Temmel Logistik Center
Amerikaner wollen TLC übernehmen

Hagen Temmel ist Geschäftsführer vom Logistikunternehmen TLC
  • Hagen Temmel ist Geschäftsführer vom Logistikunternehmen TLC
  • Foto: Jörgler
  • hochgeladen von Josef Hofmüller

Neovia Logistics aus Texas, ein globaler Anbieter von Logistikdienstleistungen, gab bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung zur Übernahme des Temmel Logistik Center (TLC) geschlossen hat. TLC ist Anbieter von Inbound-Logistik-Supportleistungen für die Automobilherstellung. Die Transaktion wird voraussichtlich Anfang 2021 abgeschlossen sein, bis die behördliche Genehmigung vorliegt.

"Wir glauben, dass TLC eine herausragende Ergänzung des Neovia-Sortiments sein wird, insbesondere auf dem wachsenden europäischen Markt", sagte CEO Pat Olney. "Die Integration der Inbound-Logistikfähigkeiten von TLC wird hervorragend zu unserer strategischen Vision und unseren Wachstumsplänen passen." In die gleiche Kerbe schlägt auch das steirische Paradeunternehmen von Hagen Temmel, Neovia hat sich immer wieder als hervorragender Partner bewiesen. Die Beschäftigten im Unternehmen bleiben erhalten, auch im Management von TLC wird es zu keinen Änderungen kommen. Das Know-How beider Logistikunternehmen wird Zahn in Zahn greifen und sich übergreifend positiv bei der Zusammenarbeit auf die Nachbarländer auswirken. 
Die Spedition Temmel in Gleisdorf ist ein eigenständiges Unternehmen und nicht Teil der geplanten Übernahme.

TLC wurde 1996 gegründet

Mit drei Hauptniederlassungen in Graz, Ilz und Lannach, die mehr als 120.000 Quadratmeter Betriebsfläche ausmachen, beschäftigt TLC rund 500  Mitarbeiter und bedient Magna Steyr, Magna Powertrain und viele andere Kunden in der gesamten Region.
Abgeleitet vom Speditionsbetrieb Herbert Temmel GmbH wurde 1996 die Firma TLC - Temmel Logistik Center GmbH gegründet, um den speziellen Anforderungen der Automobil- und produzierenden Industrie gerecht zu werden. Die ersten Jahre nach der Gründung waren durch Ausbau und Erweiterung geprägt. Immer neue Logistikstandorte wurden aufgebaut.
Zu den Leistungen von TLC zählen unter anderem Komplettmontagen, Lagerverwaltung, Kommissionierung und Datenfernübertragung und vieles mehr.
Neben dem Hauptsitz in Graz Messendorf betreibt Temmel noch Standorte in Ilz, Lannach und im deutschen Elsendorf . 

Neovia Logistics aus Texas

Neovia ist ein weltweit führender Anbieter von Drittanbieterlogistik und betreibt mehr als 100 Einrichtungen in über 20 Ländern dieser Welt. Das Unternehmen wurde 1987 als Caterpillar Logistics Services gegründet und unterstützt Caterpillar und seine Kunden als Anbieter von Logistikdienstleistungen. 2012 wurde es zu einem eigenständigen Unternehmen und nahmen den Namen Neovia an.  Heute gehören sie zu den weltweit führenden Logistikunternehmen von Drittanbietern und bedienen einige der bekanntesten und größten Unternehmen in den Bereichen Automobil, Luft- und Raumfahrt, Industrie und Technologie.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen