Leoben will dem Neuen das Heimdebüt verpatzen

Keeper Wolfgang Filzwieser rettete in letzter Sekunde den Sieg.
2Bilder
  • Keeper Wolfgang Filzwieser rettete in letzter Sekunde den Sieg.
  • Foto: Foto: Juri Leoben/Leithold
  • hochgeladen von Siegfried Endthaler

Barisic-Jaman und Rothenburger nach Verletzungen wieder dabei, Keeper Filzwieser parierte den letzten Wurf der Gäste, so konnte Leoben-Boss Hödl nach dem knappen 32:31-Sieg gegen St. Pölten durchatmen: "Glücklich, aber verdient." Nach dem Heimspiel gegen Meister Hard (Mittwoch, 19 Uhr) geht es am 17. 11. (das Spiel wird auf Sport+ übertragen) zum HLA-Derby nach Bärnbach/Köflach. Dort gibt der neue Trainer Pedro Alvarez nach der 30:33-Niederlage in Krems sein Heimdebüt. Der 41-jährige Portugiese war zuletzt Trainer bei Belenenses, zuvor Assistent bei Benfica Lissabon. Mit Kolar und Paladin (beide Bandscheibenvorfall) muss er auf zwei Stützen verzichten.

Keeper Wolfgang Filzwieser rettete in letzter Sekunde den Sieg.
Stephan Jandl trifft mit Leoben im Derby am Montag auf seinen Ex-Klub.
Autor:

Siegfried Endthaler aus Bruck an der Mur

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.