Bezirk Rohrbach: Geringste Anzahl an Straftaten

Rohrbach ist auf Rang 45 von 94 im Zukunftsranking.
  • Rohrbach ist auf Rang 45 von 94 im Zukunftsranking.
  • Foto: Hjanko/Wikimedia Commons/CC BY-SA 3.0
  • hochgeladen von Linda Osusky

ÖSTERREICH. Die Stärken des Bezirks liegen bei den Arbeitsmarktdaten. Rohrbach hat die zweitniedrigste Arbeitslosenquote aller Bezirke. Dazu ist die Frauenerwerbstätigkeit im Bezirk die fünfthöchste in ganz Österreich. Auch das Pro-Kopf-Einkommen konnte in den vergangenen Jahren erheblich gesteigert werden – auch wenn es weiterhin unterhalb des österreichweiten Niveaus verbleibt.

Hohe Geburtenrate, wenig Unternehmensgründungen

Positiv bewertet wurden auch die hohe Geburtenrate im Bezirk, die die dritthöchste unter den österreichischen Bezirken ist, sowie der relativ hohe Anteil junger Erwachsener in der Bevölkerung. Obwohl Rohrbach die Region mit den wenigsten Straftaten (20 Straftaten pro 1.000 Einwohner) Österreichs ist, verzeichnet Rohrbach Aufholbedarf bei der Lebensqualität.  Aufholbedarf gibt es bei der ärztlichen Versorgung, dem Angebot an Kindertagesstätten sowie der kommunalen Verschuldung. Im Bereich Wirtschaft & Innovation wirkt sich vor allem die geringe Zahl der Unternehmen und Unternehmensgründungen negativ aus.

>> Zur Übersicht: Zukunftsranking der österreichischen Bezirke

Autor:

Redaktion Österreich aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.