Nachrichten aus Weiz und der Region

vor 3 Tagen | 217 mal gelesen

Von einem ersten Vorgeschmack auf das Steirische Rindfleischfest am 3. August konnten sich die Gäste des 2. Rindfleisch-Genussabends im Teufelsteinsaal Fischbach selbst überzeugen. Rindfleischkenner und Liebhaber sind gekommen um den Genuss auf höchstem Niveau zu erleben. Eingeladen haben die...

Gewinne mit deinem Lieblings-Sommerplatzerl

vor 3 Tagen | 629 mal gelesen

WOCHE-Regionaut werden, Foto hochladen und schon kannst du gewinnen! Kamera in die Hand und schon kann es losgehen. Der...

WOCHE Sommerkino auf Tour im Bezirk Weiz

am 17.07.2014 | 205 mal gelesen

Das WOCHE Sommerkino geht auf Tour und macht den Kinosommer perfekt! Dabei zeigen wir bei freiem Eintritt Filme mit Niveau,...

Eine Region im Sog der Intermusica

vor 14 Stunden, 27 Minuten | 54 mal gelesen

Was ein steirischer Blasmusikbewerb werden sollte, hat sich als hochkarätiger, internationaler Solistenwettbewerb in...

Fotogalerien
14 Bilder
Nur für Trittsichere und Schwindelfreie (Teil H)
Harald Schober
Harald Schober

Der Abstieg vom Trawies-Sattel ist nur für Trittsichere und...
vor 1 Tag

27 Bilder
Im Strudel des Atheismus und der Selbstzerstörung
Harald Schober
Harald Schober

Der große Humanist und Literatur Nobelpreisträger Alexander...
vor 1 Tag

7 Bilder
Pfarrkirche Birkfeld wird saniert
Eva Reindl
Eva Reindl

Die Pfarrkirche Birkfeld wird zurzeit einer Innenrenovierung...
vor 2 Tagen

42 Bilder
Birkfeld rüstet sich für den großen Tag
Eva Reindl
Eva Reindl

Zieht man durch Birkfeld, scheint es, als bliebe kein Stein auf...
vor 2 Tagen

mehr
9 Bilder

Du sollst nicht töten! 1

Harald Schober
Harald Schober aus Weiz | vor 2 Tagen | 129 mal gelesen

Bad Ischl: Kaiservilla | Am Vormittag des 28. Juli 1914 unterschrieb der österreich-ungarische Kaiser Franz Josef die Kriegserklärung an Serbien. Das Dokument, dass so viel Leid, Elend und Zerstörung nach sich zog, wurde in der kaiserlichen Villa in Bad Ischl unterzeichnet. Eine Woche später am 4. August 1914 befand sich Europa im Krieg, in einem Krieg, der zu einem Weltkrieg ausartete. Die Kleine Zeitung berichtete am 28. Juli 2014 in einer...

  • Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer im Sommerinterview. von Karin Strobl - Ihr Parteichef
    von Karin Strobl aus Wien-01 Innere Stadt | am 25.07.2014 | 1 Bild
  • Nur sechs Prozent der Wähler fühlen sich heute besser informiert - WIEN. Vor der EU-Wahl ist nach
    von Karin Strobl aus Wien-01 Innere Stadt | am 23.07.2014 | 2 Bilder
90 Bilder

Regionauten in gedruckten Ausgabe: Juli 2014

Denise Prügger
Denise Prügger aus Graz | vor 20 Stunden, 18 Minuten | 362 mal gelesen

Regionauten sind direkt vor Ort, sie berichten aus ihrer Umgebung, aus ihrem Heimatort und ihrer Straße. - Die Beiträge der Regionauten sind Teil der WOCHE und werden auch gerne in den Print-Ausgaben der WOCHE veröfftentlicht. Jeden Tag veröffentlichen Regionauten, Beiträge und Bildergalerien. Sie sind immer im Einsatz, um die Leser über neue Bezirksinfos zu informieren. Auch der gegenseitige Austausch steht dabei im...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Harald Schober
von Eva Reindl
von Franz Schaufler
von Harald Schober
von Harald Schober
vorwärts
14 Bilder

