22.05.2017, 12:21 Uhr

Gewinner der regionalen Kostbarkeiten ermittelt

Gewinnübergabe: Sabrina Doppelhofer und Fam. Dorninger.
Kürzlich wurden die Sieger des vom Verein veranstalteten Gewinnspiels gezogen, das im April gestartet war.
Gutes Essen und Trinken und vor allem hochwertige, regionale Lebensmittel werden für Konsumenten immer wichtiger. Das hat sich auch der Verein „Regionale Kostbarkeiten“ zum Ziel gesetzt. Man möchte Lebens- und Genussmittel der Produzenten aus den Regionen Almenland und Energieregion suchen und regional über ausgewählte Feinkostläden vermarkten. Über einen Geschenkkorb im Wert von jeweils 80 Euro, gefüllt mit Ölen, Milchprodukten, Fleisch- und Wurstwaren etc., durften sich Sabrina Doppelhofer, Werner Grasser und die Familie Dorninger gemeinsam mit Obmann Gerwald Hierzi und Projektleiterin Isabella Braunstein freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.