Alles zum Thema Spieler

Beiträge zum Thema Spieler

Lokales
Badminton-Spieler Lukas Höfling in Aktion. Gemeinsam mit dem WAT Simmering hat er noch Großes vor.
3 Bilder

WAT Simmering Badminton
Der schnellste Sport der Welt

Beim WAT Simmering wird Badminton auf hohem Niveau gespielt. Und man will noch höher hinaus. SIMMERING.  Mit 400 Stundenkilometern Startgeschwindigkeit zischt ein Badmintonball nach dem Aufschlag durch die Luft. "Das ist eine Rekordgeschwindigkeit", sagt Manuel Rösler, der bei der Badminton-Sektion des WAT Simmering als Cheftrainer arbeitet. Rösler weiß, wovon er spricht. "Ich habe sechs Jahre in Dänemark gelebt. Dort hat Badminton eine große Tradition. Jeder Taxifahrer kann dort über...

  • 07.06.19
Sport
Austrian Squash Challenge-Organisator und Spieler Aqeel Rehman versucht sein Kunststück von 2017 zu wiederholen. Vor zwei Jahren sicherte sich der Rekordstaatsmeister im Europark den Heimtitel.
2 Bilder

Squash im Europark
Austrian Squash Challenge mit Spielern aus den Top 10 der Welt

Vom 27. Mai – 8. Juni findet im Europark Salzburg die Austrian Squash Challenge statt. Österreichs größtest Squashevent wird damit zum bereits fünften Mal in Folge in dem Einkaufszentrum ausgetragen und der Europark wird auch bis zum Jahr 2022 weiter der Schauplatz des Turniers bleiben. SALZBURG. Zum bereits 15. Mal in Folge werden die Austrian Open im Squash in Salzburg stattfinden. Vom 27. Mai bis 8. Juni steigt wieder Österreichs größtes Squashturnier im Salzburger Europark – zum fünften...

  • 18.05.19
Leute
Beim Oberndorfer Wirt wurde ausgiebig gefeiert.
2 Bilder

Laskler-Fanclub-Treffen
Auf in die Champions League

KRENGLBACH. Beim Laskler-Fanclub-Stammtisch beim Oberndorfer Wirt in Krenglbach wurde in bester Laune ausführlich über die jüngsten Erfolge und die Zukunft in der Champions League diskutiert. Die Spieler Reinhold Ranftl und Philipp Wiesinger verlosten außerdem Trikots, die Walter Entholzer und Robert Fellinger an drei Nachwuchs-Fußballer übergeben konnten.

  • 13.05.19
Sport
3 Bilder

Vertex Warriors suchen Football-Interessenten

WÖRGL. Seit 2014 wird in Wörgl American Football gespielt. Die Vorbereitungsspiele zum Ligaeinstieg gingen noch verloren doch bereits in der ersten Saison 2016 ließ der erste Sieg nicht lange auf sich warten. Nach einem durchwachsenen Jahr 2017 konnte 2018, mit der bis dato erfolgreichsten Saison seit Bestehen des Vereins, der Aufstieg in die Division III der Austrian Football League gesichert werden. Derzeit bereit man sich auf die kommende Meisterschaft mit je vier Heim- und...

  • 15.01.19
Sport
DSC-Legende Philip Leitinger wird ab dem Frühjahr das Dress von Groß St. Florian tragen.

DSC-Legende
Philip Leitinger geht nach Groß St. Florian

Groß St. Florian hat sich nach Ende der Herbstmeisterschaft von mehreren Spielern getrennt. Man will sich auf dem einheimischen Spielermarkt umsehen und ist gleich fündig geworden: Philip Leitinger, hinter dem gleich fünf Vereine her waren, unterschrieb bei den Florianis. Unterliga statt RegionalligaLeitinger, der seit 1994 ununterbrochen beim DSC war, hatte sich nach zwei schweren Knieverletzungen wieder in den Kader der Deutschlandsberger Kampfmannschaft zurückgekämpft. Nach der...

  • 26.11.18
  •  1
Sport
Fuchs Florian, Höß Yannick, Cerny Immanuel, Withalm Bernd, Pühringer Harald, Geroldinger Lorenz, Stohl Fabiann, Huthmann Jan.

U18-Nationalteam mit 3 Niederösterreichern besiegt die Schweiz im Testspiel beim Jugend- Europa-Pokal mit 2:0

Im Rahmen des Jugend Europa Pokales wo Niederösterreich mit 3 Mannschaften (U14 männlich, U18 weiblich und U18 männlich) erfolgreich mitspielte, wurden auch zwei U18-Länderspiele der Männer am Samstag, 6.10.2018 ausgetragen. Vor 400 Zusehern setzt sich im ersten Spiel Deutschland gegen die Schweiz mit 2:0 durch. Im zweiten Spiel legt Österreich dann nach und besiegt die Schweizer Eidgenossen ebenfalls klar mit 2:0. Teamchef Harald Pühringer aus Oberösterreich nominiert für den...

  • 12.10.18
Sport
Interne Spielerpräsentation des EC Die Adler Kitzbühel am Eurotours-"Schiff".

Die Kitzbüheler Adler starten in die neue Saison

KITZBÜHEL (niko). Die Kitzbüheler Eis-Adler starten, ausgestattet mit starken Fahrzeugen von Yesca – dem offiziellen Mobilitätspartner – in die Saison. Die interne Spielervorstellung fand beim impressionanten Eurotours-Schiff statt und ein Teambuilding-Ausflug auf knapp 2.000 Metern (Panorama Alm) waren nur der Anfang, so KEC-Präsident Volker Zeh. Am 6. August startete die Kampfmannschaft mit dem Training, bereits am 17. August findet das erste Freundschaftsspiel in Regensburg statt und ab...

  • 07.08.18
Sport
Noch ein Fußballfest gegen Red Bull Salzburg? DSC-Trainer Jerko Grubisic würde sich darüber freuen.

VIDEO: "Das DSC-Paket ist einfach perfekt" - Jerko Grubisic im Interview

Ein Rückblick und Vorschau auf die neue Saison: DSC-Coach Jerko Grubisic im großen WOCHE-Interview. Seit gut einer Woche ist der DSC bereits wieder voll im Training. Die Deutschlandsberger bereiten sich auf ihre vierte Saison in der Regionalliga Mitte vor. Zuvor gibt es aber wieder ein Duell im ÖFB-Cup - Trainer Jerko Grubisic hat einen klaren Wunschgegner. Im Interview mit der WOCHE blickt er auf das letzte Jahr zurück und verrät, was er noch mit dem DSC vor hat. WOCHE: Wie ist dein Fazit...

  • 27.06.18
Sport
6 Bilder

SF Rückersdorf auf Überholmanöver

In der Frühjahrssaison musste die Kampfmannschaft einige Niederlagen einstecken. Nun rückten sie nach dem Auswärtssieg am So vom 14. auf den 11. Tabellenplatz. RÜCKERSDORF (jj). Letzte Saison (2016/17) belegte die Kampfmannschaft des SF Rückersdorf den 2. Platz der 1. D Klasse. Seit dieser Saison mischt die Mannschaft mit Kapitän Manuel Omelko und Trainer Achim Streicher wieder in der Unterliga Ost mit.  FrühjahrssaisonDas Spiel gegen Eberstein konnten sie 3:2 für sich entscheiden. Einen...

  • 30.05.18
Sport
Die Mannschaft mit Funktionären vor dem Auswärtsspiel in St. Michael/Lav.
4 Bilder

FC Eisenkappel kämpft mit Ausfällen

Unterliga Ost: Nach einigen verletzungsbedingten Ausfällen belegt die Kampfmannschaft nun den 12. Tabellenplatz. EISENKAPPEL (jj). Die Kampfmannschaft des FC Eisenkappel mit Kapitän Toni Smrtnik kämpfte sich diese Saison vom 13. Tabellenplatz (2016/17) auf den 12. Auf die 2:2 Punkteteilung im Auswärtsspiel gegen St. Margarethen/Lav. folgte ein 3:1 Heimsieg gegen Sirnitz. Im Auswärtsspiel gegen Sele Zell mussten sie mit einem 0:3 eine Niederlage einstecken. Auch das Heimspiel gegen Ruden...