Nur für Trittsichere und Schwindelfreie (Teil H) 1

Harald Schober
Harald Schober aus Weiz | vor 1 Tag | 124 mal gelesen

Turnau: Obere Dulwitz | Der Abstieg vom Trawies-Sattel ist nur für Trittsichere und Schwindelfreie zu empfehlen. Bei Schneelage im Steilstück sollte dieser Weg auf keinen Fall begangen werden. Diese Route bietet aber fantastische Ausblicke auf die Hochschwab Südwand, den Graf-Meran-Steig und in die Obere Dulwitz. Fortsetzung von: http://www.meinbezirk.at/thoerl/magazin/vom-karlhoch-kogel-2096-m-zum-trawies-sattel-teil-g-d1031303.html

1 Bild

Andreas Lechner, Hafner-Lehrling, siegte beim Landes-Lehrlingswettbewerb Styrian Skills

Daniela Kuckenberger
Daniela Kuckenberger aus Gleisdorf | vor 3 Tagen | 40 mal gelesen

Seine Ausbildung erhielt Lechner in der Firma DKOB in Gleisdorf, und zwar von seinem Vater Josef, der dort für die Lehrlingsausbilung verantwortlich ist. Andreas Lechner ist nicht nur Landessieger bei Styrian Skills, er schloss nun auch seine Lehrausbildung mit Auszeichnung ab.

1 Bild

Eine Region im Sog der Intermusica

Anneliese Grabenhofer
Anneliese Grabenhofer aus Ratten | vor 14 Stunden, 27 Minuten | 54 mal gelesen

Die Intermusica Birkfeld findet bereits zum zehnten Mal statt. Ein Lokalaugenschein mit den Verantwortlichen. - Was ein steirischer Blasmusikbewerb werden sollte, hat sich als hochkarätiger, internationaler Solistenwettbewerb in Birkfeld etabliert, mit Teilnehmern aus allen Kontinenten. Großteils nächtigen die Solisten im Nachbarort Miesenbach. "Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn am Wirtshausstammtisch Musiker aus...

  • Bei herrlichen Sommerwetter konnte Bürgermeister und Obmann Thomas Wild zahlreiche Ehrengäste und
    von Gemeinde Gutenberg aus Weiz | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Das Gasthaus Saulauf in Freiberg lud zum Nachmittagskonzert. Diesesmal lauschten rund 120 Besucher,
    von Daniela Kuckenberger aus Gleisdorf | am 25.07.2014 | 4 Bilder
29 Bilder

Beim TIP-Kirta beglich Marco Wagner seine Wettschulden und warb auf seine Art für die WOCHE.

Daniela Kuckenberger
Daniela Kuckenberger aus Gleisdorf | vor 3 Tagen | 217 mal gelesen

Man stelle sich vor, dass plötzlich ein wildfremder junger Mann daherkommt und einem ein Handy unter die Nase hält, um ein "Selfie" zu schießen. Das passierte einigen Ahnungslosen beim TIP-Kirta. Der Hintergrund: Marco Wagner, der durch schräge Facebook-Videos einige Bekanntheit im Internet erlangte, löste seinen Wetteinsatz für die WOCHE WM-Wette ein. Wettschuld getilgt Zur Erinnerung: Wagner setzte in der ersten...

4 Bilder

Tankstellen-Verweigerer und Pendler-Kumpan

Motor & Mobilität
Motor & Mobilität aus Linz | vor 3 Stunden, 18 Minuten | 110 mal gelesen

Ab 38.400 Euro fährt der Opel Ampera aus Rüsselsheim, das Elektroauto mit Reichweitenverlängerer, vor. - ÖSTERREICH (tk) Der Ampera ist für Kurzstrecken-Pendler gemacht. Bei Ausflügen über 70 Kilometer lädt der Benzinmotor die Batterie. ANTRIEB: GUT Wie bei allen Stromern ist auch der Antritt des Ampera vom Start weg ziemlich keck. Richtig Stoff gibt der Opel dann im Sport-Modus. FAHRWERK: PASST Der Ampera bügelt die...

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.