Thomas Moser

Beiträge zum Thema Thomas Moser

Geschäftsführer von Makerspace Carinthia, Thomas Moser

Zweiter Lockdown
Makerspace Carinthia ändert Öffnungszeiten

Die Einschränkungen des zweiten Lockdowns treffen auch die Kärntner Maker-Szene: Ab heute, 3. November, gelten im Klagenfurter Makerspace Carinthia geänderte Öffnungszeiten. KLAGENFURT. Makerspace Carinthia bietet Unternehmern mit Ideen die Möglichkeit zur konkreten Umsetzung ihres Vorhabens. Aufgrund des Lockdowns werden die Öffnungszeiten den neuen Maßnahmen der Bundesregierung angepasst.  Die neuen ÖffnungszeitenIdeen können ab heute von Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr in der Werkstatt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Christian Schwaiger führt durch den Workshop.

Workshop im Makerspace Carinthia
Stand-Up-Paddleboard selber bauen

Ab sofort kann man sich im Makerspace Carinthia sein eigenes Stand-up-Paddleboard aus Holz bauen. KLAGENFURT. Stand Up Paddling (SUP) gilt als Trendsport, der immer beliebter wird. Die Stand-up-Paddler gehören bereits zum Seebild dazu. „Diesen Trend nahmen wir zum Anlass und bieten ab sofort einen Workshop an, um selbst ein Board zu bauen“, erzählt Thomas Moser, Geschäftsführer des Makerspace Carinthia. Durch den Sommer paddeln  Unter der Leitung von Christian Schwaiger entstehen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Thomas Moser (rechts) bleibt dem Regionalligisten SC Imst treu.

Moser, Thurner, Mittermair und Harold verlängern – Mimm und Mark sind weg
Imst bastelt weiter am Kader

IMST (pele). Regionalligist SC Imst nutzt die spielfreie Zeit weiterhin, um eifrig am Kader für die nächste Saison zu basteln. Nach Goalgetter René Prantl konnte inzwischen mit vier weiteren Leistungsträgern verlängert werden. Im Mittelfeld soll weiterhin Thomas Moser die Fäden ziehen. Er freut sich laut eigenem Bekunden auf das neue offensive Spielsystem von Neo-Trainer Herbert Ramsbacher und zeigt sich überzeugt: „Wir werden in der nächsten Saison für Überraschungen sorgen.“ An Bord...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
1 1 77

Krappfelder Bauernball 2020
Ein Fest der Lebenslust und Freude

ALTHOFEN (ch). Die Landjugend Krappfeld mit Obmann Thomas Moser und Leiterin Elisabeth Fleischhacker sowie die Bauernschaft des Krappfeldes luden am Sonntag, den 5. Jänner 2020 zum traditionellen 66. Krappfelder Bauernball in das Kulturhaus Althofen.  Aus allen Tälern des Bezirkes strömten die Besucher herbei und feierten ein Fest, das mit guter Stimmung und Fröhlichkeit in bester Erinnerung bleiben wird. Die Landjugend Eberstein mit Obmann Maximilian Reibnegger und Leiterin Verena Kircher...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
v.l.n.r. : Vzbgm. Günther Höglinger, Katharina Dessl (Prozessbegleiterin), Bürgermeister Josef Wögerbauer, Berta Schram, Rudolf Lindorfer, Christine Rehberger, Martin Gruber, Thomas Moser, AL Daniel Paster

Zukunft für Gemeinde
Niederkappel – Ein Ort voller Leben

NIEDERKAPPEL. Bei zahlreichen Veranstaltungen, haben sich die Niederkappler aktiv mit der zukünftigen Entwicklung ihres Ortes beschäftigt. Die Fülle an Ideen und Erkenntnissen ist nun in einem Zukunftsprofil unter dem Motto „Niederkappel – Ein Ort voller Leben“ gebündelt. Die zukünftigen Handlungsfelder der Gemeinde reichen von Infrastruktur & Nahversorgung, Wohnen & Leben, Zukunft für Jugend und junge Erwachsene bis Freizeit & Tourismus oder Gesellschaftliches Miteinander....

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Die Schüler haben ein smartes Arband entwickelt.

Schulübergreifendes Projekt abgeschlossen
Smartes Armband von Schülern entwickelt

BEZIRK ROHRBACH. Die HTL Neufelden, BBS Rohrbach und TFS Haslach haben im Zuge eines Industrie 4.0 Lehrganges einen Prototypen für die Firma Loxone entwickelt.  Ziel dieses Lehrganges war es, dass mehrere Schulen und eine Firma sich mit dem Thema Industrie 4.0 auseinandersetzen und ein Projekt abwickeln. Die Schulen haben – dank des guten Kontaktes zur Wirtschaft – schnell eine Firma gefunden. Loxone, der Spezialist für Haus- und Gebäudeautomation aus Kollerschlag, hat sich bereit erklärt,...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Franz Saxinger mit Bürgermeisterkollegen Josef Lamperstorfer (Mitte) und Jiri Hulka (links)
18

Trilaterale Gemeinderatssitzung
Gemeinderäte aus drei Ländern tagten in Kollerschlag

KOLLERSCHLAG (wuc). Im Betriebsgebäude der Firma Loxone trafen sich die Bürgermeister und Gemeinderäte aus Horni Plana, Wegscheid und Kollerschlag zu einer gemeinsamen, trilateralen Gemeinderatssitzung. Es war bereits die 14. Sitzung dieser Art, zum fünften Mal war Kollerschlag Austragungsort. Neben Euregio-Geschäftsführer Wilhelm Patri und Landtagsabgeordneten Georg Ecker konnte Kollerschlags Bürgermeister Franz Saxinger auch die beiden Loxone-Geschäftsführer Thomas Moser und Martin Öller...

  • Rohrbach
  • Carmen Wurm
32

Fröhliche Landjugend-Party huldigt den Mai

PASSERING / KAPPEL AM KRAPPFELD (ch). Die Landjugend Krappfeld lud am Freitag, dem 10. Mai 2019 zum "#Maifest" und viele Besucher aus nah und fern feierten bis in die frühen Morgenstunden. Musik, Tanz und jede Menge Gaudi: die jungen Leute rund um Mädelleiterin Elisabeth Fleischhacker und Obmann Thomas Moser hatten ein Fest auf die Beine gestellt, das keinen Wunsch offen lies. DJ Rokko sorgte für Stimmung und die LJ St. Nikolai und die LJ Glanegg bewiesen bei ihrem flotten Auftanzen nicht...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
4

RBB St. Veit Viertelmarathon
"RBB St. Veit Viertelmarathon" im Rahmen des UNIQA Sonnenlauf Events

RBB St. Veit Viertelmarathon im Rahmen des 16.UNIQA Sonnenlaufs: Charleen Michaelis und Michael Wadl voran Der Viertelmarathon der Damen sah eine überlegene Siegerin: Die LC Villach Läuferin Charleen Michaelis, die von Roman Tramoy Weger trainiert wird, lief Bestzeit in 42:13. Im Vorjahr lief sie Ihren ersten Halbmarathon in Köln in 1:26:21. (!) Zweite wurde die Lokalmatadorin Gitta Mori vom AC Donau Chemie St.Veit/Glan vor Martina Kirsch vom Klagenfurter Sportverein Trispoat. Beim...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Franz Waditzer
Thomas Moser ist Geschäftsführer der Makerspace Carinthia Gmbh

Ein Raum für Macher

Der Gurktaler Thomas Moser ist Geschäftsführer des "Makerspace Carinthia". KLAGENFURT, GURKTAL. Die Wirtschaftskammer Kärnten hat die alte Postgarage in Klagenfurt gekauft und errichtete dort eine Anlaufstelle für kreative Unternehmer und Gründer, die sich vernetzen und immer einen Schritt weiter denken möchten. Das Herzstück der Postgarage ist der "Makerspace Carinthia", also ein "Raum für Macher". In diesem Mix aus Werkstatt und Workspace können Unternehmer aller Betriebsgrößen ihre Ideen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Die Geschäftsführer von Loxone: Thomas Moser, Rüdiger Keinberger und Martin Öller. Keinberger übernimmt für 100 Tage alleine.

Auszeit: Loxone Gründer stellen Weichen für den Weltmarkt

Geschäftsführer ziehen sich 100 Tage zurück und überlegen neue Strategie für das Unternehmen. KOLLERSCHLAG. Seit zehn Jahren ist Loxone auf dem Markt, seit zehn Jahren gibt es ständig Geschäftsaufbau und -ausbau. Nun ist es Zeit, die strategischen Entscheidungen für die nächsten zehn Jahre zu definieren: Die Gründer und Manager von Loxone, Martin Öller und Thomas Moser, ziehen sich über den Sommer ab 18. Juni für exakt 100 Tage aus dem operativen Geschäft zurück und entwickeln ihre Vision für...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Martin Öller und Thomas Moser sind die Chefs und Gründer von Loxone.
3

Neue Loxone-Zentrale in Deutschland eröffnet

Damit soll die Präsenz am deutschen Markt gestärkt werden. Ziel ist ein Deutschland-Umsatz von 35 Millionen jährlich. KOLLERSCHLAG. Der deutsche Markt ist für Loxone einer der wichtigsten. Ein knappes Drittel seines Gesamtumsatzes, rund 22 Millionen Euro im Jahr 2017, erzielt der Smart Home-Spezialist in der Bundesrepublik. Um diesen Trend fortzusetzen, eröffnete Loxone nun bei Stuttgart im Ort Wäschbeuern eine eigene Deutschlandzentrale. 7 Mille teurer Standort In den vergangenen zwei...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Thomas Moser und Martin Öller mit dem Preis (v. l.).

Loxone-Gründer sind "Österreicher des Jahres"

KOLLERSCHLAG. Vergangene Woche wurden bei der Austria’17-Gala in Wien die Österreicher des Jahres gekürt. Insgesamt gab es sieben Kategorien, in denen eindrucksvolle Persönlichkeiten gewürdigt wurden. Der Preis in der Kategorie "Unternehmertum" ging dabei an Martin Öller und Thomas Moser, die Gründer von Loxone, dem Marktführer für Smart Home-Komplettlösungen. Für das oberösterreichische Unternehmen ist es bereits der dritte Wirtschaftspreis in diesem Jahr. „Diese Auszeichnung ist eine große...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Gebietsweinkost der Römerweinstraße: Organisatoren und Ehrengäste stießen auf den gelungenen Jahrgang 2016 an.

Die besten Weine der Region

Weinkost der Römerweinstraße in der LFS Kirchberg. Der Saal der landwirtschaftlichen Fachschule im Schloss Kirchberg am Walde bot auch heuer wieder den passenden Rahmen für die Gebietsweinkost der Oststeirischen Römerweinstraße (Weinbauvereine Hartberg, Bad Waltersdorf und Pischelsdorf). Trotz des Frostes im Vorjahr konnten mehr als 150 verschiedene Weine des Jahrgangs 2016, produziert ausschließlich aus heimischen Trauben, sowie zahlreiche Jahrgangs-Spezialitäten verkostet werden. Als passende...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Loxone Inspiration Event, Kikas
21

4. Loxone Inspiration Event mit Markus Hengstschläger

KOLLERSCHLAG, AIGEN-SCHLÄGL (anh). "Seit wir Loxone 2009 gegründet haben, waren wir immer abseits des Durchschnitts unterwegs. Anfangs haben uns viele prophezeit, dass wir mit unserer Vision keinen Erfolg haben würden. Davon haben wir uns aber nie abbringen lassen, wir hatten immer schon Großes vor", sagte Thomas Moser, Geschäftsführer von Loxone Electronics, beim vierten Inspiration Event der Firma im Kikas in Aigen-Schlägl und gab damit schon einen Vorgeschmack auf das Thema des Abends. Kein...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Loxone-Geschäftsführung ist gewachsen: Thomas Moser, Rüdiger Keinberger und Martin Öller.

Keinberger wechselt von Röchling zu Loxone

Loxone stärkt sich für rasantes Wachstum mit einem dritten Geschäftsführer. KOLLERSCHLAG. Ab März 2017 verstärkt der erfahrene Manager und Noch-Vorstandsmitglied der Röchling Gruppe Rüdiger Keinberger die Management-Spitze von Loxone. Als dritter Geschäftsführer – neben den Eigentümern Thomas Moser und Martin Öller – wird der 51-Jährige in seiner neuen Rolle die Bereiche Vertrieb und Internationalisierung verantworten. Thomas Moser und Martin Öller zeichnen sich für die Bereiche Produkt bzw....

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Die Firmengründer: Thomas Moser und Martin Öller.
2

Regionale Revolution: Loxone gewinnt Regionalitätspreis

KOLLERSCHLAG (anh). Die Firma Loxone Electronics, Marktführer im Smart Home Segment, wurde mit dem Regionalitätspreis ausgezeichnet. Dies kommt nicht von ungefähr, zieht sich doch Regionalität durch das gesamte von Thomas Moser und Martin Öller gegründete Unternehmen. „Das fängt bei der Standortwahl an, bei der wir Gründer uns unsere Heimat Kollerschlag ausgesucht haben, geht weiter bei unseren Produkten, die wir in Kollerschlag und Gallneukirchen von der Idee bis zum fertigen Produkt...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Thomas Moser freut sich über die Auslandserfahrung in den USA.
2

Thomas Moser fliegt über den großen "Teich"

FLACHAU (ap). "Nächster Halt/Next Stopp: Chicago", heißt es bald für den Flachauer Thomas Moser. Er ist Regionalverkaufsleiter des Diskonters Hofer und geht beruflich für einige Zeit nach Amerika, um Erfahrungen zu sammeln. Amerikanisches Know-how Moser zieht es dabei ab April in das größte amerikanische Seengebiet, genauer gesagt nach Chicago. Bleiben wird er gut zwei Jahre und danach mit vielen Erfahrungen und Weitblick wieder zurück nach Österreich kommen. Getreu dem Leitspruch von Hofer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
Firmenchef Thomas Moser informierte über die modernen Steuerungslösungen für das Eigenheim.
v.l.n.r.: WB-Obmann Emmerich Wöss, LAbg. Georg Ecker, Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, Geschäftsführer Thomas Moser und Bürgermeister Franz Saxinger.

Hoher politischer Besuch in Loxones Basecamp

KOLLERSCHLAG. Hoher Besuch im Basecamp: Österreichs Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Reinhold Mitterlehner, war kürzlich mit einer Delegation zu Gast im Loxone Basecamp. Dabei informierte Geschäftsführer Thomas Moser über das Loxone Smart Home und die Ziele des Vorzeigeunternehmens in Kollerschlag. Loxone bietet Lösungen zur einfachen und modernen Erledigung täglicher Aufgaben im Eigenheim – vom einfachen Schalten der Beleuchtung bis hin zur...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Das Loxone Basecamp in Kollerschlag.
4

Rasantes Wachstum bei Loxone

Kollerschlager Unternehmen hat Umsatz 2015 auf 45 Millionen Euro fast verdoppelt. KOLLERSCHLAG. Die Nachfrage nach Smart Home Komplettlösungen bei Wohnungen und Häusern boomt: Loxone, der Marktführer in diesem Segment, verzeichnete im vergangenen Jahr ein Umsatzwachstum von mehr als 90 Prozent. Das Betriebsergebnis sei "ausgesprochen gut", verrät Geschäftsführer und Miteigentümer Martin Öller. „Mit diesem Ergebnis sind wir das wohl am stärksten wachsende, reine Smart Home Unternehmen – und...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Turnierkoordinator Johannes Walser und die beiden stolzen Sieger Thomas Moser und Simon Venier

11. WINWIN-FIFA-Cup: Thomas Moser und Simon Venier siegreich

LANDECK. Kürzlich fand in den Räumlichkeiten des Alten Widums in Landeck der 11. WINWIN-FIFA-Cup statt. Es handelt sich dabei um ein virtuelles Fußballturnier, das jährlich vom Hobbyverein "FC Panorama Allstars" durchgeführt wird und bei dem sich alle begeisterten Computerspieler in einem Teambewerb (2 gegen 2) im aktuellsten Ableger "FIFA 16" von EA-Sports auf der Spielkonsole XBox-One messen konnten. Schon mehrere Wochen vor Turnierbeginn standen die 30 teilnehmenden Teams fest und fieberten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Loxone holte den Sieg in der Kategorie "Mittlere Unternehmen". Im Bild v. l.: Landesrat Michael Strugl, Thomas Moser, Geschäftsführer von Loxone und Michael Rockenschaub, Sparkasse Oberösterreich.
1

Loxone gewinnt Landespreis für Innovation

KOLLERSCHLAG. In der Kategorie "Mittlere Unternehmen" hat die Loxone GmbH aus Kollerschlag den Landespreis für Innovationen erhalten. Das Unternehmen setzte sich gegen 82 Mitbewerber durch. Ihre Innovation: die hauseigene Funktechnologie speziell für den Smart Home Nachrüstmarkt, überzeuge die Jury. Die Loxone Air Technologie erlaubt es dem Anwender ohne Umbau seinem Zuhause Intelligenz einzuhauchen und so vom Heizstrahler über die Jalousien und die Musikanlage bis zum Licht und der...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Loxone und Keba setzen neuen Standard bei E-Ladestationen.
4

Loxone und Keba setzen neuen Standard bei E-Ladestationen

Loxone Electronics, Marktführer im Bereich Miniserver-basierter Smart Home Lösungen aus Kollerschlag und KEBA, international agierender Anbieter von E-Ladestationen, kooperieren für ein intelligentes Lademanagement von Elektroautos im Eigenheim. BEZIRK. Von Elektroauto und Elektromobilität versprechen sich Klimaexperten und Regierungsvertreter einen essentiellen Beitrag zum Klimaschutz. Bis 2025 sollen 15 Millionen Elektroautos auf den europäischen Straßen rollen, so lautet das Konzept zum...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
170 Sängerinnen und Sänger betraten am Schluss des Programms die Bühne und sangen gemeinsam die Böhmerwaldhymne.

Ein Fest der Chöre

KOLLERSCHLAG. Bei perfektem Wetter wurde das Chorfestival im Rahmen der Kulturwelle Kollerschlag 2015 als Open Air Event im Säulenhof der Firma Loxone durchgeführt. Alle eingeladenen Chöre, die Corintas, die Chor-i-Feen, der Kirchenchor Kollerschlag, die Leonfeldner Kantorei, der Männergesangsverein Wegscheid, die Musica Viva und der Schülerchor der Europahauptschule Peilstein kamen und boten ein buntes Chormusik-Programm auf hohem Niveau. Dabei ernteten sie vom begeisterten Publikum...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.