WKS

Beiträge zum Thema WKS

Wirtschaft
WKS-Lungau-Bezirksstellenleiter Franz Lüftenegger.

Karriere
Vor-Informationen für potenzielle Maturanten

Info-Abend zur Berufsmatura sowie Lehre mit Matura am WIFI Lungau. TAMSWEG. Der nächste Info-Abend zur Berufsmatura sowie Lehre mit Matura des WIFI Lungau steht in den Startlöchern: am Mittwoch, dem 21. August 2019, findet um 18 Uhr in der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Lungau in Tamsweg dieser Informationstermin zum nächsten Vorbereitungslehrgang auf die Berufsmatura, der Ende August in Tamsweg starten wird, statt. "Dabei wird ausführlich über den Lehrgang sowie die mit der Berufsmatura...

  • 12.08.19
Lokales
Für Christian Meislinger und sein Team in Hallein ist das die bislang größte Auszeichnung.
5 Bilder

Hallein
Christian Maislinger ist "Österreichs bester Werbefotograf"

Österreichs bester Werbefotograf kommt aus Salzburg und arbeitet in seinem Studio in Hallein. HALLEIN. Der Sieg beim alle zwei Jahres stattfindenden Bundesaward für Berufsfotografie ging der erste Platz in der Kategorie „Werbefotografie“, immer noch eine Art „Königsdisziplin“ in der Branche, heuer nach Salzburg. Der in Seeham lebende Christian Maislinger, er betreibt ein Fotostudio in Hallein, konnte die hochkarätige Jury mit dem Journalisten und Fotografen Dieter Bornemann („Die Fotografen...

  • 21.06.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Bei "3Steps2LAP" wird speziell auf die verschiedenen Lehrabschluss-Prüfungen eingegangen.
3 Bilder

Lehre
Keine Barriere zur Lehre

Manchmal ist es Jugendlichen aus den verschiedensten Gründen nicht möglich ihre Lehre zu beenden, ihnen wird bei ibis acam geholfen. ST. JOHANN. In Österreich gilt die Ausbildungspflicht bis zum 18. Lebensjahr. Manchmal ist aber der Gang zur Schule oder in die Lehre ein kaum schaffbarer Weg. In diesem Fall gibt es bei "ibis acam" Unterstützung. Erste Schritte zur LehreDerzeit besuchen 35 Jugendliche und junge Erwachsene die Organisation in St. Johann. Ihnen helfen insgesamt zehn...

  • 14.06.19
Wirtschaft
Die Kinder schnupperten in alle Bereiche des Hotel und hatten viel Spaß dabei.
4 Bilder

Get a Job
Volksschüler entdecken Karrierechancen im Tourismus

In die Zukunft schnuppern: Volksschüler entdecken Tourismusberufe. ZELL AM SEE. Die Initiative "Get a Job - deine Chancen im Tourismus!" der WKS hat bereits mehr als 20.000 Jugendliche mit ihrem Berufsorientierung-Workshop an NMS und PTS besucht. Um auch die Jüngsten schon frühzeitig auf die Karriere-Chancen im Tourismus aufmerksam zu machen, geht dieser Berufsorientierungsimpuls nun an Volksschulen, um Kindern der 4. Klasse bereits erste Denkanstöße zum Thema Bildungswahl sowie eine...

  • 28.05.19
Leute
WKS-Bezirksstellenleiter Franz Lüftenegger und Berufsfotograf Roland Holitzky (re.).
11 Bilder

Ausstellung
Mensch, was sind das nur für ansehnliche Bilder!

Die Menschenbilder-Fotoausstellung gastiert zurzeit im Schlosspark in Tamsweg. Zu sehen ist sie nun bis zum 26. Mai 2019. TAMSWEG. Der Tamsweger Schlosspark ist nach Zell am See die zweite Station der Foto-Wanderausstellung "Menschenbilder". Eröffnung und Vernissage war am Freitagvormittag. Zu sehen unter den rund 30 Bildern ist auch eines des Lessachers Heinz Petelin, der bei Eröffnung im Schlosspark allerdings verhindert war. Vor Ort und live dabei waren neben Bundesinnungsmeister Heinz...

  • 03.05.19
  •  1
Wirtschaft
WKS-Präsident Konrad Steindl, Kommerzialrat Gerhard Aichhorn und seine Gattin Theresia, WKS-Direktor Manfred Pammer.

Samson Druck
Gerhard Aichhorn ist jetzt Kommerzialrat

Der Eigentümer und Geschäftsführer von Samson Druck, Gerhard Aichhorn, ist seit fünf Jahren auch Obmann der Salzburger Fachgruppe Druck sowie aktives Mitglied im Verband "Druck und Medientechnik Österreich". SANKT MARGARETHEN IM LUNGAU. Gerhard Aichhorn, der Eigentümer und Geschäftsführer von Samson Druck mit Sitz in Sankt Margarethen im Lungau, erhielt den Berufstitel "Kommerzialrat". Die feierliche Überreichung durch Salzburgs Wirtschaftskammer-Präsident Konrad Steindl – selbst ein...

  • 26.03.19
  •  1
Wirtschaft
Gabriele Wimmler aus Mariapfarr ist zum zweiten Mal unter den 100 besten Wirtschaftstrainern im deutschsprachigen Raum.
2 Bilder

Gabriele Wimmler
"Werner Waldmann ist mir ein Vorbild"

Wirtschaftstrainerin hörte den Gründer der "Austrian Doctors" und schenkt diesen ein Benefiz-Seminar. MARIAPFARR. Gabriele Wimmler zählt auch heuer wieder zu den erfolgreichsten Wirtschaftstrainern im deutschsprachigen Raum. Nach 2018 schaffte die Mental- und Persönlichkeitstrainerin aus Mariapfarr heuer zum zweiten Mal den Sprung unter die besten 100 von "Trainers Excellence". "Jedes Jahr wählt das Experten-Netzwerk 'Trainers Excellence' die besten Trainer im deutschsprachigen Raum und...

  • 19.03.19
Wirtschaft
Stammtisch mit: Josef Nußbaumer (Obmann Salzburger Landesgremium Fahrzeughandel), David Jochimstal (Wirtschaftskammer Salzburg), Sebastian Hotter (Autohaus Hotter/Saalfelden), Herbert Neuhauser (Innungsmeister Salzburger Kfz-Techniker), Wolfgang Hiegelsperger (Wirtschaftskammer Salzburg), Walter Aigner (Innungsmeister-Stv. Salzburger Kfz-Techniker) und Gregor Steinkellner (Garanta Versicherung).

Branchen Stammtisch
KfZ-Experten trafen sich zum Austausch

MAISHOFEN. In Maishofen trafen sich Kfz-Experten zum traditionellen Branchen-Stammtisch. Wirtschaftskammer-Funktionäre des Kfz-Handels und der Kfz-Fahrzeugtechniker luden Vertreter der heimischen Autohäuser und Kfz-Werkstätten ins Restaurant Karin, um sie aus erster Hand über aktuelle Themen und geplante Gesetzes-Novellierungen auf EU-Ebene zu informieren. „Unsere Branche ist derzeit so wie viele andere in Bewegung. Deshalb ist es wichtig, dass wir uns über gesammelte Erfahrungen und...

  • 18.02.19
Wirtschaft
WKS-Bezirksstellenleiter Franz Lüftenegger, Markus Lüftenegger, Monika Friedrich, Inge und KR Albert Moser (Eggerwirt), Mirjana Jerkovic, Christine Klausner und Kurt Pirker (Eggerwirt).

Tourismus und Hotelerie
Der Eggerwirt baut auf seinen treuen Mitarbeitern

Mitarbeiterehrung im Wellnesshotel „Eggerwirt“ in Sankt Michael im Lungau. SANKT MICHAEL IM LUNGAU. MitarbeiterInnen des Wellnesshotels „Eggerwirt“ der Familie Moser in Sankt Michael im Lungau standen kürzlich im Mittelpunkt einer Ehrungsfeier. Franz Lüftenegger, der Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) überreichte Dank- und Anerkennungsurkunden für langjährige Betriebstreue an Markus Lüftenegger (Sous-Chef, für 15 Jahre), Mirjana Jerkovic (Stubenmädchen, 15 Jahre),...

