Das waren die Highlights des WOCHE-Familienschneetages auf der Teichalm

Auch der Sport- und Kulturverein FC Donald rund um Obmann Wolfgang Neffe (r.) war auf der Teichalm vertreten und hatte seinen Stand.
70Bilder
  • Auch der Sport- und Kulturverein FC Donald rund um Obmann Wolfgang Neffe (r.) war auf der Teichalm vertreten und hatte seinen Stand.
  • hochgeladen von Kevin Lagler

Der Wettergott war gnädig und auf der Seite des WOCHE-Familienschneetages mit dem Bewegungsland Steiermark auf der Teichalm. Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein kombiniert mit einem abwechslungsreichen Bewegungsangebot an den 19 Stationen lockten zahlreiche Familien ins Almenland. Bereits am Infostand der WOCHE und des Bewegungslandes Steiermark konnte man sich Bewegungspässe abholen. An jeder gekennzeichneten Station gab es fürs Mitmachen einen Stempel. Zehn Stempel reichten, dann hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, die ausgefüllten Pässe in die Gewinnbox zu werfen und mit etwas Glück tolle Preise wie u. a. Konzertkarten für Nik P. oder einen Übernachtungsgutschein für zwei Personen im Almwellness-Hotel Pierer mit nach Hause zu nehmen. Auch die Benutzung des Zauberteppichs und der Langlaufloipe sowie eine Zipfelbobfahrt und eine Schneeschuhwanderung waren mit dem Pass an diesem Tag kostenlos.

Plattform für Vereine, Rettung und Polizei

Der WOCHE-Familienschneetag bot Vereinen aus der Region eine tolle Plattform, sich und ihr Angebot zu präsentieren. Egal, ob Crosslauf, Skilanglauf oder Schneegolf: Hauptsache Spaß und Bewegung! Ein besonderes Highlight war vor allem das Lasergewehrschießen mit Christoph "Sumi" Sumann, ehemaliger österreichischer Biathlet und Skilangläufer. Doch auch die Bergrettung Fladnitz, die Polizei Passail und die Alpinpolizei informierten und gaben an ihren Ständen wertvolle Tipps. 

» Hier geht's zu Teil 2 der Bildergalerie

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen