Kindertheater als Abschluss der „Offenen Grenzen“

Ja, wir sind alle da!

Mit dem Aufgehen des Vorhanges war alle Warterei vergessen. Doch welch Schreck, der Hexenstab von Kunterbunt ist weg! Dabei hätte der Jungspund doch die Oberhexenprüfung bei Meister Metternich machen sollen. Zu allem Überfluss werden auch noch Drachenbaby Penelope und Papa Rochus in einen Baum verwandelt.
Doch wozu ist der Kasperl da? Mit Hilfe der Kinder schaffte er drei Kunststücke auf einmal: Mit Hase Weißohr fand er das Zauberbuch im Wald, er verhalf dem Zauberlehrling Kunterbunt zu seiner Prüfung und befreite die beiden Drachen aus ihrer Baumgestalt. Ganz richtig: Er zaubert flotter als der Harry Potter.

Wo: Dachbodentheater, Stainz auf Karte anzeigen
Autor:

Gerhard Langmann aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.