Sommerakademie 2012 - LIW Institut für Kunst und Kultur, Am Klostersee

Gästehaus
7Bilder

Lehnin am Klostersee, zwischen Potsdam und Brandenburg...
Das Institut für Kunst und Kultur wurde 1991 mit der Zielsetzung gegründet, ein Zentrum für Kunst und Kultur im Land Brandenburg zu werden. Schwerpunkte sind die Präsentation zeitgenössischer Skulptur, Malerei und Graphik im Skulpturengarten und in der Galerie am Klostersee, Kunstseminare, Sommerakademien, pädagogische und therapeutische Kurse. Auf einem ehemaligen Sägewerksgelände am Ufer des Lehniner Klostersees entstanden Ateliers, Werkstätten und Tagungsräume mit dem dazugehörenden Gästehaus. Es ist ein Begegnungsort für begeisterungsfähige Menschen, die eine schlichte, persönliche und freiheitliche Atmosphäre zu schätzen wissen. Seit Gründung des Vereins finden Kunst- und Kulturveranstaltungen mit internationaler Beteiligung statt. Hier entsteht auch eine Kunsthalle. Der bereits existierende Rohbau ist ein inspirierendes Gehäuse für vielerlei Aktivitäten.
Das Gästehaus hat einen Umfang von 22 Zimmern. Diese intime Größe bietet eine friedliche Herberge für ein bis zwei Arbeitsgruppen in Ein- Zwei- oder Mehrbettzimmern. Das ganze liegt ebenerdig mitten im Skulpturengarten mit Blick auf den Klostersee.
Von hier aus führen Wege direkt in den Wald oder am See entlang.

Zum Baden lädt der Badesteg an der Seebühne ein. Die in der Nähe gelegene öffentliche Badeanstalt gewährt eine Kontrolle der Wasserqualität.
Bootsverleih: Spontanausflüge mit den Ruderbooten in die natürliche Seenlandschaft sind eine willkommene und erholsame Abwechslung zum Arbeitsseminar.
Die hauseigene Fähre "Kanaletto" bringt Lehniner Gäste zum jenseitigen Ufer, wenige Fußminuten entfernt vom ehemaligen Zisterzienserkloster. In dem biotopartigen Gelände sind Naturskulpturen internationaler Künstler zu entdecken. Auf Wunsch ermöglicht die Fähre auch Wasserausflüge durch die Seenkette bis hin zu einem Vogelschutzgebiet mit Aussichtsturm

www.lehniner-institut-fuer-kunst-und-handwerk.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen