Tormann

Beiträge zum Thema Tormann

Die SPG Arlberg holte sich mit 2:1 vergangenen Freitag den Sieg gegen Umhausen.
2

SPG Arlberg
Start in die neue Saison der Gebietsliga West

ST.ANTON. Die SPG Arlberg bestritt vergangenen Freitag ein spannendes Spiel gegen die Mannschaft aus Umhausen und konnte sich mit 2:1 den Sieg holen. Starke Gegner für die SPGAm vergangenen Freitag Abend empfing die SPG-Kampfmannschaft die Mannschaft aus Umhausen zum Saisonauftakt. Eine starke Gästemannschaft zeigte in der ersten Halbzeit, dass sie die Punkte mitnehmen wollte. Dass es zur Halbzeit dann nur 0:1 stand, verdankte das Team der Arlberger ihrer Nummer 1, Tormann Fahrner Stefan,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
0:1 Auswärtssieg von Ebbs (grün) über Schwoich.
4

Fußball Tirol - TFV
Alle Ergebnisse Tirol Cup - 2. Hauptrunde

TIROL (sch). Überraschungen blieben in der 2. Hauptrunde des Kerschdorfer Tirol Cups nicht aus. Der SV Brixen sorgte mit dem Rauswurf des SV Kirchbichl für die größte Überraschung. Umhausen besiegte die Union aus Innsbruck und Hippach den FC Söll. Einen knappen Cuperfolg feierte der SK Ebbs über den FC RiederBau Schwoich. Ebbs stützte sich auf eine solide Abwehrarbeit mit einem starken Fabio Guglberger im Tor. Keine Probleme gab es für Kundl, Fügen und dem SV Innsbruck. Mayrhofen gewann ganz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Torhüter Gabor Sipos wird die SV Oberwart verlassen.
2

Fußball
SV Oberwart sucht neuen Tormann aus der Region

Die SV Oberwart will heimische Spieler aus der Region fördern, darum will man auch einen neuen Torhüter holen. Keeper Gabor Sipos wird den Burgenlandliga-Verein verlassen. OBERWART. Nachdem Burgenlandligist SV Klöcher Bau Oberwart den ersten Neuzugang mit Dominik Sperl bekanntgab, wird der Verein nunmehr auch auf der Torhüterposition aktiv. Die SV Oberwart ist aus zweierlei Gründen auf Tormannsuche gegangen: Zum einen, weil es erklärtes Ziel der Vereinsführung ist, nachhaltig zu arbeiten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Dionysen und Julian Grabner liegen nach einem bärenstarken Herbst auf Meisterkurs und wollen bald wieder jubeln.

Askö Dionysen – Unterhaus
"Verein tut für uns alles"

Um fit für den Start zu bleiben, rackern die Kicker aus dem Bezirk zu Hause in Eigenregie. DIONYSEN (rei). In der 1. Klasse Mitte hat Dionysen im Herbst eine bärenstarke Hinrunde hingelegt und steht mit drei Punkten vor dem ersten Verfolger aus Eferding. Den Aufstieg als Ziel hat bei den Traunern keiner ausgegeben. Maßgeblichen Anteil am mannschaftlichen Erfolg hat Tormann-Talent Julian Grabner, der mit seinen 18 Jahren für den notwendigen Rückhalt sorgt. Einzeltraining am Plan"Aktuell...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Jovo Budovic verlängerte um ein weiteres Jahr bei der HSG Remus.

HSG Remus
Jovo Budovic bleibt in der Weststeiermark

Gute Nachrichten für die HSG Remus Bärnbach/Köflach. Spitzengoalie Jovo Budovic verlängerte um ein Jahr. BÄRNBACH. Sportlich läuft es für die HSG Remus Bärnbach/Köflach aktuell alles andere als rund, auch wenn die Derbyniederlage gegen die HSG Graz erst in allerletzter Sekunde passierte. Umso mehr freut es die sportliche Leitung des Vereins mitteilen zu dürfen, dass Goalie Jovo Budovic - bereits mehrmals "man of the match" - seinen Vertrag in der Weststeiermark um ein weiteres Jahr verlängert...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Obmann Franz Schobesberger begrüßt Trainer-Neuzugang Mario Rak
2

SV promot Roitham
Der SV Promot Roitham nutzt die Winterpause

Nach einer eher durchwachsenen Herbstsaison für die Roithamer, wurde noch vor dem letzten Spiel der vergangenen Saison vom amtierenden Vorstand eine sportliche Analyse der Saison, jedes einzelnen Spielers und des Trainers durchgeführt. Hier stellte sich schnell heraus, dass der Roithamer Traditionsverein sich sportlich neu orientieren muss. Trainer Esad Mahmutovic wurde noch vor Ende der Saison beurlaubt. Bei den letzten Trainings und dem letzten Duell vor der Winterpause betreute Präsident...

  • Salzkammergut
  • Lorenz Hader
Haie-Obmann Günther Hanschitz, Vorstandsmitglied Markus Bär sowie Emanuel Jahn von Renault Dosenberger nahmen den neuen Star-Goalie in Empfang.
2

Eishockey
Darling ist der neue Liebling

Die Spannung steigt, heute Abend steht Scott Darling zum Erstenmal im Tor der Innsbrucker Haie. Sein Debüt feiert er im Derby zwischen dem HCB Südtirol Alperia in dm HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck in Bozen. Scott Darling ist Stanley-Cup Sieger und zutiefst menschlich, wie er bei seinem Blick auf die Schattenseiten zeigt. INNSBRUCK. "Die Innsbrucker Haie landen einen Sensationstransfer und holen mit Torhüter Scott Darling einen Stanley Cup-Champion." war die Schlagzeile der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Neues Personal für Kitzbühel.

Eishockey - Kitzbühel
Nun hüten zwei Schweden das Tor der Adler

Neuer Goalie für die Kitzbüheler Eis-Adler. KITZBÜHEL. Rupert Svärd heißt der neue Tormann des EC Kitzbühel, der nun mit Stefan Ridderwall das (schwedische) Duo zwischen den Pfosten bilden wird. Der 21-Jährige stammt aus Malmö und wechselte vom IFK Arboga in Schweden in die Gamsstadt. Schon beim Auswärtsmatch in Feldkirch (siehe eigener Bericht) stand Svärd erstmals im Kader. Geboren wurde der schwedische Crack am 27. Mai 1998. Er ist 1,80 Meter groß und fängt mit der linken Hand. Fünf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adler-Heimsieg gegen den EC Bregenzerwald.

Eishockey - Kitzbühel
Adler trauern um Spieler und Freund

KITZBÜHEL. Der Heimsieg der Kitzbüheler Eishockey-Adler gegen den EC Bregenzerwald (6:3) und das Heimspiel gegen Asagio gerieten in den Hintergrund. Tief geschockt gab der Verein bekannt, dass neben vier weiteren Opfern auch der Adler-Tormann Florian Janny getötet wurde (siehe dazu Lokalbericht). Janny war heuer zu den Adlern gestoßen und hat sich mit seiner ruhigen und besonnen Art bestens im Team integriert, wie die Vereinsführung erklärt. Beim Heimspiel gegen Asiago am Vortag der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mannschaftsfoto Watford FC mit Balthasar Hauser und Trixi Moser.
4

Stanglwirt - FC Watford
Premier League zu Gast beim Stanglwirt

FC Watford wieder zum Training in Going; österreichischer Tormann dabei. GOING (niko). Der englische Erstligist FC Watford absolvierte zum dritten Mal in Folge ein Trainingslager beim Stanglwirt in Going. Das 28-köpfige Team rund um Cheftrainer Javi Gracia war knapp eine Woche bei Gastgeberfamilie Hauser untergebracht. Gemeinsam mit Christian Lang, Obmann des SC Going, organisierte der Stanglwirt ein Top-Trainingsumfeld, u. a. im Stadion Wilder Kaiser. Unter den „Hornissen“, wie sich der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Nick Jurescha (Mi.): vom LAZ zur Austria.

Fußball
Junger Goalie aus Fieberbrunn geht nach Wien

FIEBERBRUNN/WIEN (niko). Nick Jurescha, 13 Jahre jung, gebürtiger Fieberbrunner und aktueller Spieler vom FC Pinzgau Saalfelden, schaffte den Sprung in die Akademie von Austria Wien und wird im Sommer nach Wien übersiedeln. Jurscha konnte in den Sichtungstrainings völlig überzeugen. Einen sehr großen Anteil an diesem Erfolg gebührt dem LAZ-Zell-am-See-Tormann-Spezialtrainer Charly Steiner. Steiner wird den jungen Goalie auch dementsprechend gut auf die neue, große Herausforderung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erfolg für die  U11 Fernitz-Mellach und Trainer Markus Muser
2

U11 FC Fernitz-Mellach hinter Sturm und vor GAK

Einen großen Erfolg erzielte die U11 des FC Fernitz-Mellach beim Internationalen Super Kids-Cup in Deutschlandsberg, bei dem 59 Mannschaften um den Sieg kickten. Den Gruppensieg in der Qualifikationsrunde entschied das Team für sich und bündelte seine Kräfte für den Finaltag. Platz zwei hinter Sturm und vor dem GAK für die tollen Kicker unter Kapitän Valentin Monsberger und Tormann Luca Fischerl sowie Applaus für Stürmer Leo Steibl, der sieben Tore zielsicher ins Netz der Gegner...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Stipo Colic
2

Fußball im Pinzgau
Pressemeldung: Tormann Stipo Colic wechselt zum FCPS

Der FC Pinzgau Saalfelden verstärkt sich für die kommende Saison auf der Tormann-Position mit Stipo Colic. Colic war bereits vor einigen Jahren für den FCPS im Einsatz, wechselte dann jedoch zum FC Zell am See. Von dort kehrt er im Sommer wieder zurück nach Saalfelden und wird uns in der künftigen Eliteliga (Regionalliga Salzburg) unterstützen. Hier lesen sie mehr über den Pinzgauer Fußball.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Paul Mocher folgt auf Tyler Rimmer.

Eishockey
Adler haben einen neuen Goalie

KITZBÜHEL. Der 19-jährige Nationalteam-Torhüter Paul Mocher wechselt von den Black Wings aus Linz in die Gamsstadt. "Ich freue mich, dass ich in Kitzbühel spielen kann, hoffe dass wir viel Spass miteinander haben werden und natürlich, dass wir es in die Playoffs schaffen.", so der neue Goalie. Mocher ist bereits in Kitzbühel und steht mit dem Team am Eis. Am Donnerstag gab er sein Debüt im Adlertor. "Ich freue mich, Paul in der Gamsstadt begrüßen zu dürfen und bedanke mich dafür, dass...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Werner ACHS (unbedeutender, kleiner Regionaut), Markus KUSTER - Top-Tormann des SV Mattersburg
1 1 4

Startreff beim traditionellen Weihnachtsessen
Markus KUSTER - Tormann des SV Mattersburg - fannah beim Kirchenwirt in Gols

Gols. Am 25.12.2019, dem Christtag, hatte ich die besondere Ehre, den bodenständigen Top-Torhüter des burgenländischen SV Mattersburg MARKUS KUSTER, beim traditionellen Weihnachtsessen meiner Familie im  Weinhotel Kirchenwirt in Gols durch Zufall, zu treffen. Auf Initiative des Gastwirtes Oswald DANIEL, erklärte sich der fannahe Goalie aus Pama/Bgld. SOFORT dazu bereit ein Autogramm zu schreiben, wobei er sogar extra zu seinem Auto rauslief um Autogrammkarten zu holen, und als wär es ganz...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs

Einmal Tormann, immer Tormann

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tormänner unter sich: Ex-Goalie LA Hermann Hauer und Elias Knab vom USV Natschbach-Loipersbach bei der Ballübergabe der Bezirksblätter. Mehr dazu in Kürze auf www.meinbezirk.at und in Ihren Bezirksblättern am 22./23. August – natürlich kostenlos.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
In den USA machte sich "Gerry" Freidl als Elfmeterkiller einen Namen: Einst hielt er 16 in Folge, sogar zwei in einem Spiel.
1 Video 2

Gernot Fraydl: Der moderne Tormann der 1960er (mit Videos)

Er prägte den Fußball bereits vor 50 Jahren und schaffte den Sprung ins österreichische Nationalteam: Die Auszeichung zum Deutschlandsberger Jahrhundertsportler hat Gernot Fraydl sicher verdient. Die WOCHE traf die Legende vorm Match seiner ehemaligen Vereine DSC und GAK zum Gespräch im Koralmstadion. 80 Jahre ist der Gernot Fraydl mittlerweile schon, der in den 60ern Teil eines ganz besonderen österreichischen Nationalteams war. Ins Deutschlandsberger Koralmstadion kommt er nur noch ab und zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Kanader Ty Rimmer ist neue Nr. 1 der Kitzbüheler Adler im Tor.

Rück- und Ausblick bei den Adlern

"Problemfeld" Tormann? Geringeres Kitzbüheler Budget als bei Top-Teams in der AHL. KITZBÜHEL (niko). Michael Widmoser präsentierte bei der Vollversammlung des EC Die Adler Kitzbühel einen sportlichen Rückblick der Kampfmannschaft und blickte in die Zukunft. "In der 2. Saison in der Alps Hockey League (AHL, Österr., Italien, Slowenien) ist das Niveau weiter gestiegen, besonders die Italiener sind stark, da sind wir auch beim Budget – obwohl angestiegen – weit abgeschlagen. Es wäre aber bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

SC Eglo Schwaz verlor Testspiel gegen Garmisch mit 5:6

In einem Vorbereitungsspiel für die kommende Herbstmeisterschaft in der Regionalliga West testete der SC Eglo Schwaz am vergangenen Samstag gegen die Mannschaft aus Garmisch. Nach einer sicheren 3:1 Pausenführung gaben die Silberstädter das Heft in der zweiten Spielhälfte völlig aus der Hand und mussten eine 5:6 Schlappe hinnehmen. „In den nächsten zwei Wochen geht es vor allem darum, das Defensivverhalten zu verbessern und die neu dazugekommen Spieler in das sehr laufintensive taktische System...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Georg Winkler lief beim Abschiedsspiel mit seinen beiden Jungs Jan (r.) und Felix ein.
2

Warum dieser Amateur ein Profi ist!

In der Tormannrente hat Georg Winkler mehr Zeit – für Jan und Felix, und für die UFC-Familie. UFC-Rekordspieler Georg Winkler ist in die Fußballpension gegangen. Der gebürtige Fehringer und Wahl-Grazer hängt nach 30 Jahren Vereinsfußball und 250 Kampfmannschaftsspielen die Tormannhandschuhe an den Nagel. Die aktive Karriere des charismatischen Goalies, traditionell mit Kapitänsschleife, ist ausgelaufen, die Vereinslaufbahn hingegen dürfte noch lange nicht zu Ende sein. Vorerst wird der bald...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
René Weidinger verstarb im Alter von gerade 32 Jahren

Ehemaliger SV Oberwart-Spieler René Weidinger verstorben

Die SV Oberwart-Familie trauert um jungen Ex-Fußballer OBERWART. Mit großer Bestürzung und in tiefer Trauer gab die SV Klöcher Bau Oberwart heute Vormittag bekannt, dass der frühere Tormann und regelmäßige Besucher der Spiele, René Weidinger, im Alter von nur 32 Jahren von uns gegangen ist. René spielte bis 2006 beim SV Heiligenkreuz und war von 2006 bis 2011 beim SV Kukmirn tätig. Von 2011 bis 2013 stand er für die SV Klöcher Bau Oberwart zwischen den Pfosten, ehe er seine Karriere aus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Patrick Knappitsch musste am Wochenende gleich zwei Mal ran: Doppelschicht als Trainer und Tormann.

Fußball: Der Mann des Wochenendes ...

... war diesmal eindeutig Patrick Knappitsch, der in der Oberliga und 1. Klasse im Einsatz war. Zuerst war Patrick Knappitsch als Interimscoach in St. Martin für die Grenzländer tätig, weil der Vertrag der Bachholzer mit Trainer Ferdinand Schöberl letzte Woche aufgelöst wurde. Am Tag danach musste er für Frauental ins Tor. Daniel Paul, der Stammtormann vom Fast-Meister der Oberliga, wurde am Kiefer operiert. Knappitsch kam so in den Genuss seines ersten Oberligaeinsatzes für die Frauentaler....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Martin Klug, Torwarttrainer des Frauen-Nationalteams und ehemaliger Spieler des FC Gleisdorf, vertraut auf "GE-KO"-Handschuhe.
3

"Kre-Go" sorgt mit Tormannhandschuh und Techniktrainingssystem für Aufsehen

Mit Produkte für Torhüter und ein System für Jugendtechniktraining hilft Gottfried Krempl, den regionalen Fußballsport zu entwickeln. LAZ-Weiz-Standortleiter Gottfried Krempl bildet nicht nur gerne Fußballer aus, sondern investiert auch Zeit, um diese in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Mit zwei EU-geschützten Produkten hilft er Torhütern, wenn es um Verletzungen des kleinen Fingers geht, und unterstützt junge Fußballer mit einem Techniktrainingssystem, die Übersicht während der Ballannahme...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.