. MURTAL. Die größte Auswahl hatten die Wähler in Zeltweg - dort standen acht Listen am Wahlzettel. Neo-Bürgermeister Günter Reichhold hat mit einem Plus von 20 Prozentpunkten alle in den Schatten gestellt. "Es ist ein Wahnsinn - ich freue mich irrsinnig", sagt Reichhold, der sich in Anlehnung an seine Fußballer-Vergangenheit als Kapitän eines erstklassigen Teams sieht....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Fraktionsführer treffen sich regelmäßig in Judenburg.
2 3

Murtal
Die Städte steuern durch die Krise

Judenburg und Knittelfeld schnüren Soforthilfepakete. Bauernmärkte dürfen offen bleiben. MURTAL. Die Stadtgemeinde Judenburg stellt der Wirtschaft ein Soforthilfepaket zur Verfügung. Das wurde am Freitag in einer Fraktionsführersitzung beschlossen. In diesem Gremium kommen seit Beginn der Krise regelmäßig die Parteivorsitzenden der im Gemeinderat vertretenen Fraktionen im Rathaus zusammen. Mieten ausgesetzt Vorerst wird für einen Monat auf die Mieteinnahmen der Geschäfte verzichtet, die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Wolfgang Zanger tritt in Lobmingtal an.
1 5

Gemeinderatswahl
Zanger tritt als Spitzenkandidat an

Nationalratsabgeordneter will Mehrheit der ÖVP brechen. SPÖ holt bekannten Rechtsanwalt an Bord. Insgesamt wird die Parteienlandschaft in der Region bunter. MURTAL/MURAU. Die FPÖ geht mit ihren Kandidatenlisten für die Gemeinderatswahl in die Offensive und liefert dabei die erste Überraschung: Der langjährige Nationalratsabgeordnete Wolfgang Zanger tritt in seiner Heimatgemeinde Lobmingtal als Spitzenkandidat an und will um den Bürgermeistersessel kämpfen. Das erklärte Ziel ist es, die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In diesem Bereich soll das neue Minex-Werk entstehen.
1

Minex
Verwunderung über Gemeinde-Forderung

Bürgermeister wollen weitere Prüfung des geplanten Verhüttungswerkes, Minex war vorab nicht informiert. MURTAL. Mit einem offenen Brief wenden sich die Bürgermeister Günter Reichhold (Zeltweg), Hannes Dolleschall (Judenburg), Gernot Lobnig (Fohnsdorf) und Manfred Lenger (Spielberg) dieser Tage an die Bürger. Der Inhalt: Das in Zeltweg geplante Minex-Verhüttungswerk soll nochmals einer Prüfung unterzogen werden. Bau könnte starten Eine Umweltverträglichkeitsprüfung für das Werk ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Bürgermeister setzen aus Kooperation.

Murtal
Digitaler Marktplatz für die Region

Mehrere Murtaler Gemeinden setzen gemeinsame Projekte um. MURTAL. Das bereits im Vorjahr gestartete Projekt „Regionalität neu gedacht“ nimmt weiter Fahrt auf. Grundgedanke ist die Zusammenarbeit mehrerer Murtaler Gemeinden mit wechselnden Projekten. Digitaler Marktplatz Das neueste Vorhaben ist die Einrichtung des digitalen und realen Marktplatzes „Aus unserer Region“. Koordinator Gerolf Wicher: „80 Prozent der Konsumenten wollen regional einkaufen, das ist der Ausgangspunkt für dieses...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die fünf Bürgermeister mit Martha Mühlburger vom ZAT Leoben.
1

Murtal
Junge Kreative werden gefördert

Fünf Murtaler Gemeinden arbeiten zusammen und fördern junge Unternehmer in der Region. MURTAL.  Kirchturmdenken ist abgemeldet. Im Rahmen von „Regionalität neu gedacht“ haben sich Murtaler Gemeinden zusammengetan, um über die eigenen Grenzen hinauszublicken und gemeinsam Projekte zu realisieren. Eines davon ist das Murtal Sommer Open Air, das heuer erstmals in Zeltweg über die Bühne gehen wird. Junge Kräfte halten Ein weiteres wurde am Montag vorgestellt und hat sich die Förderung von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die SPÖ stellte das Projekt im Judenburger Stadtturm vor.

Murtal
Die Politik einmal hautnah erleben

Die SPÖ lädt Bürger im Murtal zum Polit-Praktikum ein. MURTAL. "Politik hautnah" verspricht die SPÖ mit ihrem neuesten Projekt in der Region. Die Gemeinden Judenburg, Fohnsdorf, Spielberg, Knittelfeld und Zeltweg ziehen dafür an einem Strang und bieten ein neues Bürger-Praktikum. Dieses soll politikinteressierten Bürgern ab 16 Jahren einen Blick hinter die Kulissen gewähren. "Wir möchten damit die Türen zu den Fraktionsräumen öffnen", sagt Landesgeschäftsführer Günter Pirker. Ähnliche...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gute Stimmung am Maxlaunmarkt 2017.
2

Veranstaltungen
Vorfreude auf den Maxlaunmarkt

Tausende Besucher werden am Wochenende Niederwölz stürmen. MURAU/MURTAL. Zwischen 60.000 und 80.000 Besucher waren in den Vorjahren stets beim Maxlaunmarkt dabei. Auch heuer erwarten sich Neo-Bürgermeister Albert Brunner und sein Team einen ähnlichen Ansturm. Das Fest findet von Freitag bis Montag statt und läutet die - inoffizielle - fünfte Jahreszeit im Bezirk Murau ein. Programm Die Besucher erwartet ein breites Spektrum an Ausstellern bei der Leistungsschau, Tradition und Brauchtum...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Zünftiger Spaß beim Oberlandler Kirtag. Foto: Mlakar
4

Die Qual der Wahl im Murtal

Am Samstag gibt es vier hochkarätige Events. Wir wollen wissen: wo geht ihr hin? MURTAL. Ein hohes Maß an Entscheidungsfreudigkeit ist bei den Murtalern am Samstag, dem 23. Juni, gefragt. Gleich vier hochkarätige Veranstaltungen finden gleichzeitig und innerhalb weniger Kilometer statt. Zudem dürfte das Zielpublikum bei allen Events ziemlich ähnlich sein. Stadtfest Die ganze Stadt wird in Judenburg zur Bühne, wenn das legendäre Stadtfest gefeiert wird. Mit dabei sind etwa Robby Musenbichler...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gute Laune beim Stodlfest in Unzmarkt im Vorjahr. Foto: Waldhuber
2

Ein Stodlfest und viele Gags

Am verlängerten Wochenende gibt es einige Veranstaltungen im Murtal. MURTAL. Am verlängerten Wochenende gibt es auch im Murtal ein buntes Veranstaltungsprogramm. Die Landjugend Unzmarkt-Frauenburg lädt am Mittwoch zum Stodlfest in den Freizeitpark. Für Unterhaltung sorgen "Die Hafendorfer". Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Gesund Am Donnerstag wird bereits ab 10 Uhr zum Hoffest am Gesundheitsbauernhof der Familie Offenbacher in Seckau eingeladen. Es gibt Musik von "Steiraseitn",...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Money Boy tritt in Judenburg auf. Foto: Money Boy
3

Von Money Boy bis Comedy Hirten

Viele Veranstaltungen warten am langen Wochenende auf die Murtaler. MURTAL. Viel unterschiedlicher könnten die Konzerte an diesem Wochenende in Judenburg nicht sein: Am Freitag, 27. April, steht Star-Pianist Markus Schirmer auf der Bühne des Veranstaltungszentrums Judenburg. Nur einen Tag später wird dort der umstrittene Wiener Rapper Money Boy sein Unwesen treiben. Ihm zur Seite steht sein Support mit dem nicht weniger illustren Namen Hustensaft Jüngling. Comedy Viel zu lachen dürfte es am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 54

AC/DC rockten das Murtal

Hier ein paar Eindrücke vom AC/DC-Konzert am 14. Mai in Spielberg. Hier gehts zum Bericht. Gibt es eine Fortsetzung im nächsten Jahr?

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
Das Konzertgelände: Über 105.000 Fans sorgten für ein Volksfest. Foto: Sandro Zangrando
2

Das Bier ging zur Neige

Einsatzkräfte, Touristiker und Wirtschaft ziehen AC/DC-Bilanz. "Es war eine geniale Show!" Manuela Machner vom Tourismusverband Spielberg ist die Begeisterung anzuhören. Sie mischte sich unter die rund 105.000 Fans der Altrocker AC/DC in Spielberg und war somit dabei, als Geschichte geschrieben wurde: Noch nie zuvor hat es in Österreich ein größeres Konzert gegeben. "Das ist ein Segen für die Region und stärkt natürlich unser Image". Die rund 1.500 Betten rund um Spielberg waren ausgebucht,...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Bombastische Bühnenshow für über 105.000 begeisterte Fans in Spielberg. Foto: Sandro Zangrando
2 3

Die "Hells Bells" dröhnen noch

AC/DC lieferte vor rund 105.000 Fans in Spielberg ein Spektakel ab. "Rock or bust" (Rocken oder zerbrechen). Der Tourname ist bei den australischen Rockern natürlich Programm. Sie haben sich für Ersteres entschieden und den etwas mehr als 105.000 Besuchern ein unvergessliches Konzerterlebnis bereitet. Die "Hells Bells" werden vielen Fans auch am Tag danach noch in den Köpfen dröhnen. Mit bis zu 140 Dezibel wurden die Glocken geläutet. Rote Plastikhörner Das und der Blick in die Geldbörse...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Das 75.000 Quadratmeter große Gelände in Spielberg ist bereit für die Kultrocker. Foto: Verderber
1

Dem Murtal werden Hörner aufgesetzt

Alles bereit für das Konzert der Superlative von AC/DC am Donnerstag in Spielberg. Es ist angerichtet. Die riesigen Hörner der überdimensionalen Bühne sind schon von Weitem zu sehen. Unzählige Produktionstrucks haben das technische Equipment herangekarrt. Das wahre Ausmaß der spektakulären Show kann man derzeit trotzdem nur erahnen. Feststeht, dass die australischen Rocker ein Musikfeuerwerk zünden werden, dem zu später Stunde ein reales folgen wird ... 115.000 Es wird das größte Konzert,...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Gut in Schuss: Bis zu 115.000 Fans werden bei AC/DC in Spielberg erwartet. Foto: Sony Music

AC/DC - und der Stau ist garantiert

Konzert des Jahres stellt die Murtaler Einsatzkräfte vor Herausforderungen. Den „Highway to Hell“ kann man da getrost wörtlich nehmen, wenn nächste Woche rund 115.000 Fans das Konzert der Superlative in Spielberg verfolgen werden. Der Ansturm stellt vor allem die Einsatzkräfte vor große Herausforderungen. 250 Polizisten, 200 Rot Kreuz-Mitarbeiter, über 100 Feuerwehrleute und unzählige Securitys werden im Einsatz sein, um die Massen im Zaum zu halten. Für Schwierigkeiten sorgt dabei vor allem...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Perfekter Auftritt: Die Formula Unas beim Grand Prix in Spielberg im Vorjahr. Foto: Red Bull Content Pool
1

Fünf Murtalerinnen am Start

Aus über 1.000 Bewerberinnen wurden 50 Formula Unas ausgewählt. Das war vermutlich härter als so manches Rennen: Die Formel 1-Jungstars Max Verstappen und Carlos Sainz jun. (beide Scuderia Torro Rosso) mussten gemeinsam mit Monika Primas vom "Steirischen Heimatwerk" die 50 Formula Unas für den Grand Prix von Österreich auswählen. Über 1.000 junge Damen haben sich für die begehrten Plätze in der Startaufstellung beworben. Murtaler Abordnung Mittlerweile ist es vollbracht: Mittels...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
1 96

Rückkehr auf den Ring

Der Josefimarkt feierte am vergangenen Wochenende sein "Comeback "auf dem Gelände des Red Bull Ringes. Herrliches Wetter und tausende Besucher lassen auch die Organisatoren auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken.

  • Stmk
  • Leoben
  • Birgit Pichler
12.000 Euro wurden für die Zwillingsmädls von Andrea Waschenegger gesammelt.

