Ein "Lokalaugenschein"
DejaVu 2.0 feierte glänzende Neueröffnung in Weiz

Glücklich über die gelungene Eröffnungsparty: Marco Sacco (3.v.l.) mit seinem Team.
48Bilder
  • Glücklich über die gelungene Eröffnungsparty: Marco Sacco (3.v.l.) mit seinem Team.
  • hochgeladen von Kevin Lagler

WEIZ. Allen Grund zu feiern hatten DejaVu-Chef Marco Sacco und sein Team Donnerstagabend.

Nach zweimonatiger Umbauphase öffnete die Bar im Weizer Kunsthausviertel erstmals wieder ihre Pforten – zur Freude vieler Gäste, die sich im neu gestalteten Lokal amüsierten und das Stimmungsbarometer in die Höhe schnellten.

Modern und stilvoll zeigt sich das Interieur. Die Farben Petrol- und Oceanblau fallen sofort ins Auge und schaffen gemeinsam mit der aufeinander abgestimmten Möblierung ein Wohlfühlambiente. Was die Raumaufteilung betrifft, so gibt es nun eine eigene Weinbar, die durch eine Glastür vom Hauptraum separiert wird.

Doch nicht nur optisch wurde das DejaVu 2.0 auf das nächste Level gehoben, sondern auch, was das Konzept betrifft. An Samstagen sollen beispielsweise DJs an den Turntables für Stimmung sorgen, aber auch Veranstaltungen mit Live-Musik möchte man häufiger über die Bühne gehen lassen.

Ein Highlight stellt die Kulinarik-Schiene dar, die unter dem Familiennamen "Sacco" läuft. In der neuen hauseigenen Küche werden künftig italienische Spezialitäten rund um Pizza und Tigelle zubereitet. Saccos Vater Paolo ist dafür aus Italien gekommen, um die Gäste in Weiz kulinarisch zu verwöhnen.

Als Eigentümer und Verpächter war die Stadtgemeinde Weiz rein für die unbeweglichen baulichen Arbeiten zuständig; alle anderen Kosten für die Projektumsetzung wurden vom Pächter getragen.

Programm des Eröffnungswochenendes

  • Freitag, 13. September

DJ-Night mit "ChrisMastermind"
Warm-up: 19 Uhr

  • Samstag, 14. September

Clubbing mit Marcoza & Avolution


Autor:

Kevin Lagler aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.