13.10.2017, 08:26 Uhr

Ausflug in Aloisias Mehlspeisenparadies

Ausflug in Aloisias Mehlspeisenparadies

Am Donnerstag, dem 12.10.2017 fuhren ca. 100 Mitglieder und Gäste des PVB Gleisdorf nach Badersdorf zur Hochzeitsbäckerin Aloisia Bischof. Bei schönstem Herbstwetter war es sogar möglich, im Gastgarten zu sitzen und eine Auswahl der köstlichen Torten zu verkosten. Nachdem einige von uns noch den Verkaufsraum aufsuchten und die Vitrinen mit den Keksen und Torten leerkauften, fuhren wir weiter nach Moschendorf ins dortige Weinmuseum. Nach einer kurzen Einführung zur Geschichte des Museums, wurden einige Uhudlerweine zur Verkostung angeboten. Dabei wurde aber ein vergessen, auch einige Imbisse zu verabreichen wie zum Beispiel Brot, Käse oder ähnliches.

Bei einer Weinverkostung normalerweise selbstverständlich und ein Schwachpunkt. Daher waren wir „gezwungen“ kurzfristig noch einen unplanmäßigen Aufenthalt bei einer Buschenschank in der Nähe einzulegen, was tatsächlich auch gelang und wir trotz Überfallsartigem Stürmen besagter Buschenschänke eine wirklich sehr gute „Jause“ erhielten. Und um 19:00 Uhr fast pünktlich alle wieder im Bus saßen und die Heimreise nach Gleisdorf antreten konnten.
So fand der von unserem Fritz Gütl organisierte Ausflug doch noch ein schönes Ende und ich denke, dass alle zufrieden sein konnten.
Der nächste Ausflug führt dann am 22.10.2017 nach Bad Waltersdorf zu einem Musical und Operettenabend.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
24.237
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 13.10.2017 | 10:05   Melden
24.237
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 13.10.2017 | 10:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.