200 Kilo Äpfel für die Kindergärten im Kernraum

Josef Gallaun und Bernhard Messner übergaben auch Harald Almer von der WOCHE einen Apfel.
  • Josef Gallaun und Bernhard Messner übergaben auch Harald Almer von der WOCHE einen Apfel.
  • Foto: Lederer
  • hochgeladen von Harald Almer

Am Tag des Apfels besucht der Obst- und Gartenbauverein Bezirk Voitsberg, der seinen Sitz in der Gründerstraße in Köflach hat, die Kindergärten des Kernraums, um gesunde Äpfel zu verteilen. Obmann Josef Gallaun und sein Stellvertreter Bernhard Messner schauten auch bei der WOCHE vorbei, um das Positive von Äpfeln zu unterstreichen.
Insgesamt verteilten vier Mitglieder des Vereins an diesem Tag rund 200 Kilo Äpfel, um die Kinder für das gesunde Obst zu sensibiliseren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen