One Direction: Schockfoto! Große Sorge um Niall Horan!

Die Fans machen sich große Sorgen um Nialler!
  • Die Fans machen sich große Sorgen um Nialler!
  • Foto: Fiona McKinlay, flickr, CC BY-SA 2.0
  • hochgeladen von Anna Maier

Vor wenigen Tagen hat Niall Horan seine Fans einmal mehr mit einem krassen Foto geschockt. Man sieht den One Direction-Star mit Elektroden auf der Brust - muss man sich Sorgen um Niallers Gesundheit machen?

Schon in den letzten Wochen haben sich die Fans immer wieder große Sorgen um Niall Horan gemacht. Vor wenigen Tagen sendete der 22-Jährige bei Snapchat ein Foto aus einem Wartezimmer beim Arzt. Jetzt folgt der nächste schockierende Schnappschuss des One Direction-Stars! Er zeigt ihn oberkörperfrei mit Elektroden auf der Brust und entsetztem Gesichtsausdruck. Doch was ist bloß mit Nialler los?

Kein Spaß!

Niall Horan kommentiert das Foto mit den Worten “Date mit dem Doktor - Sodbrennen ist kein Spaß”. Die Magensäure kann ähnliche Symptome hervorrufen wie bei einem Problem mit dem Herzen. Das muss natürlich sofort ausgeschlossen werden! Der One Direction-Star hat seinen Fans mit den Bildern einen gehörigen Schock eingejagt. Doch hat Nialler möglicherweise ein Problem mit dem Magen? Wir hoffen sehr, dass es ihm bald wieder gut geht! Die Fotos dazu seht ihr hier.

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.