Große Aktion für die Kleinen

Das Team des Spielberger Lokals „Coconut“ hat in den letzten Wochen für Leona und Ilena gesammelt. SPIELBERG. Eine wochenlange Spendenaktion erreichte vergangenen Samstag bei einer Charity-Veranstaltung im „Coconut“ ihren Höhepunkt. Das Lokal platzte aus allen Nähten und das Zelt im Rondo des Wirtschaftszentrums Spielberg war ebenso stets gut gefüllt. Hunderte Gäste und Freunde des Lokals besuchten Petra Radlingmayr und Tom Zuber mit deren Team, um speziell für Leona und ihre Familie zu...

  • Stmk
  • Murau
  • Murtaler WOCHE
Kurzer Zwischenstopp beim hochkarätigen Meeting mit den Bewerbern um einen Lehrausbildungsplatz in der ATB Spielberg.

Aussicht auf Forschungszentrum

Hochkarätiges Meeting in Spielberg. Erster Schritt in Richtung eines ATB-Forschungszentrums wurde gesetzt. SPIELBERG. Dass Forschung und Entwicklung nicht nur für die Performance eines einzelnen Unternehmens von herausragender Wichtigkeit sind, sondern oftmals für eine gesamte Region eine existenzielle Bedeutung haben, machte eine in diesen Tagen über Einladung des Betriebsratschefs der ATB Spielberg, Michael Leitner, durchgeführte hochkarätig besetzte Tagung deutlich. Der Belegschaftsboss...

  • Stmk
  • Murau
  • Murtaler WOCHE
Der neue Red Bull-Bolide: Hier noch in Australien, in 100 Tagen in Spielberg. Foto: GEPA pictures
2 4

Noch 100 Tage: Es wird legendär ...

Countdown für die Formel 1 läuft, Tickets sind noch zu haben. "Es war immer so, dass die Formel 1-Welt wahnsinnig gern an den Österreichring gefahren ist. Didi Mateschitz und Red Bull ist es gelungen, das wieder einzufangen und genügend Attraktionen zu bieten", sagt Gerhard Berger im Interview mit der "Steirischen Wirtschaft". Er muss es schließlich wissen ... Motorsport hautnah Wir schreiben Freitag, den 13. März 2015, 14 Uhr: In genau 100 Tagen fällt die Startflagge für den zweiten Formel...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Der Spatenstich wurde in Spielberg bereits gesetzt.

Sieben Millionen für 60 Wohnungen

Moderner Wohnraum hat nichts von seiner Attraktivität eingebüßt, ebenso wenig die Stadtgemeinde Spielberg als Standort eines solchen. Um der Nachfrage gerecht zu werden, startete in diesen Tagen eine aus mehreren Projekten bestehende Wohnbauoffensive. Sichtbares Zeichen dafür waren Spatenstiche, die Regierungskommissär Manfred Lenger mit den Vertretern der ausführenden Wohnbaugesellschaften – Siedlungsgenossenschaft Rottenmann und Obersteirische Wohnstätten-Genossenschaft – durchführen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Familien werden immer kleiner - auch das wirkt sich negativ aus. Foto: Bilderbox
2

„Man tut sich das Pendeln nicht mehr an“

Murtal und Murau sind im negativen Spitzenfeld der Bevölkerungsentwicklung. Die Steirer werden im Bundestrend mehr. „25.774 Personen sind in die Steiermark gezogen, 20.283 haben das Bundesland verlassen. Das ergibt eine positive Wanderungsbilanz von 5.491“, erklärt Martin Mayer von der Landesstatistik über die Binnenwanderung 2013. Die gute Nachricht gilt jedoch nicht in allen Bezirken. An der negativen Spitze der Bevölkerungsentwicklung findet sich der Bezirk Murau, dahinter gleich das...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
"In rock we trust": AC/DC dröhnen am 14. Mai durch Spielberg. Foto: AC/DC
1

AC/DC sorgt schon jetzt für Wirbel

Anfragen für das Konzert des Jahres übertreffen alle Erwartungen. Das Konzert der australischen Rockgrößen AC/DC am 14. Mai beschert der Urlaubsregion Murtal ein weiteres Erfolgserlebnis - das steht schon jetzt fest. „Das übertrifft unsere Erwartungen bei weitem“, freut sich Geschäftsführerin Petra Moscher. Meisterstück Mittlerweile sickern immer mehr Details zum Konzert des Jahres durch. Veranstalter ist - nicht wie oftmals angenommen - das Projekt Spielberg, sondern die Wiener LS...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.