  • 20.05.18
Sport
2 Bilder

SV Ruden unter den Top 5

Unterliga Ost: Letzte Sommersaison spielte die Kampfmannschaft noch in der 1 D Klasse, nun gehören sie zu den Top 5 der Unterliga. RUDEN (jj). Nach dem Abstieg in die 1. D Klasse 2016, erkämpften sie sich letzte Sommersaison auf den ersten Tabellenplatz in der 1. Klasse. Seit dieser Wintersaison mischt die Kampfmannschaft mit den Kapitänen Daniel Diex und Timo Serno wieder in der Unterliga mit. Die Frühjahrssaison verlief bisher erfolgreich. Gegen St. Michael ob Bleiburg sicherten sie sich mit...

  • 11.05.18
Sport
Roser Uros, Kapitän Samo Olip, Herbert Skubel und Samuel Hoffmann (von links) beim Training am Fußballplatz.
3 Bilder

ASKÖ St. Michael/Bleiburg auf Aufstiegskurs

Unterliga Ost: Letztes Jahr belegte die Kampfmannschaft den fünften Tabellenplatz, heuer eroberten sie den ersten. BLEIBURG (jj). Auf  den 1:0 Heimsieg gegen SC St. Andrä folgten zwei weitere Erfolge. Auswärts entschied die Kampfmannschaft unter Kapitän Samo Olip mit einem 4:1 gegen den SC Globasnitz das Spiel klar für sich und auch im Auswärtsspiel gegen den SF Rückersdorf, das mit einem 4:3 endete, waren sie erfolgreich. Nun sind sie Tabellenführer in der Unterliga Ost. Trainer Peter...

  • 26.04.18
Sport
Svetlozar Angelov, Kapitän Philipp Grilz, Manuel Primusch
3 Bilder

VST Völkermarkt: Top im Bezirk

Vom siebten Tabellenplatz kämpfte sich die Kampfmannschaft unter die Top 3. Es bleibt jedoch weiterhin spannend. VÖLKERMARKT (jj). Die Kampfmannschaft (KM) des VST Völkermarkt unter Kapitän Philipp Grilz und Trainer Kurt Stuck hatte einen sensationellen Start in die Saison. Auf  den 3:0 - Heimsieg gegen Tabellenführer ATSV Wolfsberg folgte ein weiterer gegen den SAK Celovec/Klagenfurt, den sie 2:1 besiegten. Damit kletterten sie vom siebten Tabellenplatz auf den dritten. "Wir sind stolz auf...

  • 20.04.18
Lokales
Rosina und Gottfried Glawar im neuen "Escape Room"  in Bleiburg mit der Krone des Kralj Matjaž
2 Bilder

Das Rätsel unter der Petzen um Kralj Matjaz

Ab 12. April kann man online einen Besuch für das neue Rätsel um Kralj Matjaz in den „Escape Rooms Petzen“ der Familie Glawar in der Mießbergstraße in Loibach, buchen. LOIBACH (jj). Was bisher nur in Städten wie Graz, Laibach oder Klagenfurt möglich war, gibt es jetzt auch in der Mießbergstraße in Loibach. Seit Kurzem haben die Türen des "Escape Rooms Petzen" für junge und alte Rätselliebhaber geöffnet. Aus Raum befreien Rosina und Gottfried Glawar fordern im "Escape Room" Teams aus zwei...

