Vital Hotel Turnier wieder ein Highlight im Golfclub Almenland

149Bilder

Am Mittwoch, den 19. September 2018 fand bei uns im GC Almenland das traditionelle und äußerst beliebte Vital Hotel Turnier statt. Dieses Turnier ist deshalb so beliebt, weil es einfach top - organisiert ist und den Teilnehmern von Frau Direktor Maria Müller-Guttenbrunn während und nach dem Turnier einfach jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird. So gab es auch heuer wieder ein üppiges Frühstück sowie 2 sensationelle Labestationen bei denen bestens auf das leibliche Wohl der Golfer geachtet wurde. Und als Highlight fand die Siegerehrung natürlich wieder im tollen Ambiente des Vital Hotel Styria in Fladnitz an der Teichalm statt. Das Wetter zeigte sich durchaus schön, einzig zum Abschluss der Runde gab es einen leichten Regenschauer. 68 Teilnehmer kamen zu dieser bereits im April ausverkauften Veranstaltung und sie bereuten es auch diesmal nicht, denn es gab wieder ganz tolle Preise und ein köstliches Gourmet Dinner am Abend im Vital Hotel.

"Vielen herzlichen Dank an Frau Maria Müller-Guttenbrunn für die Austragung und Organisation dieses tollen Events und für die außerordentlich gute und angenehme Zusammenarbeit über die ganze Golfsaison."

Ergebnisse:

Bruttosieger Herren: Jakob Hafenthaler, GC Almenland, 39 Brutto
Bruttosieger Damen: Gertrude Perschler, GC Almenland, 24 Brutto

1. Netto Gruppe A: Franz Schindelar, GolfRange Wien, 42 Netto
2. Netto Gruppe A: Karl Zimmermann, GC Almenland, 40 Netto
3. Netto Gruppe A: Johann Rumpl, GC Almenland, 38 Netto

1. Netto Gruppe B: Max Riegerbauer, GC Almenland, 40 Netto
2. Netto Gruppe B: Peter Partsch, GC Almenland, 40 Netto
3. Netto Gruppe B: Ernst Mayer, GolfRange Wien, 40 Netto

1. Netto Gruppe C: Anita Riegerbauer, GC Almenland, 44 Netto
2. Netto Gruppe C: Hannes Hippacher, GC Klopeinersee, 44 Netto
3. Netto Gruppe C: Roswitha Hausleitner, GC Almenland, 42 Netto

Wo: Golfclub Almenland, 8162 Passail auf Karte anzeigen
Autor:

Günter Friesenbichler aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen