Vergewaltigung

2 Bilder

Mehrfache Vergewaltigung im Stadtgemeindegebiet Klosterneuburg – Ein Beschuldigter in Haft

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 1 Tag | 3751 mal gelesen

Lichtbildveröffentlichung – weitere Opfer werden gesucht

3 Bilder

Urteil für 27-Jährigen "zu hoch": Bettler vergewaltigt 15-Jährige hinter Kirche in Amstetten

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 12.09.2018 | 16353 mal gelesen

Slowake zerrte 15-Jährige hinter eine Kirche im Bezirk und vergewaltigte sie.

4 Bilder

Zu vier Jahren Haft verurteilt

Nikolaus Frings
Nikolaus Frings | St. Pölten | am 08.08.2018 | 273 mal gelesen

Ein 21-jähriger St.Pöltner wurde am vergangenen Donnerstag zu vier Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

1 Bild

Sextäter aus Gaming erhängte sich in Haft

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 26.07.2018 | 3065 mal gelesen

Ein verurteilter Entführer und Vergewaltiger aus Gaming hat sich in seiner Zelle in der Justizanstalt Krems selbst gerichtet.

2 Bilder

Versuchte Vergewaltigung um 9 Uhr morgens mitten in Amstetten

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 28.06.2018 | 7225 mal gelesen

STADT AMSTETTEN. Am Montag, 25. Juni, versuchte gegen 9 Uhr morgens ein 20-jähriger Asylwerber eine 22-jährige Frau in der Gschirmbachpassage in Amstetten zu vergewaltigen. Die Frau, die von hinten gepackt wurde, wehrte sich und vertrieb den Angreifer. Dieser wurde knapp eineinhalb Stunden später von der Polizei festgenommen. Mittlerweile fordert die FPÖ die Abschiebung des tatverdächtigen Afghanen. var gogol_gw =...

1 Bild

Mühlberghuber (FPÖ) zu Vorfall in Amstetten: "Brauchen keine importierten Vergewaltiger" 1

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 28.06.2018 | 420 mal gelesen

STADT AMSTETTEN. Anlässlich "eines erschreckenden Vergewaltigungsversuches am helllichten Tag in Amstetten" fordert FP-Familiensprecherin Edith Mühlberghuber die sofortige Abschiebung des tatverdächtigen Afghanen. „Glücklicherweise wurde die junge Frau nicht verletzt, aber es reicht ja schon der schwere Schock“, sagt FPÖ-Bezirksparteiobfrau und Nationalrätin Edith Mühlberghuber. „Laut unserem FP-Landesrat Gottfried...

1 Bild

Mutmaßlicher Vergewaltiger kurz nach der Tat gefasst

Gabriela Stockmann
Gabriela Stockmann | Baden | am 25.06.2018 | 930 mal gelesen

TRAISKIRCHEN (lorenz). Bei dieser guten Zusammenarbeit zwischen der deutschen und österreichischen Polizei hatte der 19-jährige afghanische Verdächtige keine Chance. Es war am Montag, dem 18. Juni, um etwa 20 Uhr, als eine 20-jährige Albanerin Schreckliches erleiden musste. Der Mann lockte sie in ein Waldstück bei der Brücke über die Schwechat in der Münchendorfer Straße in Möllersdorf. Dort drohte er sie mit einem Holzprügel...

5 Bilder

#6 – Studierende drehen Kurzfilm über eine junge Irin, die abtreiben will

Isabella Krall
Isabella Krall | Salzburg Stadt | am 28.05.2018 | 141 mal gelesen

Nicht gestern. Heute. Die junge Irin Ailis wird von ihrem Freund zum Geschlechtsverkehr gezwungen. Sie wird schwanger, ungewollt. Ihre Familie, streng katholisch, besteht auf eine Heirat und macht sich euphorisch daran, die Hochzeit vorzubereiten. Doch Ailis äußert Bedenken und den Wunsch, das Ungeborene abzutreiben. Wie das irische Volk am letzten Freitag, dem 25. Mai 2018, per Referendum mit knapp 66,4% Mehrheit...

1 Bild

Tulln: Vermeintliches Vergewaltigungsopfer soll gelogen haben

Bettina Talkner
Bettina Talkner | Tulln | am 23.05.2018 | 1511 mal gelesen

Sexualverbrechen wird ausgeschlossen, Frau machte falsche Angaben. Ermittlungen noch nicht abgeschlossen.

1 Bild

Tulln: Staatsanwaltschaft "geht nicht mehr von Sexualdelikt aus"

Bettina Talkner
Bettina Talkner | Tulln | am 18.05.2018 | 636 mal gelesen

TULLN (bt). Eine 40-jährige Frau soll nach einem Heurigenbesuch am letzten Wochenende nackt in einer Tullner Wohnung aufgewacht sein. Die Bezirksblätter berichteten, dass in Richtung Vergewaltigung ermittelt wird und auch der Gebrauch von K.-o.-Tropfen nicht ausgeschlossen werden konnte. "Die Tatnacht wurde relativ gut nachkonstruiert. Wir gehen derzeit nicht mehr von einem Sexualdelikt aus, aber die Ermittlungen laufen...

1 Bild

Versuchte Vergewaltigung in Ulrichskirchen

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | am 16.05.2018 | 4604 mal gelesen

Polizei bittet um Mithilfe

2 Bilder

Filmriss nach Heurigenbesuch: Frau soll in Tulln vergewaltigt worden sein

Bettina Talkner
Bettina Talkner | Tulln | am 14.05.2018 | 2832 mal gelesen

Mutmaßliches Sexualverbrechen in Tulln: Das Landeskrimianlamt ermittelt. Im Raum steht der Einsatz von K.-o.-Tropfen.

5 Bilder

Amstettner Pensionist missbrauchte Baby

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 27.04.2018 | 8171 mal gelesen

Auch seine Enkelin zählt zu den Opfern des 67-Jährigen.

1 Bild

Versuchte Vergewaltigung – Zeugenaufruf

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 01.04.2018 | 1176 mal gelesen

LINZ. Am 1. April, in den frühen Morgenstunden konnte eine 21-jährige Linzerin nur knapp einer Vergewaltigung entgehen – Zeugen gesucht.

1 Bild

Skandalurteil: Spanring und Bors schockiert über Gerichtsentscheidung! 3

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 29.03.2018 | 1147 mal gelesen

Die Tullner Bezirks FP zeigt sich nach den Freisprüchen für Asylanten zutiefst erschüttert: „Eher ein zweifelhafter Freispruch, als ein Freispruch im Zweifel.“

8 Bilder

Asylwerber von Vergewaltigungsvorwurf freigesprochen 3

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 28.03.2018 | 3566 mal gelesen

+++17. Mai 2018+++ Urteil ist rechtskräftig. TULLN / ZENTRALRAUM (ip). Großes Medieninteresse begleitete einen Prozess am Landesgericht St. Pölten, bei dem zwei Asylwerber vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen wurden (nicht rechtskräftig). Mit zwei zu zwei Stimmen wurde seitens des Schöffensenats im Zweifel zugunsten der Beschuldigten entschieden. Man habe es sich nicht leicht gemacht, so Richter Markus...

4 Bilder

Jahreslanges Martyrium: Vater vergewaltigte kleine Tochter im Heizraum

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 09.03.2018 | 3198 mal gelesen

Der Mann aus dem Bezirk Amstetten wurde nun nach 21 Jahren wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt.

5 Bilder

"Sex-Phantom" vor Gericht: Er versuchte Mädchen in Baden zu vergewaltigen (mit Video!)

Peter Zezula
Peter Zezula | Baden | am 05.03.2018 | 530 mal gelesen

Baden. Mann wurde wegen geschlechtlicher Nötigung wochenlang per Phantombild gesucht - und schließlich gefunden!

3 Bilder

Sexuelle Belästigung: 17-Jährige erhebt schwere Vorwürfe gegen Cousin

Michael Hairer
Michael Hairer | Melk | am 23.02.2018 | 349 mal gelesen

MELK/ST. PÖLTEN. Als eine 17-Jährige Anfang November vergangenen Jahres gemeinsam mit ihrem 22-jährigen Freund bei der Polizei auftauchte und behauptete, ihr Cousin habe sie vergewaltigt, mussten die Beamten nach einem Erstgespräch mit der jungen Frau, in dem nicht mehr von Vergewaltigung sondern von sexueller Belästigung die Rede war, die Einvernahme aufgrund ihrer starken Alkoholisierung abbrechen. Auch der Beschuldigte war...

1 Bild

Sex mit Behinderten: Mildes Urteil für Piestinger Pensionisten

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | am 01.02.2018 | 350 mal gelesen

Bezirk Wiener Neustadt. Vier Monate bedingt wegen Nötigung. Freispruch vom Vorwurf der Vergewaltigung.

2 Bilder

Landesgericht Wiener Neustadt: Piestinger Pensionist soll Behinderte vergewaltigt haben

Peter Zezula
Peter Zezula | Wiener Neustadt | am 01.02.2018 | 699 mal gelesen

Bezirk Wiener Neustadt. Schwere Vorwürfe gegen Ex-ÖBBler. Sein Anwalt und er: "Nicht schuldig"

1 Bild

Linzer Polizei hebt Drogenring aus

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 19.01.2018 | 1106 mal gelesen

Das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos konnte eine Gruppe von Tätern ausforschen, die vor allem im Bereich von Goethekreuzung und Volksgarten sowie in der Innenstadt einen schwunghaften Handel mit Drogen betrieben. Verkauft wurden vor allem Methamphetamin und Cannabis. Zudem sollen die Täter auch vermehrt Gewaltdelikte begangen haben. Gefährliche Modedroge verkauft So werden drei türkischstämmige Männer zwischen 21...

1 Bild

Missbrauchsbeschuldigungen aus Rachsucht

Johanna Grießer
Johanna Grießer | Flachgau | am 19.01.2018 | 66 mal gelesen

FLACHGAU/SALZBURG. Ein bisher unbekannter Verfasser von E-Mails, die den Ruf eines 54-jährigen Salzburgers und dessen 32-jährigen Sohn schädigten, konnte nun ausgeforscht werden. Der mutmaßliche Täter, ein 29-jähriger Flachgauer, hatte fälschlicherweise geglaubt, der Salzburger habe ihn bezüglich seiner Cannabisaufzucht angezeigt. Das berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg. Erfundene Missbrauchs-Meldungen Der...

1 Bild

Missbrauch: "Stärken statt Angst machen"

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 12.01.2018 | 43 mal gelesen

Der Verein PIA am Linzer Froschberg beschäftigt sich mit einem Tabuthema.

1 Bild

FPÖ-Nationalrätin: "MeToo" nur Ablenkungsmanöver, eigentliches Problem sind Vergewaltigungen durch Asylwerber

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 07.12.2017 | 160 mal gelesen

BEZIRK AMSTETTEN. Sie hätte sich "lange Zeit zurückgehalten", schreibt FPÖ-Nationalrätin Edith Mühlberghuber auf ihrer Internetseite. Nun nimmt sie doch Stellung: "Ich denke, dass diese momentane MeToo-Hysterie auch als Ablenkungsmanöver genutzt wird, um über die eigentlichen Probleme in unserem Land, wie zum Beispiel die zunehmenden Vergewaltigungen durch Asylwerber, hinwegzutäuschen." Unter dem Titel "#MeToo" kamen...