  • 06.04.18
Sport
Obmann Daniel Wriessnig und Chan Sol Park (von links nach rechts)
4 Bilder

Fußballverein SVG Bleiburg: Sieben Neue im Team

Beim Fußballverein SVG Bleiburg gab es im Winter große Veränderungen. Sieben neue Spieler aus den Bezirken Völkermarkt und Wolfsberg verstärken nun das Team, andere wechselten den Verein. BLEIBURG. Seit der Wintersaison gehören nun auch die Spieler Adnan Fajic von ATSV Wolfsberg und Mathias Huber von SV Eitweg, Djerdij Pavse, Nikola Tolimir, Cedomir Simeunovic und „Mister Kärnten“ Parsa Djawadiraad zum Team des SVG Bleiburg unter Obmann Daniel Wriessnig.  Ganz besonders neugierig ist man...

  • 25.03.18
Sport

SK Sturm: Never change a winning team!

Es war ein schwerer Fehler, Franco Foda im letzten Oktober ziehen zu lassen. Never change a winning team! Foda und seine Sturm Mannschaft waren auf dem besten Weg zum nächsten Meistertitel. Schade. Jetzt wird nichts mehr draus. Nach drei 0:1 Niederlagen in Folge hat die Mannschaft kein Selbstvertrauen mehr. Dazu kam der Abgang von Lykogiannis. Sturm wird sich wieder in der Mittelmäßigkeit wiederfinden. Wo: Möstl, 8046 Stattegg ...

  • 11.02.18
Sport
Groß St. Florians sportlicher Leiter Franz Haring (r.) hofft mit Trainer Simon Dworsak endlich einen Glücksgriff zu haben.

Neuer Trainer, neue Spieler, alter Sportplatz

Der TuS Groß St. Florian hat wieder einen neuen Trainer. Mit vier neuen Spielern will man den Abstieg aus der Unterliga vermeiden. Die Fußballer vom Tus Groß St. Florian blicken auf ein sehr wechselvolles Jahr 2017 zurück: Neuer Obmann und neuer Trainer zum Jahresbeginn, im Herbst der nächste neue Coach, der nach wenigen Wochen wieder weg war. Auch in der Meisterschaft waren die Florianer nicht vom Glück verfolgt. Vorm Frühjahrsstart liegt man auf Platz zwölf der Unterliga. Nach Hannes Höllers...

  • 29.01.18
Sport
Das siegreiche Team der ÖJAB mit den Repräsentanten des Turnierveranstalters Club Niederösterreich: Beate Schrank, Club Niederösterreich, (links), Theres Friewald-Hofbauer, Geschäftsführerin des Club Niederösterreich (in der Mitte), Frenkie Schinkels (2. v. rechts), Edi Roch (2. v. links hockend)

Kicken & Schnapsen für gute Sache

34. Hallenfußballturnier des Club Niederösterreich: 10.000 Euro eingespielt TULLN (pa). Rund 10.000 Euro konnten beim traditionellen Hallenfußballturnier sowie beim parallel stattfindenden Preisschnapsen des Club Niederösterreich am vergangenen Samstag BSFZ Südstadt für Bedürftige, Kranke und Menschen mit Behinderung eingespielt werden. Dank dafür gebührt insbesondere den Kickern der acht teilnehmenden Fußballteams sowie den zahlreichen Unternehmen und Organisationen, die entweder eigene...

  • 16.01.18
Lokales
Barbara Weber ist Margaretha und Franz Spieler überaus dankbar.

Adventnachmittag in Freiland zu Gunsten des Hospiz-Teams

Die Familie Spieler hat ihren Adventnachmittag im Bauernhausmuseum Freiland dem Hospizteam Deutschlandsberg Stadt gewidmet. FREILAND. Familie Margaretha und Franz Spieler organisierten im Bauernhausmuseum in Freiland wieder einen besinnlichen Adventnachmittag, der sich weit in den Abend hinein zog. Die Zuhörer waren von der Atmosphäre der Rauchkuchl, den Texten von Karl Solterer, dem Harmonikaspieler Heinz Mahr begeistert. Die Glockenstimmen des "Rostocker Viergesangs" berührten auf...