  • 12.02.19
Wirtschaft
WKS-Präsident Konrad Steindl sieht dem jungen Jahr optimistisch entgegen.

stabile Wirtschaft
Salzburgs Wirtschaft als Gesamtkunstwerk

SALZBURG (red). Angesicht internationalen Unsicherheiten wie Brexit zeigt sich Salzburgs Wirtschaftskammer Präsident Konrad Steindl gelassen. „Salzburgs Unternehmerschaft zeigt sich noch relativ unbeeindruckt. Das spricht für die Stabilität und Leistungsfähigkeit unserer Betriebe und für ihr Selbstbewusstsein im Wettbewerb. 2019 dürfte für Salzburgs Wirtschaft ein weiteres gutes Jahr werden.“ Konjunkturumfrage der Wirtschaftskammer  Die neueste Konjunkturumfrage legt ein optimistisches...

  • 04.01.19
Wirtschaft
Andrea Rainer-Laubenstein leitet das AMS, Markus Hofmann, Geschäftstellenleiter der WK.

Im neuen Jahr
Tennengauer Wirtschaft erwartet weiteres Wachstum

HALLEIN. Beim Arbeitsmarktservice in Hallein blickt man zuversichtlich in das neue Jahr. "Wir haben derzeit die niedrigste Arbeitslosigkeit im gesamten Bundesland, es gibt sehr viele offene Stellen", erklärt Andrea Rainer-Laubenstein, Geschäftstellenleiterin in Hallein. Mit einer Arbeitslosenquote von 4,3 Prozent sei das auch ein historischer Tiefstand. Ein Problem sei aber nach wie vor der sogenannte Fachkräftemangel. Zwar gäbe es genug freie Stellen aber die meisten Arbeitssuchenden seien...

  • 21.12.18
Wirtschaft
10 Bilder

Salzburgs beste Lehrlinge vor dem Vorhang

Jetzt wurden sie ermittelt: die zehn besten Salzburger Lehrlinge. Gemeinsam mit dem ORF und den Bezirksblättern hat sich die Wirtschaftskammer auf die Suche nach „Salzburgs Lehrling 2018“ gemacht. Im Finale stehen zehn beeindruckende junge Menschen. Für diese zehn Finalisten kann vom 2. bis 16. November gevotet werden: David Nagl, Elektroniker und IT-Techniker Aller guten Dinge sind drei! Davon ist David Nagl überzeugt, denn er kann auf gleich drei erfolgreiche Lehrabschlussprüfungen...

  • 05.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Koch Mehdi Hosseini aus der Stadt Salzburg konnte im Vorjahr den Titel „Lehrling des Jahres“ für sich gewinnen. Wer heuer gewinnt, entscheidest du! Die Votingphase ist eröffnet.

Votingphase
Jetzt Salzburgs Top-Lehrling 2018 wählen

Der rote Teppich ist ausgerollt, die Bühne steht bereit: Am 27. November wird im WIFI Salzburg „Salzburgs Lehrling 2018“ prämiert. Die Votingphase ist nun eröffnet. SALZBURG. Unter dem Motto "Bist du g'scheit" wird im WIFI Salzburg der Scheinwerfer auf die besten Lehrlinge und engagiertesten Lehrbetriebe des Landes gerichtet. Gemeinsam mit dem ORF Salzburg und den Bezirksblättern hat sich die Wirtschaftskammer Salzburg in den vergangenen Monaten wieder auf die Suche nach beeindruckenden...

  • 02.11.18
LokalesBezahlte Anzeige
Dr. Johanna Neumayer ist auf Porträtfotografie, Beauty- und Fashion-, Kunst- und Kultur- und Interior-Shootings spezialisiert.
2 Bilder

Menschen ins richtige Licht rücken

Fotografin Johanna Neumayer richtet den Blick auf Details Augenblicke in Bildern festhalten – es sind meist nur Sekunden, welche uns ins „Auge fallen“, und diese in ein Bild umzuwandeln, das sind Momente der Lebensfreude für Fotografin Johanna Neumayer. Als Naturwissenschaftlerin hat Neumayer bereits während ihres Studiums der Biologie und Biophysik den Blick auf Details trainiert und fotografiert auch jetzt noch mit Freude Objekte aus der Natur unter Anwendung der Makrofotografie. Ihr...

  • 15.08.18
LokalesBezahlte Anzeige
Fotografiert wurde Mag. Andreas Spechtler von Mag. Roland Sulzer. Er bietet ein breites fotografisches Tätigkeitsfeld.
2 Bilder

Ein Fotograf aus Leidenschaft

Mag. Roland Sulzers Herz schlägt für die Hochzeitsfotografie Schon neben dem Studium der Rechtswissenschaften arbeitete Mag. Roland Sulzer im elterlichen Fotobetrieb, Foto Sulzer e.U., mit. Es geht bei seiner Fotografie immer um Licht, Komposition und starke Momente. So kann er wertvolle Porträts schaffen und Erinnerungen in möglichst zeitloser Weise bewahren. Roland Sulzer hat inzwischen jahrzehntelange Erfahrung, jede Situation für seine Kunden in schöne, hochwertige Bilder...

  • 08.08.18
  •  1
Wirtschaft
Der neue Direktor der Wirtschaftskammer Salburg: Manfred Pammer. In der Mitte der Präsident der Wirtschaftskammer Konrad Steindl und rechts 
der neue Direktorstellvertreter Gerd Raspotnig.

Wechsel in der Führungsetage

Neuer Direktor der Wirtschaftskammer packt an. SALZBURG (sm). "Die Wirtschaftskammer Salzburg ist bei Manfred Pammer in besten Händen", sagt Präsident Konrad Steindl über den neuen Direktor Manfred Pammer, der gestalten und unternehmerisch handeln möchte. Ebenso tritt mit 1. August Gerd Raspotnig, Leiter der Stabstelle Service und Recht, die Funktion des stellvertretenden Direktors an. Zusammen mit Pammer stehen sie an der Spitze einer Organisation, die eine der wichtigsten Institutionen des...

  • 01.08.18
Wirtschaft
Konrad Steindl und Johann Bachleitner schütteln sich die Hand.

Direktor der Wirtschaftskammer wird 65. Jahre alt

Freitag der 13. ist für Johann Bachleitner alles andere als ein Unglückstag SALZBURG (sm). Der Präsident der Wirtschaftskammer Konrad Steindl gratuliert Johann Bachleitner zu seinem Geburtstag. „Die Wirtschaftskammer Salzburg hat sich unter seiner Direktion zu einer effizienten Institution weiterentwickelt, die Lösungen liefert, die Chancen ermöglicht und Salzburgs Wirtschaft stärker gemacht hat“, so der Präsident über Bachleitner, der ausgerechnet an einem Freitag den 13. seinen 65. Geburtstag...

  • 12.07.18
Lokales
Das Junior-Team „Time2Design“ der Modeschule Hallein ist Junior-Landessieger und vertritt Salzburg beim Bundeswettbewerb am 25. Juni in Wien.

Modeschule glänzte mit kunstvollen Flaschen

Die Landessieger des Projektes „Junior“ der Volkswirtschaftlichen Gesellschaft wurden in Salzburg gekürt. Jugend zeigt Unternehmergeist Am WIFI Salzburg ging heute der 23. Landeswettbewerb „Junior – Schüler gründen ein Unternehmen“ über die Bühne. Dabei wurde die Junior-Company „Time2Design“ der Modeschule Hallein zum Sieger gekürt. Sie vertritt damit Salzburg beim Junior-Bundeswettbewerb am 25. Juni in Wien. „Time2Design“ stellt Glasflaschen mit individuellen und kreativen Gravuren her. Zu...

  • 12.06.18
Wirtschaft
Salzburger Betriebe praktizieren Klimaschutz: Maßnahmen und Projekte. Foto: Franz Neumayr LMZ, 22.02.2018. Konrad Steindl, Präsident der WKS Salzburg, LH Stv. Astrid Rössler,  Mag. Sabine Wolfsgruber
Programm SALZBURG 2050-Partnerbetriebe soll verlängert werden

Unternehmen und Land gemeinsam stark im Klimaschutz

TENNENGAU (red). Klimaneutral, energieautonom und nachhaltig soll das Land Salzburg bis 2050 sein. Diesem ambitionierten Ziel entspricht die Klima- und Energiestrategie SALZBURG 2050. Bereits 14 Salzburger Betriebe sind als Partner mit an Bord. "Aufgrund der großen Nachfrage wird das Programm SALZBURG 2050-Partnerbetriebe nun verlängert", so Umweltreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössle. Die Klima- und Energiestrategie des Landes gibt die generelle Linie bis 2050 vor. Als...

  • 28.02.18
Wirtschaft
Im Bild (von links nach rechts): Bernhard Gruber, Harald Becker, Franz Ernst, Peter Schlick, Gerhard Müllner, WKS-Bezirksstellenobmann Wolfgang Pfeifenberger, Manfred Lux, Seniorchef Lambert Krist, WKS-Bezirksstellenleiter Franz Lüftenegger und Firmenchef Thomas Krist.

Ehrung treuer Mitarbeiter bei Ehrenreich in Tamsweg

Geschäftsleitung sowie Wirtschaftskammer führten die Ehrung durch. TAMSWEG. Langjährige Mitarbeiter der Ehrenreich BaugmbH in Tamsweg wurden kürzlich von der Geschäftsleitung sowie der Wirtschaftskammer für ihre Betriebstreue geehrt. WKS-Bezirksstellenobmann Wolfgang Pfeifenberger und Bezirksstellenleiter Franz Lüftenegger überreichten die Goldene Mitarbeitermedaille der WKS an Peter Schlick (Kanalvorarbeiter, 36 Jahre Betriebstreue). Die Silberne Mitarbeitermedaille erhielten für jeweils 25...

  • 16.02.18
Wirtschaft
Leonhard Wörndl
2 Bilder

Leonhard Wörndl wird neuer Tourismusschul-Direktor

Die Tourismusschule Klessheim bekommt mit Leonhard Wörndl (im Bild) ab ersten September 2018 einen neuen Direktor. Wörndl ging als bester Kandidat aus einem Hearing hervor und wurde vergangene Woche von den Salzburger Tourismusschulen bestellt. Damit folgt Leonhard Wörndl dem langjährigen Direktor Franz Heffeter, der zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 in Pension geht. (jrh)

  • 01.02.18
Wirtschaft
Im Bild von links nach rechts: Maria und Johann Lüftenegger, Adelheid Kendlbacher und WKS-Bezirksstellenobmann Wolfgang Pfeifgenberger.

26 Jahre im Einsatz für den Kirchenwirt

Mitarbeiterehrung. UNTERNBERG. Beim Gasthof Kirchenwirt der Familie Lüftenegger in Unternberg wurde vor kurzer Zeit eine langjährige Mitarbeiterin für ihre Firmentreue ausgezeichnet. WKS-Bezirksstellenleiter Wolfgang Pfeifenberger überreichte Adelheid Kendlbacher, der „guten Seele des Hauses“, für 26-jährige Betriebszugehörigkeit die Silberne Mitarbeitermedaille der Wirtschaftskammer Salzburg und würdigte dabei sowohl ihren Einsatz als auch das herzliche und freundschaftliche Verhältnis im...

  • 29.01.18
Wirtschaft
Das hohe Engagement ist nun belohnt worden.
3 Bilder

Das Dentalwerk ist "Top 3 Lehrbetrieb"

BÜRMOOS (buk). Zum "Top 3 Lehrlingsbetrieb Salzburgs" ist nun das W&H Dentalwerk von der Wirtschaftskammer gekürt worden. Dabei standen die engagiertesten Lehrbetriebe des Landes im Blickpunkt. Die Auszeichnung in der Kategorie "Großunternehmen" hat Daniela Malata, Vice President Human Resources, entgegengenommen. Seit sechs Jahrzehnten investiert das Unternehmen – einer der größten Arbeitgeber der Region – in die interne Fachkräfteausbildung. Insgesamt wurden dabei bereits mehr als 500...

  • 05.12.17
Wirtschaft
Der Salzburger Unternehmer Dr. Wolfgang Reiger CSE ist der neue Obmann der Sparte Information & Consulting in der WKS.

Wolfgang Reiger neuer Spartenobmann in der WKS

SALZBURG. Der Obmann der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT), Wolfgang Reiger CSE (51), wurde zum neuen Obmann der Sparte Information & Consulting in der Wirtschaftskammer Salzburg gewählt. Er löst damit Sonja Henhapl-Röhrich ab, die mehr als acht Jahre lang die Funktion der Spartenobfrau innehatte. Digitalisierung und Fachkräftenachwuchs Reiger ist seit über zehn Jahren in der Interessenvertretung aktiv: ab 2005 als Ausschussmitglied in der...

  • 28.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.