08.09.2018, 13:33 Uhr

"On the Road" beim Birkfelder Straße Fest

Roman and the Road unterhielt die Passanten beim Birkfelder Strasse Fest.

Nicht nur der Singer-Songwriter "Roman and the Road", war beim "Birkfelder Straße Fest" unterwegs. Die Volksmusikanten "Strobl und Flicker" wanderten ebenso mit den Passanten zu den Betrieben während die Kinderfreunde Weiz an zwei Spielstationen Kinderaugen erstrahlen ließen.

Bei der feierlichen Neueröffnung der "Dirndlstube" beim ehemaligen Geschäft "Bonita", wurde das neu-entworfene „Schafdirndl“, das in Zusammenarbeit mit  Karina Neuhold von den Weizer Schafbauern entstand, präsentiert.
Brezen und Wraps vom "dm drogerie markt" sorgten für die gesunde Jause beim flanieren - oder aber Kaffee und Kuchen für die "kleine Sünde zwischendurch". Wanderschuhe für den Herbst, trendige Handtaschen oder Bio-Fisch-Spezialitäten aus der Region - die Weizer Kaufleute luden mit vielen Angeboten ins Stadtzentrum.

Der Beginn des nächsten Bauabschnitts der Ortsdurchfahrt, die Überdachung der Wartehäuschen der Haltenstellen in der Innenstadt und das kürzlich angekündigte Großprojekt "JUFA Hotel", dessen Spatenstich bereits im Spätherbst dieses Jahres erfolgen soll, bringen wie auch das "Birkfelder Straße Fest" die Wirtschaft der Stadt Weiz ins Rollen - so auch der innerstädtische Zug der nun (endlich) auch über die Schienen rollt.
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.