Neues aus Eibiswald
40 Jahre "Westwind" am Eibiswalder Hauptplatz

"Westwind" feiert heuer sein 40-jähriges Bühnenjubiläum.
  • "Westwind" feiert heuer sein 40-jähriges Bühnenjubiläum.
  • Foto: Westwind
  • hochgeladen von Simon Michl

EIBISWALD. Fünf Jahre ist es schon wieder her, seitdem die wohl kultigste Band der Weststeiermark für frischen Wind sorgt – und 40 Jahre seit ihrer Gründung: "Westwind" feiert heuer großes Bühnenjubiläum. Das gehört in Eibiswald natürlich stürmisch gefeiert.

Markfest mit Jubiläumskonzert

Wenn am Freitag, dem 5. Juli, die Oldtimer der 12. Ölspur Classic Rallye am Eibiswalder Hauptplatz eintreffen, wird damit das große Marktfest eingeläutet. Bei steirischem Kistenfleisch und Schmankerln aus der Region wird für jeden was dabei sein, auch musikalisch: Ab 19 Uhr tritt die steirische Band "Jakob und Marie Louise" als Vorgruppe auf. Danach geht es erst so richtig rund, wenn "Westwind" seinen ureigenen Austropop auf die Bühne bringt. Legendäre Hits wie "Wenn du net bei mir bist" bis zur aktuellen Single "Bleib wie du bist" werden von den Mundartverfechtern zum Besten gegeben – mit dem typisch mehrstimmigen Gesang und mehreren Gitarren, auch weiterhin in Originalbesetzung.

Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.