Neubau Rinderbesamung Gleisdorf Tieberhof

14Bilder

GENOSTAR rüstet sich für die Zukunft
Mit der Eröffnung des neuen Produktionsgebäudes am Standort Gleisdorf hat GENOSTAR einen wichtigen Schritt in der Modernisierung der Produktion gesetzt. GENOSTAR wird auch weiterhin auf der Basis eines straff umgesetzten Zuchtprogrammes die Stierhaltung und Spermaproduktion auf den beiden Standorten in Wieselburg und Gleisdorf sicherstellen.
Modern und funktionell
Zentrale Elemente des neuen Gebäudes mit 586 m2 Nutzfläche sind eine großzügig ausgelegte Sprunghalle, das Labor mit den Nebenräumen, ein Schulungsraum sowie die Büros von GENOSTAR und dem LKV Steiermark. Für die Kunden steht in Zukunft ein großzügiger Parkplatz zur Verfügung. Zwischen Stall- und Produktionsgebäude wurde eine Präsentationsfläche für die Stiere errichtet.
Am Standort Gleisdorf werden aktuell knapp 80 Stiere gehalten. Insgesamt stehen derzeit 190 Stiere in den Stallungen von GENOSTAR, an weiteren 75 Stieren besteht ein Beteiligungsverhältnis. In Niederösterreich und der Steiermark werden von GENOSTAR jährlich 500.000 Samendosen verkauft. Darüber hinaus spielt der Verkauf von Genetik in andere Bundesländer sowie in Staaten innerhalb und außerhalb der EU eine wichtige Rolle. Mit den Bundesländern Salzburg und Burgenland besteht eine enge züchterische Kooperation. Das Besamungsunternehmen GENOSTAR zählt vor allem im Fleckviehbereich zu den weltweit leistungsfähigsten Anbietern.

Wo: Tieberhof, 8200 Gleisdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Robert Schmierdorfer aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.