Warten aufs Christkind

Beiträge zum Thema Warten aufs Christkind

Krippenspiele und Adventmärkte gibt es heuer aufgrund von Corona keine.

Trotz Corona
Tipps fürs Warten auf das Christkind

Die bz verrät, wie Sie den lieben Kleinen trotz Corona am 24. Dezember die Wartezeit verkürzen können. WIEN. Es ist schon ein komisches Jahr: Keine Adventmärkte und die klassischen Veranstaltungen für Kinder am 24. Dezember fallen auch flach. Stellt sich die Frage: Was tun mit dem Nachwuchs, damit das Christkind ungestört arbeiten kann? Die bz hat einige Corona-sichere Tipps zusammengestellt: Auspowern am EisWie wäre es mit einer Runde Eislaufen? Der Eislauf-Verein (3., Lothringerstr. 22) hat...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Der kleine Weihnachtsengel wünscht Euch Allen einen schönen heutigen Marienfeiertag!
Die Botschaft an Weihnachten: "Es gibt keine größere Kraft als die Liebe. Sie überwindet den Hass,  wie das Licht die Finsternis!" (Martin Luther King)
7 6 6

Geheimnisvoller Advent ...
in der wundersamen Weihnachtszeit!

Liebeläutend zieht durch Kerzenhelle mild, wie Wälderduft, die Weihnachtszeit. Und ein schlichtes Glück streut auf die Schwelle; schöne Blumen der Vergangenheit. Hand schmiegt sich an Hand im engen Kreise, und das alte Lied von Gott und Christ bebt durch Seelen und verkündet leise, dass die kleinste Welt - die größte ist! Jochen Ringelnatz  (1883 - 1934)

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Beim Weihnachtskindergarten wurde den Kindern das Warten aufs Christkind versüßt.

In Vichtenstein
Weihnachtskindergarten verkürzte Warten aufs Christkind

VICHTENSTEIN. Damit das Warten auf das Christkind nicht zu lange dauert veranstaltete die Junge ÖVP Vichtenstein auch heuer wieder den Weihnachtskindergarten im Turnsaal der Volksschule. Mit den circa 50 Kindern wurde gespielt, gebastelt und auf verschiedenen Turngeräten geturnt. Um 16 Uhr ging es dann weiter in die Pfarrkirche, wo die Kindermette mitgefeiert wurde. Jedes Kind bekam nach der Feier in der Kirche noch ein kleines Geschenk.

  • Schärding
  • Judith Kunde
12

Sven war los!
Ein Rentier im Gollinger Wellnessparadies

GOLLING (tres). "Warten aufs Christkind" hieß es am 24. Dezember im Aqua Salza Golling in Medienkooperation mit den Bezirksblättern.  Das Wellnessparadies in der Möslstraße 199 in Golling öffnete seine Tore und zwar bei freiem Eintritt für alle Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre. Es zahlten nur Erwachsene Eintritt für die große Badelandschaft.  Mit dabei waren auch die Bezirksblätter, die Rentier "Sven" von der PromoFurryAgency ins Aqua Salza schickten. Sven verteilte in der Badelandschaft...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Im Welser Tiergarten lässt sich die Wartezeit kurzweilig verbringen.

Turmblasen und Tierpark
Warten aufs Christkind in Wels

WELS. Wie soll man nur die Zeit bis zur Bescherung überbrücken? Wie nur die Spannung aushalten? In Wels gibt es am 24. Dezember zwei Möglichkeiten, um sich abzulenken.  Mit Blasmusikklängen im ganzen Stadtgebiet und der Tierweihnacht im Tiergarten verkürzt die Stadt Wels die Wartezeit. Turmblasen So ertönen auch heuer von Welser Türmen, Erkern et cetera wieder vorweihnachtliche Klänge des Musikvereines der ÖBB (MV ÖBB) sowie des Bläserensembles der Stadtmusik (StM): 13.00 Uhr: Gösserbräu...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Um den Menschen neue Hoffnung zu geben, schenkte Maria dem Christkind das Leben. 
Drum hoffe auch Du auf Frieden und Glück;
und hast du es gefunden, gib etwas zurück;
geben in der Weihnachtszeit ist die wahre Seligkeit!
Ich wünsche Euch: besinnliche Lieder, manch liebe Wort, tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort, Gedanken die voll Liebe klingen und in allen Herzen schwingen - das alles wünsche ich meinen Lesern; mit lieben Grüßen, Ihre & Eure Hildegard
3 2

Weihnachten ...
Wünsche Euch allen eine glückselige WEIHNACHT

Hört der Engel helle Lieder, klingen weit das Feld entlang, und die Berge hallen wider von des Himmels Lobgesang. Gloria! Gloria! Gloria, in excelsis Deo - Gloria! Gloria, in excelsis Deo! Hirten, warum wird gesungen? Sagt uns eures Jubels Grund! Was hat hier so hell geklungen? Was tat euch der Engel kund? Gloria! Gloria! Gloria, in excelsis Deo; in excelsis Deo! Gott hat Freude uns beschieden, durch ein neugeborenes Kind. Es bringt allen Menschen Frieden, welche guten Willens sind! Gloria!...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Am Flughafen gibts tolle Weihnachtsaktionen.

Warten aufs Christkind
Wenn der 24.12. wie im Flug vergeht

Das lange Warten aufs Christkind können Eltern mit ihren Kindern am Heiligen Abend am Flughafen verkürzen: Bereits zum dritten Mal wird frei nach dem Motto "Warten aufs Christkind" ein umfassendes Programm geboten. Unter anderem gibts in der Zeit von neun bis 13 Uhr eine Christkindl-Werkstatt sowie eine Kinder-Backstube, Weihnachtsmärchen von Frederik Mellak, spannende Flughafen-Führungen und einen Weihnachtspunsch-Stand. Während der Veranstaltung wird auch für das VinziDorf-Hospiz der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wann kommt denn endlich das Christkind? Mit den bz-Tipps ganz schnell, versprochen!
2

Weihnachten
23 Bezirke, 23 Mal Warten aufs Christkind

Ein Tipp für jeden Wiener Bezirk: Wie Sie den Kleinen die Wartezeit aufs Christkind am 24. Dezember verkürzen können. WIEN. Gerade am 24. Dezember scheint die Zeit stillzustehen. Minuten vergehen wie Stunden und die Geduld der Kleinen wird auf eine harte Probe gestellt. Doch damit ist jetzt Schluss. Denn mit unseren Veranstaltungstipps macht das Warten richtig Spaß. Von 10 bis 13 Uhr kann man in der Weihnachtswerkstatt in der Albertina (Albertinaplatz 1) basteln und malen. Für Kids von fünf bis...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Die Gruppe 1 des Stadtkindergartens Schärding freut sich zu Weihnachten besonders auf den ersten Schnee – und dass Omas, Opas, Tanten, Onkeln und mehr zu Besuch kommen.
7

Weihnachten aus Kindersicht
"Am meisten freue ich mich aufs Christkind und den Schnee"

SCHÄRDING. Weihnachten – ein Wort, das vieles bedeutet. Und mit dem viele Menschen ganz unterschiedliche Dinge verbinden. Religion, Brauchtum, Familie, Besinnlichkeit, aber auch Konsum und Stress. Was Kinder mit dem Begriff assoziieren, zeigt ein Gespräch mit Mädchen und Burschen des Stadtkindergartens Schärding. Mit leuchtenden Augen und einem strahlenden Lächeln sitzen sie da und erzählen vom Nikolaus, Krampus, Engerl, Keksebacken, dem Adventskranz, Tannenbaum und natürlich dem Christkind....

  • Schärding
  • Michelle Bichler

Mit der Feuerwehr Gmünd aufs Christkind warten

GMÜND. Seit dem Jahr 2004 veranstaltet die Gmünder Feuerwehrjugend am 24. Dezember einen "Tag der offenen Tür". Organisator dieser Informationsveranstaltung ist unser FW-Jugendbetreuer HLM André Albert, tatkräftig unterstützt von den Mitgliedern der Jugend, der Aktivmannschaft und den KameradInnen des Reservestandes. Auch heuer konnten wieder mehrere Vorführungen und Stationen organisiert werden.

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Was tun um das warten auf das Christkind zu verkürzen?

Nur noch 2 Mal schlafen und dann ist schon der 24. Dezember da! Aber was tun wenn man Kinder hat, welche jetzt schon extrem nervös sind? In den nächsten 3 Tagen gibt es vielerorts Veranstaltungen/Orte welche Kinderbetreuung anbieten wie beispielsweise die Jugend Stinatz am Sonntag, aber auch viele gute Filme welche man schon ab dem Kleinkindalter schauen kann spielen beispielsweise im Dieselkino in Oberwart, welches auch am Sonntag zur Mittagszeit öffnet um Filme zu zeigen und damit die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Das Kaisereis erstrahlt auch zu Weihnachten in hellem Glanz.

24. Dezember: Kaisereis soll Wartezeit aufs Christkind verkürzen

BAD ISCHL. Um die Zeit bis dann wirklich das Glöckchen läutet und das Christkind kommt ein wenig besser überbrücken zu können, lädt der Tourismusverband Bad Ischl und der Ischler Faschingsverein auch heuer wieder zum Kaisereis. Von 10 bis 14 Uhr ist der Eintritt frei und zudem lädt der Ischler Faschingsverein, freundlich unterstützt von Maniac Bar Artistst, auf Punsch und Kinderpunsch ein. Mit einem gemeinsamen „Stille Nacht, Heilige Nacht“ klingt der Tag dann aus und das Christkind kann...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Warten aufs Christkind

Warten aufs Christkind Wann: 24.12.2017 12:00:00 Wo: Feuerwehrhaus Dörfles, 2732 Willendorf am Steinfelde auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Julia Sensari

Warten aufs Christkind

Warten aufs Christkind Wann: 24.12.2017 ganztags Wo: Kulturhaus Sautern, 2823 Pitten auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Julia Sensari

Kinderbetreuung vor großer "Bescherung"

SCHEIBBS. Am Sonntag, 24. Dezember lädt die Landjugend von 13 bis 16 Uhr unter dem Motto "Warten auf das Christkind" zum Kinder-Betreuungnachmittag im Caritas-Beratungszentum neben der Kapuzinerkirche in Scheibbs, wo Kinderpunsch und Puppentheater geboten wird und mit den Kinder gebastelt und gespielt wird. Wann: 24.12.2017 13:00:00 bis 24.12.2017, 16:00:00 Wo: Caritas , Kapuzinerpl. 1, 3270 Scheibbs auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Auf alle Kinder und Jugendliche warten kleine Überraschungen.

Warten aufs Christkind im Aqua Salza

Verkürzen Sie Ihren Liebsten am 24. Dezember ab 10.00 Uhr die Wartezeit aufs Christkind und tauchen Sie ein ins Aqua Salza. Christbaumtauchen, Badespaß und Geschichten für Groß und Klein. Neben einem kleinen Geschenk werden die Kinder mit Keksen und Kinderpunsch verwöhnt. Freier Eintritt für Kinder bis zum 15. Lebensjahr. Wann: 24.12.2017 10:00:00 bis 24.12.2017, 15:00:00 Wo: Aqua Salza, Golling an der Salzach auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Warten aufs Christkind im Kinderfreundehaus

Warten aufs Christkind im Kinderfreundehaus Wann: 24.12.2016 14:00:00 bis 24.12.2016, 15:30:00 Wo: Kinderfreundehaus, Rechter Mühlweg 2, 2822 Bad Erlach auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Barbara Montag
Simone Pichler wartet gemeinsam mit den Kindern in der Bücherei Kleinzell aufs Christkind.

Gemeinsam aufs Christkind warten in Kleinzell

KLEINZELL. Die Stunden vor dem Heiligen Abend sind für Kinder endlos. Die Bücherei Kleinzell veranstaltet seit vielen Jahren eine Weihnachtsgeschichtenlesung. Simone Pichler, Kindergärtner- und Volksschullehrerin, singt Weihnachtslieder und liest Weihnachtsgeschichten. Beginn ist um 13.30 Uhr in der Bücherei. Kindgarten- und Volksschulkinder sind herzlich eingeladen. Zum Termin: www.meinbezirk.at/1968885

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Auf alle Kinder und Jugendliche warten kleine Überraschungen.

Warten aufs Christkind im Aqua Salza

Verkürzen Sie Ihren Liebsten am 24. Dezember die Wartezeit aufs Christkind und tauchen Sie ein ins Aqua Salza. Christbaumtauchen und Geschichten für Groß und Klein. Neben einem kleinen Geschenk werden die Kinder mit Keksen und Kinderpunsch verwöhnt. Freier Eintritt für Kinder bis zum 15. Lebensjahr von 10.00 - 14.00 Uhr (Begleitperson 9 €). Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier Wann: 24.12.2016 10:00:00 bis 24.12.2016, 14:00:00 Wo: Aqua Salza, Golling an der Salzach auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

"Warten auf's Christkind"

Die Kinderfreunde-Neudörfl laden zum Warten auf's Christkind ins Kinderfredundeheim ein! Wann: 24.12.2016 14:30:00 bis 24.12.2016, 16:00:00 Wo: Kinderfreundeheim, Neudörfl auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg

Warten auf’s Christkind

Reitverein Hagonberg Wann: 24.12.2016 11:00:00 bis 24.12.2016, 17:00:00 Wo: Reitstall Gratzl, Unterwart, 7400 Unterwart auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bezirksblätter Oberwart

Wir warten auf das Christkind

im eo Wann: 24.12.2016 09:00:00 bis 24.12.2016, 13:00:00 Wo: eo Einkaufszentrum Oberwart, Europastrasse 1, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bezirksblätter Oberwart
Christkind und Weihnachtsmann

Aigen: Das Christkind schwebt vom Himmel

SALZBURG. Die Piloten des 1. Drachenflieger- und Paragleiterclub Salzburg werden heuer wieder am Heiligen Abend das Christkind an einem Paragleiter vom Gaisberg auf dem Landeplatz in Aigen einfliegen und damit den Kindern das Warten aufs Christkind verkürzen. Der Wetterbericht schaut gut aus, man kann also davon ausgehen, dass das Christkind auch heuer wieder fliegen wird . Geplant ist am 24.12. um 13:00 Uhr vom Gaisberg zu starten. Der Weihnachtsmann bringt das Christkind am Tandem zum...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefan Schubert
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.