  • 19.12.17
  •  1
Sport
Bereits die kleinsten sollen die Möglichkeit bekommen, Eishockey zu spielen

Eishockey-Schnupperkurs für Kinder in Völkermarkt

"Learn to Play" ermöglicht Kindern, sich mit dem Eishockeysport anzufreunden. Am 5. November startet die Serie in Völkermarkt. VÖLKERMARKT. Im Jahr 2000 hat der Internationale Eishockey Verband (IIHF) das "Learn to Play"-Format ins Leben gerufen. Damals auf die Altersgruppen sechs bis neun Jahre beschränkt, sollte "Learn to Play" Kindern im jüngsten Alter die Möglichkeit bieten, sich mit dem Eishockeysport anzufreunden und diesen in weiterer Folge auch auszuüben. In Kärnten haben Michael...

  • 02.11.17
Lokales
Der Tennisklub Volksbank Deutschlandsberg wanderte beim Vereinsausflug zum Buschenschank Spieler in Freiland.

Tennisspieler auf Schusters Rappen

Der Tennisklub Volksbank Deutschlandsberg wählte seinen neuen Vorstand in der Jahreshauptversammlung und traf sich zur Vereinswanderung. DEUTSCHLANDSBERG. Im Clubraum des Tennisklub Volksbank Deutschlandsberg fand die Jahreshauptversammlung statt. Obmann Armin Temmel konnte im Jahresbericht auf ein reges Vereinsleben zurückblicken. Fast schon legendär sind die Aktivitäten rund um die Geburtstage der älteren Mitglieder, wo neben der sportlichen Betätigung die Geselligkeit besonders gepflegt...

  • 24.10.17
  •  1
Sport
Alen Kavcic (l.) ist neuer Spielertrainer in Pölfing-Brunn, Sektionsleiter Jochen Kollmann (r.) ist besorgt um den Unterhausfußball.

Hohe Spielergehälter: Die Sorgen der Fußballklubs

Trainerwechsel, finanzielle Forderungen: Der Einfluss der Spieler auf Fußballvereine im Unterhaus wird immer größer. Schon nach der ersten Runde in der Unterliga West (0:2 gegen Lannach) wechselte der GASV Pölfing-Brunn seinen Trainer: Damir Knezevic geht, Alen Kavcic kommt als Spielertrainer. Der Trainerwechsel soll leise und ohne böse Worte über die Bühne gegangen sein. Knezevic klagte allerdings über einen "zu kleinen Kader". Bei seinem letzten Spiel im Amt hatte er nur vier Ersatzspieler...

  • 05.09.17
  •  1
Lokales
Die beiden Spieler "Spoil 991" und "Grexi" gehören zum roten Team (siehe T-Shirt).
8 Bilder

Pokemon Go: Männer sind noch auf der Jagd

Auf der Jagd - allerdings nicht nach Frauen. Zum Beuteschema mancher St. Pöltner zählen auch heute noch die Pokémons. ST. PÖLTEN. Dem Hype zu Beginn des Pokémon Go Spieles am 18. Juli letzten Jahres konnte keiner entgehen. Elektromärkte verzeichneten hohe Umsätze, da die Fans Zusatzartikel, wie etwa ein Ladekabel oder eine Fahrradhalterung fürs Smartphone, für ihr Handy benötigten. Wie sieht es jetzt ein Jahr nach der Veröffentlichung des Spieles aus? Im Zuge des heurigen Jubiläums ließ sich...

  • 14.08.17
  •  1
Sport
Neu beim SVG Mittelfeldspieler Miha Robic

Bleiburg verpflichtet Miha Robic

Der Mittelfeldspieler war bereits beim WAC und ATSV erfolgreich im Einsatz. BLEIBURG. In der Transferzeit tut sich beim SVG Bleiburg einiges. "Wir formen heuer eine neue Mannschaft mit Routiniers und jungen, talentierten und hungrigen Spielern", so Obmann Daniel Wriessnig aber vorallem sind wir auf unsere 100 Nachwuchskicker stolz die in der abgelaufenen Saison ganz tolle Ergebnisse erzielen konnten und wir uns bemühen, dass wir die Nachwuchsarbeit noch weiter forcieren", so der Trainer der...

  • 17.07.17